Navigation überspringen?
  

Cassini Consultingals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Cassini Consulting: Cassinis bei der 10-Jahres-FeierCassini Consulting: Agilisten gesucht. Berater der digitalen Zukunft.Cassini Consulting: Fokusthema Adaptive IT: Neue Schlagkraft durch Wandlungsfähigkeit.

Bewertungsdurchschnitte

  • 103 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    62.135922330097%
    Gut (20)
    19.417475728155%
    Befriedigend (14)
    13.592233009709%
    Genügend (5)
    4.8543689320388%
    3,93
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (22)
    68.75%
    Gut (1)
    3.125%
    Befriedigend (4)
    12.5%
    Genügend (5)
    15.625%
    3,96
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Cassini – wegweisende Management- und Technologieberatung.

Die digitale Revolution verändert unsere Wirtschaft und Gesellschaft radikal. Unternehmen und Organisationen stehen vor nie dagewesenen Herausforderungen: Immer kürzere Innovationszyklen, wachsender Kostendruck und aggressive Angreifer der Digitalwirtschaft bringen Marktführer ins Wanken, ordnen Märkte neu und führen zur Verschiebung traditioneller Wertschöpfungsketten. Der Wandel trifft jeden und ist atemlos.

Cassini wurde gegründet, weil wir glauben, dass Digitalisierung und Disruption eine neue Form der Beratung – und des Beratertyps – erfordert. Visionär: geprägt von Pioniergeist und Mut. Unternehmerisch: Mit Beratern, die echte Entrepreneure sind, Verantwortung tragen und für ihr Handeln geradestehen. Wegweisend: Mit dem Wissen um innovative Technologien und Strategien, um sie gezielt für den Wettbewerbsvorsprung ihrer Klienten einzusetzen.

Jeder dritte DAX-Konzern, die wichtigsten Bundesbehörden und beweglichsten Mittelständler vertrauen auf unsere Leistungen und unseren Beratungsanspruch Guiding ahead. Laut dem Wirtschaftmagazin brandeins sind wir eine der besten Beratungen Deutschlands.

Willkommen dort, wo Zukunft gestaltet wird: Cassini.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

2017 erwirtschaftete Cassini einen Jahresumsatz von 36 Mio. Euro.

Mitarbeiter

200

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Branchenkompetenz: Die digitale Welt. Cassini deckt das gesamte konzeptionelle und steuernde Spektrum erfolgreicher digitaler Ansätze ab. Wir entwickeln für Unternehmen innovative digitale Businessmodelle, denken sie in tragfähige IT-Strategien weiter, überführen sie in konkrete technische Lösungen und übernehmen in allen Phasen die Projektverantwortung. So wird Beratung zur konsequenten Wertschöpfung.

Unser Portfolio umfasst vier Leistungsbereiche.

Businessberatung: Digitale Geschäftsmodelle zum Erfolg führen.
IT-Strategieberatung: Die Produktivität von IT-Organisationen steigern.
Technologieberatung: Durch Digitalisierung Mehrwerte schaffen.
Projektberatung: Veränderung ans Ziel bringen.


Dabei bringen wir die Erfahrungen aus der langfristigen Steuerung von Hundertmillionen-Euro-Projekten ebenso ein wie die Fähigkeit, als Spezialist binnen weniger Tage Ergebnisse zu erzielen. 

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Prognose: Die Digitalisierung wird Märkte, Branchen, Unternehmen und Organisationen in noch radikalerer Weise verändern als es schon heute der Fall ist. Wer Trends nicht erkennt und vordenkt, verliert – auch als Beratung. Deshalb beobachtet Cassini nicht nur neue Entwicklungen der Digitalisierung und Beratung, sondern gestaltet sie selbst.

Dafür steht eine fest verankerte Kultur des Wissensaufbaus und -austauschs. Dafür stehen progressive Einrichtungen wie die gruppenweite Cassini Akademie oder die Cassini GreenLabs: Think Tank der Zukunft. Und dafür stehen unsere Fokusthemen: Trendthemen der Digitalisierung und Veränderung, die wir als maßgebliche Herausforderungen unserer Zeit und der Zukunft erkannt haben. Hier sehen wir uns in der Führungsrolle. Als wegweisende Beratung. Als Impulsgeber. Als Pionier in Leuchtturmprojekten. Als attraktiver Arbeitgeber für Gestalter, Vordenker und Kompetenzträger.


Unsere Fokusthemen sind:

Digitale Transformation: Denn wir wollen Treiber des Wandels sein. Disruptoren zu Cassini.
Internet of Things: Denn wir wollen Pionier der nächsten Revolution sein. Virtualisten zu Cassini.
Digitale Verwaltung: Denn wir wollen Gestalter des digitalen Staats sein. Transformer zu Cassini.
Adaptive IT: Denn wir wollen Stratege einer flexiblen IT sein. Dynamiker zu Cassini.
Agile:  Denn wir wollen Motor beweglicher Prozesse sein. Agilisten zu Cassini

Wer Zukunft gestaltet, findet bei uns Erfüllung: Flexible Strukturen, viel Verantwortung und wegweisende Change-Projekte. Sie werden Großes bewegen.

6 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir besetzen Positionen mit Menschen, die Position beziehen. Und welche ist Ihre?
Cassini wächst seit Jahren überdurchschnittlich. Darum suchen wir überdurchschnittlich viele von den wenigen Beratern, die die Kompetenz und Gabe besitzen, Lösungen in herausfordernden Zeiten zu entwickeln. Menschen mit Themen und Meinungen. Und mit der Fähigkeit, in Gesamtzusammenhängen zu denken – die Strategie in Business und Business in Technologie übersetzen können. Und umgekehrt. Wen wir suchen und wie wir uns kennenlernen, erfahren Sie hier.

Macher zu Cassini: Quereinsteiger, Berater, Manager
Was treibt Sie an? Bei Cassini können Sie sich verwirklichen – auch wenn Sie nicht aus der Beratungsbranche kommen. Substanz entscheidet. Und eine wesentliche Eigenschaft: Entrepreneurship.

Quereinsteiger willkommen: Bringen Sie Ihr Expertenthema voran!
Sie haben umfassende Erfahrung als Experte in einer speziellen Technologie oder Methodik? Sie wollen Ihr Fachwissen in innovative Projekte einbringen und mehr noch: Innovation selbst gestalten? Am besten direkt auf Entscheider-Ebene? Dann sind Sie unser Mann oder unsere Frau. Bei Cassini bekommen Sie alle Freiheiten, Ihr Fachgebiet groß herauszubringen. Denn Sie können, dürfen und sollen uns maßgeblich beeinflussen – als Koryphäe Ihres Fachs. Unsere Cassini School bringt Sie als Berater weiter und vermittelt alle Skills, die Sie brauchen. Von Anfang an können Sie dabei Ihre Jobperspektiven mitbestimmen. Prägen Sie uns! Mit Ihren Fähigkeiten.

Erfahrene Berater gesucht: Machen Sie Ihren Weg als Wegbereiter!
Sie haben mindestens drei Jahre Erfahrung als Berater und ein spannendes Thema, das Sie bei uns einbringen wollen? Sie möchten es aktiv vorantreiben statt von starren Strukturen und Hierarchien blockiert zu werden? Wie sind neugierig auf Sie! Gehen Sie Ihren Weg bei Cassini weiter – als Consultant, später Senior Consultant oder Management Consultant. Sie verfügen über ausgezeichnete Projektreferenzen, denken konzeptionell und businessorientiert, können gut kommunizieren, präsentieren und moderieren? Gut! Sie sind ein Macher, Thementreiber und erwarten maximale Handlungsfreiheit? Noch besser! Denn genau das erwarten wir umgekehrt von Ihnen und bieten wir: Freiräume. In unserer Community der Gestalter. 

Manager gefordert: Werden Sie zu unserem Businesstreiber.
Sie haben nachhaltig bewiesen, dass Sie Projekte, Mitarbeiter und Klienten erfolgreich in die Zukunft führen können und Erfahrung in einer höheren Position gesammelt? Dann werden Sie Manager bei Cassini. Sie bringen ein breites Kontaktnetzwerk mit, vielleicht neue Klienten? Sie haben sogar eine spannende Geschäftsidee? Dann legen wir Ihnen die ganze Cassini Welt zu Füßen. Sie profitieren von adaptiven Strukturen, erhalten Ihr Team und jeden erdenklichen Support. Wir unterstützen Ihren Businessplan mit Geld, Experten, Kunden und gewinnbringenden Kooperationen. Brauchen Sie noch was? Sagen Sie es uns. Wir wollen alles tun, um Ihrem Vorhaben den Weg zu bahnen.

Gesuchte Qualifikationen

Pioniergeist, Tatkraft und der Anspruch, immer besser zu werden: Wissen macht Karriere.

Gesuchte Studiengänge

Ideal ist ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei Cassini passiert Zukunft – wegweisende Management- und Technologieberatung. Unser Prinzip Guiding ahead – durch Wissensvorsprung Klienten nach vorne zu führen – macht uns zur Bewegung unter den Beratungen. Hier herrscht Pioniergeist, gegenseitige Inspiration und der Spaß, gemeinsam Großes zu schaffen.

Mit diesem Anspruch und Impetus sind wir überdurchschnittlich gewachsen. Wachsen Sie mit uns. Sie erhalten ein attraktives Einkommen inklusive Gewinnbeteiligung und werden nicht nur gefordert, sondern systematisch und gezielt nach Ihren Qualitäten gefördert.

Werden Sie treibende Kraft – Teil von Cassini.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Ganz einfach: menschlich, aufgeschlossen, inspiriert, beweglich.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir sind neugierig auf Sie.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Mitarbeiter mit einem eigenen Kopf, selbstbewusst und selbstständig im Denken und Handeln. Wenn Sie eigene Vorstellungen haben, sollten Sie sich am besten gleich heute bei uns vorstellen.

Unser Rat an Bewerber

Seien Sie einfach der, der Sie sind.

Bevorzugte Bewerbungsform

Am besten online unter cassini.de/karriere.

Auswahlverfahren

Ihr Weg zu Cassini: Der Bewerbungsprozess
Zugegeben, es ist nicht leicht, Teil unserer Community zu werden. Nur 5% schaffen es, den Bewerberprozess zu durchlaufen. Sehen Sie es als Herausforderung auf dem Weg zum Ziel – in einem der spannendsten Unternehmen der Branche zu arbeiten. So läuft's:

Erster Schritt: Bewerbung.
Unter cassini.de/jobs finden Sie neben aktuellen Stellenausschreibungen unser Bewerbungsformular. Dabei interessiert uns neben Ihrem CV und Ihren Skills auch Ihr Statement: Wie wollen Sie Cassini voranbringen? Wir sind gespannt auf Ihre Antwort.

Zweiter Schritt: Telefoninterview.
Wenn Sie zum engeren Kandidatenkreis zählen, verabreden wir uns zu einem Telefoninterview. Es dauert ca. eine halbe Stunde. Hier wollen wir in aller Kürze mehr über Sie erfahren: Wie gestaltete sich Ihr bisheriger Werdegang? Wo liegen Ihre spezifischen Kompetenzen? Was treibt Sie an?

Dritter Schritt: Das Erstgespräch.
Wer es zum Bewerbungsgespräch gebracht hat, ist schon weit gekommen. Im Erstgespräch lernen Sie uns persönlich kennen und wir Sie. Wir erzählen Ihnen mehr über Ihre Möglichkeiten bei Cassini und Ihre Tätigkeit. Umgekehrt sind wir gespannt auf Sie: Was wollen Sie beim Klienten bewegen? Wie wollen Sie Cassini gestalten?

Vierter Schritt: Das Zweitgespräch.
Jetzt wird’s konkret: Sie erhalten von uns dezidierten Ausblick über Ihre Entwicklung bei Cassini. Welche Ziele und Qualifizierungen streben wir innerhalb eines gesetzten Zeitraums an? Für welche Klienten mit welchen Anforderungen werden Sie arbeiten? Wem berichten Sie? Wenn es passt, unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot. Die Entscheidung für Ihre Person wird dabei einstimmig seitens aller Gesprächsbeteiligten von Cassini gefällt.

Fünfter Schritt: Ihr Start.
Glückwunsch, Sie haben es geschafft! Willkommen bei Cassini! Am ersten Tag ist Onboarding: Sie erfahren mehr über die Grundlagen Ihrer Arbeit und administrative Prozesse. Nach der ersten Orientierungsphase entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Manager einen konkreten Plan für Ihre ersten sechs Monate bei Cassini. Er umfasst u.a. Ihre und unsere Ziele, ein erstes Programm zum persönlichen Coaching und die Planung von Projekteinsätzen. Im Bootcamp knüpfen Sie Ihr überregionales Netzwerk bei Cassini, lernen die Cassini Partner kennen und erhalten einen tieferen Einblick in die Hintergründe von Cassini – unsere Historie, Kultur, Motivation bei der Gründung und unsere Themen. Noch Fragen? Die beantwortet Ihnen gern Ihr persönlicher „Cassini Buddy“. In den ersten sechs Monaten ist er Ihr Einstiegshelfer in die Welt von Cassini, unterstützt Sie beim Ankommen, Kennenlernen von Kollegen und allem wichtigen technischen und organisatorischen Abläufen. Wir freuen uns auf Sie!

Berufsbilder

Senior Consultant
Management Consultant
Partner

Darja Solovjova, Senior Consultant

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Nach anfänglichen Schwierigkeiten beim Einsenden der Bewerbungsunterlagen – es wurde kein Ansprechpartner genannt und der Link zum Kontakt funktionierte nicht – lief der Rest des Bewerbungsprozesses recht geschmeidig.  

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe zu diesem Zeitpunkt im öffentlichen Sektor gearbeitet und wollte mich beruflich verändern. Beratend tätig sein wollte ich schon immer. Also wo konnte ich das besser verwirklichen als in einem Beratungsunternehmen?

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Hm, in der Tat sehr unterschiedlich. Es gibt eigentlich keinen typischen Arbeitstag – jeder Tag ist anders. Natürlich gibt es Termine, die im Kalender fest eingeplant sind, aber ansonsten ist es wirklich sehr dynamisch. Die Projektarbeit ist nun mal sehr vielfältig: mal sind es die Workshops mit dem Kunden, mal das Erstellen der Unterlagen. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Es ist nie langweilig. Ich erlebe wirklich viel: Projekte, Menschen, Situationen, andere Städte.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Einige. Man muss stressresistent sein und darf den Überblick nicht verlieren, wenn alles mal wieder schnell gehen soll. Multitasking ist wichtig. Mehrere Projekte gleichzeitig zu betreuen, ist keine Seltenheit. Natürlich muss man sich auf jeden Kunden neu einstellen und ihn verstehen können. Wenn der Flieger oder Zug nicht kommt oder Verspätung hat, sollte man sich nicht verrückt machen lassen.

Was macht Dein Team aus?

Wir haben mehrere Teams als Organisationseinheit, arbeiten jedoch in der Regel in gemischten Projektteams mit Kollegen aus unterschiedlichen Cassini Niederlassungen zusammen. Meine Kollegen sind hilfsbereit und unterstützen einen, wenn es mal eng wird oder mentale Unterstützung gebraucht wird. Wir schätzen uns, lassen es aber auch nicht aus, mal ein Witzchen über den anderen zu reißen. Die Chefs bleiben davon auch nicht verschont. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Hier arbeiten coole und richtig gute Leute. Es macht einfach Spaß zusammen. 

Dustin Huptas, Management Consultant

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Ich bin damals direkt bei der Gründung von Cassini mit eingestiegen. Damals war unser heute sehr schneller und persönlicher Recruitingprozess noch gar nicht etabliert. Tatsächlich hatte mir einer der Gründer damals den Vertrag persönlich nach Hause gebracht. Auch schön war, dass ich bereits einige der Kollegen kannte. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Für mich war es ganz einfach das Vertrauen in die Idee der Cassini und die Lust darauf, etwas Neues von Beginn an mit aufzubauen.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Den gibt es bei mir so nicht. Was meine Arbeitstage allerdings eint, ist die ständige Abwechslung und Herausforderung. Ich betreue verschiedene Klienten in unterschiedlichen Branchen der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung und verantworte bei Cassini eine Einheit, die sich rund um das Thema Technologie dreht. So habe ich einen beständigen Wechsel zwischen Klientenprojekten und meinen Aufgaben als Manager bei der Cassini, zu denen Business Development, Mitarbeiterentwicklung und Recruiting gehören.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Der Abwechslungsreichtum und die ganz unterschiedlichen Herausforderungen von Management und Technologie machen für mich den Reiz aus.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Das Tolle an meiner Profession stellt gleichzeitig auch die wesentliche Herausforderung dar: den Überblick behalten und Wichtiges von Dringendem zu unterscheiden in einem sich permanent im Wandel befindlichen Marktumfeld.

Was macht Dein Team aus?

Eindeutig der Spirit! Wir pflegen eine sehr kooperative Arbeitsweise, vertreten eigene Meinungen und geben uns gegenseitig Feedback. Die Lebensläufe sind sehr heterogen und genau das ist so spannend für mich: unsere Kultur und Werte einen uns.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Unsere Unternehmensfarbe ist grün und ich kann mich noch genau an den Auswahlprozess von Farbe und Logo erinnern. Anfangs habe ich noch ganz schön gehadert damit, bin aber mittlerweile sehr davon überzeugt, dass unser Grün nicht nur eine Farbe ist, sondern ein Symbol für den Gestaltungsspielraum und die Kreativität, die aus meiner Sicht auch nach über 11 Jahren Firmengeschichte die beiden wichtigsten Güter sind.

Jan-Lars Bey, Partner

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Sehr angenehm! Ich kannte bereits den Berliner Geschäftsführer aus vorherigen Geschäftsbeziehungen und habe ihn einfach mal angesprochen als ich hörte, dass Cassini sich in Berlin im Management verstärken möchte. Von da an ging alles sehr unkompliziert voran, ein paar angenehm professionelle Gespräche und wir waren uns einig. Was mir dabei besonders gut gefallen hat, war die Aufmerksamkeit und Wertschätzung, die mir seit der ersten Minute entgegengebracht wurden.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Mir gefiel die Arbeitskultur, insbesondere die Kombination aus hoher Professionalität und Spaß am Gestalten. Als Manager fand ich die angebotenen Gestaltungsfreiräume, die Cassini einräumt, natürlich besonders attraktiv. Und nicht zuletzt hat sich Cassini damals in meinem Schwerpunkt, der Beratung des öffentlichen Sektors, eine exzellente Ausgangsposition geschaffen, die ich mit meinen neuen Kollegen unbedingt erfolgreich ausgestalten wollte.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Das Schöne ist: Es gibt keinen typischen Arbeitstag. Meine Aufgaben sind sehr vielfältig und entsprechend unterschiedlich gestalten sich meine Arbeitstage. Mal liegt der Schwerpunkt auf Gesprächen mit meinen Mitarbeitern, mal bin ich auf spannenden Kongressen. An anderen Tagen unterstütze ich meine Kollegen in großen oder strategischen Projektvorhaben. Oder ich überzeuge potentielle Klienten von unserer Leistungsfähigkeit.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Zu sehen, wie Ideen und Strategien aufgehen und sich erfolgreich entwickeln. Das beziehe ich sowohl auf das Business, aber insbesondere auch auf die Entwicklung von Mitarbeitern und Kollegen, wobei es in dem Fall weniger um meine eigenen Ideen, als vielmehr um die gemeinsam entwickelten Ideen und Vorstellungen geht.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Mein Job ist sehr fordernd und beansprucht Aufmerksamkeit in vielen Handlungsfeldern. Die tagtägliche Herausforderung ist, den Überblick zu wahren und jeden Tag aufs neue die richtigen Prioritäten zu setzen. Und ganz wichtig, sich im richtigen Moment Zeit zum Durchpusten zu nehmen.

Was macht Dein Team aus?

Der gemeinsame Anspruch, Dinge voranbringen zu wollen. Und das bezieht sich nicht nur darauf Projekte, erfolgreich abzuschließen, auch wenn darauf sicherlich das Hauptaugenmerk liegt. Es geht weit darüber hinaus. Es werden Themen entwickelt und geschult, Fachartikel publiziert, Veranstaltungen organisiert, sich sozial in Pro-Bono-Aktivitäten engagiert und vieles mehr.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber sucht Leute, die Dinge selbstständig gestalten, und ich habe großen Spaß am Gestalten. Das passt einfach!

Cassini Consulting Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,93 Mitarbeiter
3,96 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Nov. 2018 (Geändert am 26.Nov. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hat im letzten Jahr deutlich nachgelassen. Aber grundsätzlich freut man sich auf einen Tag im Office mit den Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Stark abhängig vom jeweiligen Vorgesetzten. Grundsätzlich immer fair und offen, aber häufig leidet die bestmögliche Besetzung eines Projekts mit dem passenden Berater unter dem Zahlendruck in den Teams. Die Führungsqualitäten der Teammanager sind sehr unterschiedlich und deren Einarbeitung, insbesondere in Zeiten höherer Fluktuation und Umbrüche, müsste schneller und effizienter sein. Einige Vorgesetzte prüfen die Reisekosten sehr genau. Andere trauen ihren Beratern wirtschaftliches Denken zu.

Kollegenzusammenhalt

Wird gefordert und gefördert. Es gibt häufig überregionale Events, die den Zusammenhalt stärken. Alle ziehen an einem Strang. Einzelgänger bleiben nicht lange im Unternehmen. Mitarbeiter der ersten Stunde nehmen sich dennoch gerne mal mehr raus, worüber einfach hinweggesehen wird. In Umbruchzeiten verlassen auch hier gute Leute das Unternehmen

Interessante Aufgaben

Für IT-ler und Prozess-Liebhaber gibt es in der Regel viele interessante Projekte und Aufgaben. Viele Projekte in der Öffentlichen Verwaltung. Relativ viel Body-Leasing zu entsprechend mittelmäßigen Tagessätzen, um Projekte schnell und möglichst lange zu besetzen. Man ist beim Kunden stark operativ eingebunden, sodass echte Beratung manchmal kaum möglich ist.

Kommunikation

Findet eigentlich immer statt und wird wertgeschätzt. Es könnte aber mehr Räume für ungestörte Kommunikation geben. Über welche Kanäle sich wozu abgestimmt werden soll, wird schon lange diskutiert, leider ohne konkretes Ergebnis.

Gleichberechtigung

Auch ein Gleichbehandlungs-Zertifikat an der Wand kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Standort zu einer Männerdomäne geworden ist. Die ohnehin wenigen Frauen haben das Unternehmen verlassen, und das nicht aus privaten Gründen.

Umgang mit älteren Kollegen

Alt und Jung werden gleich behandelt

Karriere / Weiterbildung

Es gibt intern viele Weiterbildungsmöglichkeiten und Trainings sowie feste Karrieremodelle mit Zielerfüllungs-Kriterien. Wichtig ist, dass der direkte Vorgesetzte bei der eigenen Karriereplanung mitspielt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehaltsmodell durchläuft eine Veränderung, so wie die ganze AG. Es wird Mitarbeiterfreundlicher und transparenter. Gehaltserhöhungen außerhalb eines Karrierestufenwechsels sind eher selten und schwer durchzusetzen.

Das Thema Reisekosten, die privat vorgestreckt werden müssen, ist ein Problem. Wer seine Reisen vorausschauend und lange im Voraus bucht (was auch gefordert wird, da günstiger), ist schnell im Minus, da die Erstattung der Reisekosten erst mit dem Gehalt des darauffolgenden Monats erfolgt. Insbesondere für die unteren Karrierestufen ist das ein großes Problem. Die entstehenden Dispo-Gebühren übernimmt Cassini nicht. So ist es schwierig, überhaupt größere Ausgaben zu planen und auszuführen. Es kann zwar ein Reisekostenvorschuss beantragt werden, was aber auch nur eine andere Form der Kreditaufnahme ist, die der Mitarbeiter in seinen monatlichen Ausgaben ständig bedenken und am Ende diesen meist hohen Betrag in einem Stück zurückzahlen muss.

Arbeitsbedingungen

Technisch ist man auf dem neuesten Stand. Die Büros sind meist in guter Lage. Es wird an einem neuen, modernen Raumkonzept gearbeitet, da die aktuelle Gestaltung nicht gerade zeitgemäß und kreativitätsfördernd ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hohes Umweltbewusstsein, dass teilweise sogar belohnt wird (z.B. bei der Auswahl von Firmenwagen oder Bezuschussung von Fahrrädern)

Work-Life-Balance

Für eine Beratung ist die Arbeitsbelastung relativ human. Natürlich müssen Umsatzziele erfüllt werden und eine klassische 40-Stunden-Woche ist eher selten. Größtes Manko sind die Reisen, die nicht als Arbeitszeit angerechnet werden, sondern als persönliche Freizeit. Wer also 10 Stunden die Woche im Zug sitzt, ist offiziell "privat" unterwegs. Für das Thema Home-Office gibt es keine einheitliche Regelung: And manchen Standorten selbstverständlich, an anderen ein No-Go. Es finden viele interne Events und Versammlungen statt, sodass man neben der Projektarbeit auch intern zeitlich sehr eingebunden ist.

Image

Gutes Image bei Kunden, insbesondere in der Verwaltung. Am Bewerber-Markt kaum bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Firmenkreditkarte einführen oder zumindest mehr Flexibilität bei Reisekostenvorschüssen zulassen -Außenwahrnehmung stärken -Berater anhand ihrer Fähigkeiten und Themen auf die richtigen Projekte setzen, statt irgendwo zu verkaufen -Ausgewogeneres Geschlechterverhältnis

Pro

- Eigenständiges Arbeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Offene Kultur und tolle Events

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cassini Consulting
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Top innerhalb von Cassini, aber hängt natürlich auch vom Kunden ab, bei dem man im Einsatz ist.

Vorgesetztenverhalten

Man wird immer auf Augenhöhe behandelt. Erwartet wird hohe Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken. Sehr wenig Bürokratie und Kontrollwahn / Mikromanagement.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes internes Netzwerken mit vielen Events und Communities. Man bekommt immer Hilfe wenn nötig.

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Kunden gibt es viele interessante Projekte. Es kann natürlich ab und zu auch weniger spannende Themen gebe. Insbesondere in den ersten Monaten kann es etwas dauern, bis man im ersten Projekt ist.

Kommunikation

Sehr viele überregionale Aktivitäten zum Wissensaustausch und Netzwerken.

Umgang mit älteren Kollegen

Guter Mix aus erfahrenen und jungen Kollegen. Jeder hat ein irgendein Spezialthema und man kann viel lernen.

Karriere / Weiterbildung

Karrierewege sind vorgegeben und gute Förderung abhängig von persönlichen Wünschen und Vorstellungen. Ständiges Lernen ist gefordert und erwünscht, entweder über internen Wissensaustausch oder Trainings

Gehalt / Sozialleistungen

Außer den Standardleistungen keine Extras wie zusätzliche Altersvorsorge, Versicherungen, etc. Aber es gibt ein interessantes Bonussystem.

Arbeitsbedingungen

Sehr modern. Die Büros sind alle neu und offen gestaltet. Die gesamte IT ist cloud-basiert. Wenig Bürokratie und ständiger Drang zum Hinterfragen des Status-quo und kontinuierliches Verbessern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist ein Thema mit der Dienstwagenregelung, Jobrad und Nutzung ÖPNV.

Work-Life-Balance

Es wird viel Wert auf freie Zeit für Urlaub und Familie gelegt. Als Berater abhängig von Projekt und Kunde muss man aber auch die Realität mit langen Tagen sehen.

Image

Bei den existierenden Kunden hat Cassini eine sehr gutes Image. Als kleinere Beratung ist das Unternehmen aber nicht sehr bekannt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cassini Consulting
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Spitze! Sehr gutes Verhältnis zu den Kollegen. Die Cassinis sind echt gute Leute - fachlich und menschlich. Wir haben gerade erst auf einem Partyschiff mit der ganzen Belegschaft die halbe Nacht durchgefeiert.
Wir unterstützen uns gegenseitig, sprechen mit allen Kollegen und Managern auf Augenhöhe und arbeiten hart mit hohem Qualitätsanspruch. Dafür gibt uns die Firma einiges zurück. Ich kann mir nicht vorstellen, nochmal für eine andere Beratung zu arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Spitze! Die gegenseitige Hilfe und Bereitwilligkeit anderer zu unterstützen und Aufgaben zu übernehmen, überrascht mich immer wieder.

Gleichberechtigung

Wir kommunizieren auf Augenhöhe vom Associate bis zum Geschäftsführer. Auch junge Kollegen bekommen große Verantwortung übertragen, wenn sie sich gerne einbringen möchten.

Karriere / Weiterbildung

Ich werde vom Unternehmen und von den Geschäftsführern enorm gefördert und darf in der Management Academy eine Führungskräfteausbildung genießen. Das ist ein großes Invest und Vertrauen in mich. Alles andere als Selbstverständlich.

Gehalt / Sozialleistungen

Cassini schüttet einen großen Teil seines jährlichen Gewinns an die Mitarbeiter aus. Der jährliche Bonus liegt im Schnitt bei mehreren Monatsgehältern und ist keine Farce, um das Gehalt im Bewerbungsgespräch schön zu rechnen, wie bei manchem Konkurrenten.

Arbeitsbedingungen

Wir haben schon tolle Büros aber verbessern uns weiter. Mit der Initiative Workspace++ gibt es bald modernste Büroausstattung.
Es gibt BahnCard, aktuelles iPhone, Telekom Flatrate, alle 2 Jahre moderne neue Ultrabooks, die man gegen einen geringen Betrag übernehmen darf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gemeinnützige Weihnachtsaktionen, Teilnahme an Firmenläufen, Ausgleich für CO2 Ausstoss, uvm.

Work-Life-Balance

Ist halt eine Beratung und somit ist die 40-Stunden-Woche eher selten. Außerdem wird hohe Reisebereitschaft verlangt. Aber das weiß man vorher. Es werden darüber auch keine Märchen erzählt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Cassini Consulting
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 103 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    62.135922330097%
    Gut (20)
    19.417475728155%
    Befriedigend (14)
    13.592233009709%
    Genügend (5)
    4.8543689320388%
    3,93
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (22)
    68.75%
    Gut (1)
    3.125%
    Befriedigend (4)
    12.5%
    Genügend (5)
    15.625%
    3,96
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Cassini Consulting
3,94
135 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,73
94.820 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.038.000 Bewertungen