Caritasverband Stuttgart als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Caritasverband Stuttgart über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Guter und fairer Arbeitgeber mit Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung und individuellen Freiheiten

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ruhiger und besonnener Umgang mit der Thematik.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Schutzausrüstung hätte schneller verfügbar sein können. Ist aber sicherlich nicht nur beim genannten Arbeitgeber schwierig gewesen. In diesem Zusammenhang müssen auch die weltweiten Umstände betrachtet werden.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aus meiner Sicht wurde und wird noch immer viel getan. Ich fühle mich gut unterstützt. Alles Weitere liegt in meiner persönlichen Verantwortung und in der Einhaltung der Vorgaben.

Arbeitsatmosphäre

Abhängig von Kolleginnen und Kollegen. Jede/r ist hier mitverantwortlich.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Man muss schon sehr leidensfähig sein

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

das nicht wirklich was zum besseren verändert wird

Verbesserungsvorschläge

Der Wille zum Wandel ist leider nicht vorhanden

Arbeitsatmosphäre

destruktiven Kollegen wird kein Einhalt geboten

Vorgesetztenverhalten

Super schlechte Führung. So macht Arbeiten keine Freude.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kundenberatung im Team beim Kunden vor Ort

3,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritas Verband Stuttgart e.v. gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleichbehandlung der Mitarbeiter.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte haben von dem was wir machen wenig Ahnung.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Schulung für alle Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider eine Riesenenttäusschung

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Themenfelder
Die Teams halten zusammen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führungs"kultur"

Verbesserungsvorschläge

Ursachen für hohe Fluktuation beleuchten.
Eine Unternehmenskultur muss gelebt werden, es reicht nicht diese niederzuschreiben.

Image

Viel zu gut für das was tatsächlich passiert.

Kollegenzusammenhalt

Auf der Arbeitsebene sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Schlechte Kommunikation. Keine Offenheit. Bei Problemen werden die Mitarbeiter getauscht anstatt sich den Ursachen zu widmen.

Kommunikation

Informationen werden zurück gehalten


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich macht wirklich Spaß, wenn da nur nicht Vorgesetzte und manche Kollegen wären.

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

großer Vetrauensvorschuss für die Mitarbeiter (Gleitzeit).
viel Freiraum in der Arbeit selbst.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

veraltete Strukturen
Führungskräfte, die entweder noch nie selbst an oder schon zu lange von der Basis weg sind und denen der Blick für die wirklichen Bedürfnisse fehlt.
oftmals zu lange Entscheidungsprozesse
könnte mehr Öffentlichkeitsarbeit leisten (insbesondere Social Media)
mehr Lobbyarbeit für das Klientel

Verbesserungsvorschläge

junge Mitarbeiter mehr fördern, aber auch dabei die alten nicht vergessen. Nicht immer nur nach Sympathie, sondern auch mal nach Kompetenz und Leistung entscheiden.
Entscheidungsprozesse sollten deutlich verkürzt werden.
Mehr Blick ins Besondere auf die Menschen haben, es handelt sich hierbei nicht um Roboter oder Maschinen.
Mehr Rückendeckung für die mittlere Führungsebene.

Arbeitsatmosphäre

Ist halt von Team zu Team unterschiedlich.

Image

Durchwachsen, weil halt in Verbindung mit der katholischen Kirche. Deren Ansehen hat durch die Missbrauchsskandale sehr gelitten. Und viele projizieren das dann eben.

Work-Life-Balance

Wenn man wirklich mit Herz dabei ist, dann wird das schwer

Karriere/Weiterbildung

Karriere können wirklich nur ganz wenige machen. Dafür gibt es zu wenig Dynamik. Viele Führungsstellen bleiben 20 Jahre und mehr mit der gleichen Person besetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Besser als der Durchschnitt im sozialen Bereich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Daran muss noch kräftig gearbeitet werden.

Kollegenzusammenhalt

Variiert ebenfalls von Team zu Team

Umgang mit älteren Kollegen

macht zumindest so den Anschein

Vorgesetztenverhalten

Menschlich manchmal wirklich unterirdisch. Oftmals werden Mitarbeiter protegiert, die schon mehrfach Kollegen "weg gemobbt" haben. Häufig werden die Opfer mit Versetzungen "bestraft".

Arbeitsbedingungen

Die IT könnte ein bisschen moderner sein

Kommunikation

An Dinge, die gestern gesagt wurden, erinnern sich manche heute gar nicht mehr.

Gleichberechtigung

Wenn weibliche Mitarbeiter schwanger werden, dann haben sie kaum mehr Möglichkeiten nach Rückkehr aus der Elternzeit für Führungspositionen berücksichtigt zu werden.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an sich hat nie aufgehört interessant zu sein. Zu 80% kann man auch nach vielen Jahren im Beruf noch neue Dinge dazu lernen.

Caritasverband Stuttgart ist ein guter Arbeitsgeber

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Caritasverband Stuttgart absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

viele verschiedene Arbeitsbereiche werden bei der Caritas abgedeckt und man kann intern wechseln

Verbesserungsvorschläge

bezahlte Fahrtkosten (Azubi-Abo)

Arbeitsatmosphäre

Teammitglieder sind super nett

Arbeitszeiten

8:40 - 17:00 als 100% Kraft

Ausbildungsvergütung

Sehr gute Vergütung mit circa 810 Euro im ersten Ausbildungsjahr (PIA-Ausbildung), diese wird jedes weitere Ausbildungsjahr erhöht

Die Ausbilder

sehr kompetent und freundlich

Aufgaben/Tätigkeiten

sehr vielfältig


Karrierechancen

Spaßfaktor

Variation

Respekt

sehr guter Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

guter Informationsfluß, Transparenz, flache Hierarchien


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vielfältiger und offener Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Divers, offen gegenüber anderen Religionen, viele Weiterbildungsmöglichkeiten, viele Bereiche, man kann sich also auch intern weiterentwickeln, neue Zusatzleistungen werden ausgearbeitet, man ist offen gegenüber neuen Ideen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Geld geht immer.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Entgegenkommender Arbeitgeber mit Herzblut

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Work-Life-Balance

39 Stundenwoche wie fast überall, klar, 38 wären auch schön! :-)

Gehalt/Sozialleistungen

TVÖD na besser geht immer, aber besser als manch anderer


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Pädagogischer Mitarbeiter

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Caritasverband Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigenverantwortlichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Bessere Gehälter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen