Navigation überspringen?
  

Daimler AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Daimler AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,99
Schnelle Antwort
2,87
Erwartbarkeit des Prozesses
2,79

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,79

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,19
Vollständigkeit der Infos
3,31
Angenehme Atmosphäre
3,22
Wertschätzende Behandlung
3,17
Zufriedenstellende Antworten
3,25
Erklärung der weiteren Schritte
3,45
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen Warum Automobilbranche interessant?

Kommentar

schnellere Rückmeldungen, leider total unpersönlich alles

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Praktikant
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu Daimler AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen, Erfolge/Misserfolge
  • Warum Controlling? Warum Daimler?
  • Standard Bewerbungsratgeberfragen, "Wie würden Sie reagieren in folgender Situation"

Kommentar

Personalabteilung einbinden. Persönlich Absagen nach Vorstellungsgespräch. Selbstgesetzte Fristen einhalten. Grundsätzliches, höfliches Verhalten der zwischenmenschlichen Kommunikation. Auf Anrufe/Mails reagieren.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler Sindelfingen
  • Stadt
    Sindelfingen
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 09.Apr. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Ich kann mich anderen negativen Eindrücken zum Bewerbungsprozess bei der Daimler Protics GmbH hier nur anschließen.

Katastrophal finde ich den Online-Bewerbungsprozess der gesamten Daimler AG, der noch auf dem Niveau des Jahrtausendwechsels stagniert.
Absolut unintelligentes System, welches tausende Klicks und x-fache Dateneingaben benötigt, die bereits alle in den hochgeladenen Dokumenten vorhanden sind.
Das geht heutzutage wirklich eleganter und zeitsparender. Sogar kleine Unternehmen sind hier schon viel weiter!
(Randnotiz: Gleich veraltet ist übrigens nicht nur diese Online-Plattform, auch Bestellsysteme etc. sind bei Daimler stark veraltet).

Die nicht vorhandene Kommunikation nach der automatisch generierten E-Mail beim Absenden der Bewerbung stieß mir auch negativ auf.
Vor allem wenn man alle Anforderungen zumindest erfüllt (in einer Region, in der qualifizierte Mitarbeiter schwer zu finden sind), ist es für mich nicht nachvollziehbar, dass sich offenbar nicht einmal jemand die Bewerbung ansieht. Alternativ kann meinetwegen gerne auch ein Algorithmus Kriterien prüfen und ad-hoc eine Absage absenden.

Fazit:
Keinerlei Wertschätzung der Bewerber.
Rückmeldung ausstehend.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler Protics GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Junior Professional Beratung (m/w) Logistik und Supply Chain Management
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
  • 05.Apr. 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Erfahrungen, Lebenslauf
  • Stärken, Schwächen

Kommentar

Mehr als den Mindestlohn für Masteranden anbieten

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Mercedes-Benz Bank
  • Stadt
    Saarbrücken
  • Beworben für Position
    Werkstudent
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 29.März 2019
  • Bewerber

Kommentar

Das Assessmentcenter ist nach einen typischen Muster aufgebaut, und hat nunmal überhaupt keinen Bezug zur Position. Oder soll man dort Gruppendiskussionen führen und Präsentationen machen? In den Gruppendiskussionen wird wild rumdiskutiert, man unterbricht sich oder man sollte es besser tun und der Personalleiter der das ganze schon mehr als 20 Jahre macht gibt völlig willkürlich Input darüber was man noch alles hätte sagen sollen, was aber mit der Frage überhaupt nichts zu tun hat. Etwa so: Man soll im Team Punkte über die Auswirkungen von HomeOffice und flexible Mobilität im Büro auf die Teamarbeit diskutieren und Lösungen entwicklen. Der HR Leiter wirft dann noch mit ein, welcher betriebswirtschaftliche Aspekt HomeOffice, nämlich das Sparen von Büroräumen, hat und kritisiert dahingehend die Präsentation. Schade, dass wir uns genau an die Aufgabenstellung gehalten haben. Neben der ganzen Szene sitzt man da und eine Personalerin macht Notizen über einen wie man da sitzt... Spaßiger weise durfte man noch mehrere Nägel aufeinanderstapeln. Da wird euren Sachbearbeiter aber ganz mulmig wenn er sieht, dass er Tickets zieht und abarbeitet. Wo wird meine Kreativität gefragt?

