Despec Supplies GmbH als Arbeitgeber

  • Meerbusch, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

22 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

22 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Und das Mobbing geht weiter...


1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich da weg bin.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In dieser Firma hat Mobbing nur für die Opfer Konsequenzen.
Die Täter kommen einfach so davon, lachen sich eins ins Fäustchen und können einfach unverhohlen weiter mobben, als wäre nichts geschehen.
Die Opfer dagegen werden gegen alle Absprachen einfach entlassen.
Das signalisiert allen Mitarbeiter, egal wie schlecht wir euch behandeln, legt euch bloß nicht mit uns an.

Mitarbeiter kann man einschüchtern, das Internet leider nicht.
Die Wahrheit lässt sich nicht verleugnen.

Alle was man hier kann, ist Mitarbeiter, schikanieren, einschüchtern,ausbeuten, belügen und hinhalten. Wenn sie ihren Zweck erfüllt haben werden sie wie Müll entsorgt. Das ist keine Führung, sondern eine Schande, für die es in der heutigen Zeit keinen Platz mehr geben sollte.

Fazit: Moral hat es in dieser Firma noch nie gegeben und wer glaubt das sich ohne Betriebsart was ändert, wir dumm schauen, wenn er sich die Kündigung abholen darf.

Fröhliches weiter mobben....

Ich bin zum Glück hier weg.

Verbesserungsvorschläge

Die Liste ist lang.

Arbeitsatmosphäre

Was für eine Atmosphäre?

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Sau.

Image

Viel zu positiv.

Karriere/Weiterbildung

Hier fehlen eindeutig Seminare gegen mobbing.


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen


Mobbing ohne Grenzen


1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geld kommt pünktlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mobbing gibt es bei Despec nicht erst seit gestern, und ist auch kein Einzelfall.
Jahre lang hat keiner Gehandelt und alles unter den Teppisch gekehrt, obwohl immer wieder darauf hingewiesen wurde. Aber Mitarbeitern will ja keiner glauben.
Jahre lang wurden alle kaltgestellt, die sich dagegen aufgelehnt haben.
So wurde eine Monster geschaffen, das sich alles erlauben kann und doch nichts zu befürchten hat, weil die schützende Hand darüber gehalten wird.
Was nutzt eine Compliance wenn sich keiner daran hält?
Es muss jetzt endlich gehandelt werden sonst macht man sich nicht nur unglaubwürdig sonder auch mitschuldig.
Unterschrift
Der zuküftige Betriebsrat.

Verbesserungsvorschläge

Sorgt endlich für faire Arbeitsbedingungen.
Ein Betriebsrat ist dringend notwendig.

Arbeitsatmosphäre

Fairness ist hier ein Fremdwort.
Hier kämpft jeder für sich, denn wer nicht anderen nach dem Mund redet ist schnell im Abseitz.

Kommunikation

Nur wenn notwendig.

Kollegenzusammenhalt

Keiner traut sich seine Meinung zu sagen.

Work-Life-Balance

Work-Life-Was?

Vorgesetztenverhalten

Mobbing hat hier seit Jahre Methode.
Wer nicht nach der Pfeife tanzt, hat schnell die Hölle auf Erden.
Leider hat keiner Interesse diesen unerträglichen Zustand zu ändern, weil zuviele davon profitieren.
Seit Jahren wird darauf hingewiesen, aber eine Hand wäscht bekanntlich die andere.
Es zählt nur die eigene Tasche.
Wieviele Mitarbeiter auf der Strecke bleiben ist total egal.
Solange Mobbing keine Konsequenzen hat werden die Methoden immer dreister.

Interessante Aufgaben

Nur für bestimmte Menschen.

Gleichberechtigung

Gleichbehandlung ist hier ein weiteres Fremdwort.
Die Compliance sind das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt wurden.
Sexistische Sprüche gehören auch hier zum guten Ton.

Umgang mit älteren Kollegen

Nur die Beliebtheit ist wichtig.
Das alter spielt dabei keine Rolle.

Arbeitsbedingungen

Wenn die Zahlen stimmen ist alles gut.
Wenn nicht hast du ein Problem.
Und immer schön Ja und Amen sagen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was für ein Sozialbewusstsein?

Gehalt/Sozialleistungen

Auch hier hat man große Vorteile wenn du keine eigene Meinung hast.

Image

Mehr Schein als Sein.

Karriere/Weiterbildung

Neu Mitarbeiter die sich zu 100% unterordnen können mit einer Blitzkarriere rechnen.


Manchmal merkt man erst wie schlecht man es hatte, wenn man in anderen Branchen arbeiten durfte.


1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich zum Glück hier weg bin.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hier hat sich nichts geändert. Bestimmte Mitarbeiter werden gnadenlos bevorzugt. Wenn einer anders denkt wird dieser Mitarbeiter schnell ins Abseits gestellt. Wie soll man sich da noch motivieren.
Gute Mitarbeiter wurden entlassen und kein adäquater Ersatz eingestellt. Stattdessen werden unqualifizierte Verkäufer bevorzugt.

Verbesserungsvorschläge

Sorgt endlich für faire Bedingungen für alle Mitarbeiter.
Gute Arbeit muss wieder belohnt werden.
Kommt für mich zu spät.

Arbeitsatmosphäre

Null Fairness und null Transparenz.
Hier hat sich seit Jahren nichts Verändert.

Kommunikation

Nur das was Du wissen sollst.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kämpft für sich.

Work-Life-Balance

Work-Life-Ungleichgewicht!

Vorgesetztenverhalten

Die eigene Karriere ist wichtiger als alles andere.

Interessante Aufgaben

Nur für bestimmte Personen.

Gleichberechtigung

Gleichbehandlung fehlt!
Nur ausgewählte Mitarbeiter bekommen Vorteile. Der Rest kann schauen wo er bleibt.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt keine große Rolle.
Viel mehr zählt die Beliebtheit bei bestimmten Personen.

Arbeitsbedingungen

Stimmen die Zahlen nicht hast Du ein Problem!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Solange Mitarbeiter bevorzugt werden und alle die Augen davor verschließen, gibt es auch kein soziales Bewustsein.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt nur für auserwählte Mitarbeiter.

Image

Sehr hohe Fluktuation hat seine Gründe.
Die will aber keiner sehen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere dürfen nur die machen, die sich unterordnen und in der Beliebtheit gewisser Leute aufsteigen.


Manchmal merkt man erst wie gut man es hatte,...


5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Manchmal merkt man erst wie gut man es hatte, wenn man in anderen Branchen arbeiten durfte.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg!


4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn das Engagement und der Wille des Mitarbeiters da ist, wird dies schnell erkannt und intensiv gefördert und gemeinsam an der individuellen Weiterentwicklung gearbeitet.
Es herrscht ein angenehmes Betriebsklima innerhalb der Abteilungen und ein starker Zusammenhalt der Mitarbeiter.
Einbezug in die unterschiedlichsten Projekte & ein spannendes, komplexes Aufgabengebiet ist gegeben.

Verbesserungsvorschläge

Das Verständnis der unterschiedlichen Abteilungen sollte gestärkt werden um eine noch erfolgreichere & schnellere Zusammenarbeit zu ermöglichen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Nicht mehr das, was es mal war!


1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenig

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dies würde hier den Rahmen sprengen

Verbesserungsvorschläge

Leider hilft das auch nicht mehr

Arbeitsatmosphäre

Null Fairness und sehr schlechtes Betriebsklima!

Kommunikation

Nur bis aufs Nötigste begrenzt!

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt war auch mal besser. Bis auf wenige ist eine Ellenbogenhaltung das neue Bild!

Vorgesetztenverhalten

Sämtliche Entscheidungen werden leider durch persönliches Empfinden beeinflusst. Mitarbeiter wurden nie mit einbezogen.

Gleichberechtigung

Wer sich mit bestimmten Personen versteht hat Aufstiegschancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Kam immer pünktlich

Image

Wenn alle Mitarbeiter ohne Druck befragt würden, würde dies meine Bewertung bestätigen!


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung


Guter Ausbildungsbetrieb!


4,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- individuelle Förderung!
- viel Abwechslung und Wissen durch das Kennenlernen jeder Abteilung
- interne Schulungen
- regelmäßige Leistungsstand Gespräche
- Teilnahme an allen Meetings innerhalb der eingesetzten Abteilung
- Möglichkeit eines Auslandaufenthaltes in Belgien
- Vorschläge und Kritik wird positiv aufgenommen
- Möglichkeit eigener Projekte (falls Interesse)
- immer ein offenes Ohr der Mitarbeiter und Führungskräfte
- sehr gute Ratschläge von allen Seiten !!! :)

Verbesserungsvorschläge

Am Betriebsklima kann gearbeitet werden.

Ausbildungsvergütung

pünktlich und fair


Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten


Arbeitgeber mit Ausbau Potenzial, immer ein offenes Ohr für Verbesserungen und frische Ideen


3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

...das Kritik und Vorschläge positiv angenommen werden

Verbesserungsvorschläge

Work life balance könnte ausgeglichener werden

Work-Life-Balance

Verbesserungswürdig, je nach Situation


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Motivationsbremse und Frustfaktor sehr Hoch


1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider kann ich nichts positives hier anmerken

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die bewertete Sternen Anzahl sagt alles aus, die negativen Dinge ausgiebig zu nennen würde den Rahmen sprengen.

Verbesserungsvorschläge

Ich bin zum Glück hier weg...allen anderen wünsche ich auch diese Befreiung


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Keine Top Adresse für ordentliche Verkäufer


1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kommt immer pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Prinzip werden bestimmte Mitarbeiter bevorzugt. Wenn einer anders denkt wird dieser Mitarbeiter schnell ins Abseits gestellt. Leider sinkt die Motivation immer weiter.
Gute Mitarbeiter wurden entlassen und kein adäquater Ersatz eingestellt. Stattdessen werden unqualifizierte Verkäufer bevorzugt.

Verbesserungsvorschläge

Da müsste sich vieles verändern

Vorgesetztenverhalten

Gleichbehandlung fehlt

Image

Sehr viel Fluktuation


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Mehr Bewertungen lesen