Navigation überspringen?
  

ConVistaals Arbeitgeber

Deutschland,  16 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

ConVista Erfahrungsbericht

  • 31.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Great place to work!

4,31

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Plastikflaschen verzichten und Müll trennen.

Pro

Duz-Kultur im gesamten Unternehmen, offene Kommunikation, ggfs. Unterstützung durch die Kollegen, Lage, kostenlose Snacks, Obst und Getränke, Events,

Contra

s. Verbesserungsvorschläge

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ConVista Consulting
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Deine positive Bewertung und für die Zeit, die Du Dir dafür genommen hast. Wir freuen uns zu hören, dass Du Dich bei ConVista wohlfühlst und wir Dein „Great place to work“ sind. Deine positiv erwähnten Themen Unternehmenskultur, Kommunikation und Kollegenzusammenhalt sind ein tolles Feedback für uns und zeigen uns, dass Du unsere Unternehmenswerte mit lebst und erlebst. Danke für Deinen Verbesserungsvorschlag hinsichtlich der Umweltfreundlichkeit. Das ist ein wichtiger Punkt, da wir das Umweltbewusstsein bei ConVista in jedem Fall erhöhen und unsere Büros „grüner“ gestalten können. Die von Dir vorgeschlagenen Maßnahmen zur Mülltrennung und zum Verzicht auf Plastikflaschen stehen bei uns bereits auf der Agenda und werden derzeit im Kanon vieler weiterer Maßnahmen diskutiert. In unseren Niederlassungen in Berlin und München verzichten wir bereits auf Wasserflaschen, in Berlin wird auch der Müll getrennt. Wenn Du darüber hinaus noch Tipps oder Anmerkungen hast, kannst Du Dich auch gerne jederzeit direkt an uns wenden. Dein HR-Team

HR-Team
Human Resources