Welches Unternehmen suchst du?
denkwerk GmbH Logo

denkwerk 
GmbH
Bewertung

Es war mir ein inneres Blumen pflücken meine Lieben

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei denkwerk GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre entscheidet das Projekt, von gut bis kopfüber und -drüber ist alles dabei, am Ende zählt der Erfolg der Projekte und eine Prise Wir Gefühl.

Kommunikation

In diesem Punkt lernen beide Parteien voneinander. Ein bisschen mehr Transparenz, ein bisschen out of the box denken würde viele Entscheidungen verkürzen und eine bessere Kommunikation, zwischen allen Abteilungen fördern.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist lobenswert, ein Slack Anruf, eine Frage in die Dev-Gruppe und man hatte immer Know-How und Vielfalt an Kreativität zusammen.

Work-Life-Balance

Ich sage nur eine Sache: Flut 2021, mir wurde direkt eine Woche frei gegeben und meine privaten belangen (Kinder) wurde immer berücksichtigt ohne wenn und aber.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten aller Vorgesetzten in den DEV-Teams war immer offen, direkt. Kritik wurde gemeinsam erörtert, gemeinsam aufgearbeitet und versucht es besser zu machen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren meist Legacy Code mit dem Ansatz alles zu modernisieren, jedoch ist im Agenturgeschäft dies normal, jedoch hätte ich mir mehr moderne Projekte gewünscht, die es gibt.

Gleichberechtigung

Hier wird bunt gelebt - keine Diskriminierung, keine Unterscheidung, kein Sexismus, kein Rassismus - das einzige was muss ist die Vielfalt. Das finde ich sehr lobenswert.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt zwar nicht viele ältere Kollegen, aber die da sind, sind alle dufte und willkommen, integriert und fester Bestandteil des Teams.

Arbeitsbedingungen

Die einzige Kritik die hier zu äußern wäre, dass die Endgeräte modernisiert wären und vereinheitlichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung war für eine Agentur überdurchschnittlich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind budgetiert, werden proaktiv angesprochen, ich habe mich im Bereich Shopware, als Template Designer fortgebildet, andere Kollegen waren bei "we are developers" und viele weitere Möglichkeiten sind gegeben. Man muss die jedoch auch offen ansprechen, da es im Agenturgeschäft oftmals vergessen wird.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Optionen