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Daimler Group Services GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Sachbearbeiter HR
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

Auch Bewerbungen per Post akzeptieren oder zumindest darauf eingehen und die Unterlagen zurückschicken! Nach telefonischer Nachfrage kam eine Aussage gemäß "Sie dürfen sich bei uns ja auch nur online bewerben... Ihre Unterlagen sind vielleicht auch nie angekommen, kann Ihnen dazu auch nichts sagen..."

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler AG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    initiativ
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
  • 18.März 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Unerlaubte Frage nach weiterer Familienplanung hat mich sehr überrascht.
  • Ich sollte meinen Lebenslauf durchgehen und alle Stationen erläutern. Außerdem erklären, wo ich Parallelen zur ausgeschrieben Stelle sehe.
  • Viele typische Personaler-Fragen: Stärken-Schwächen, Erfolg-Misserfolg. Was stresst Sie? Was macht Sie unzufrieden? Was erwarten Sie von Ihrem Vorgesetzten?

Kommentar

Bei Absagen die versprochenen Fristen einhalten!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler AG
  • Stadt
    Stuttgart-Untertürkheim
  • Beworben für Position
    Projektingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 12.März 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • einige Fragen zum Unternehmen (Was weiß ich darüber, was finde ich interessant oder schockierend/erstaunlich, Veränderungen von denen ich weiß, gutes und schlechtes über das Unternehmen, was wird hergestellt,...) ; Aufgabe präsentieren 15min. Zeit mit kleiner Fragerunde (kleine SWOT-Analyse -> du bist Leiter eines Unternehmens, ihr wollt expandieren -> wohin,warum,Chancen,Risiken,Ziele,Motivation) Besprechung der Testergebnisse vom Online Assesment und vom Vor-Ort-Test Zeit für Fragen von mir
  • warum dieses Studium, wie bin ich auf das Unternehmen gekommen, welche Vorteile und Nachteile bringt ein duales Studium mit sich
  • es wurde viel zu meinen Hobbies gefragt (Warum ich was mache...) meine Lieblingsfächer sollte ich nennen nutze ich zu Hause einen Rechner, Laptop o.ä. was für ein Handy ich hab und warum (was stört mich, welche Apps nutze ich) beispielhafte Situationen aus meinem Leben schildern (schwierige, anstrengende,...)
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Daimler AG, Mercedes-Benz, Werk Wörth
  • Stadt
    Wörth am Rhein
  • Beworben für Position
    Duales Studium Wirtschaftsinformatik
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
  • 05.März 2019 (Geändert am 10.März 2019)
  • Bewerber

Kommentar

Fast neun Wochen auf eine Antwort zu warten ist eine Frechheit, so leid mir das tut zu sagen. Auch habe ich mit der HR - Abteilung gesprochen, jedoch wurde ich bis gestern nur vertröstet. Da meinte der Kollege am Telefon tatsächlich, ich solle nicht mehr anrufen (obwohl das die Hotline für Bewerbungsprozesse ist), weil die ja eh nichts dran ändern können, wenn die Fachabteilungen sich Zeit lassen.
Er war sehr unverschämt, patzig und hat keinerlei Alternativen angeboten (was eigentlich sein Job ist), wie beispielsweise selbst in die Fachabteilung mal anzurufen, ihnen eine Email zu schreiben oder mir einfach eine Email Adresse zu geben, damit ich mich selber drum kümmern kann. So etwas hätte ich wirklich nicht erwartet. Ich bin mehr als enttäuscht.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Daimler AG Mercedes-Benz
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Projektleitung für zukünftige Fahrzeugprojekte
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Bewerbungsfragen

  • Stärken/ Schwächen Worauf bin ich besonders stolz/ was würde ich ändern
  • Warum dieses Studium Warum Ausland
  • Positives Beispiel für eine gelungene Marketing- Kampagne mit Begründung

Kommentar

1. Schritt: Telefointerview
2. Schritt: Persönliches Kennenlernen und Aufgabe zum bearbeiten bekommen
3.Schritt: Präsentation und Zusage

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Daimler
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Praktikant im Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage