Welches Unternehmen suchst du?
Cassini Consulting AG Logo

Cassini Consulting 
AG
Bewertung

It-Beratung die ihre Mitarbeiter in den Fokus stellt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Cassini Consulting AG in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offene Kommunikation auf Augenhöhe, Ergebnis orientierte Lösungsfindung, Mensch steht im Vordergrund

Work-Life-Balance

Für eine Beratung versucht man darauf zu achten, eine Vielzahl an Projekten inkl. diverser weiterer interner Aufgaben ist auch hier Standard und wird erwartet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eigenes Nachhaltigkeits- und Diversityteam.

Karriere/Weiterbildung

Eigene Akademie mit vielen Schulungsangeboten mit sehr guten auch externen Trainern, Zertifikate inkl. Vorbereitung wird von Cassini unterstützt, eigenes Traineeprogramm

Kollegenzusammenhalt

Teamgedanke steht im Vordergrund, hier hängt es sehr davon ab, in welchem Segment/Markt man ist und welchen Vorgesetzten man hat

Vorgesetztenverhalten

Auch hier stark abhängig von der jeweiligen Person

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros in Zeiten hybrider Arbeitsweisen nicht mehr zeitgemäß. Man kann aber arbeiten wo man will, sofern die Projekte es zulassen.

Kommunikation

Viele Informationsangebote, Transparenz sowohl als Meetings (Hybrid) und im Intranet

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt (insbesondere der fixe Gehaltsanteil) kann nicht mit den großen Beratungsfirmen mithalten

Gleichberechtigung

Luft nach ob, insbesondere bei der Bezahlung ist definitiv da. Das Thema wird aktiv kommuniziert und Verbesserungsmaßnahmen werden umgesetzt.

Interessante Aufgaben

Vielzahl an Themen, Branchen, Unternehmen. Greenlab als Ideenschmiede, sowie interne Communities und Projekte


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

das Cassini HR-Team

Vielen Dank für Deine Empfehlung und Dein Feedback! Wir hoffen, du fühlst dich wohl bei uns und wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg!

Du kannst dich gerne immer an deine/n Consulting Lead wenden oder unsere Feedback-Funktion im Intranet nutzen, wenn du noch Optimierungspotential siehst.