Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

construktiv 
GmbH
Bewertung

Ein super Start in das Berufsleben für Uni-Absolventen

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei construktiv GmbH in Bremen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeiten etwas auflockern und regelmäßige Feedbackgespräche einführen zur besseren Kommunikation und Mitarbeiterentwicklung.
Kommunikation durch die Agentur hindurch verbessern, z.B. agenturweite/unitübergreifende Veranstaltungen oder Weiterbildungen, Austausch fördern zur Verbesserung der Gesamtleistung.
Mehr auf einzelne Mitarbeiter hören, Verbesserungsvorschläge annehmen und gemeinsam umsetzen zur Optimierung von Workflows und der Gesamtleistung für den Kunden,

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super und wird hauptsächlich durch den Austausch und das produktive Arbeiten im Team geprägt. Werden sehr gute Leistungen erbracht, wird dies gelobt.

Image

Gut, für ein noch besseres Image könnten die Vorteile und guten Seiten noch stärker kommuniziert werden.

Work-Life-Balance

Urlaubsregelungen sind entspannt und fair. Die Arbeitszeiten könnten allerdings etwas freier gestaltet werden. Für Work-life-Balance ist jeder Arbeitnehmer m.E. aber selbstverantwortlich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungstechnisch ist hier vieles möglich, wenn man fragt. Vor allem junge, neue Mitarbeiter werden Möglichkeiten zur Weiterbildung (Webinare, Seminare, Messen, etc.) geboten. Karrierechancen sehe ich eher begrenzt, was aber von der Größe des Unternehmens abhängig ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist in Ordnung, könnte vermutlich besser ein, kann ich aber aufgrund mangelnder Erfahrung nicht einschätzen. Das Gehalt kommt eigentlich immer pünktlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt- & Sozialbewusstsein ist nicht unbedingt "das" Aushängeschild von construktiv, es werden aber einige schöne Projekte durchgeführt und das Unternehmen engagiert sich ab und zu, es gibt Fair Trade Bio-Kaffe, auf Nachfrage werden in den meisten Fällen auf Wünsche eingegangen.

Kollegenzusammenhalt

Das beste Team der Welt. Ein Punkt, den ich vor Arbeitsbeginn bei construktiv belächelt habe, aber letzten Endes vollends unterstreichen möchte: Das Team hält zusammen, arbeitet produktiv und freundlich miteinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nicht viele ältere Kollegen, das Team ist überwiegend jung. Ältere Kollegen werden jedoch respektvoll behandelt und geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

In Entscheidungen werden Mitarbeiter nicht immer direkt, aber in den meisten Fällen mit eingebunden und letztendlich werden gute, nachvollziehbare Lösungen gefunden.

Arbeitsbedingungen

Mein Büro ist ausreichend groß, schön und mir stehen alle notwendigen Ressourcen in moderner Form zur Verfügung, sodass ich meine Arbeit gut ausführen kann. Auf (gesundheitliche) Sonderwünsche werden eingegangen, Büros dürfen persönlich eingerichtet werden und Budget wird freigegeben.

Kommunikation

In meiner Unit wird das Team in wöchentlichen Meetings über aktuelle und potenzielle Projekte informiert, sodass man stets Bescheid weiß. Die Kommunikation könnte manchmal etwas zeitnaher und direkter erfolgen, findet aber grundsätzlich früher oder später statt.

Gleichberechtigung

Im oberen Agenturbereich befinden sich nur Männer, was nicht unbedingt negativ gesehen werden muss, aber auch nicht unbedingt für Gleichberechtigung stehen muss.

Interessante Aufgaben

Das Arbeiten in einer Agentur bringt jeden Tag neue, interessante, spannende Aufgaben mit sich, die in einem monatlichen Rhythmus wiederkehren. Bei construktiv kann man sich gut einbringen, so, wie man möchte und hat (meistens) Einfluss darauf, welche Aufgaben man letzten Endes durchführt.