Navigation überspringen?
  

DAW SEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

DAW SE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,92
Schnelle Antwort
2,75
Erwartbarkeit des Prozesses
2,73

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,33

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,27
Vollständigkeit der Infos
3,36
Angenehme Atmosphäre
3,45
Wertschätzende Behandlung
3,09
Zufriedenstellende Antworten
3,36
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Das Managment-Team ist sher professionell und stellt expliziete Fragen auf den Lebenslauf zugeschnitten, um die Angaben im CV zu prüfen. Durchaus smart und sehr professionell, ohne den Eindruck einer Prüfung zu haben.
  • Die wichtigsten Stationen mit den größten winnings, learnings und fails.
  • Lebenslauf bezogene Stationen und was die Gründe für den Werdegang waren. Alles in allem jedoch sehr intensiv auf die persönlichkeit zugeschnitten für einen vollständigen Team-fit.

Kommentar

Im Bewerbungsprozess ist aus meiner Sicht alles glatt gelaufen und ich könnte nichts benennen was hätte besser laufen können. Der Empfang und die Gespräche waren sympatisch und sehr offen. Trotz der Größe des Konzerns sind wir uns innerhalb von 14 Tagen einig geworden, was eine gute bench mark ist. (Gute fachliche Rückfragen, warmer Kaffee, sympatisches Team und Unternehmensleitung)

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    DAW SE
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
Du hast Fragen zu DAW SE? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Kommentar

Professionell arbeiten!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    DAW SE
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    k.A.
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.

Kommentar

Wertschätzenderer Umgang mit Bewerbern, Hinweise auf Fehler im Online Bewerbersystem ernst nehmen

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    CAPAROL Farben Lacke Bautenschutz GmbH
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Sachbearbeitung Logistik
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 28.Juli 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • "Ist Ihnen das gehobene Klientel bekannt?" (???)
  • Auch klassisch. Ein wenig seltsam fand ich die Frage "was haben Ihre Eltern dazu gesagt?", nach Englisch wird außerdem gefragt.
  • Klassisch zu Stärken, Schwächen

Kommentar

Auch das Gespräch professionell halten. Kommunikation im Vorfeld und im Nachhinein ist gut! (Bestätigung Bewerbungseingang, Terminbekanntgabe und Zu-/Absage o.k.)

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    DAW SE
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Sachbearbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 01.Mai 2018
  • Bewerber

Kommentar

Bewerbung vor Weihnachten, Eingangsbestätigung per E-Mail aber keine weitere Reaktion bis März. Ich wurde für April zum Gespräch eingeladen. Das Gespräch wurde aber am Tag selbst abgesagt da Ansprechpartner krank war. Man würde sich wieder melden. Nachdem 2 Wochen später nichts gekommen war habe ich angerufen. Ich fragte ob man sich für einen anderen Bewerber entschieden hatte, oder warum ich noch nichts wieder gehört hatte. Nein, HR Ansprechpartner würde sich melden. Bis heute nicht geschehen.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    DAW SE (Ober-Ramstadt / Deutschland)
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Produktmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 03.März 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Telefoninterview mit klassischen Personalerfragen (Ziele, warum DAW, warum dieses Programm). Standard.

Kommentar

6 Personen im AC. 2 Tage mit Uebernachtung. Nettes Hotel, gute Verpflegung.

Am ersten Tag abends nach einem Glas Wein gab es ploetzlich eine Case-Study fuer den naechsten Tag (nicht transparent). Morgens Stresstest durch Erweiterung des Cases. Cases consultinglastig inkl. Schaetz-Case+Rentabilitaetsrechnung (als Gruppenaufgabe - sehr komisch). Interviews nicht strukturiert und OHNE HR-Support (vermutlich nur fuer den Personal-Fit). Gehalt International Management Trainee bei 46000 Euro pro Jahr. Bei Auslandseinsatz wird Sprache des Ziellandes vorausgesetzt.

Sehr unzufriedenstellend die Kommunikation nach dem AC: tagelang keine Antwort. Keine Reaktion auf E-Mails. Dann Standardabsage via Email ohne Feedback oder Begruendung.

Insgesamt solides AC. Enttauschende Antwort. Sehr schlechte Kommunikation nach dem AC.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    DAW SE (Ober-Ramstadt / Deutschland)
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    International Management Trainee
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Bewerber, wir danken Ihnen sehr für das Feedback und Ihre Anmerkungen. Normalerweise geben wir immer erst in der Folgewoche nach unseren Trainee-AC eine Antwort und diese bei einer Absagen auch nur als standardisierte Mail. Wenn Sie ein ausführliches Feedback bei einer Absagen haben möchten, können Sie sich gerne bei uns melden. Wir dachten dass wir Ihnen diesen Ablauf so auch bei dem AC erklärt hätten, da dies der Standardablauf nach unseren Trainee-AC ist. Es tut uns sehr Leid und wir werden in Zukunft darauf achten dies ordentlich und klar zu kommunizieren. Wenn Sie also gerne ein Feedback hätten, melden sie sich sehr gerne bei mir. Viele Grüße, Moritz von Hohenthal

Moritz v. Hohenthal
Personalreferent

  • 08.Jan. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Ich bin von dem Bewerbungsprozess etwas enttäuscht.
Ich habe meine Bewerbung eingereicht und dann 3 Wochen nichts gehört. Das ist ja durchaus normal bei größeren Unternehmen. Nach den 3 Wochen bekam ich eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch und habe mich riesig darauf gefreut. Am Tag selber war ich sehr nervös aber das ist ja durchaus normal.
Das Gespräch verlief sehr gut und vielversprechend. Ich bin total euphorisch nach Hause gekommen und sagte zu meiner Partnerin nur "Ich will dort arbeiten. Das klingt so super und die Leute sind sehr freundlich."
Soweit so gut...mir wurde gesagt ich bekomme Anfang August bescheid (in einem Monat). Nun gut dachte ich mir. Warte ich eben. Es kam der August und von Tag zu Tag wartete ich gespannt auf einen Anruf. Aber leider kam keiner. Also habe ich angerufen. Dabei hieß es "Der Prozess dauert noch. Ich soll mich bitte noch etwas gedulden". Wieder dachte ich mir "Nun gut, ist ein großes Unternehmen mit vielen Bewerbern. Wartest du noch mal." als dann wieder einen Monat lang nichts kam, rief ich wieder an und bekam die gleiche Antwort. So langsam war ich doch etwas enttäuscht. Das ganze zog sich dann bis Ende Oktober hin (4 Monate) bis ich dann doch eine Absage erhielt in der es hieß, dass die Stelle intern besetzt wurde.
Ich war sehr enttäuscht wie lange man auf die Folter gespannt wird und am Ende gesagt bekommt, dass man die Stelle intern besetzt hat.
Nichtsdestotrotz macht das Unternehmen als solches auf mich einen guten Eindruck und ich hoffe, dass ich irgendwann noch mal eine Chance habe (z.Z. keine offenen Stellen in dem Bereich)

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
1,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    DAW Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn GmbH
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    IT Mitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
  • 13.Juni 2016
  • Bewerber

Kommentar

Das erst Gespräch war sehr angenehm und positiv, typische Fragen zum Wertegang Lebenskauf etc. auch Fachfragen wurden gestellt.
Das zweite Gespräch wurde mit dem Gesamt IT Leiter geführt, dieser suchte im Lebenslauf an allen Ecken und Kanten, null Vorbereitung. Bemerkungen mit lächerlichen Äusserungen , Menschlichkeit und Personaführung fehl am Platze.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    DAW Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn GmbH
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Network Admin
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 07.Apr. 2015
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Typische Bewerbungsfragen nach Schema F

Kommentar

Typisch alte Schule! Umsatz, Umsatz, Umsatz um jeden Preis. Wer ihn nicht bringt, ist die falsche Person. Personalentwicklung, Arbeitsatmosphäre, Wertschätzung scheinen hier fehl am Platz. Hier wurde noch nicht erkannt, vor allem ein zufriedener Mitarbeiter, ist langfristig orientiert, bereit sich weiter zu entwickeln und fähig, neue Impulse zu geben.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    CAPAROL Stiftung
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Beworben für Position
    Außendienst
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 20.Sep. 2014
  • Bewerber

Kommentar

Tolles Bewerbungsgespräch,
was ich vorneweg sehr hervorheben möchte : Bevor ich in das Gespräch ging, kam eine Dame auf mich zu und erstattete mir direkt die Reisekosten!!!! Ich habe dieses sehr selten erlebt.
Beim Gespräch war der Personaler und der Vertriebsleiter anwesend. Es folgt eine kurze Firmenpräsentation, die sehr angemessen war. Danach wurde ein "Guter Bulle-Böser Bulle" Spiel gespielt, was jedoch mit einem Augenzwinkern gesehen werden kann.
Das Gespräch war sehr professionell. Keine dämlichen Fragen, kein "in die Ecke" treiben.
Ich hätte den Job angenommen, wenn nicht eine andere Firma mit einem genauso interessanten Job schneller in der Entscheidung gewesen wäre.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    DAW Deutsche Amphibolin-Werke von Robert Murjahn GmbH
  • Stadt
    Ober-Ramstadt
  • Jahr der Bewerbung
    2010
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden