Workplace insights that matter.

Login
CleverReach GmbH & Co. KG Logo

CleverReach GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von CleverReach GmbH & Co. KG √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hungerlohn im Support

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Einige bekommen mega viel gehalt. Im marketing beispielsweise, obwohl man dort nicht mal ein marketing braucht. Das gehalt war damals extrem schlecht, hab darum auch gek√ľndigt. Wie soll man mit 2500‚ā¨ eine Familie ern√§hren? Dann der Dauerstress. Da fand ich leicht besseres. Jeder Ungelernte wird woanders besser bezahlt.
Diese permanenten Teamevents nervten auch. Man musste mitmachen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das gehalt war extrem schlecht, hab darum auch gek√ľndigt. Wie soll man mit ca 2500‚ā¨ eine Familie ern√§hren? Dann der Dauerstress. Da fand ich leicht besseres. Jeder Ungelernte wird woanders besser bezahlt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Lara BrunkenHuman Resource Managerin

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

vielen Dank f√ľr deine Bewertung und deine Einsch√§tzung auf Kununu.

Wir legen sehr viel Wert auf einen guten Teamzusammenhalt und die gute Team-Chemie. F√ľr unsere Events erhalten wir viel positives Feedback und es tut uns Leid, dass wir dich nicht daf√ľr begeistern konnten.

Anhand der von dir vergebenen 3 und mehr Sterne ist meine Zusammenfassung, dass du doch das ein oder andere von innen ganz gut gefunden hast: Arbeitsatmosphäre, Work-Life-Balance, Umgang mit älteren Kollegen, Arbeitsbedingungen, Gleichberechtigung, Kollegenzusammenhalt und Kommunikation. Damit hast du mehr als die Hälfte mit > 3 Sterne beurteilt. Das freut uns!

Wir werden uns auf jeden Fall die von dir genannten Punkte ansehen, um zu schauen, was wir hier in Zukunft besser machen könnten.

F√ľr deine neue berufliche Herausforderung w√ľnschen wir dir alles Gute!

Tolle Arbeitsatmosphäre in einem starken Team

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird den Mitarbeitern viel geboten, damit sie sich am Arbeitsplatz wohlf√ľhlen. Regelm√§√üige Team-Events st√§rken den Zusammenhalt - man arbeitet hier nicht mit Fremden, sondern mit Freunden.

Verbesserungsvorschläge

Geh√§lter anpassen, damit die Motivation der Mitarbeiter permanent hoch ist und nicht nur durch die Euphorie √ľber einen hohen Bonus am Jahresende kurzzeitig aufflammt.

Work-Life-Balance

Jeder bekommt von Anfang an 30 Tage Urlaub im Jahr, je nach Abteilung kann dieser auch relativ frei eingeteilt werden. Meistens ist es auch kein Problem, p√ľnktlich Feierabend zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Bei Weiterbildungsw√ľnschen kann man jederzeit mit den Vorgesetzten sprechen. Au√üerdem finden Coachings wie Kommunikationstrainings statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Hier muss man abw√§gen: bei der H√∂he der Geh√§lter ist noch deutlich Luft nach oben! Es gibt allerdings Angebote wie freie Verpflegung, betriebliche Altersvorsorge und am Ende des Jahres einen gro√üz√ľgigen Bonus, welcher allerdings nicht vertraglich festgehalten ist.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen ist einmalig. Dieser wird sicherlich auch durch die vielen Team-Events gestärkt. Jeder ist im Team willkommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Durchschnitt sind wir ein eher junges Team - es wird aber jeder gleich behandelt, egal ob er altersm√§√üig unter oder √ľber dem Durchschnitt liegt.

Arbeitsbedingungen

Es herrscht im Allgemeinen eine sehr angenehme Arbeitsatmosph√§re. Das neue Geb√§ude ist modern und ansprechend gestaltet und ausgestattet, man h√§lt sich gern dort auf und kann gut konzentriert arbeiten. Es gibt M√∂glichkeiten, sich mal zur√ľckzuziehen, aber auch, sich in gr√∂√üeren Gruppen zusammenzusetzen um gemeinsam zu arbeiten - auch abteilungs√ľbergreifend.

Kommunikation

Die interne Kommunikation läuft noch nicht ganz rund - hier wird aber bereits dran gearbeitet.

