CrowdDesk GmbH als Arbeitgeber

  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • BrancheIT
CrowdDesk GmbH

Sauberer Prozess, nur ohne Feedback

2,5
Bewerber/inHat sich 2020 als Recruiter beworben.

Verbesserungsvorschläge

Zuerst gab es ein Videointerview, anschließend ein persönliches Gespräch - hierfür wurden die Recruiterin und ein Geschäftsführer angekündigt. Im Gespräch saß ich dann mit zwei Recruiterinnen und mir wurde gesagt, dass der Geschäftsführer jeden persönlich sehen möchte - deswegen sollte es noch zum Probearbeiten kommen.
Dazu kam es aber nie, da ich nach dem Vorstellungsgespräch keinerlei Rückmeldung mehr gehört habe. Im Gespräch wurde noch betont, wie wichtig ja Feedback für das Unternehmen sei - schade, dass es dann nicht gelebt wird.
Auf meine e-Mail, wie es aussieht, kam auch nie eine Rückmeldung - komischerweise war die Stelle aber auch nicht mehr ausgeschrieben. Vermutlich hat man sich also für einen anderen Bewerber entschieden - was natürlich absolut in Ordnung ist, nur eine kurze Rückmeldung hätte von Wertschätzung gezeugt.
Gespräch an sich war recht angenehm, schade nur, dass beide Ansprechpartnerinnen vor ihren Laptops saßen und getippt haben. So gab es leider wenig bis keinen Augenkontakt im Gespräch.
In Summe sicherlich kein schlechtes Unternehmen, aber den Prozess so enden zu lassen finde ich sehr schade.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage