Navigation überspringen?
  

DATAGROUPals Arbeitgeber

Deutschland,  30 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

DATAGROUP Erfahrungsbericht

  • 04.Mai 2016
  • Azubi

Gute solide Ausbildung

4,11

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Ausbildung läuft im Rotationsprinzip. Dies bedeutet, man durchläuft verschiedene Abteilungen.
Einige machen mehr - andere weniger Spaß, aber so erhält man einen großen Einblick in alle Bereiche des Unternehmens.

Abwechslung

Durch die wechselnden Aufgaben in den verschiedenen Abteilungen ist es ziemlich abwechslungsreich.

Karrierechancen

Die Übernahmechancen sind gut, hängen aber auch stark von der wirtschaftlichen Lage der Firma ab, und ob eine freie Ressource zu besetzen ist. Hier kann man Glück oder Pech haben.
Insgesamt wird aber versucht, die Azubis zu übernehmen.

Betriebsklima

Fast alle Kollegen sind sehr umgänglich und helfen einem gerne weiter.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung liegt im Vergleich mit anderen Unternehmen im Mittelfeld.
Positiv: Es gibt zusätzlich einen Fahrtkostenzuschuss

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten können in den meisten Abteilungen frei eingeteilt werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Azubi-Event einführen (z.B. jährlicher Ausflug)
  • Manchmal hat man das Gefühl, dass sich die Firma etwas auf dem guten Ruf der Ausbildung ausruht. Mit noch ein wenig mehr Engagement seitens der Ausbilder und Paten könnte die gute Ausbildung zu einer sehr guten werden.
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    DATAGROUP
  • Stadt
    Pliezhausen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    IT