Welches Unternehmen suchst du?
Colgate-Palmolive Services CEW GmbH Logo

Colgate-Palmolive Services CEW 
GmbH
Bewertungen

75 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 47%
Score-Details

75 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

25 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

wer die "yes we can do" Mentalität nicht unterstützt und kritisch ist wird hinaus gedrängt.

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Colgate Palmolive in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

die eigene Meinung ist nicht gefragt.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Sehr guter Arbeitgeber mit anspruchsvollen Aufgaben

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CP Gaba GmbH / Colgate Palmolive in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Lage in Hamburg, viel Verantwortung, abwechslungsreiche Aufgaben, kollegialer Zusammenhalt, Hunde im Office erlaubt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Office in Teilen nicht top modern

Verbesserungsvorschläge

Man könnte das Office noch etwas modernisieren und mehr "Social Spaces" schaffen

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm. Man kann konzentriert arbeiten und sich trotzdem gut mit den Kollegen unterhalten

Image

Globaler Konzern, der in vielen Ländern Marktführer ist. Top Marken, mit denen man sich identifizieren kann

Karriere/Weiterbildung

Man kann die Bereiche wechseln, um sich breiter aufzustellen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt bei Werkstudenten über dem Hamburger Wettbewerbsdurchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei der Produktentwicklung wird auf Sustainability geachtet

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Vertriebsteam ist super! Man unterstützt sich gegenseitig und gibt Learnings an Kollegen weiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten und das Top-Management sind sehr nahbar. Es wird sich proaktiv erkundigt wie es einem gefällt und es werden Vorschläge eingeholt, wie man die Kultur verbessern kann

Kommunikation

Es gibt eine offene Feedback-Kultur

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind vielfältig und man bekommt direkt viel Verantwortung


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Optionen

Spannendes Unternehmen mit interessanten Marken. Sehr kurzfristig orientiert und operativ.

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Colgate-Palmolive Services CEW GmbH in Hamburg gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es wird einiges geboten, die Erwartung ist aber zuerst der Job


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Nicht empfehlenswert. Keine flachen Hierarchien. Kein guter Umgang mit Mitarbeitern. Keine Wertschätzung.

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Colgate Palmolive in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Umgang mit Mitarbeitern. Karrieremöglichkeit gegeben, wenn man nur immer schön JA sagt.
Kritikfähigkeit nicht gegeben.
Es wird bei Mitarbeitern gefragt, was schlecht ist und ehrliche Mitarbeiter waren dann längst Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzte sollten Schulungen zur Personalführung besuchen.

Arbeitsatmosphäre

Ein Vertrauen geprägtes Unternehmen ist es auf keinen Fall

Image

Das Image fällt immer weiter

Karriere/Weiterbildung

Nasenfaktor

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich ausbezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel Verpackungsmüll

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung ist Fehlanzeige

Vorgesetztenverhalten

Es werden keine erreichbaren Ziele gesetzt und Mitarbeiter werden in nichts mit einbezogen. Vorgesetzte setzt sich auch nicht für ihr Team ein. Angst um den eigenen Job ist gegeben.

Arbeitsbedingungen

Technik ist auf dem neuesten Stand

Kommunikation

Überhaupt nicht vorhanden


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Von Fingerpointing, über Mobbing zu Burnout. Alles inklusive!

1,5
Nicht empfohlen
Hat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Colgate-Palmolive Services CEW GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte!

Verbesserungsvorschläge

Top und Mid Management austauschen und extrem Schulen. Unfähige Führungskräfte, die Ihren Job leider nicht verstanden haben.
Klare Strukturen und mehr Transparenz schaffen. Seit 2 Jahren wird ohne Sinn und Verstand umstrukturiert ohne mit den Mitarbeitern zu sprechen und die painpoints zu verstehen.

Arbeitsatmosphäre

Extrem hoher Druck. Feedback oder Aufgaben zu hinterfragen wird nicht gerne gesehen. Top & mid management hat IMMER recht. Interne Präsentationen werden über alles priorisieren. Man arbeitet zu 99% für die Tonne.

Work-Life-Balance

Überstundenabbau nur teilweise möglich. Einem wird nahe gelegt, dass man Überstunden auch mal verfallen lassen soll.

Karriere/Weiterbildung

Kein Budget für Weiterbildungen. Es wird auf Videos im Unternehmensportal hingewiesen, die sehr veraltet sind. Karrieremöglichkeiten sind begrenzt. Auf persönliche Entwicklungswünsche wurde in vielen Fällen nicht eingegangen, da schnellstmöglich leere Plätze gefüllt werden mussten, egal ob man den Job machen will oder nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dafür, dass Colgate unter den Top 10 Plastikmüllverursachenden Unternehmen ist, wird extrem wenig gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich habe ich hier mitunter die tollsten Menschen kennengelernt und eine echten Teamgeist verspürt. Leider sind aber speziell seit 1-2 Jahren circa 70% der Leute gegangen. Teilweise sofort in der Probezeit oder nach ganz langem kämpfen :(

Umgang mit älteren Kollegen

Viele ältere Kollegen in DE aber auch in CH wurden nach 15 oder sogar 20 Jahren von heute auf morgen entlassen und durch jüngere ersetzt.

Vorgesetztenverhalten

Unmöglich. Fingerpointing, Kollegen & andere Abteilungen werden für schuldig erklärt. Stimme wird erhoben. Augen werden vor anderen gerollt. Man wird ermutigt seine Meinung zu sagen, wird dann aber zur Seite genommen, dass man seine Meinung nicht vor anderen zu sagen hat und wer man denken würde zu sein Feedback zu geben.

Arbeitsbedingungen

Extrem alte Hardware. Keine höhenverstellbaren Tische und sehr oldschool Einrichtung.

Kommunikation

Nicht existent.

Interessante Aufgaben

Alles wird mehr und mehr zentralisiert, sodass auf europäischer Ebene Entscheidungen gemacht werden, die extrem negative Auswirkungen auf die Märkte haben. Außerdem, da es kein Empowerment oder Mitbestimmungsrecht gibt, macht man die Aufgaben einfach wie sie einem befohlen werden. Daher leider nicht spannend.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Optionen

...und die finden tatsächlich immer noch Mitarbeiter.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Colgate-Palmolive Services CEW GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte. Aber die werden inzwischen auch im Ausland hergestellt.
Und hier teuer verkauft.
Wer soll sich das bei der derzeitigen Inflation noch leisten können?

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist ein grosser Kindergarten für Erwachsene.

Verbesserungsvorschläge

Tauscht das komplette Management aus. Unsägliche Nieten.
Oder schliesst den Laden gleich ganz.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Sturzflug

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CP Gaba GmbH / Colgate Palmolive in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts mehr!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da reicht der Platz hier nicht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Gute company values die aber in Europa nicht gelebt werden

2,7
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Colgate-Palmolive GmbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Schlechtes Management, dadurch schlechte Atmosphäre auf allen Ebenen trotz netter Kollegen

Kommunikation

Extremer top down approach, Unfähigkeit auf oberen Etagen führt zu einer extrem politischen Stimmung


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Leider weniger drin als drauf steht.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei CP GABA GMBH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Marken und hochqualitative Produkte. Faire Sozialleistungen und ein sicherer Arbeitgeber.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein persönlicher Umgang, keine ernsthafte Karriereentwicklung, Jeder ist sich selbst am Nähsten und dadurch wenig Teamgefühl. Dauerhaft wird nur Feuer gelöscht und es kommt nicht zur Ruhe. Das führt zu katastrophaler Personalführung, die keine Zeit findet Ihre Mitarbeiter zu entwickeln, zu fördern und durch gute anspruchsvolle Ziele zu motivieren. Stattdessen arbeitet jeder viel zu viel, hat keinen ernsthaften Austausch zu Kollegen und erstickt im Aufgabenvolumen, da es keinen realistischen Plan.

Verbesserungsvorschläge

Klare Organigramme, die eine eindeutige Aufgabenverteilung liefern und zugleich interdisziplinären Austausch ermöglichen, der gegenwärtig nicht stattfindet. Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern ist leider auch nicht zu finden, sodass es lediglich ein Job bleibt und wenig mit Leidenschaft oder Freude zu tun hat.

Arbeitsatmosphäre

Kaum Zusammenhalt, nur Zahlen zählen. Es wird gefordert und nicht gefördert. Keine ersichtliche Strategie & dadurch nur operatives Handeln.

Work-Life-Balance

Selten 8h Tage. Dafür darf man Stunden schreiben.

Gehalt/Sozialleistungen

Passables Gehalt, faire Sozialleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dafür, dass die Firma zu den Top 10 Plastikproduzenten der Welt zählt, wird sich erstaunlich wenig mit ernsthaften Maßnahmen beschäftigt, die dem Umweltschutz tatsächlich zu Gute kommen.

Kollegenzusammenhalt

Jedem der Kollegen die schlechte Organisation der Firma klar. Dafür ist der Zusammenhalt noch wirklich gut.

Vorgesetztenverhalten

Geben sich Mühe aber ersticken selbst in operativen Pflichten, sodass weder Karriereentwicklung noch Motivation aktiv funktionieren.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Hinter den Kulissen con Colgate Palmolive

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Colgate-Palmolive GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima und die Unterbesetzung

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fokus auf das Team und die Arbeitsatmosphäre legen.

Arbeitsatmosphäre

Team building wird vernachlässigt und die Atmosphäre ist sehr distanziert und kalt

Image

Der Schein trügt!

Work-Life-Balance

Auf die Work Life Balance wird sehr viel Wert gelegt aufgrund der flexiblen Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden nicht aktiv angeboten und gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gering verglichen zu anderen FMCG Firmen obwohl mehr Workload vorhanden ist. Sozialleistungen sind nicht vorhanden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr Umweltbewusst, achtet auf Mülltrennung und den Verzehr und Kauf von nachhaltigen Produkten

Kollegenzusammenhalt

Kollegialität ist vorhanden bis auf Ausnahmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ein sehr junges Team

Vorgesetztenverhalten

Sehr hierarchische Firmenkultur und nur die Top-level Manager werden miteinbezogen Entscheidungen zu treffen

Arbeitsbedingungen

Sehr kleine Bürofläche und zu wenige Schreibtische

Kommunikation

Monatliche Teammeetings und regelmäßige Einzelmeetings mit dem Vorgesetzten wo ein reger Austausch stattfindet

Gleichberechtigung

Frauen sind vorwiegend in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind sehr monoton und eintönig. Wenig bis kein Spielraum innovative Projekte voranzutreiben und durchzuführen

MEHR BEWERTUNGEN LESEN