Gleichberechtigung

Top! Hier wird keine Frau benachteiligt, nur weil sie im gebärfähigen Alter ist.

Interessante Aufgaben

Es gibt viel Spielraum, um eigene Ideen anzubringen und W√ľnsche zu √§u√üern, woran man gern arbeiten m√∂chte. Ein guter Mix aus festen Aufgaben und flexiblen Projekten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Beste Arbeitsbedingungen mit einem großen Haken

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsbedingungen und die Atmosphäre. Hier ist jeder der Mensch, der er ist.
Fr√ľhst√ľck und Mittag, sowie jegliche Getr√§nke gratis ist auch nicht selbstverst√§ndlich!
Au√üerdem wird immer auf private Situationen mit viel Einf√ľhlungsverm√∂gen R√ľcksicht genommen. Vorbildlich!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nur eine einzige Sache:
Man möchte sein wie Google und andere aus dem Silicon Valley, vergisst dabei aber leider, dass die Mitarbeiter auch deshalb so viel Leistung bringen, weil sie so gut bezahlt werden. Geldsorgen schaden der Kreativität.
Bei besonders hohen Umsätzen gibt es in großer Runde ein - "Danke". Von den Leuten, die davon unmittelbar profitieren. An die Leute, die diesen hohen Umsatz verursacht haben.
Das ist sehr nett, hat aber auch einen sehr fahlen Beigeschmack.
Die Freude √ľber das "Danke" als einizge Beteiligung h√§lt sich dabei in Grenzen.

Verbesserungsvorschläge

B√ľrokratie und Hierarchien abbauen, statt aufbauen. Mehr Wertsch√§tzung f√ľr Mitarbeiter. Zumindest einen Inflationsausgleich jedes Jahr.

Arbeitsatmosphäre

Besser geht es eigentlich nicht. Sehr familiär, freundschaftlich, zudem wohnlich eingerichtet.

Image

Neues Gebäude in dem man sich nicht hat lumpen lassen, super Einrichtung, Essen gratis, super Atmosphäre, beste Arbeitsbedingungen.
Das neue Geb√§ude wird gern in den Medien pr√§sentiert, als d√ľrften die Mitarbeiter keine W√ľnsche offen haben. Dabei wird vergessen, dass die Mitarbeiter davon keine Rechnungen bezahlen k√∂nnen.

Work-Life-Balance

Wenn die Arbeit geschafft wird, ist alles andere nebens√§chlich. Selbst wenn nicht, ist das kein Grund zur Angst. Es wird immer R√ľcksicht auf die private Situation genommen.

Karriere/Weiterbildung

Eher undurchsichtig, wie Beförderungen zustande kommen.
Kommunikationstraining gibt es aber f√ľr alle, was immer recht interessant ist.

Gehalt/Sozialleistungen

BAV wird recht gro√üz√ľgig unterst√ľtzt, es gibt einen gro√üz√ľgigen Bonus am Ende des Jahres (nicht garantiert). Fr√ľhst√ľck und Mittagessen gratis.
Das Gehalt selbst ist vielfach unterdurchscnittlich und besonders angesichts des Erfolges der Firma unverst√§ndlich niedrig. W√§hrend aus der oberen Ecke mit Statussymbolen gegl√§nzt wird, wissen viele der Angestellten nicht, wie sie √ľber die Runden kommen sollen.
Das wird dem Umsatz und dem Erfolg der Firma (der diesen Angestellten zu verdanken ist) nicht gerecht!
Gehaltserhöhungen gibt es nur sehr selten und diese Gespräche sind extrem schwierig. Ein Inflationsausgleich steht nicht zu Debatte, sodass man faktisch jedes Jahr weniger bekommt. Das ist leider wenig wertschätzend.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lokale Unternehmen werden unterst√ľtzt, wo es geht. M√ľll wird getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Freundschaftlich, familiär. Das geht kaum besser.

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist hier völlig egal, wer wie alt ist.

Vorgesetztenverhalten

Könnte einen Deut transparenter sein. Grundsätzlich aber immer auf Augenhöhe.
Leider heben sie sich in ihren Runden gern vom Rest ab.
Vom Aufsichtsrat kommt auch schon mal eine w√ľtende Mail an alle, ausschlie√ülich in Gro√übuchstaben, wenn ein Kaffeefleck auf dem neuen Parkett aufgetaucht ist.

Arbeitsbedingungen

Bestes Equipment, sehr sch√∂ne Ausstattung der R√§umlichkeiten. Keine B√ľroatmosph√§re!

Kommunikation

Es gibt leider immer wieder innerbetriebliche Geheimnisse, die nicht n√∂tig sind. Es gibt Entscheiderrunden, dir ihr Ding machen, w√§hrend der Rest sich manchmal ausgeschlossen f√ľhlt.

Gleichberechtigung

Es ist hier völlig egal, wer was ist.

Interessante Aufgaben

Man glaubt nicht, wie abwechslungsreich Softwareentwicklung eines Produktes sein kann.

Arbeitgeber-Kommentar

Lara BrunkenHuman Resource Managerin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

es ist sch√∂n, dass du dir die Zeit genommen hast uns ein so ausf√ľhrliches Feedback zu geben. Vielen Dank daf√ľr und daf√ľr, dass du uns insgesamt so gut bewertet hast! Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wir freuen uns, wenn du nochmal persönlich auf uns zu kommst und wir die Themen und Ideen besprechen können.

Sehr guter, innovativer Arbeitgeber mit guten Entwicklungsmöglichkeiten.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr modern, flache Hierarchien, Arbeitnehmerfreundlich

Verbesserungsvorschläge

interne Kommunikation verbessern, mehr Strukturen schaffen um Prozesse klarer und verst√§ndlicher f√ľr jeden Mitarbeitern zu machen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Ausstattung f√ľr seinen Arbeitsplatz. Eigene Auswahl der Ger√§te m√∂glich, Tische h√∂henverstellbar. Verbesserung: Ruhige Projektzonen gew√ľnscht -> Kommen aber mit dem neuen Geb√§udeteil im Sommer 2020.

Image

Aktuell wird viel an dem Thema Employeer Branding und Branding der Marke "CleverReach" selbst gearbeitet. Nach externen Testberichten Marktf√ľhrer im Bereich E-Mail-Marketing im DACH-Raum.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Kernarbeitszeit, jedoch ist es auch möglich individuelle Vereinbarungen abzustimmen. Home Office ebenfalls möglich.

Karriere/Weiterbildung

Gute Entwicklungsmöglichkeiten, auch Weiterbildungen werden angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen, wie BAV, Hansefit & kostenloses Fr√ľhst√ľck sowie Mittagessen. Gehalt sollte etwas mehr sein.

Kollegenzusammenhalt

Der große Zusammenhalt und wird auch laufend durch Teamevents mehrmals im Jahr gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Gute, offene & ehrliche Kommunikation.

Arbeitsbedingungen

Topmodernes Geb√§ude, welche mit einem Anbau noch vergr√∂√üert wird. Fertigstellung f√ľr Sommer 2020 geplant. Neuste Technik im ganzen Geb√§ude.

Kommunikation

Aktuell wird viel dran gearbeitet mehr Transparenz & Informationsfl√ľsse in alle Abteilungen weiterzugeben. Wenn man selber was braucht, kann man immer zu jedem Mitarbeiter gehen und sich die Infos holen.

Interessante Aufgaben

Vielfalt an Aufgaben ist vorhanden und es ist auch möglich sich in Projekte einzubringen, die einem Spaß machen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber mit vielen Vorz√ľgen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Wohlbefinden der Mitarbeiter ist sehr wichtig
- das Arbeiten an sich macht Spaß
- es gibt immer Weiterentwicklungsmöglichkeiten und man bleibt nicht stehen
- es wird mit modernster Technik gearbeitet
- es gibt regelmäßig Teamevents
- Sportma√ünahmen wie Hansefit werden unterst√ľtzt
- es gibt kostenfreies Fr√ľhst√ľck, Mittagessen, Getr√§nke und Obst
- in den Sommerferien wird eine Kinder-Ferienbetreuung angeboten

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosph√§re ist gut. Durch viele Teamevents wird der Zusammenhalt gest√§rkt und man ist mehr als nur ein Kollege. Auf W√ľnsche der Mitarbeiter wird eingegangen und diese auch bei der Gestaltung des B√ľros ber√ľcksichtigt.

Work-Life-Balance

Ist gegeben, durch Vertrauenarbeitszeit die wir hier haben.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter kann Weiterbildungen machen, die f√ľr den jeweiligen Bereich wichtig sind. Ebenfalls werden in jedem Jahr Trainings im Haus angeboten, die von jedem Mitarbeiter wahrgenommen werden k√∂nnen. Diese finden in der Arbeitszeit statt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mit unserem neuen Gebäude haben wir schon viele Umweltaspekte beachtet, aber da kann man immer was machen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den ist wirklich gut. Sowohl bei Arbeitsthemen als auch auf Teamevents wird deutlich wie gut die Kollegen sich untereinander verstehen. Es wird gemeinsam in unserer Kantine Mittag gegessen und auch zusammen Sport gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzen ist gut, es gibt regelmäßig Feedbackgespräche und auch so können sie jederzeit angesprochen werden.

Arbeitsbedingungen

Durch das neue Gebäude //CRASH wird dem Mitarbeiter alles geboten um eine schöne Arbeitsatmosphäre zu haben. Wir sind mobil ausgestattet und können im gesamten Gebäude arbeiten, sowohl am Arbeitsplatz, als auch Dachterrasse, Think Tanks, Sofaecken oder an einer langen Arbeitstafel. Die Meetingräume sind mit modernen Smartboards ausgestattet.

Kommunikation

Die Kommunikation wird immer weiter verbessert. Wir sind schon gut, aber besser geht immer.

Gleichberechtigung

Ist selbstverständlich


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Spa√ü + Business = CleverReach¬ģ

4,9
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird wirklich auf die Bedarfe und Bed√ľrfnisse der Mitarbeiter eingegangen. Nicht nur arbeitsplatzbezogen, sondern und gerade auch auf die soziale Umgebung: wie kann Job und Familie miteinander kombiniert werden, wie kann Sport eingebaut werden, alles, was zusammen erarbeitet wird, ist nachhaltig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ungelogen: nichts

Verbesserungsvorschläge

Das sind strategische Dinge, die in dieser Umfrage keinen Platz haben. Grundsätzlich ist es hier echt bombe. Wer hier meckert, hat es nicht verstanden.

Arbeitsatmosphäre

neueste Techniken Hard- und Software, genau das, was ich f√ľr meiner Arbeitsumgebung brauche, um maximal zu performen

Image

In der Branche sehr bekannt, allerdings geht auch hier nat√ľrlich noch mehr - da sind wir dran

Work-Life-Balance

Sport kombiniert mit Arbeit. Kinder sind die Zukunft von morgen. Mehr als bei CleverReach¬ģ geht nicht.

Karriere/Weiterbildung

wer will, der kann - keine leere Versprechung, das ist bei uns Realität

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt geht immer mehr, aber manchmal ist Geld auch nicht alles. Das Gesamtpaket ist unschlagbar

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teil unserer Philosophie. Wir haben nur eine Erde, entsprechend prägt das nicht nur unser Verhalten, sondern auch unser Firmengebäude: regenerative Energien zur Stromerzeugung, mehr als vorgeschrieben ist - weil wir verantwortungsbewusst arbeiten

Kollegenzusammenhalt

Alle gehören zum Team, egal aus welcher Abteilung, wir halten alle zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Völlig egal, wer wie alt ist - die Mischung macht's. Dementsprechend respektvoll - wie mit allen Menschen.

Vorgesetztenverhalten

Respekt, Wertschätzung, Kommunikation. Wir sind alle auf Augenhöhe, das setzen auch unsere Vorgesetzten um bzw. wird von uns gelebt.

Arbeitsbedingungen

Wir k√∂nnen von √ľberall arbeiten, egal wo. Unsere B√ľro-R√§ume sind Wohnzimmer. Der Mensch steht hier wirklich im Vordergrund.

Kommunikation

Egal mit wem, egal in welchem Land, hier wird auf Augenhöhe kommuniziert.

Gleichberechtigung

Keine Diskussion - das ist selbstverständlich.

Interessante Aufgaben

Bei CleverReach¬ģ steht die Zeit niemals still. Wir wollen immer die ersten sein, daraus ergeben sich zwangsl√§ufig immer neue und damit mega interessante Aufgaben

Hier macht das Arbeiten wieder Bock!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die entspannte und wohlwollende Atmosphäre erleichtert einem den gesamten Alltag sehr. Hier wird sich gemeinsam gefreut wenn die Ziele des Jahres erreicht werden, da die obere Ebene sehr zu schätzen weiß, dass diese Ziele das Werk von der Gemeinschaft waren. Dann wird einfach mal mit Sekt und O-Saft angestoßen und man erfreut sich gemeinsam daran und plant das nächste Jahr und die neuen Ziele :-)
Die Team-Events sind keine "stinknormalen Kohlfahrten" sondern richtig geile Aktivitäten wie z.B. Baskets-Event, Kletterwald, eine Jahres-Auftakts-Party im Casino Style, Paint Ball, Team Escape usw.

Arbeitsatmosphäre

Durch das neue Geb√§ude ist die Arbeitsatmosph√§re kaum zu toppen! Die Einrichtung ist gef√ľhlt sch√∂ner als in einem Einrichtungshaus, die Ausstattung der Pl√§tze ist komplett individuell auf jeden einzelnen abgestimmt und von der Qualit√§t der Arbeitsmaterialien ist man jeden Tag erneut begeistert. Das freie Arbeiten an unterschiedlichen Pl√§tze/Orten u. R√§umen innerhalb des Geb√§udes gestalten den Alltag sehr entspannt und angenehm. Bei allen W√ľnschen und Anregungen welche die Arbeitsmaterialien und Pl√§tze angeht werden zeitnah umgesetzt.

Image

Hier wird gehalten was versprochen wird. Die eigene Kantine samt Fr√ľhst√ľck und Mittagessen, die kostenlosen Softdrinks f√ľr alle, die modernen K√ľchen und Kaffee-Vollautomaten in jedem Stockwerk, die Ausstattung der R√§umlichkeiten, die Team-Events, die Ausstattung der Arbeitspl√§tze (jeder Mitarbeiter erh√§lt ein eigenes Notebook) samt Wunsch-Ausstattung, die Urlaubstage, die freundliche F√ľhrungsebene, die famili√§re Stimmung innerhalb des Unternehmens und das wahnsinnig geile neue Geb√§ude sprechen doch f√ľr sich ;)

Work-Life-Balance

Das ist nicht zu √ľbertreffen! Hier ist es komplett ernst gemeint, wenn es darum geht dass es dem Mitarbeiter gut gehen soll. Home-Office als Alternative zu Urlaubstagen um gewisse Termine wahrnehmen zu k√∂nnen sind nur der Anfang ;)! Es herrscht grunds√§tzlich ein sehr freundlicher und wohlwollender F√ľhrungsstil der erlaubt auch bei kleinen Problemen sofort mit einer L√∂sung f√ľr den Mitarbeiter parat zu stehen.

Karriere/Weiterbildung

Hier bleibt keiner stehen! Jedes Jahr werden gemeinsame Fortbildungen durchgef√ľhrt und jeder einzelne Mitarbeiter hat die M√∂glichkeit in Absprache mit der Leitung eigene Fortbildungen je nach Interesse und Bedarf zu erhalten. Egal ob Weiterbildung der Pers√∂nlichkeit, der berufsbezogenen Interessen oder der eigenen T√§tigkeit, hier gibt es keine Grenzen.

Kollegenzusammenhalt

Durch mehrere Team-Events im Jahr und das t√§gliche gemeinsame Mittagessen in der eigenen Kantine herrscht ein famili√§ren Verh√§ltnis zwischen den Kollegen. Durch die Auswahl an verschiedenen Arbeitspl√§tzen und R√§umlichkeiten hat man die M√∂glichkeit,je nach Lust und Laune, die anderen Kollegen in den anderen Abteilungen zu besuchen und ganz entspannt mit anderen Kollegen zu arbeiten und sich auszutauschen. Somit kennen sich alle und es herrscht nicht das typische "andere Abteilung, kenne ich nicht"-Gef√ľhl.

Vorgesetztenverhalten

Es wird sich um die Mitarbeiter ernsthaft gek√ľmmert. Die Anliegen und W√ľnsche werden schnell und sehr gewissenhaft umgesetzt. Die Transparenz der Vorg√§nge werden unfassbar gut eingehalten und man wird nie vor vollendete Tatsachen gestellt. Der Austausch zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten ist ebenfalls sehr famili√§r und freundlich. Leistungsdruck gibt es hier nicht. Allein die Hilfe des Vorgesetzten die intrinsische Motivation jeden Einzelnen noch etwas weiter herauszukitzeln ist hier eine Selbstverst√§ndlichkeit. Die freundliche und kompetente Art mit der hier die Mitarbeiter gef√ľhrt und unterst√ľtzt werden ist f√ľr mich bisher einzigartig!


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

So macht Arbeit Spaß!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität der Aufgaben, man kann Ideen reinbringen die ernst genommen + auch bearbeitet werden, Teamevents! Und vieles mehr :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsschläge und die manchmal fehlende Transparenz

Verbesserungsvorschläge

Geh√§lter anpassen, F√ľhrungskr√§fte st√§rker schulen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt k√∂nnte mehr sein. Als Ausgleich gibt es andere Benefits wie kostenloses Fr√ľhst√ľck und Mittagessen oder Fahrtkostenzuschuss

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf Nachhaltigkeit wird noch nicht so geachtet. Da ist noch Luft nach oben

Vorgesetztenverhalten

Manchmal etwas intransparent in der Weitergabe von Informationen, aber daran arbeiten wird ja

Arbeitsbedingungen

Man kann sich zur√ľckziehen und in Ruhe arbeiten, oder sich auf eins der vielen Sofas setzen und sich begegnen, ins Gespr√§ch und auf neue Ideen kommen

Kommunikation

Das mit dem Informationsfluss ist noch optimierungsbed√ľrftig, sind wir aber gerade auch bei


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber mit vielen Vorz√ľgen, sehr zu empfehlen

4,5
Empfohlen
F√ľhrungskraft / Management

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen statt Kontrolle, freies Arbeiten

Work-Life-Balance

Einige Vorteile: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit, HomeOffice jederzeit m√∂glich, auch Teilzeitarbeit als F√ľhrungskraft m√∂glich, Kinderbetreuung in der Ferienzeit, Fr√ľhst√ľck und Mittagessen ...
Wenn man irgendwo Arbeiten und Familie im Einklang bringen kann, dann hier.

Karriere/Weiterbildung

Es werden team√ľbergreifende Fortbildung angeboten, sowie Fortbildungen f√ľr einzelne Mitarbeiter und auch F√ľhrungskr√§ftetrainings.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt selbst ist vergleichsweise mittelm√§√üig, jedoch wiegen viele weitere Zusatzleistungen wie Verpflegung (Getr√§nke, Fr√ľhst√ľck, Mittagessen), Sozialleistungen, Bonuszahlung, etc. dies wieder auf. Das Gehalt wird immer einige Tage vor Monatsende ausgezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein bewusster Einsatz... Hier stehen aber Ideen im Raum. Mal schauen, was die Zukunft bringt.

Kollegenzusammenhalt

Teamevents und Teamtrainings st√§rken den Mitarbeiterzusammenhalt enorm. Auch das Zusammenarbeiten mit anderen Teams und F√ľhrungskr√§ften funktioniert super, Austausch ist jederzeit m√∂glich und gern gesehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden eher j√ľngere Mitarbeiter eingestellt. Langdienende Kollegen werden aber sehr gesch√§tzt und gef√∂rdert.

Vorgesetztenverhalten

Super, aber noch ein wenig mehr Aufkl√§rung w√ľnschenswert.

Arbeitsbedingungen

Top Arbeitsplatz, schönes neues Gebäude, moderne Techniken und die Technik am eigenen Arbeitsplatz kann von jedem Mitarbeiter selbst gemäß Vorlieben gewählt werden.

Kommunikation

Die Kommunikation hat sich in den letzten Wochen stark verbessert. Es wird transparenter und logischer.

Gleichberechtigung

Ich persönlich habe nur gute Erfahrungen gemacht. Eine Teilzeitregelung nach der Elternzeit war problemlos möglich und wurde gemäß meinen Vorstellungen realisiert. Einfach super.

Interessante Aufgaben

Momentan stehen einige √Ąnderungen der Aufgabengebiete an - Generell hat aber jeder die M√∂glichkeit sich in Aufgaben (je nach Interessen und St√§rken) einzubringen.


Image

Teilen

Guter Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

F√ľr Mitarbeiter wird viel geboten: Es finden regelm√§√üig Teamevents statt, die Arbeitspl√§tze werden nach den W√ľnschen der Mitarbeiter gestaltet, es gibt Fr√ľhst√ľck und Mittagessen auf Kosten der Firma und in den Sommerferien wird eine Ferienbetreuung f√ľr Firmenkinder angeboten.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter kann an Weiterbildungen teilnehmen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN