Welches Unternehmen suchst du?
DKB Deutsche Kreditbank AG Logo

DKB Deutsche Kreditbank 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score366 Bewertungen
81%81
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

75%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 294 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in Banken und Versicherungen20 Gehaltsangaben
Ø60.200 €
Firmenkundenberater:in17 Gehaltsangaben
Ø68.600 €
Produktmanager:in15 Gehaltsangaben
Ø68.300 €
Gehälter für 48 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
DKB Deutsche Kreditbank
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
DKB Deutsche Kreditbank
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Gemeinsam sind wir #geldverbesserer

Wer wir sind

Viele Banken wissen gar nicht, wofür sie eigentlich stehen – wir schon!

Seit unserer Gründung 1990 als Deutsche Kreditbank stehen wir für unseren Namen. Kredite für Deutschland. Für alles, was ein Mensch zum Leben braucht. Unser Anspruch: #geldverbesserer zu sein.

So war riskantes Investment-Banking noch nie eine Option für uns. Und wird es auch nie sein. Schon heute tragen wir mit 66 Mrd. Euro (= ca. 79% unseres Kreditportfolios) signifikant zu den Sustainable Development Goals der UN bei. Mehr als 5,2 Mio. Kund*innen vertrauen auf unsere Leistungen und empfehlen uns gern weiter.

Denn unsere über 5.000 Mitarbeitenden reden nicht nur über Herausforderungen wie bezahlbarer Wohnraum, saubere Energie, Bildungsvielfalt, lebenswerte Kommunen und flächendeckende medizinische Versorgung und Pflege, sondern packen die Dinge an und machen sie besser. Im Ergebnis gehören wir zu den TOP-20-Banken Deutschlands, sind in vielen unserer Branchen Marktführerin und im Nachhaltigkeitsranking unter den Geschäfts-, Landes- und Regionalbanken "Industry Leader".

Um sicherzustellen, dass wir die Bedürfnisse unserer Geschäftskund*innen verstehen, arbeiten in unseren Teams Branchen- und Bankfachleute zusammen. Mit lokaler Expertise entwickeln wir spezifische Lösungen und betreuen sie an ihrem Standort bei Zahlungsverkehr, Geldanlage und Finanzierungsfragen. Unser Versprechen: Wir bieten ausschließlich Leistungen und Services, an die wir auch selbst glauben.

DKB. Das kann Bank.

Arbeiten auf Augenhöhe in einer Bank mit Haltung: Auf DKB Backstage zeigen wir dir, was hinter den Kulissen des #geldverbesserers passiert. Menschen, Miteinander, TechBank - die Arbeitgeberin DKB stellt sich vor. Viel Spaß beim Lesen!

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Bewerber*innen. Egal, ob du gerade dein Abitur machst, in der Mitte oder kurz vorm Ende deines Studiums stehst oder bereits Berufserfahrung gesammelt hast – bei der DKB erwarten dich attraktive Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und modernen Bankenumfeld.

Bei uns bilden sogenannte Kletterwandkarrieren die Zukunft einer attraktiven Arbeitgeberin. Dabei gibt es nicht den einen Weg der Karriere. Viel eher geht es darum, der Lebenssituation angepasste, stärkenorientierte und individuelle Karrierewege gemeinsam zu gestalten. Ein Wechsel zwischen verschiedenen Karriereoptionen wird daher ganz bewusst gefördert. Abhängig von individuellen Stärken und Interessen kannst du dich in 3 Karrierepfaden weiterentwickeln: in der Führungs-, Projekt- und Spezialist*innenkarriere.

Mit unseren Lern- und Entwicklungsangeboten greifen wir frühzeitig relevante Trends auf und unterstützen alle unsere Mitarbeitenden, die Digitalisierung der Bank zu begleiten und voranzutreiben. Ob Data Science Management, Digital Mindset, Technologietreiber oder User Experience – wir begleiten dich mit Kompetenz- und Fachtrainings sowie innovativen Netzwerkformaten. Unterm Strich erweitert das DKB-Team sein Wissen auf mehr als 450 Events pro Jahr.

Kennzahlen

Mitarbeiterüber 5.000
Umsatz132,9 Mrd. Euro Bilanzsumme

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 295 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • EssenszulageEssenszulage
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    74%74
  • HomeofficeHomeoffice
    71%71
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • RabatteRabatte
    60%60
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    52%52
  • DiensthandyDiensthandy
    50%50
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    40%40
  • CoachingCoaching
    35%35
  • FirmenwagenFirmenwagen
    15%15
  • ParkplatzParkplatz
    9%9

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Für deinen Weg bei der DKB bieten wir dir vielfältige Möglichkeiten. Bei uns kannst du deinen Arbeitsort und die Arbeitszeit flexibel gestalten. Neben unseren Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten bieten wir dir attraktive Sozialleistungen und viel Spielraum bei der Gestaltung deiner Work-Life-Money-Balance.

Deine Vorteile bei uns

  • FlexWork: Arbeitszeit- und Ort flexibel gestalten
  • Wettbewerbsfähige Vergütung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge
  • moderne Weiterentwicklungsformate und zukunftsrelevante Qualifizierung
  • Duz-Kultur
  • Kein Dresscode
  • Technikausstattung zur betrieblichen Nutzung
  • Erstattung von Bankdienstleistungen bis zu 1.080 € p.a.
  • Gesundheitsangebote wie z.B. Gesundheitszuschuss, Gesundheits- und Familienworkshops oder Gesundheitschecks
  • Cafeteriamodell: Du hast die Wahl zwischen Jobrad, Jobticket oder Benefits Pass
  • Sabbaticals

Du hast Lust bekommen, dich bei uns zu bewerben? Dann haben wir unter https://jobs.dkb.de/ jede Menge Einstiegsmöglichkeiten für dich. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Talente in den folgenden Bereichen:

  • Betreuung von Privat- oder Geschäftskund*innen
  • Vertrieb
  • Finanzen und Controlling
  • Risikomanagement
  • Compliance
  • Revision
  • Marktfolge
  • IT
  • Recht
  • Strategie
  • Personal
  • Marketing und Kommunikation

Dein Fachgebiet ist dabei? Ob wir gerade eine passende Stelle für dich haben, erfährst du hier.

Gesuchte Qualifikationen

Du bist kommunikativ, vorausschauend und bewahrst einen kühlen Kopf? Dann bringst du beste Voraussetzungen für deinen Job bei der DKB mit. Wenn du jetzt noch für ein Tech-Unternehmen mit Banklizenz brennst, hohe Qualifikationen mitbringst und digital oder online keine Fremdwörter für dich sind, dann möchten wir dich unbedingt kennenlernen. Ob mit Abitur, Bankausbildung, abgeschlossenem Studium oder Berufserfahrung - bei uns findest du mit Sicherheit den passenden Einstieg.

Starte zum Beispiel

  • als Abiturient*in: Verbinde bei uns ein Studium mit wechselnden Praxiseinsätzen.
  • als Student*in: Sammele Erfahrungen, bevor der Job beginnt.
  • als Absolvent*in: Beginne bei uns deine Laufbahn mit spannenden Aufgaben.
  • mit Berufserfahrung: Bring deine Stärken in einem neuen Umfeld ein.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei DKB Deutsche Kreditbank AG.

  • Du hast Fragen? Schreib uns an welcome@dkb.de, wir beantworten gerne deine Fragen rund um den Berufseinstieg und deine Karriere bei der DKB.

    Fragen zu einer konkreten Stelle? Dann wende dich bitte an die in der jeweiligen Ausschreibung angegebene Ansprechperson.

  • Trau dich, auch - oder gerade wenn du kein*e „typische*r Banker*in“ bist: Wir suchen immer innovative und flexible Mitarbeitende, die anders als alle anderen denken und gerne neue Wege gehen möchten.

  • Für deine Bewerbung nutzt du unser praktisches Online-Bewerbungssystem und bewirbst dich direkt digital auf die gewünschte Stelle. Über dieses Tool kannst du dich auch initiativ bewerben – so können wir dich im Falle einer zu dir passenden Stelle direkt anschreiben.

    Hier gehts zum Bewerbungssystem.

  • Für die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten gibt es auch unterschiedliche Auswahlverfahren. Mit Studierenden und Direkteinsteiger*innen führen wir Vorstellungsgespräche. Absolvent*innen, die sich für das Trainee- oder Junior-Expert-Programm bewerben, durchlaufen unseren DKB Career Day, unser Assessment Center für Nachwuchstalente.

FAQs

Hier beantwortet DKB Deutsche Kreditbank AG häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Du kannst auf verschiedene Arten bei der DKB einsteigen!

    · Im Trainee- oder Junior Expertprogramm: unsere Nachwuchskräfteprogramme für Studierende und Absolventen

    · Direkteinstieg nach dem Studium

    · Einstieg mit Berufserfahrung

    Weitere Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten findest du auf unserer Karriereseite.

  • Am schnellsten und einfachsten bewirbst du dich bei uns direkt über die jeweilige Stellenausschreibung in unserem Jobportal.
    Gerade ist keine passende Stelle für dich ausgeschrieben? Dann bewirb dich initiativ bei uns. So können wir dich bei passenden Angeboten direkt kontaktieren. Teile uns einfach in deiner Bewerbung mit, welche Aufgabengebiete dich interessieren, welche Erfahrungen du bisher gesammelt hast und ab wann du verfügbar bist.

    TIPP: Du hast diese Informationen bereits in deinem XING-Profil hinterlegt? Dann erzeuge daraus unter www.lebenslauf.com eine PDF-Datei.

  • In unserem Jobportal findest du den Job, der dich interessiert und bewirbst dich online bei uns. Haben uns deine Unterlagen überzeugt, steht in der Regel ein erstes Gespräch mit den Kolleginnen und Kollegen der Fachabteilung an. In einem zweiten Gespräch lernst du dann neben deinen zukünftigen KollegInnen auch deinen HR-Kontakt kennen. Bist du von uns und wir von dir überzeugt, erhältst du ein Vertragsangebot von uns und deinem Start bei der DKB steht nichts mehr im Weg.

    Hast du dich für eines der Nachwuchskräfteprogramme beworben, laden wir dich im zweiten Schritt zu unserem DKB Career Day ein. Wir nehmen uns viel Zeit, dich persönlich kennenzulernen und geben auch dir die Gelegenheit, mehr über uns zu erfahren.

  • Ja. Solltest du dich für mehrere Positionen interessieren, gib in deiner Bewerbung bitte eine präferierte Reihenfolge der Stellen an. Bei der Weiterleitung deiner Unterlagen an die Fachabteilung berücksichtigen wir dies entsprechend.

  • Neben unserem Hauptsitz in Berlin-Mitte findest du uns an 24 weiteren Standorten in ganz Deutschland. In der Branche sind wir zu Hause und vor Ort vernetzt. Egal ob Norden, Süden, Osten oder Westen – wir sind z. B. in Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Rostock oder Hannover zu finden.

  • Unser Anspruch ist es, die Stärken jedes*r Einzelnen zu fördern und diese passgenau sowie individuell zu entwickeln. Bei uns bilden sogenannte Kletterwandkarrieren die Zukunft eines attraktiven Arbeitgebers. Dabei gibt es nicht den einen Weg der Karriere. Viel eher geht es darum, der Lebenssituation angepasste, stärkenorientierte und individuelle Karrierewege gemeinsam zu gestalten. Ein Wechsel zwischen verschiedenen Karriereoptionen wird daher ganz bewusst gefördert. Abhängig von individuellen Stärken und Interessen kannst du dich in 3 Karrierepfaden weiterentwickeln: in der Führungs-, Projekt- und Spezialistenkarriere.

    Ergänzt wird die Personalentwicklung durch das Weiterbildungsangebot der DKB Management School. Hier hat jede/r Mitarbeitende die Möglichkeit, individuelle Fähigkeiten in verschiedenen Themenbereichen, wie z. B. Digitalisierung, Projektmanagement oder Kommunikation auszubauen.

  • Um jederzeit flexibel arbeiten zu können, erhalten unsere Mitarbeitenden das nötige Equipment. Das vorherrschende Betriebssystem bei der DKB ist Windows. Vereinzelte Mitarbeiter aus dem Marketing arbeiten mit dem Betriebssystem IOS.

    Du möchtest mehr über Technologien und Software erfahren, mit der wir arbeiten? Informationen dazu findest du hier auf einen Blick.

  • Woran denkst du bei „Bank“? An Ellenbogen, Jeder gegen Jeden und an gewinnen um jeden Preis? Nicht bei der DKB. Klar wollen wir ganz nach vorne, lieben Leistung, und unsere Erfolgsgeschichte spricht für sich. Was wir dabei aber nie vergessen: die Menschen, mit denen wir arbeiten. Empathie und Performance, Achtsamkeit bei höchster Dynamik – diese Mischung macht das Arbeiten bei uns so spannend.
    Wie wir das im Arbeitsalltag leben, zeigen dir fünf Werte, denen wir uns ganz besonders verpflichtet haben: Innovation fördern, Eigeninitiative zeigen, flexibel bleiben, vernetzt sein, auf neue Formen der Zusammenarbeit vertrauen.

    Neben klassischen Kommunikationsmöglichkeiten der "DKB Lounge" am Standort Berlin-Mitte ermöglichen die Programme JIRA und Confluence zum Beispiel eine digitale Kommunikation. Die Möglichkeit, zeit- und ortsunabhängig zu arbeiten ermöglicht u.a. mehr Raum für Flexibilität.

  • Damit du gut bei uns startest, unterstützen wir dich dabei, so schnell und gut wie möglich anzukommen. Du sollst dich wohlfühlen - sowohl fachlich als auch in deinem Team.

    Vor deinem Start erhältst du eine Checkliste mit Informationen rund um deinen ersten Arbeitstag. Am Arbeitsplatz angekommen, warten weitere nützliche Unterlagen zur DKB und zu deinem Start.

    Dein Team arbeitet dich individuell ein: meist hast du dort einen festen Ansprechpartner, der deine Fragen beantwortet. Auch Trainings und Produktschulungen werden nach Bedarf organisiert. Darüber hinaus bieten wir regelmäßig Onboarding-Veranstaltungen für neue Mitarbeitende an. Hier kannst du dich vernetzen und neue Kollegen/-innen kennenlernen - unser Social Intranet hilft dir dabei.

  • Bei uns arbeiten Menschen, die eigenständig denken und ihre Entscheidungen selbst treffen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Mitarbeitenden selbst am besten wissen, welcher Dresscode angemessen ist. Allgemein gilt bei uns: Raum für Individualität. Du entscheidest also selbst, was du bei uns trägst.

Standort

Standorte Inland

25 Standorte in Deutschland, Hauptsitz in Berlin

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Echtes Nachhaltigkeitsdenken. Profitable Bank statt Funding-getriebes Geschäftsmodell ohne Vision, Neben den Zielen Kundenerlebnis werden Themen wie Prozesse, die Organisation/Mitarbeitende aber auch Profitabilität beachtet.
Sehr viele Benefits (AV, Sodexo-Pass, Inflationszulage, Unfall-Versicherung,...)
Bewertung lesen
Durch die Kombination aus offenem, modernem Arbeitgeber, interessanten Aufgaben und spannenden Aufgaben stehe ich morgens auf & habe tatsächlich Lust zu arbeiten. Das hatte ich so bisher noch bei keinem Arbeitgeber.
Bewertung lesen
- flexible Arbeitszeiten
- DUZ-Kultur
- an einigen Standorten/ Büros Start-Up feeling
- offene und transparente Kommunikation
- gute Vergütung
Bewertung lesen
Gehalt, Vorgesetztenverhalten, Altersstruktur, motivierte Teams, Benefits, Zukunftsperspektiven
Bewertung lesen
Solide wirtschaftliche Basis, pünktliche Gehaltszahlung. Alle bekommen ein Notebook und iPhone, auch für private Nutzung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 157 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich kann mit vielem Leben - veralteter Technik, langsamen Prozessen, völlig egal. Aber eine schlechte Führungskultur ist für mich immer ein Grund zur Flucht. Da solltet ihr dran arbeiten.
Bewertung lesen
Veraltete Strukturen, Ideen werden spätestens bei Führungskräften gebremst.
Geht nicht / Ist so / hört auf zu meckern...
Selbst wenn man Problem & Lösungsansätze liefert.
Bewertung lesen
Instabile IT-Infrastrukur. Keine Beteiligung der MA am Unternehmenserfolg. Fehlende Leistungsprämien. Große Unterschiede zwischen DKB Bank und den Tochter-Unternehmen.
Bewertung lesen
- dieses hochtrabende Image, das die Bank nach außen pflegt, hat bei mir durch das Beschäftigungsverhältnis sehr gelitten
Bewertung lesen
Anonymität zur Chefetage.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 118 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ihr habt ambitionierte Ziele. Auf dem Weg dahin erfindet Ihr das Fahrrad ein zweites Mal, was viel Geld kostet. Das wollt Ihr auf Kosten der Mitarbeiter einsparen. Jedoch erkennen die Leistungsträger diese Entwicklung und werden ihre Leistung entsprechend der Bezahlung anpassen, denn sie wissen genau, was ihre Arbeitskraft Wert ist. Nicht immer findet Ihr die Unzufriedenheit in der Fluktioationsrate, da hierbei oft familiäre Gründe hindern. Eure Ziele sind nur mit motivierten Mitarbeitern umsetzbar. Es gibt zu viele Mitarbieter, die kein ...
Besseres onboarding, Laptop sollte beim ersten Mal funktionieren und nicht der neue Arbeitnehmer als Versuchskaninchen missbraucht werden
Bewertung lesen
Nichts Nennenswertes. Interne Schwachstellen sind oft bekannt und werden Stück für Stück eliminiert. Alle ziehen an einem Strang :)
Bewertung lesen
Authentizität verbessern
Kommunikationskultur
Führungskultur
Ehrlichkeit im Umgang mit den Mitarbeitern
Festvortrag für benötigte Mitarbeiter
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 104 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,3

Der am besten bewertete Faktor von DKB Deutsche Kreditbank ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,3 Punkten (basierend auf 46 Bewertungen).


Von den meisten werden auch ältere Mitarbeitende und deren Erfahrung sehr geschätzt. Es gibt aber in letzter Zeit immer mehr Neueinsteiger im Unternehmen, die ja angeblich alles besser können und meiden daher den Austausch mit älteren Kollegen.
3
Bewertung lesen
Wertschätzender Umgang, allerdings weniger Verständnis das bei technischen Umstellungen mehr Zeit für das Verständnis und die Arbeitsweise benötigt wird
4
Bewertung lesen
Altersteilzeit, Stunden reduzieren, Leistungseinbruch... alles i.O. wenn man alt ist
5
Bewertung lesen
Insgesamt eine passende Altersstruktur.
5
Bewertung lesen
Gibt einige von in meinem Projekt. Hier merkt man manchmal, dass modernes agiles Mindset auf das konservativ verstaubte Bankenwesen trifft. Das ist aber kein großes Problem, sondern das sind Chancen und es muss auch so sein, denn alles muss sich erstmal irgendwie entwickeln.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 46 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von DKB Deutsche Kreditbank ist Vorgesetztenverhalten mit 3,7 Punkten (basierend auf 86 Bewertungen).


Eigenlob ..., viele Köche ..., überwiegend männlich , Mitte 40, hierarchisch, nicht fachlich.
Schwierig fand ich die Tatsache, dass meine Vorgesetzten der IT fachlich nicht führen. Sie sind neu in der Bank ohne Bankerfahrung. Man krönt sich mit den Einsatz neuer Tools. Fachliche Dispute sind nicht erwünscht. Konzeption mit Informatik-Tiefgang ist nur mit einigen wenigen Kollegen möglich. Habe Mikromanagement mit dem Charme eines Verhörs erlebt, da das Wirken des Mitarbeiters erst im Nachhinein beurteilt wird, ohne klare Anforderungen und Schwerpunktsetzung ...
1
Bewertung lesen
Pro:
+ nichts
Contra:
- Hier weiß man gar nicht, wo man anfangen soll: Gewisse Führungspersonen (hat den Namen eigentlich nicht verdient) meinen nach 2(!) Wochen (aufgrund ihrer super Menschenkenntnis) einschätzen zu können, ob man charakterlich ins Team passt oder nicht, wohlgemerkt nach 2 kurzen Aufeinandertreffen. Dass dies Ihrer/seiner Meinung nach nicht der Fall war, bekam man dann auch zu spüren. Die/der direkte Vorgesetzte spiegelte einen komplett anderen Eindruck
- Leitung des Fachbereichs völlig fachfremd. Hatte von der in dem ...
1
Bewertung lesen
Hoffentlich ein Einzelfall, aber meine Führungskraft hat sich mit fremden Federn geschmückt, der nächst höheren Ebene den Hintern geleckt, die eigenen Mitarbeiter verraten und am Ende auch einige davon rausgeekelt. Diese Person sollte keine Führungskraft sein.
1
Bewertung lesen
Okay, aber ausbaufähig insbesondere im Bereich der Organisation (z. B. Termintreue)
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 86 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 73 Bewertungen).


Die Firma bietet viele Weiterbildungsmöglichkeiten an und evaluiert kontinuierlich das Angebot. Für mich war das Angebot allerdings etwas zu sehr auf "Soft-Skills" konzentriert und weniger auf bankfachlichen oder technischen Themen. Dies hat sich im letzeten Jahr jedoch auch zum Besseren geändert.
4
Bewertung lesen
Ältere Kollegen/innen halten das Zepter hoch und verhindern damit Weiterentwicklungen und zeitgemäße Anpassungen, jüngere Mitarbeiter bleiben damit auf der Strecke und verlassen gefrustet das Unternehmen
3
Bewertung lesen
Erstmal die Stelle machen, dann die Weiterbildung. Keine Ausbildung möglich, dadurch massives Nachwuchsproblem.
Seminare und Schulungen sind Top.
3
Bewertung lesen
Es gibt viele Angebote zur fachliche und persönlichen Entwicklung die man belegen kann.
5
Bewertung lesen
Hier könnte noch etwas mehr gehen, es wird sich aber stark bemüht :)
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 73 Bewertungen lesen
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.