Workplace insights that matter.

Login
contagi PERSONAL GmbH Logo

contagi PERSONAL 
GmbH
Bewertungen

7 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,7Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

7 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von contagi PERSONAL GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Zusammenhalt auch in krisenreichen Zeiten.

4,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ich dr√ľcke dem Unternehmen die Daumen, dass COVID-19 bald √ľberstanden ist. Dann k√∂nnte ich wsl fast √ľberall 5 Sterne geben :)

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm.

Work-Life-Balance

Im Vergleich zu anderen Praktika habe ich deutlich mehr gearbeitet, aber es hat auch Spaß gemacht.

Karriere/Weiterbildung

Wenn das Herz f√ľr die Personalberatung brennt, kann man sich hier in jeder Hinsicht voll und ganz entfalten. Auch positiv anzumerken, ist das unterst√ľtzende Mentoring-Programm. Mit Hilfe von regelm√§√üigen Reflexionsgespr√§chen k√∂nnen jegliche Anliegen gekl√§rt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin √Ėsterreicherin. Dementsprechend war das Gehalt im Vergleich zu dem Durchschnitt von Praktikumsentlohnungen in √Ėsterreich sehr gering. Hier muss jedoch auch angemerkt werden, dass ohne COVID-19 wsl auch der Bonus h√∂her gewesen w√§re.

Kollegenzusammenhalt

Ganz tolles Team !!!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr junges Team. Jede und jeder wird respektiert und sehr wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien ermöglichen es Fragen sofort zu stellen und Probleme prompt zu lösen.

Arbeitsbedingungen

Tolles B√ľro mit einer gro√üartigen Aussicht √ľber Frankfurt.

Kommunikation

Aufgrund COVID-19 waren hin und wieder die Reporting Line undurchsichtig.

Interessante Aufgaben

Nach 5 Monaten werden die Abläufe monoton, wobei ohne COVID-19 auch Einblicke in andere Abteilungen möglich gewesen wären.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Ein super Praktikum!

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird sehr drauf geachtet das man sich wohl f√ľhlt und immer einen Ansprechpartner hat. Man f√ľhlt sich mit den Aufgaben nicht "alleine gelassen".

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation zu Mitarbeitern im Home-Office könnte noch einen Feinschliff vertragen.

Arbeitsatmosphäre

Ich bin immer sehr gern zur Arbeit gegangen und fand das Betriebsklima sehr angenehm. Auch trotz den Einschränkungen durch die aktuelle Corona-Situation, habe ich ein regelmäßiges Feedback bekommen.

Image

Ich habe sehr gerne bei contagi gearbeitet und w√ľrde es als Praktikumsplatz auf jeden Fall weiterempfehlen.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit als Vollzeit-Praktikantin ist mit 40 Stunden pro Woche normal. Mit 10 Tagen Urlaub bei einem 6 wöchigem Praktikum, die man sich frei einplanen kann, hat man ebenfalls viele Freiheiten.

Karriere/Weiterbildung

Meines Erachtens nach hat man bei contagi durchaus die M√∂glichkeit sich weiterzubilden. Dementsprechend bekommt man auch die Unterst√ľtzung der Mitarbeiter und Vorgesetzten.

Gehalt/Sozialleistungen

Soweit ich beurteilen kann ein faires Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Im Punkt Kollegenzusammenhalt durfte ich ausschlie√ülich positive Erfahrungen machen. Alle Kollegen sind sehr hilfsbereit und freundlich, egal ob Werkstudent, Vorgesetzter oder Gesch√§ftsf√ľhrung. Probleme wurden immer direkt angesprochen und gekl√§rt.

Vorgesetztenverhalten

Meiner Erfahrung nach haben alle Gesch√§ftsf√ľhrer bei contagi ein offenes Ohr f√ľr Anliegen.
Sind zudem auch oft f√ľr einen Spa√ü und einen Lacher zu haben.

Arbeitsbedingungen

Das B√ľro war super sch√∂n und modern eingerichtet. Alles in einem sch√∂nen elegant purple. N√∂tiges Equipment und Materialien waren immer vorhanden.

Kommunikation

Die Kommunikation war super! Bei Fragen und Anliegen hatte man immer einen oder mehrere Ansprechpartner. Beschwerden oder Unstimmigkeiten wurden direkt in Angriff genommen. (trotz erschwerter Kommunikation durch HomeOffice)

Gleichberechtigung

Man wird direkt als volles Mitglied angesehen und man f√ľhlt dich direkt eingebunden!

Interessante Aufgaben

Auch als Praktikant/in bekommt man hier schon spannende Aufgaben, die man oftmals auch selbstständig bearbeiten darf. Daher waren die Arbeitsfelder an denen ich teilhaben durfte sehr abwechslungsreich und spannend.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Sehr dynamisches Unternehmen mit vielen Freiheiten und M√∂glichkeiten f√ľr jeden, der bereit ist Leistung zu bringen.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abseitig der bereits genannten Dinge:
Die Purple Family ist hier nicht nur ein Marketingausdruck - sie wird gelebt. Von privaten Problemen und Erfolgen √ľber gemeinsame Feierlichkeiten oder Ausfl√ľge bis hin zur Hilfe und Unterst√ľtzung √ľber alle Ebenen hinweg ist alles da.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Dinge, die sind Geschmackssache, aber wirklich schlechtes sehe ich wenig.

Verbesserungsvorschläge

Abgesehen vom gehaltlichen Aspekt wird an allen mit bekannten Baustellen bereits sehr aktiv gearbeitet. Bitte behaltet die Taktung von 6 Monaten f√ľr die Mitarbeitergespr√§che bei.

Arbeitsatmosphäre

Direktes Lob ist gelegentlich selten, jedoch wird man immer fair behandelt und die Kommunikation der Vorgesetzten ist ehrlich und offen. Probleme können direkt angesprochen werden und es wird auch darauf eingegangen.

Image

Auf Grund der relativen Kleine der Firma ist ein klares Image in der √Ėffentlichkeit schwer zu erkennen, jedoch bin zumindest ich sehr stolz ein Teil dieser Firma zu sein.

Work-Life-Balance

Wie in der Personalberatung √ľblich hat man weniger die klassischen Arbeitszeiten, sondern richtet sich nach Kunden und Kandidaten.
Bei besonderen Anl√§ssen, Problemen oder privaten Notf√§llen ist es √ľberhaupt kein Problem flexibel mit der Projektleitung zu sprechen und niemand dreht einem einen Strick daraus, wenn man f√ľr 2-3 Tage spontan au√üerhalb arbeitet oder sogar ausf√§llt.
Homeoffice ist nach Absprache mit der GL auch fest planbar (z.B. jeden Mittwoch oder Freitag etc. kein Problem)

Karriere/Weiterbildung

Der Aufstieg ist nicht klar definiert und ergibt sich aus den eigenen Fähigkeiten und Interesse. Ob nun in die Richtung des Vertriebs, als Projektmanager bei internen Aufgaben oder in die klassische Beratung, man bekommt viel geboten.
Weiterbildungen werden je nach Erfolg bei den zugeteilten Aufgaben ermöglicht und auch hier steht der Wunsch/das Interesse des Mitarbeiters im Vordergrund.

Gehalt/Sozialleistungen

Im direkten Vergleich zur Konkurrenz ist das Gehalt steigerungsf√§hig, jedoch setzt es sich aus einem, f√ľr die Branche, recht hohen Fixum zusammen und einem f√ľr alle Mitarbeiter gleich hohen variablen Anteil, der je nach Erfolg frei nach oben skaliert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In dieser Branche sind Dienstreisen schwer komplett zu streichen, jedoch so oft es geht per Bahn. Im B√ľro wird klar darauf gesetzt Energie und Ressourcen zu sparen.

Kollegenzusammenhalt

Absolut klasse!

Vorgesetztenverhalten

Bei Konflikten sind die Vorgesetzten offen und die Kommunikation direkt und ehrlich. Die gesetzten Ziele sind ausgesprochen ambitioniert, doch auch reizvoll in der Erf√ľllung.
Bei Entscheidungen wird offen √ľber Gr√ľnde gesprochen.

Arbeitsbedingungen

Im 18ten Stock √ľber Frankfurt ist der Blick eine Wucht und auch die Ausstattung ist sehr gut. Bei Bedarf werden individuelle Zusatzausstattungen problemlos genehmigt und beschafft. Kostenfreie Getr√§nke von Wasser √ľber Kaffee bis Orangina werden ebenso geboten wie Obst, S√ľ√üigkeiten und Eis.

Kommunikation

Die Kommunikation ist gemeinhin sehr frei und offen, auch wenn ab und zu etwas unter den Tisch fällt. Ein Problem, das aber vermutlich jedes Unternehmen hat.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet richtet sich im Rahmen der Projekte (nach Möglichkeit) immer nach den Interessen des Mitarbeiters. Man bekommt die Chance sich seine Herausforderungen selbst zu wählen und ich Rahmen des Machbaren wird auch eine Erweiterung des Aufgabengebietes ermöglicht und gefördert.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Ich hätte mir keine bessere Ausbildung vorstellen können!

4,4
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders gut fand ich die flache Hierachie, sodass man nie Angst haben musste seine Meinung zu sagen.

Spaßfaktor

Das Team ist größtenteils jung und dadurch hatten wir immer eine Menge Spaß!

Variation

Von Marketing Aufgaben bis zum Eventmanagement konnte ich in viele Bereiche reinschnuppern und selbst entdecken, was mir liegt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbilder

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Teilen

Profis in der Personalberatung / Experten in den jeweiligen Fachbereichen / Inspirierende Arbeitsumgebung / Coole Truppe

4,9
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Gesch√§ftsf√ľhrung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team Spirit

Verbesserungsvorschläge

Gezielte und geplante Nutzung Home Office auch "post Corona"


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Vielen Dank f√ľr die tolle Zeit!

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen