Navigation überspringen?
  

casusQuo GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

casusQuo GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,67
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,33
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,33
Arbeitszeiten
5,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 2 von 3 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 3 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 2 von 3 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 2 von 3 Bewertern gute Anbindung bei 2 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 2 von 3 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 3 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 3 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 3 Bewertern keine Barrierefreiheit kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 1 von 3 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 31.Jan. 2019
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Anliegen werden aktuell nicht richtig ernst genommen. Es wirkt als würden keine Lösungen für die Probleme oder Anliegen gesucht und gefunden.

Pro

Fexible Arbeitszeit, viele Urlaubstage, Azubis werden respektiert

Contra

In einigen Bereichen werden Azubis nicht nach Ausbildungsplan eingearbeitet.

Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00
  • Firma
    casusQuo GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, erst einmal herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Wir bedauern, dass wir auf diesem Wege von Ihrer Unzufriedenheit erfahren. Ihren Kommentaren konnten wir jedoch keine konkreten Angaben oder Beispiele zu der niedrigen Bewertung unserer Ausbilderinnen entnehmen. Dies macht es uns schwer, gezielt darauf einzugehen und mögliche Verbesserungsansätze zu finden, was wir gerne tun würden. Um dies dennoch zu ermöglichen, werden wir in den nächsten Tagen ein gemeinsames Treffen mit allen Ausbilderinnen und Auszubildenden vereinbaren. Hiermit möchten wir die Möglichkeit für einen direkten Austausch schaffen und hoffen, weitere Informationen zu bekommen. Unser Ziel ist es, gemeinsam einen positiven Umgang mit Ihren Kritikpunkten zu finden und uns konstruktiv weiterentwickeln zu können. Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Zukunft. Viele Grüße, Britta Niermann - Leitung für Personal & Personalentwicklung

Britta Niermann
Leiterin für Personal & Personalentwicklung

Wie ist die Unternehmenskultur von casusQuo GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 14.Dez. 2017
  • Azubi

Sehr gut

4,22

Die Ausbilder

Mittlerweile drei Ausbilderinnen, die einem immer mir Rat und Tat zur Seite stehen.

Spaßfaktor

Spaß auf einem gewissen Level gehört für mich zum Arbeitsalltag dazu, und kommt hier nie zu kurz.

Aufgaben/Tätigkeiten

Zunächst Einarbeitung in die verschiedenen Bereiche, danach dann hauptsächlich in der Rechnungsprüfung. Selbstständiges Arbeiten ist gewollt und wird gefördert

Abwechslung

Variation findet sich eher nicht wieder, das liegt aber auch daran, dass sich casusQuo "lediglich" auf die Abrechnungsprüfung von Krankenhausrechnungen spezialisiert hat.

Respekt

Respektvoller Umgang vom Geschäftsführer bis hin zum Azubi. Einfach klasse!

Betriebsklima

Die Arbeit macht großen Spaß, da es neben der inhaltlichen Thematik auch viele nette Kollegen gibt.

Ausbildungsvergütung

Weniger als bspw. bei einer Krankenkasse, aber immer noch über dem Durchschnitt.

Arbeitszeiten

Ein Wort genügt: Gleitzeit!

Pro

Arbeitszeiten, Arbeitsatmosphäre

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    casusQuo GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 09.Sep. 2014
  • Azubi

Die Ausbilder

Ein Team aus 2 Ausbildern stehen einem in Problemsituationen mit Rat und Tat zur Seite. Sowohl in menschlicher als auch in fachlicher Hinsicht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Wie schon im Titel beschrieben wird man hier nicht eingestellt um Kaffee zu kochen oder dauernd am Kopierer zu stehen. Natürlich gibt es auch bei casusQuo typische "Azubitätigkeiten" - diese stehen aber eindeutig in einem guten Verhältnis zur "normalen" Arbeit.
Besonders positiv betrachte ich die gute Einbindung ins Tagesgeschäft. Man kann das Unternehmen mit seiner Arbeit auch als Auszubildender tatkräftig unterstützen.
Und wenn was für die Berufsschule getan werden muss, ist es absolut unproblematisch, sich dafür die Zeit zu nehmen.

Abwechslung

Verglichen mit beispielsweise Krankenkassen ist die Arbeit tendenziell weniger abwechslungsreich, da man sich auf ein Gebiet spezialisiert hat.

casusQuo ist als Dienstleister zahlreicher Krankenkassen spezialisiert auf die Abrechnungsprüfung.
Was sich zunächst sehr trocken anhört, entpuppt sich aber als weitreichendes Feld - es geht um ambulante-, psychiatrische- und um Krankenhausbehandlung mit den verschiedensten Krankheitsbildern.
Jeder Fall ist individuell und muss auch individuell betrachtet werden.
Abwechslung bieten die verschiedensten Fallkonstellationen.

Zusätzlich zur Ausbildung nimmt man an einem 4-Wöchigem Seminar an der BKK Akademie teil, bei dem man tiefgreifende Einblicke in andere Bereiche des Gesundheitswesens erhält. Das Seminar hat mir persönlich viel Spaß gemacht, da man auch mal "aus dem Alltag rauskommt" und von sehr guten Dozenten über interessante, aber teilweise auch anstrengende Themen unterrichtet wird.

Respekt

5 Sterne sprechen für sich!

Betriebsklima

Aufgrund der beinahe familiären Situation mit ca. 70 Mitarbeitern herrscht bei casusQuo ein sehr gutes Betriebsklima. Und sollte es mal Probleme untereinander geben, werden diese professionell und zur Zufriedenheit aller Seiten gelöst.

Ausbildungsvergütung

Im Vergleich zu den Gehältern von Azubis in anderen Krankenkassen etwas weniger, aber trotzdem ausreichend und über dem festgelegten Mindestsatz für diesen Ausbildungsberuf.

Arbeitszeiten

1 Wort: Gleitzeit!

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    casusQuo GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige