Workplace insights that matter.

Login
Deutsche Automobil Treuhand GmbH Logo

Deutsche Automobil Treuhand 
GmbH
Bewertungen

89 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

89 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

58 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 21 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Deutsche Automobil Treuhand GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Auf einem guten Weg

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es herrscht Aufbruchstimmung. Mitarbeiter, die etwas nach vorne bewegen m√∂chten und auch selbst etwas anpacken (nicht nur sagen "man m√ľsste mal ...."), werden von Vorgesetzten und GF bestens unterst√ľtzt, ge- und bef√∂rdert. Die GF hat sich deutlich ge√∂ffnet. Das Unternehmen steht sehr gut da und bietet sichere Arbeitspl√§tze, trotz der N√§he zur Automobilwirtschaft.
Trotz Corona-Pandemie wird derzeit in einen komplett neuen Innenausbau investiert inkl. Klimatisierung aller B√ľros - obwohl das Geb√§ude erst rd. 15 (?) Jahre alt ist und die B√ľros an sich wirklich in Ordnung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auch hier gibt es wie √ľberall Kollegen, die nicht "echt" sind und mit Tricksereien versuchen, vor allem zu ihrem eigenen Vorteil zu spielen. Leider gibt es solche Menschen √ľberall. Hier zum Gl√ľck nur recht vereinzelt und ohne gr√∂√üeren Wirkungsbereich.

Verbesserungsvorschläge

Die GF sollte eine klare Strategie vorgeben und sich bei ihren t√§glichen Entscheidungen noch st√§rker an den Markenwerten orientieren. Die Dienstwagenregelung sollte attraktiver gestaltet werden. Hier sind andere Arbeitgeber gro√üz√ľgiger und moderner.

Der Betriebsrat sollte nicht immer nur meckern sondern auch mal selbst aktiv Projekte vorantreiben, die f√ľr die Mitarbeiter positiv und vor allem auch sichtbar sind. Hier m√ľsst ihr euch wandeln liebe Kollegen!

Arbeitsatmosphäre

Alles in allem empfinde ich sie als sehr gut. Das h√§ngt nat√ľrlich immer etwas davon ab, in welcher Abteilung man arbeitet oder mit welchen Kollegen man t√§glich zu tun hat. Aber es herrscht eine sehr positive Grundstimmung.

Image

Das Thema Image ist noch ausbaufähig. Die Marke kennt außerhalb der Automobilbetriebe (Autohäuser, Werkstätten, bestimmte Spezialabteilungen bei OEMs oder Versicherungen) kaum jemand. Image und Auftritt sind teils noch ziemlich angestaubt. ABER hier tut sich was und man investiert massiv Ressourcen, in neue Prozesse, Technologien und auch in die Marke. Top!

Work-Life-Balance

Top! 30 Tage Urlaub und sehr weit gefasste Gleitzeit. Hier muss sich niemand √ľberarbeiten, selbst wenn der Workload manchmal hoch ist.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter kann sich auf eigene Initiative fortbilden. In welchen Bereichen wird in den j√§hrlichen Mitarbeitergespr√§chen mit dem direkten Vorgestezten besprochen. Das Budget wurde auch f√ľr teure Fortbildungen (bisher) immer bewilligt. Engagierte Mitarbeiter werden gef√∂rdert und auf bef√∂rdert. Daf√ľr gibt es zahlreiche Beispiele.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Geh√§lter sind ok, wobei die DAT nat√ľrlich nicht Porsche oder Daimler ist. Daf√ľr wurden aber auch in der Corona-Pandemie keine Geh√§lter gek√ľrzt (Daimler hat alle 40 Stundenvertr√§ge gek√ľndigt und in 35 Stundenvertr√§ge ge√§ndert, via √Ąnderungsk√ľndigung. Bei der DAT gab es keine √Ąnderungsk√ľndigungen oder Kurzarbeit. Vielmehr wurden Mitarbeiter mit Kindern vollbezahlt freigestellt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier gibt es keine klare Strategie oder Richtung, die durch die GF vorgebenen wäre. Das sollte verbessert werden.

Kollegenzusammenhalt

Alles in allem hilft jeder jedem gerne weiter. Manche Abteilungen m√ľssten ihre Ressourcen besser organisieren (oder aufstocken), damit sie nicht nur helfen wollen sonder es auch k√∂nnen.

Auch bei der DAT gibt es wie √ľberall Kollegen, die nicht "echt" sind und mit Tricksereien versuchen, vor allem zu ihrem eigenen Vorteil zu spielen. Leider gibt es solche Menschen √ľberall. Hier zum Gl√ľck nur recht vereinzelt und ohne gr√∂√üeren Wirkungsbereich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt zahlreiche √§ltere Kollegen, die sehr gesch√§tzt werden - auch f√ľr ihre langj√§hrige Treue zum Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Die richtige Balance aus Vorgaben und Freiheiten. Funktioniert vor allem f√ľr Menschen, die gerne auch selbstst√§ndig arbeiten (zumindest in den Abteilungen, die mir bekannt sind). Manchmal w√§re mehr Konsistenz in Entscheidungen und Projekten w√ľnschenswert.

Arbeitsbedingungen

Tip-Top, insbesondere in den bereits renovierten Trakten. Wobei auch in den "alten B√ľros alles sehr gut ist. Da w√ľrde sich manch Daimler oder Bosch-Mitarbeiter, die in alten Geb√§uden untergebracht sind, die Finger nach lecken.

Kommunikation

Muss sich noch verbessern. Manchmal laufen immer noch parallele Projekte und der eine wei√ü nichts vom anderen. Hier m√ľssen vor allem alt eingesessene F√ľhrungskr√§fte deutlich aktiver sein!

Gleichberechtigung

Sehr internationales Team, jung, alt, m√§nnlich weiblich, aber zum Gl√ľck keinen Quatsch wie "gendern". W√ľsste nicht, was es hier zu verbessern g√§be.

Interessante Aufgaben

Definitiv ja, vor allem hat man ja die Freiheit sich auch Aufgaben zu suchen und Dinge vorwärts zu bringen.

Auf dem richtigen Weg!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die DAT gibt es seit fast 90 Jahren! Dass sie mit ihren digitalen Produkten heute der Marktf√ľhrer im Bereich Kfz-Daten ist und dabei kontinuierlich w√§chst, spricht f√ľr ein gutes Gesch√§ftsmodell und f√ľr die F√§higkeit, sich immer wieder zu wandeln. Die DAT bietet genug Spielraum f√ľr eigene Ideen und setzt auf die Eigenverantwortung aller. Wenn man will, kann man sehr erfolgreich werden in der DAT.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungsw√ľrdig trifft es besser als schlecht. Ein konstruktiver Vorschlag hierzu steht oben.

Verbesserungsvorschläge

Nicht zu viel auf einmal anpacken, sondern auf das Wesentliche konzentrieren.

Arbeitsatmosphäre

Bei der DAT herrscht eine positive und professionelle Arbeitsatmosphäre. Teilweise wird sehr fortschrittlich mit agilen Methoden gearbeitet.

Image

In der Autobranche hat die DAT ein ausgezeichnetes Image. Sie wird als Instanz wahrgenommen und geschätzt!

Work-Life-Balance

Es gibt flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Home Office. Familien haben generell einen hohen Stellenwert.

Karriere/Weiterbildung

Die DAT wächst seit Jahren stetig. Dies eröffnet immer wieder Möglichkeiten, intern aufzusteigen. Potentiale von Leistungsträgern werden erkannt und gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Nach meiner Erfahrung kann man sich auf die Hilfsbereitschaft der Kollegen immer verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Erfahrungsschatz älterer Kollegen hat einen hohen Stellenwert bei der DAT.

Vorgesetztenverhalten

Es findet ein Generationswechsel statt, der die F√ľhrungskultur erfrischt. In der Regel ist der F√ľhrungsstil kooperativ.

Arbeitsbedingungen

Zur Zeit werden die B√ľros modernisiert. Die Umbauarbeiten sind nat√ľrlich auch mit Beeintr√§chtigungen (Lautst√§rke, Platzmangel,...) verbunden. Die neuen B√ľros sind aber top!

Kommunikation

Ich f√ľhle mich sehr gut informiert. Das Intranet, der interne Newsletter und die regelm√§√üigen Video-Livestreams der Gesch√§ftsleitung enthalten alle wesentlichen Infos.

Gleichberechtigung

Noch gibt es mehr Männer bei der DAT. Dies hat aber nichts mit Benachteiligung zu tun, sondern liegt vermutlich an den Themen "Automobil, Daten und Software". Die Zahl der Frauen steigt kontinuierlich, wovon die DAT sehr profitiert.

Interessante Aufgaben

Das weite Feld der Kfz-Daten bietet eine Menge spannender Aufgaben. Mit guten Ideen und Eigeninitiative kann man einiges erreichen.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Vorbildliches Unternehmen in der Krise

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Umgehend wurde f√ľr die Mitarbeiter Homeoffice angeboten somit konnten fast alle T√§tigkeiten aufrecht erhalten werden, insbesondere f√ľr MA die ihre Kinder betreuen mussten und noch m√ľssen.
Laut Geschäftsleitung wird Homeoffice auch nach der Krise weiter ausgebaut. Es hat sich gezeigt dass Homeoffice sehr gut funktioniert.
Mit der Urlaubsregelung kann man ganz gut leben, unterm Strich zählt nur das eine " wir Mitarbeiter behalten dadurch unseren Arbeitsplatz".
Das alles haben wir auch dem Betriebsrat zur verdanken der sich eingesetzt hat.
Ein Lob auch an den Betriebsrat.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Er macht alles, was er möglich machen Kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Gesch√§ftsf√ľhrung hat sich zum Thema Elektro Fahrr√§der ge√§ussert und will f√ľr die Mitarbeiter t√§tig werden.

Umgang mit älteren Kollegen

ist noch ausbaufähig, z.B. Homeoffice anbieten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Angenehm schneller Bewerbungsprozess, Firma hält was sie verspricht. Kollegen und Vorgesetzte sehr hilfsbereit.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kontinuierliche Updates zur Situation, Corona Hilfspaket in Home Office

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

W√ľsste ich nichts zu sagen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin Amely ThielePersonalleiterin

Liebe Kollegin, lieber Kollege, danke f√ľr Ihre Bewertung! Uns ist es wichtig, angehende Kollegen z√ľgig durch den Recruitingprozess zu f√ľhren. Wir w√ľnschen Ihnen weiterhin frohes Arbeiten und viel Erfolg!
Viele Gr√ľ√üe
Ihre Personalabteilung DAT GmbH

Trotz Corona - keine Kurzarbeit!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Home-Office Möglichkeit ist toll und erleichtert die ganze Situation. Die Kommunikation mit dem Live-Stream ist auch sehr gut.
Es wird sehr darauf geachtet, dass alle Regeln eingehalten werden.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Evtl. Laptops mit VPN-Zugang bereitstellen. Damit könnte noch besser gearbeitet werden.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

So weitermachen, wie bisher.

Arbeitsatmosphäre

Vor allem in dieser Krise merkt man, was man an seiner Firma hat. Derzeit ist keine Kurzarbeit geplant. Wir hoffen, dass das so bleibt.

Image

Die Marketing Abteilung und die Markenbotschafter konnten bereits einiges Voranbringen.

Work-Life-Balance

Dank der aktuellen Situation d√ľrfen viele (soweit m√∂glich) im Home-Office arbeiten. Das Erleichtert die Corona Situation sehr.

Karriere/Weiterbildung

Von der Firma wurden geeignete Weiterbildungen angeboten und finanziell √ľbernommen. Das kommt aber auf die T√§tigkeit und das Thema an.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Geh√§lter werden immer p√ľnktlich ausbezahlt. VWL werden bezahlt. Es gab normalerweise j√§hrliche Gehaltserh√∂hung.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist größtenteils sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Die Systeme und vorhandenen Arbeitsmittel sind noch ausbauf√§hig. Man k√∂nnte einige Prozesse schlanker gestalten und so Kapazit√§ten f√ľr andere Dinge schaffen.

Kommunikation

Top, derzeit gibt es w√∂chentliche Live-Online Meetings mit der Gesch√§ftsf√ľhrung. Da wird √ľber die aktuelle Situation informiert. Fragen k√∂nnen gestellt werden.
Au√üerdem gibt es einen internen Newsletter. Ansonsten sollten die F√ľhrungskr√§fte informieren.

Gleichberechtigung

Sehr gut und wird immer besser. Da hat sich in den letzten Jahren ein sehr großer Wandel vollzogen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich, wenn man das selber möchte.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin Amely ThielePersonalleiterin

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank f√ľr Ihre positive R√ľckmeldung!
Wir sch√§tzen es ebenfalls, keine Kurzarbeit anmelden zu m√ľssen und unkompliziert im Home-Office arbeiten zu k√∂nnen.
Viele Gr√ľ√üe
Ihre Personalabteilung DAT GmbH

Toller Arbeitgeber, der flexibel und √§u√üerst gro√üz√ľgig handelt

4,4
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Deutschland gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Home-Office wurde und wird unkompliziert und schnell ermöglicht. Mitarbeiter, die aufgrund Kinderbetreuung nicht arbeiten können, werden bezahlt freigestellt. Die Hygienemaßnahmen sind gut und durchdacht, alle machen mit, behalten Ruhe und gehen besonnen mit der aktuellen Situation um.

Kollegenzusammenhalt

Insbesondere in der aktuellen Zeit ist zu sp√ľren, dass alle Kollegen noch mehr zusammenhalten, gut zusammenarbeiten und mit anpacken. Alle tragen ihren Teil dazu bei, dass die DAT weiter am laufen bleibt.

Vorgesetztenverhalten

Meetings laufen √ľber Videom√∂glichkeiten, was sehr gut funktioniert und gut angenommen wird.

Arbeitsbedingungen

Seit längerem sind Umbaumaßnahmen geplant, die auch in der aktuellen Zeit nicht gestoppt werden: es soll schöner, heller, moderner werden. Es ist der DAT wichtig, mit der Zeit zu gehen und sich mit zu verändern, nicht nur optisch, sondern auch in der Arbeitsweise.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin Amely ThielePersonalleiterin

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken f√ľr Ihr Feedback und die Wertsch√§tzung!
Auch wir nehmen in der aktuellen Zeit wahr, wie sich die DAT verändert und sind froh, beim richtigen Arbeitgeber zu sein.
Freundliche Gr√ľ√üe
Ihre Personalabteilung DAT GmbH

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Interne Prozesse an vielen Stellen optimierungsbed√ľrftig.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Arbeitsatmosphäre mit freundschaftlichen Charakter

Work-Life-Balance

Home-Office-Möglichkeiten ausbaufähig

Gehalt/Sozialleistungen

faires Gehalt

Kollegenzusammenhalt

schnelle Integration und Unterst√ľtzung

Vorgesetztenverhalten

verst√§ndsnisvoll und offen gegen√ľber Verbesserungsvorschl√§gen

Arbeitsbedingungen

gute und moderne Ausstattung

Kommunikation

Fokus auf das Wesentliche


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gro√üer Spielraum f√ľr Eigeninitiative und Selbstst√§ndiges Arbeiten

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Famili√§re Atmosph√§re, viele nette Kolleginnen und Kollegen auch √ľber die Abteilungsgrenzen hinaus. Man kennt sich und ist keine Nummer wie es in einem Gro√ükonzern manchmal der Fall ist.

Image

Die Bekanntheit und das Image des Unternehmens wird mit Hilfe der Markenbotschafter immer größer, besser und moderner.

Work-Life-Balance

Aufgrund der bestehenden Kernarbeitszeit gibt es einen Punkt Abzug. Allerdings ist man schon recht flexibel was die Arbeitszeiten betrifft, wenn man es im Team bespricht und f√ľr eine Stellvertretung gesorgt ist. Lediglich die M√∂glichkeit Homeoffice zu machen, f√ľr alle Mitarbeiter deren Aufgaben es erm√∂glichen, w√§re w√ľnschenswert.

Karriere/Weiterbildung

In Mitarbeitergespr√§chen wird besprochen, welche Schulungen und Fortbildungen √ľber das Jahr hinweg sinnvoll sind. Es gibt Englischkurse am Standort, welche w√∂chentlich w√§hrend der Arbeitszeit in kleinen Gruppen stattfinden. Weiterentwicklung wird generell gef√∂rdert.

Kollegenzusammenhalt

Generell kann man sagen, dass der Kollegen-Zusammenhalt bei der DAT gro√ü geschrieben wird. Nat√ľrlich gibt es immer wieder auch mal Meinungsverschiedenheiten, jedoch ist das Arbeiten miteinander im Team unkompliziert und macht Spa√ü.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Altersstruktur bei der DAT ist bunt gemischt. Einige Mitarbeiter feiern bereits mehr als 20 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Vorgesetztenverhalten

Offenes, faires Verhalten mit Kommunikation auf Augenh√∂he. Wenn der Schuh irgendwo dr√ľckt, kann man es jederzeit ansprechen und es wird nach L√∂sungen gesucht.

Kommunikation

Bei der internen Kommunikation gibt es noch Entwicklungsbedarf. Wobei es vermutlich kein Unternehmen gibt, bei dem die Kommunikation immer reibungslos läuft.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Mittelma√ü, man kann zufrieden sein. Es gibt zus√§tzlich zum Fixgehalt eine Shoppingcard und eine betriebliche Altersvorsorge wird monatlich bezuschusst. Wenn man mit den √Ėffentlichen kommt wird ein Firmenticket bezuschusst und es gibt zwei mal im Jahr eine Betriebsfeier sowie Teamevents, deren Kosten die DAT tr√§gt.

Gleichberechtigung

Es gibt generell mehr Männer als Frauen bei der DAT, was aber auch an den Aufgaben und einzelnen Stellenbeschreibungen liegen kann.
Mehr Frauen in F√ľhrungspositionen w√§re w√ľnschenswert.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Aufgaben mit Spielraum f√ľr Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Selbstst√§ndigkeit. Prozesse sind noch eine Baustelle, jedoch bewegt sich schon einiges um diese zuk√ľnftig zu verschlanken.

Dateninstanz, die sich bewegt, langsam aber stetig

4,2
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

... die Unternehmensgröße, nicht zu klein, das bietet eine gute Aufgabenvielfalt und nicht zu groß, es wirkt noch familiär. Der Umgang unter den Kollegen ist fast durchweg kollegial und positiv. Jeder macht mal Fehler und/oder hat einen schlechten Tag.

Verbesserungsvorschläge

Die Prozesse sind teilweise optimierungsw√ľrdig, mehr Automatisierung und Elektronisierung w√§re hilfreich und oft zeitsparend.

Arbeitsatmosphäre

es macht Spaß, hier zu arbeiten; viele Kollegen haben meistens gute Laune; wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus :-)

Arbeitsbedingungen

Die B√ľros sind okay, sehr gro√üz√ľgig. Ein Umbau ist in Planung, es soll moderner werden.

Kommunikation

wie in vielen Firmen ist es mit der Kommunikation bei der DAT auch: es ist ganz o.k., k√∂nnte aber noch viel besser sein. Insbesondere das Intranet bedarf einer √úberholung, aber es gibt ein Projekt hierzu. Die Kommunikation von oben nach unten ist verbesserungw√ľrdig.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenvielfalt ist gut; wenn man etwas bewegen m√∂chte und gute Gr√ľnde vorbringt geht das meistens auch.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Die DAT-Fassade bröckelt!!!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH in Ostfildern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

DAT ist nicht wettbewerbsfähig!
Abl√∂sung von Altsystemen, Vereinfachung von Prozessen und Verbesserung der Effizienz sind Schritte, die bei der DAT viel zu lange brauchen und in einigen Abteilungen √ľberhaupt nicht umgesetzt werden.

DAT ist nicht innovativ! Reaktionszeiten zu lang!
Wer sich selbst weiterentwickeln möchte, sucht auch nach dem entsprechenden Arbeitgeber!

DAT präsentiert sich als Unternehmen und nicht als Arbeitgeber!

Es bestehen keine Verg√ľtungsmodelle!

Es bestehen bescheidene Fortbildungsmöglichkeiten!

Arbeitsatmosphäre

Wenn die Reaktionen auf negative Kommentare √∂ffentlich in diesem Portal ausgetragen werden, spricht vieles daf√ľr, dass die Arbeitsatmosph√§re innerhalb der DAT nach wie vor nicht gut sein kann. Sodann zeigt dies au√üerdem auf, dass sich die F√ľhrungskr√§fte auf den Schlips getreten f√ľhlen. Wenn man sich seiner Sache sicher w√§re, auf dem richtigen Weg zu sein, dann ist das zur Schau gestellte Verhalten der F√ľhrungskr√§fte unangebracht.

Image

Die Welt dreht sich auch außerhalb der DAT weiter und wird sich auch ohne die DAT weiterdrehen.

Work-Life-Balance

Hier besteht ein sehr gro√ües Ungleichgewicht F√ľhrungskraft vs. Mitarbeiter - best√§tigt wird dies von den F√ľhrungskr√§ften in diesem Portal selbst.

Kollegenzusammenhalt

Ohne eine gelebte Kommunikationskultur wird auch jeglicher Kollegenzusammenhalt auseinanderbrechen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich schlie√üe mich den Ausf√ľhrungen von bereits get√§tigten 1 Sterne - Kommentaren an.

Vorgesetztenverhalten

Ich schlie√üe mich den Ausf√ľhrungen von bereits get√§tigten 1 Sterne - Kommentaren an.

Kommunikation

Es spricht vieles daf√ľr, dass die "positiven" Kommentare und Reaktionen unmittelbar im Anschluss auf die negativen Kommentare in diesem Portal das Versagen des Fehlens einer offenen Kommunikationskultur verdeutlichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Benefits sind bei der DAT nicht unschlagbar - zumindest nicht f√ľr Sachbearbeiter. Schaut euch bitte auf dem Markt um!


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin Amely ThielePersonalleiterin

Lieber ehemaliger Mitarbeiter, liebe ehemalige Mitarbeiterin,
Ihre Meinung, dass unsere Reaktion auf die Eintragungen in Kununu f√ľr eine eher verbesserungsw√ľrdige Arbeitsatmosph√§re spricht teilen wir nicht, ebenso wenig wie Ihre Anmerkung zur Kommunikationskultur.
Uns sind die Feedbacks wichtig, wir setzen uns damit auseinander und leiten Schrittweise √Ąnderungsma√ünahmen ein. Die positiven Auswirkungen ben√∂tigen ihre Zeit, und wir arbeiten stetig daran, immer besser zu werden.
F√ľr Ihre Zukunft w√ľnschen wir Ihnen alles Gute!
Freundliche Gr√ľ√üe
Ihre Personalabteilung DAT GmbH

MEHR BEWERTUNGEN LESEN