Navigation überspringen?
  

Das RADhaus GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Das RADhaus GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,29
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,86
Kommunikation
2,57
Arbeitsbedingungen
3,29
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,29
Work-Life-Balance
2,83

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,43
Umgang mit älteren Kollegen
4,33
Karriere / Weiterbildung
2,86
Gehalt / Sozialleistungen
3,14
Image
3,14
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 7 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 7 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 7 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 7 Bewertern Coaching bei 1 von 7 Bewertern Parkplatz bei 3 von 7 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 7 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 5 von 7 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 7 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Sehr gut

4,23

Arbeitsatmosphäre

Je nach Filiale, so wie in jedem großen Unternehmen gibt es ab und zu turbulenzen

Vorgesetztenverhalten

Je nach Filialleiter, seine Aufgabe besteht im größtenteil daran die Mitarbeiter von der Geschäftsführung fern zu halten damit diese nicht belästigt wird. Dementsprechend passiert nicht viel falls man einen Wunsch hat.

Kollegenzusammenhalt

Ein paar Ausnahmen gibt es immer sonst ist das Team sehr gut auf einander abgestimmt.

Interessante Aufgaben

Je nach Postion, Aufgaben gibt es genug und man kann sich immer welche suchen

Kommunikation

Funktioniert sehr gut, man hat immer ein offenes Ohr. Nur die Umsetzung gestaltet sich als äußerst schwierig ohne ständiges Generve passiert kaum was.

Gleichberechtigung

Sehr gut, Geschäftsführung von 3 besteht aus 2 Frauen

Umgang mit älteren Kollegen

sehr gut

Karriere / Weiterbildung

Hat jeder selbst in der Hand, auch die Aufstiegschancen! Nur erwarten die meisten das man sie von alleine erkrönt, was niemals passieren wird. Schulungen werden immer angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Hat jeder selbst in der Hand, Branchenübliches Gehalt. Die Einstufung der Gehälter ist aber wie auf dem türkischen Basar und ergibt keinen Sinn außer Ersparnis bei den jenigen die nicht verhandeln können.

Arbeitsbedingungen

Noch im Aufbau aber auf einem guten Weg

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt und auf Klimaanldage im Sommer verzichtet ;)

Work-Life-Balance

Je nach Position. März bis Juni Urlaubssperre und kaum Samstage frei. Lösungen und Ausnahmen werden aber vom Fililleiter immer angeboten!

Image

Sehr gut bis auf einzelne Bewertungen in sozialen Medien von Leuten den man soweiso nicht mehr helfen kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Umsetzung von den versprochenen Veränderungen vorallem von Seiten der Geschäftsführung!

Pro

Gehalt kommt immer sehr Pünktlich. Familienunternehmen was nicht so kühl ist wie andere große Firmen.

Contra

Wer Berufserfahrung hat, weiß das es viel schlimmere Unternehmen gibt daher sind die Kleinigkeiten nicht erwähnungswert

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Das RADhaus GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 08.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt vielleicht auf die Filiale an. Bei uns ist die Stimmung gut.

Kollegenzusammenhalt

Super, bis auf einzelne Kollegen, die sich bei gutem Wetter krank schreiben lassen und die anderen hängen lassen

Kommunikation

Oft ist der Flurfunk schneller als die Vorgesetzten

Gleichberechtigung

Habe noch nie mitbekommen, das sich eine Frau beschwert hat. Wir bekommen auch jedes jahr mehr Kolleginnen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Problem

Karriere / Weiterbildung

Seit letztem Jahr mehr Schulungen, z. B. im Verkauf. Weiter so! Konnte auf eigenen WSunsch sogar den Ausbilderschein machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kommt immer pünktlich! Die Höhe ist branchenüblich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Damit mehr Kollegen sich bewegen und mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen wird Bike-Leasing für alle angeboten.

Work-Life-Balance

Urlaubssperre drei Monate im Frühling. Ist eben ein Saisongeschäft. Dafür ist im Herbst und Winter nichts los.

Image

Wie bei vielen Bewertungsportalen melden sich leider meist nur die, die unzufrieden sind. Der Großteil der Kollegen ist zufrieden und redet nur nicht darüber.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Ideen der Mitarbeiter umsetzen, auch der jüngeren. Dafür ist die Ideenbox doch da.

Pro

Pünktliches und sicheres Gehalt

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Fillianintern mehr als Angenehm.

Kommunikation

Komunikation Zwischen Geschäftsführung, Fillianleiter und Angestellten ist meist sehr verhalten.

Karriere / Weiterbildung

Leider kaum Karriereaufstiegschancen, auch die Schulungen sind recht wenig geworden.

Gehalt / Sozialleistungen

Leider ist das Gehalt doch recht wenig.Sparen und mal nen Jahresurlaub machen ist fast unmöglich,es sei denn der Partner ist vermögend.

Work-Life-Balance

Zuviel Arbeitszeit für das gehalt.
Zeit für Familie und Freunde hat man fast gar nicht

Verbesserungsvorschläge

  • Die Gehälter anpassen, Freisperren abschaffen um Familienfreundlicher zu werden. Mehr Einfluss der Jungen und Kreativen Kollegen was Gestaltung der einzelnen Fillialen Betrifft.

Pro

Das Gehalt ist IMMER Püntklich da. Die Personalleitung ist stehts bemüht eine Lösung für ein Problem zu finden!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen ruhen sich zu oft auf das geleistete anderer aus.
selbständiges Arbeiten Fehlanzeige.

Interessante Aufgaben

in dieser Firma zu arbeiten ist keine Herausforderung. interessante Aufgaben Fehlanzeige

Kommunikation

Keine.Weder der Filialleiter noch die Geschäftsführung halten es für nötig mit Ihren Mitarbeitern zu kommunizieren.

Gleichberechtigung

Jeder Mitarbeiter wird gleich schlecht behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

unter den Kollegen funktioniert es

Karriere / Weiterbildung

keine Aufstiegsmöglichkeiten. Ausser vom Azubi zum schlecht bezahlten Angestellten

Gehalt / Sozialleistungen

weit unter Tarif . Verhältnis Arbeitszeit zu Lohn passt nicht . In spitzenmonaten sind es schon mal 190 bis 200 Stunden im Monat

Arbeitsbedingungen

Wer kein Privatleben hat ist hier genau richtig. Workshop life Balance Fehlanzeige.

Image

Es wird alles dafür getan das kein positives Image aufgebaut wird.

Verbesserungsvorschläge

  • In gute Mitarbeiter investieren. Gut bezahlte und ausgebildete Mitarbeiter leisten unter Umständen mehr . Investitionen in anständige Marketing massnahmen. Die auch zum Erfolg führen.

Contra

Das Unternehmen hat keine Ziele. Ist Im Marketing mangelhaft. Das Unternehmen hat kein Interesse am Personal. regelmäßige Gespräche Fehlanzeige.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Nov. 2016 (Geändert am 17.Nov. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wer Lob oder Anerkennung will, ist hier falsch.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt zu wenig klare Linien und zu viele scheinbar willkürliche Entscheidungen.

Kollegenzusammenhalt

Das "Fußvolk" hält gut zusammen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit kann interessant sein, aber darum muss man sich selbst kümmern.

Kommunikation

Neuigkeiten verbreiten sich schnell unter den Mitarbeitern. Rechtzeitige Informationen von den Vorgesetzten gibt es eher selten.

Umgang mit älteren Kollegen

Hauptsächlich hat das Unternehmen junge Mitarbeiter. Allerdings werden ältere Mitarbeiter nicht benachteiligt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt (für einige Mitarbeiter) Schulungen. Echte Aufstiegschancen sucht man Allerdings vergeblich.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kommt stets pünktlich und entspricht der Branchenüblichen Höhe.

Arbeitsbedingungen

Abgesehen von Tageslicht und ausreichend vernünftigen Rechnern passt das.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sämtlicher Abfall wird recycelt. Über die Herkunft der Produkte kann man nur spekulieren.

Work-Life-Balance

Kein Urlaub im Fruhling sowie der ersten Sommerhälfte und jeden Samstag arbeiten.
Dafür kann man die Freizeit meist vernünftig planen.

Image

Jeder kann etwas schlechtes über seinen Arbeitsplatz sagen. Und hier tut es auch jeder.
Manchmal wird dabei aber doch etwas zu stark übertrieben.

Verbesserungsvorschläge

  • Es muss klare Regeln geben, die für alle bindend sind.

Pro

Das Gehalt kommt pünktlich und der Arbeitsplatz ist relativ sicher.

Contra

Im Mittelpunkt steht der Gewinn. Das Personal kommt erst an zweiter Stelle.
Angestellte während einer Krankschreibung anzurufen, damit sie doch arbeiten kommen, ist ein Unding.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Feb. 2016 (Geändert am 10.Feb. 2016)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Konflikten wird aus dem Weg gegangen und mit lächerlichen Gründen abgewehrt.

Kommunikation

Gibt es neue Dienstanweisungen erfährt man diese eher über die eigenen Kollegen als vom Vorgesetzten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird nicht nach Leistung gezahlt. Guter Verkäufer = bisschen über den Mindestlohn.

Work-Life-Balance

Keinen Urlaub im Sommer. JEDEN Samstag muss gearbeitet werden. Wenn man bettelt und auf die Knie fällt, bekommt man auch mal zu Omis Geburtstag einen Samstag frei.

Image

90% der Angestellten sind unzufrieden und reden auch schlecht über das Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wäre toll wenn die Mitarbeiter den Einkaufspreis auf Waren bekommen würden, die sie selbst kaufen.

Pro

Gehalt ist immer pünktlich auf dem Konto.

Contra

siehe Sterne-Bewertungen. 40h-Vertrag wird unterschrieben aber man arbeitet 50h. Überstunden werden nicht ausgezahlt. Ein Zeitausgleich wird dann nur außerhalb der Fahrradsaison gewährt. Leider zahlt der Zeitausgleich meine Rechnungen nicht.

Wenn ein gesetzlicher Feiertag in der Woche ist, gibt es keinen weiteren Tag frei außer den Sonntag wo der Laden sowieso geschlossen ist.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 06.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    Das RADhaus GmbH
  • Stadt
    Potsdam
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf