Workplace insights that matter.

Login
Carlsberg Deutschland Gruppe Logo

Carlsberg Deutschland 
Gruppe
Bewertungen

6 von 72 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Toller Arbeitgeber mit guten Sozialleistungen!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei carlsberg supply company deutschland gmbh in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Image, gute Entlohnung, tolle Sozialleistungen! Keine Kündigungen während der Corona-Krise

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Bürokratie

Verbesserungsvorschläge

Beim Neubau der Brauerei wurden die Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter leider nicht berücksichtigt!

Arbeitsatmosphäre

Neue Brauerei mit modernster Technik

Image

Starke Marken mit Carlsberg, Holsten, Astra, Lübzer, Wernesgrüner

Karriere/Weiterbildung

Alles ist möglich wenn man will!

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut bezahlte Jobs! Haustrunk

Kommunikation

Da ist noch Luft nach oben


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lukas Burgardt, HR Manager Recruiting & Operations
Lukas BurgardtHR Manager Recruiting & Operations

Moin,

vielen Dank für deine positive Bewertung und dein tolles Feedback. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei uns!

Beste Grüße
Lukas

Guter Arbeitgeber mit großem Namen

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Carlsberg Deutschland GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit Corona, grade durch die Möglichkeit komplett im
Homeoffice zu arbeiten.
Die Vorgesetzten versuchen trotz Homeoffice eine gute Bindung zu den Mitarbeitern zu halten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht schlecht, aber man muss sich im Klaren sein, dass die erreichten und erstrebten Leistungskennzahlen viel Platz im
Job einnehmen und den Vorgesetzten sehr wichtig sind, da diese an denen gemessen werden. Mit sowas muss man als Arbeitnehmer aber umgehen können.

Work-Life-Balance

Die Vorgesetzten versuchen wirklich, jedem die Möglichkeit zu geben, seine Freizeit und die Arbeit so gut wie möglich unter einen Hut zu bekommen.

Karriere/Weiterbildung

Leider wenig Weiterbildungsmöglichkeiten in der eigenen Abteilung, aber auch insgesamt im Unternehmen, um aufsteigen zu können.

Gehalt/Sozialleistungen

Den Haustrunk gibt es wirklich ;-)

Arbeitsbedingungen

Es wird viel auf die Performance und die errichten und erstrebten Zahlen geachtet und wert gelegt. Sowas muss man an einer Firma mögen und auch unter so einem „Druck“ arbeiten können.

Kommunikation

Grade durch die Coronasituation hätte man Schwierigkeiten erwarten können, Carlsberg hat das aber sehr gut gelöst und für alles Teamskanäle eingerichtet. So konnte jeder an vielen Dingen gleichzeitig mitlesen und wichtige Dinge mitbekommen.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag insgesamt im allgemeinen der gleiche Ablauf, aber mit immer anderen Problemen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lukas Burgardt, HR Manager Recruiting & Operations
Lukas BurgardtHR Manager Recruiting & Operations

Hallo,

vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Es freut uns sehr, dass du dich trotz der Herausforderungen der vergangenen Zeit immer gut informiert und eingebunden gefühlt hast. Da der Zusammenhalt und das Miteinander sicherlich eine große Stärke von uns ist, war es uns wichtig, dies auch in dieser für uns alle schwierigen Zeit nicht zu vernachlässigen.

Wir wünschen dir alles Gute für deine weitere Zukunft!

Beste Grüße
Lukas

Mein Praktikum bei Carlsberg Deutschland

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Carlsberg Deutschland Gruppe in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass ich einem sehr jungen Team arbeiten darf, welches Dinge auch mal hinterfragt und so kreative Lösungen erarbeitet. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut und ich habe mich von Beginn an sehr wohl gefühlt. Das soziale Verhalten meiner Kolleg*innen ist immer sehr vorbildlich, so wird jeder (egal ob Reinigungskraft oder Vorgesetzte*r) mit demselben Respekt behandelt.
Außerdem ist es meinen Vorgesetzt*innen wichtig meine Meinung zu hören und diese auch in Projekten mitzuberücksichtigen. Dadurch fühlt man sich als vollwertiges Mitglied des Teams.
Der Haustrunk ist natürlich eines der Benefits bei Carlsberg. Somit kann man sich zum einen durch alle Produkte durchprobieren und zum anderen mit erlerntem Wissen im nicht-beruflichen, sozialen Umfeld Eindruck machen (und natürlich auch ein bisschen Werbung).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe keine Situation bei Carlsberg als "schlecht" empfunden.
Durch Corona/Home Office war es natürlich etwas schwieriger Kolleg*innen über den Flur kennen zu lernen, aber durch verschiedene Projekte hat man immer wieder Kontakt zu anderen Abteilungen bekommen und andere Kolleg*innen via Teams getroffen. Daher hat es bei mir auch insgesamt etwas länger gedauert die Strukturen zu begreifen.

Verbesserungsvorschläge

Prozesse dauern sehr lang, sodass man bei Projekten auf jeden Fall immer mehr Zeit einplanen muss. Bei meinen Projekten hat sich das zwar immer in Grenzen gehalten, aber ich habe auch mitbekommen, dass man öfter nachhaken muss, um eine Antwort zu bekommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lukas Burgardt, HR Manager Recruiting & Operations
Lukas BurgardtHR Manager Recruiting & Operations

Hallo,

besten Dank für dein ausführliches Feedback. Uns freut es sehr, dass du dich so schnell bei uns eingefunden hast. Eine gute Arbeitsatmosphäre, Respekt voreinander und flache Hierarchien sind sicherlich Punkte, die uns auszeichnen. Daher freut es uns sehr, dass du dies ebenfalls so bei uns erlebst. Und der monatliche Gratis-Haustrunk darf natürlich nicht fehlen ;-)

Wir wünschen dir weiterhin eine tolle Praktikumszeit bei uns.

Beste Grüße
Lukas

Meine Bewertung von Carlsberg in Deutschland

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Carlsberg Deutschland GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr hohe Kompetenz in allen Bereichen. Sehr gut für die Zukunft aufgestellt. Keine Kurzarbeit während COVID 19


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Julia Kutsche, HR Business Partner
Julia KutscheHR Business Partner

Hallo,

vielen Dank für deine positive Bewertung. Die strategische Ausrichtung, aber vor allem unsere Mitarbeitenden sind wichtige Bestandteile unseres Erfolges. Daher waren wir froh, dass wir auch ohne Kurzarbeit durch diese herausfordernde Zeit gekommen sind.

Beste Grüße
Julia

Familienfreundlicher Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Carlsberg Deutschland GmbH in Hamburg gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sofortige Umsetzung von Home Office- Maßnahmen
Hohe Transparenz über weitere Maßnahmen und die nächsten Schritte

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ich habe nichts zu bemängeln

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Unternehmensinterner Kindergarten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Spannendes Praktikum bei einem tollen Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Carlsberg Deutschland Gruppe in Mönchengladbach gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr einfacher und unkomplizierter Übergang ins Home Office, regelmäßige Updates von der Geschäftsführung und man merkt, dass starkes Vertrauen in die Mitarbeiter gesetzt wird.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes und freundliches Arbeitsklima. Insbesondere die Arbeit im Team hat mir immer sehr viel Spaß gemacht.

Image

In letzter Zeit hat sich viel getan (z.B. Brauereineubau, Umzug in neue Verwaltungsbüros), sodass z.B. im Hinblick auf die Unternehmenskultur neue Chancen aber auch Herausforderungen entstehen. Insgesamt habe ich Carlsberg als super Unternehmen mit spannenden Marken und motivierten Mitarbeitern kennengelernt!

Work-Life-Balance

Sehr gute und faire Work-Life-Balance aufgrund von Gleitzeit und einer 37h-Woche. Ich konnte meine Aufgaben immer in einem angemessenen Zeitrahmen erledigen und musste nie viele Überstunden aufbauen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier kann definitiv noch mehr gemacht werden (z.B. Mülltrennung, Verzicht auf Plastikflaschen, weniger Papier).

Karriere/Weiterbildung

Mit Proaktivität und Engagement hat man definitiv die Möglichkeit, sich weiterzubilden und auch (international) weiterzukommen. Allerdings gibt es z.B. im Verwaltungsbereich relativ wenig Positionen für Berufseinsteiger.

Kollegenzusammenhalt

Dank der flachen Hierarchien konnte ich sowohl mit den anderen Praktikanten als auch mit den festangestellten Kollegen und Führungskräften immer direkt und unkompliziert zusammenarbeiten. Der Umgang miteinander im Team war stets von Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Respekt geprägt.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkten Vorgesetzten waren immer sehr freundlich und fair. An der ein oder anderen Stelle hätte ich mir mehr Feedback gewünscht, insgesamt aber sehr positiv.

Arbeitsbedingungen

Die Bürogebäude (inkl. Kantine) auf dem Holsten-Areal sind veraltet, was bei der traditionsreichen Historie der Brauerei aber nicht weiter verwundert. Vor kurzem sind die Verwaltungseinheiten in neue und moderne Räumlichkeiten in Bahrenfeld gezogen, sodass sich die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter in Zukunft deutlich verbessern werden.

Kommunikation

Abteilungsübergreifend zum Teil noch ausbaufähig. Teamintern habe ich alle notwendigen Informationen aufgrund kurzer Kommunikationswege und regelmäßiger Meetings immer schnell erhalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Praktikantengehalt und klasse Benefits (z.B. monatlicher Gratis-Haustrunk, Bezuschussung der HVV-Karte).

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben und ein fairer Workload für ein Praktikum. Ich konnte bei verschiedenen Themen und Projekten unterstützen und daher viel dazulernen. Außerdem hatte ich z.T. auch Freiheiten bei der Ausgestaltung meiner Aufgaben und konnte eigene Schwerpunkte setzen.


Gleichberechtigung

Teilen