Workplace insights that matter.

Login
Canyon Bicycles GmbH Logo

Canyon Bicycles 
GmbH
Bewertungen

144 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

144 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

94 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 43 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Canyon Bicycles GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Besseres Callcenter

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH (Standort geschlossen) in Bendorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienfreundlich, innovativ, Umweltbewusst, unter den Kollegen herrscht gutes Miteinander und gute Unterstützung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verkommt immer mehr zum Callcenter, keine Lösungen für seit Jahren bestehende Probleme, Profit ist wichtiger als Mitarbeiter/ Kundenzufriedenheit

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung der Mitarbeiter und faire Löhne

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind keine wirkliche Unterstützung und haben wenig Interesse am Wohl des Einzelnen, wollen gerne die maximale Überwachung der Mitarbeiter was glücklicherweise verhindert werden konnte bislang

Arbeitsbedingungen

Neues Büro, jeder Mitarbeiter hat einen neuen Laptop fürs Home Office bekommen, komplett neue Ausstattung

Kommunikation

Die Mitarbeiter haben quasi kein Mitspracherecht, Entscheidung werden maximal kurz mitgeteilt

Gleichberechtigung

Sehr unterschiedliche und unfaire Bezahlung und Behandlung der einzelnen Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Work-Life-Balance

Sehr gut! Ein sehr familiäres Unternehmen! Wenn man kurzfristig Urlaub benötigt, lässt sich dies immer einrichten. Geleistete Überstunden können (wenn es das Arbeitsaufkommen zulässt) immer abgebaut werden.

Karriere/Weiterbildung

Jeder, der sich bemüht und ernsthaftes Interesse an einem Aufstieg im Unternehmen hat, kann es auch schaffen!

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt untereinander ist super! Selbstverständlich gibt es auch hier die ein oder andere Ausnahme aber dies ist in jedem gut geführten Unternehmen so.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich den Mitarbeitern gegenüber immer loyal. Auf Fragen/Anregungen oder Wünsche wird immer eingegangen und man versucht, diese auch umzusetzen. Auch sind die Vorgesetzten zwischendurch mal für einen kleinen Spaß oder ein privates Gespräch immer zu haben! Selten so lockere Vorgesetzte gesehen!

Arbeitsbedingungen

Vorher in einem überhitzten Büro.. Das war selbstverständlich nicht so toll aber seit dem Umzug in unser neues Gebäude hat sich einiges getan. Es gibt eine moderne Büroausstattung und ein vollklimatisiertes Büro! So lässt es sich super arbeiten.

Kommunikation

An den ein oder anderen Stellen könnte die Kommunikation untereinander etwas besser sein. Aber im großen und ganzen, hat man untereinander und auch abteilungsübergreifend eine stabile Kommunikation

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede gemacht!


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Ich bin happy ein Mitglied der Canyon Familie zu sein!

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lockeres und freundliches Miteinander, Menschlichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Mehr Investitionen in automatisierte Abläufe und Azubis

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite super gerne hier. Jeder ist mit jedem per DU und es gibt keine Unterschiede zwischen den Hierarchien/ niemand wird ausgegrenzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Meiner Meinung nach sollte das Gehalt höher sein. Egal in welcher Abteilung man arbeitet. In anderen Unternehmen erhält man für den selben Job so gut wie immer ein höheres Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

TOP!

Kommunikation

Die Kommunikation intern könnte besser sein!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Katastrophe

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gebäude und Logo

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Fachpersonal einstellen

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Unternehmen, super Spirit und eine überragende Crew!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Flexibel, Verständnisvoll, ambitioniert, locker

Image

Alle Bekannte/Freunde sind neidisch, dass ich bei Canyon arbeite. Das Image als Marke und Arbeitgeber ist extrem gut.

Work-Life-Balance

Trotz viel Arbeit, bin ich so wenig gestresst wie noch nie zuvor.

Kollegenzusammenhalt

Die besten Kolleginnen & Kollegen die man sich wünschen kann


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Für diejenigen, die mehr suchen als nur einen Job

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Einige Prozesse müssen schnellsten dem stetigen Wachstum angepasst werden.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut. Wer möchte, hat einen guten und vor allen dingen sicheren Job.

Image

Das Image hat uns in der Corona Krise gut unterstützt. Ich erinnere an "Keine" Kurzarbeit, Corona Prämie, "sicherer" Arbeitsplatz, sichere Gehaltszahlung, Homeoffice. Nicht selbstverständlich. Vielen Dank dafür Canyon. Andere hat es viel schlimmer getroffen.

Work-Life-Balance

Alles ist möglich. Du musst wegen einem Termin früher weg? Du brauchst schnell Urlaub? Du musst eine Schicht tauschen? Frag deinen Vorgesetzten. Bei Canyon sind die Arbeitszeit geregelt und in "normalen" Zeiten gibt es keine Überstunden. Kommt die Saison weis jeder vorauf er sich einzustellen hat, ja, jetzt kommt das böse Wort "Überstunden". Diese werden aber nicht einfach angeordnet, sondern müssen erst über eine höher Instanz beantragt und genehmigt werden. Wir arbeiten im "Kundenservice" - was dieses Wort bedeutet muss man nicht erklären.

Karriere/Weiterbildung

Es liegt an jedem selbst.

Gehalt/Sozialleistungen

Es kann immer ein bisschen mehr sein. Gehalt kommt immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Jetzt kommt Solar aufs Dach.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt wenige Situationen, in denen ich mir mehr Zusammenhalt gewünscht habe.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier ergänzt sich unser Team mit den "jungen" und den "alten" Kollegen sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierachien, jeder wird gehört und die Türen stehen immer offen(gilt für diejenigen die Sprechen können, andere nehmen lieber die Position des nichtssagenden Dauernörglers ein und verbreiten schlechte Stimmung.

Arbeitsbedingungen

Neue Räumlichkeiten, klimatisierte Räume, komplett neue Ausstattung (Tische, Stühle usw.) alle Mitarbeiter werden mit Laptops ausgestattet. Schade das einige Kollegen dieses nicht wertschätzen.

Kommunikation

Im Vergleich zu anderen Arbeitgebern stimmt die Kommunikation. Es gibt Inforunden mit der Möglichkeit Fragen zu stellen. Naja, wenn man nicht den Mut hat Fragen zu stellen besteht die Gefahr zum Dauernörgler zu werden. Faustregel: nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Gleichberechtigung

Führungspersonal meist männlich besetzt.

Interessante Aufgaben

Wer "Kundenservice liebt und lebt" hat jeden Tag interessante Aufgaben. Wer sich mit dem Thema Kundenservice nicht identifizieren kann, sollte sich besser nicht bewerben. Die Gefahr ist zu hoch einem unglücklichen Dauernörgler zu werden. Das Thema Telefon war am Anfang ein bisschen aufregend für mich, durch die gute Einarbeitung und Unterstützung wurde ich sehr behutsam herangeführt.

Familienfreundlich/ Emphatisch/ Menschlich/ Verständnissvoll

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Work-Life-Balance

Verständnis für Kinderarzttermine/ Homeschooling/ Sport/ Ausgleich/ flexibles Arbeiten

Kollegenzusammenhalt

Gerade während der Corona Zeit

Vorgesetztenverhalten

Verständnisvoller geht es nicht. Es wurden Termine angeboten, um über das Homeschooling zu sprechen und zusammen zu überlegen wie man sich unterstützen kann


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Unternehmen mit Wahnsinns Produkt. Gehaltsbänder liegen im unteren Bereich

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, lockerer Umgangston, tolles Produkt mit einer schönen Community

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das würde den Rahmen sprengen..

Verbesserungsvorschläge

Individuelle Förderung des einzelnen, teambuilding massnahmen. Mehr Worte und Aktionen der Motivation. Einbringung von Wertschätzung !!!

Arbeitsatmosphäre

Im Support zeichnet sich ein Abwärtstrend

Work-Life-Balance

Wechselschichten im 2 Wochen Rhythmus. Die „spätschicht“ liegt „kundenorientiert“ mitten im Tag. Zu viele Mehrarbeiten werden an Wochenenden verlangt.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeit ist gegeben. Externe werden bevorzugt behandelt und auch besser bezahlt um zu locken.

Gehalt/Sozialleistungen

Um unteren Drittel angesiedelt. Individuelle Anpassungen gibt es nicht. Inflationsausgleich wird als Gehaltserhöhung angesehen. Somit finden keine weiteren Verhandlungen statt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bikepool für MA

Kollegenzusammenhalt

Teambuilding findet nicht statt ! Angestellte als Verschleiß-Ware mit hoher Fluktuation.

Vorgesetztenverhalten

Keine motivierenden Worte/Aktionen. Ziele werden erreicht oder es hagelt Mehrarbeit. Einzelplatzauswertungen zur prinzipiellen Überwachung und dauerhaften Bewertung der Arbeitsleistung wurde von Vorgesetzten im Betriebsrat beantragt.

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude mit Klima und Schalldämmung. Arbeitsplatzausstattung ist eine 3/5

Kommunikation

Hier wird nicht immer mit offenen Karten gespielt was das Unternehmen und die Entwicklung betrifft

Interessante Aufgaben

Eintönige Einteilung in Telefon, Chat, emailbearbeitung. Eingefasstes und absolut durchexerziertes Aufgabengebiet ohne Platz zur eigenen Entfaltung.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr schlecht

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Schlecht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sprungbrett, keine Dauerlösung

2,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Canyon Bicycles GmbH in Koblenz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sauberkeit, (außer bei den Toiletten!)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung, Arbeitsklima

Verbesserungsvorschläge

Umgang mit Mitarbeitern: Bessere Bezahlung, Klima zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiten lockern

Arbeitsatmosphäre

Die Gruppe wird bei ereichen der Ziele gelobt und es gibt ein "Danke".

Image

Auf Image wird sehr geachtet

Work-Life-Balance

Urlaub wird gegeben wann man ihn braucht, auf Leute mit Kindern wird da besonders Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Ist gegeben, jedoch sollte man sich sehr darum bemühen.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterer Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf Umwelt wird geachtet. Sozialbewusstsein ist prinzipiell vorhanden aber ausbaufähig

Kollegenzusammenhalt

Gut, man gibt aufeinander acht untereinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Wird Rücksicht drauf genommen.

Vorgesetztenverhalten

Teils/teils

Arbeitsbedingungen

Sehr sauber, leise. Auf Sauberkeit wird großen Wert gelegt.

Kommunikation

Man wird regelmäßig über den Stand des Unternehmens informiert.
Verbesserungsvorschläge werden leider nicht immer umgesetzt.

Gleichberechtigung

Ist dort gegeben. Es wird darauf geachtet, das keiner wegen irgendwelcher Dinge benachteiligt wird.

Interessante Aufgaben

Wenn man die Chance dazu bekommt, alle Abteilungen zu durchlaufen, dann hat man verschiedene interessante Tätigkeiten. Leider dauert es sehr lange, bis man von einer Abteilung zur nächsten angelernt wird.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN