Navigation überspringen?
  

DFS Deutsche Flugsicherung GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
DFS Deutsche Flugsicherung GmbHDFS Deutsche Flugsicherung GmbHDFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 253 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (171)
    67.588932806324%
    Gut (48)
    18.97233201581%
    Befriedigend (28)
    11.067193675889%
    Genügend (6)
    2.3715415019763%
    4,06
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    87.878787878788%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    9.0909090909091%
    Genügend (1)
    3.030303030303%
    4,37
  • 26 Azubis sagen

    Sehr gut (21)
    80.769230769231%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,37

Firmenübersicht

Für einen reibungslosen Flugverkehr in Deutschland braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn Luftfahrt bedeutet mehr, als nur von A nach B zu kommen: Es geht um die Sicher­heit der Menschen am Himmel. Und genau hierfür sind wir der Spezialist – über nationale Grenzen hinweg.

Was wir tun, schafft Sicherheit: „Alles glatt gegangen“ oder „Gut gelandet“ ist für andere normal. Aber für uns ist es immer wieder ein Grund zur Begeiste­rung und die Bestätigung, dass unser Job wichtig ist – jeden Tag aufs Neue.

Unser Boden der Tatsachen? 5.500 Mitar­beiter, täglich bis zu 10.000 Flüge. Und stetig wachsende Expertise in der Flug­sicherung sowie höchstes Engage­ment für die Belange unserer Kunden.

www.karriere.dfs.de



Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

1.2 Milliarden (2015)

Mitarbeiter

5.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Arbeitswelt ist der deutsche Luftraum, einer der verkehrsreichsten der Welt. Die Fluglotsen der DFS garantieren einen sicheren und störungsfreien Verkehrsfluss – am Boden und in luftigen Höhen. Dabei verlassen Sie sich auf moderne Flugsicherungssysteme und eine hoch komplexe Technik, die von unseren eigenen Ingenieuren betreut wird. Präsent sind wir sowohl in Kontrollzentralen als auch direkt im Tower an zahlreichen Flughäfen.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mitarbeiter gestalten mit Ideenreichtum und Leidenschaft innovative Lösungen sowie wegweisende Konzepte. Sie bringen sich in spannenden Projekten ein – zum Beispiel als Projektmanager, im Controlling, im Einkauf oder im Bereich Forschung und Entwicklung. Elementar wichtig sind dabei Flexibilität und Lust auf neuen Input, denn unsere Arbeitswelt ist ständig im Wandel. Für alle, die die Karriereleiter gerne bis ganz oben erklimmen, halten wir zahlreiche Möglichkeiten bereit, Verantwortung als Experte, Projektleiter oder Führungskraft zu übernehmen.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Ja, im Rahmen bestimmter Zeitkorridore ist sehr flexibles Arbeiten unter Berücksichtigung individueller Wünsche und betrieblicher Belange möglich.

Homeoffice
Es besteht die Möglichkeit „mobil“ zu arbeiten. Das kann bedeuten „von zu Hause aus“, es gibt aber auch noch weitere Optionen.

Kantine
Sowie verschiedene Cafeterien an jedem Standort vorhanden (siehe auch Videofilm „Cleared to land“)

Essenszulagen
Ja, aber nicht individuell, sondern über Unterstützung des Caterers

Betriebskindergarten
Ja, und Kinderhort am Standort Langen bei Frankfurt/M. für ab Einjährige

Betr. Altersvorsorge
Ja

Barrierefreiheit
Ja

Gesundheitsmaßnahmen
Ja, eigenes Fitnessstudio und Angebot an speziellen Kursen

Betriebsarzt
Ja

Coaching
Ja

Parkplatz
Ja

gute Anbindung
Ja, eigene S-Bahn-Station

Mitarbeiterrabatte
Ja, bei zahlreichen Firmen

Firmenwagen
Ja, je nach Stelle

Mitarbeiterhandys
Ja, je nach Stelle

Mitarbeiterbeteiligung
Bisher nicht

Mitarbeiter Events
Ja, u.a. Challengelauf im Sommer

Internetnutzung
Ja

Hunde geduldet
Nein

Weitere Lohnnebenleistungen:
Job-Ticket, vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, private Krankenversicherung im Gruppentarif, fachliche und überfachliche Weiterbildung an eigener Akademie, Weihnachten und Silvester arbeitsfrei

18 Standorte

Standorte Inland

17 Standorte im Inland

Impressum

http://www.dfs.de/dfs_karriereportal_2016/de/Impressum/

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Luftfahrt: Luftverkehrskontrolle, Luftfahrtinformationen, Training und Consulting, Simulation
  • Technik: operative und projektbezogene Technik, Training und Consulting, Communication-Navigation-Surveillance
  • IT: Softwareentwicklung, Systemaufbau, -anpassung und –administration
  • Admin: Personal, Finanzen, Recht etc.

Gesuchte Qualifikationen

Abhängig von den Anforderungen der Stellen werden schwerpunktmäßig für die Flugverkehrskontrolle Bewerber mit Abitur und für die Mehrzahl der anderen Stellen Bewerber mit Hochschulabschluss gesucht. Fortgeschrittene englische Sprachkenntnisse sind aufgrund zunehmender internationaler Arbeitsgebiete Grundvoraussetzung.

Gesuchte Studiengänge

Elektro- und Nachrichtentechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik, Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Physik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Arbeitswelt reicht bis über den Horizont, Ihre Perspektiven sind vielfältig. Aber was haben wir Ihnen als Arbeitgeber zu bieten? Eine Fülle an Leistungen, die über Ihre konkrete Tätigkeit hinausgehen. Unsere unternehmenseigene Akademie punktet mit einem fachlichen und überfachlichen Weiterbildungsportfolio, das immer wieder aktualisiert wird und state-of-the-art ist. Eine systematische Potenzialerkennung und Mitarbeiterentwicklung sind hierfür die Basis.

Darüber hinaus erwartet Sie eine attraktive Gehaltsstruktur mit zahlreichen Sonderleistungen wie zum Beispiel Weihnachts- bzw. Urlaubsgeld – und das sind nur die monetären Anreize. Wir haben aber  noch einiges mehr auf Lager.

Erfahren Sie mehr über die Benefits bei der DFS





Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir verstehen uns als Garanten für Sicherheit im Luftverkehr. Tag für Tag. Rund um die Uhr. Unser Miteinander ist deshalb geprägt von Vertrauen, Respekt und gegenseitiger Wertschätzung. Ein offener Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern – und vor allen Dingen Spaß an der Arbeit – sind die Voraussetzungen für eine hohe Leistungsbereitschaft und kollegialen Zusammenhalt.

Erfahren Sie mehr über die Unternehmenskultur der DFS

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unser Angebot als Arbeitgeber
Wir wissen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grundpfeiler unseres Erfolges sind. Sie sind es, die dieses Unternehmen zur sicheren Stütze für den Luftverkehr über Deutschland machen. Sie behalten alles im Blick, lenken mit großer Weitsicht, prüfen akribisch und sorgen so für die Sicherheit von Millionen Fluggästen jedes Jahr.

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeitgeberbenefits


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Begeisterung für die Luftfahrt, hohes Interesse an und sehr gute Passung mit der Stellenausschreibung

Unser Rat an Bewerber

Vorab über die DFS auf der Karriereseite und über Facebook informieren.

Bevorzugte Bewerbungsform

Über unsere Karriereseite.

Auswahlverfahren

Interview, psychometrische Auswahlverfahren, AC je nach Stelle

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,06 Mitarbeiter
4,37 Bewerber
4,37 Azubis
  • 19.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In nahezu allen Bereich sind die Menschen offen und freundlich im Umgang miteinander.
Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

Vorgesetztenverhalten

Manche Vorgesetzte sind in einigen Bereichen fast schon zu nett, wodurch die Autorität auf manche MA schon etwas abhanden kommt.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist soweit in Ordnung und wird auch durch Feste und Events gefördert. Auch hier gibt es teilweise Ausnahmen (weniger Angebote an kleineren Niederlassungen) und es ist natürlich auch jeder MA einzeln in der Verantwortung die Angebote wahrzunehmen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind durch Regulierungsbehörden recht streng vorgegeben. Veränderungsprozesse kommen nur schleichend zum Tragen.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen verschiedenen Abteilungen ist in der Regel gut, die ausgegebene "no blame culture" steht jedoch in einzelnen Bereichen einer raschen Problem-Ermittlung und -Behebung im Wege.

Gleichberechtigung

Trotz des in technischen Berufen geringeren Frauenanteils ist der Anteil weiblicher Führungskräfte hoch.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Kollegen sind noch fester Bestandteil des Arbeitsalltags, zudem können diese von attraktiven Vorruhestandsregelungen gebrauch machen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt interne Weiterbildungsmöglichkeiten, die Möglichkeiten in leitende Positionen aufzusteigen sind je nach Bereich unterschiedlich gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind tariflich geregelt. Das Einstiegsgehalt ist bereits hoch und auch spätere Gehaltsaussichten halten jedem Branchenvergleich locker stand.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind im allgemeinen sehr gut.

Work-Life-Balance

Der Tarifvertrag bietet hier absolute Top-Leistungen und keine Mehrarbeit verfällt. Zudem gibt es in nicht wenigen Bereichen Kuransprüche.

Image

Das Image wird maßgeblich durch die Arbeit der Fluglotsen bestimmt. Die komplexe Technik die für den reibungslosen Ablauf gepflegt und betrieben werden muss tritt leider oft etwas in den Hintergrund.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Hier ist die DFS ganz schlecht aufgestellt. Die meisten Vorgesetzten sind keine guten Führungskräfte und manches Verhalten ist unter ethischen Gesichtspunkten sehr fragwürdig.

Kollegenzusammenhalt

In den meisten Teams super! Unter verschiedenen Abteilungen geht es so.

Interessante Aufgaben

Ja die gibt es! Definitiv! Aber man muss Glück haben; oft wird einem das Gelbe vom Ei versprochen in den Stellenbeschreibungen und Gesprächen und dann sind die Aufgaben ganz andere und die Ernüchterung ist groß!

Kommunikation

Kommt auf die Führungskraft und die Abteilung an. Insgesamt aber sehr ausbaufähig.

Gleichberechtigung

Nun ja... für ein Bundesunternehmen mit Vorbildfunktion eher sehr unausgeprägt. Gerade bei Führungskräften und Geschäftsführung ist der Frauenanteil verschwindend gering. Auch mit der Diversifizierung allgemein sieht’s aus eher schlecht aus. Gleiche Bezahlung ist auf dem Papier laut Tarifvertrag gegeben, in der Realität gibt es bei gleichen Aufgaben schon ziemlich Unterschiede!

Karriere / Weiterbildung

Wenn man Glück hat mit einer guten Führungskraft oder gute Verbindungen hat, dann ist vieles möglich, ansonsten eher sehr schlecht!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt: füher sehr gut! Mittlerweile können andere Unternehmern, zumindest in nicht-Lotsenberufen, durchaus mithalten. Sozialleistungen: gibt’s nichts zu beanstanden.

Arbeitsbedingungen

Topmoderb und innovativ ist anders! Allerdings gibtbes gerade ein kleines zartes Pflänzchen des Umdenkens und der Modernisierung der Arbeitsumgebung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf dem Papier top... Realität, gerade beim Umweltbewusstsein, nun ja.

Work-Life-Balance

Auf jeden Fall positiv! Wobei die Flexibilität aufgrund von Flex-/Homeoffice vom Nasenfaktor und sehr von der Führungskraft abhängt. Einheitliche Regelungen gibt es nicht.

Image

Das Image ist nach außen immer super, die DFS immer sehr hoch im Ranking, intern spiegelt sich das Bild nicht unbedingt wieder!

Verbesserungsvorschläge

  • Eine klare sich nicht widersprechende Strategie erarbeiten und dann Ziele für die einzelnen Bereiche daraus ableiten. Das könnte vieles vereinfachen und deutliche Effizienz bringen. Personalentwicklung modernisieren. Führungskräfte nach ihren Führungsfähigkeiten auswählen und nicht nach Buddyfaktor.

Pro

Gleitzeit, Altersvorsorge, Bahnanbindung (Campus Langen), Gehalt

Contra

Das es keine wirkliche klare strategische Ausrichtung gibt.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Stadt
    Langen (Hessen)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hängt natürlich ein Stück weit von den Kollegen im unmittelbaren Umfeld ab. Läuft man durch die Flure sieht man jedoch zum Großteil lächelnde Gesicher. Man wird freundlich gegrüßt. Die Stimmung ist grundsätzlich sehr positiv.

Vorgesetztenverhalten

Viele Führungskräfte sind in ihre Position gekommen, indem sie lange genug im Unternehmen. Hier wären punktuell Führungskräfteworkshops angebracht.

Kollegenzusammenhalt

Top! Informationen werden geteilt, man untersützt sich, wo man kann. Ein ständiges Geben und Nehmen

Interessante Aufgaben

Das gesamte Thema Flugsicherung ist extrem spannend und vielfältig. Wie die meisten Unternehmen ist natürlich auch die FLugsicherung von Themen wie Digitalisierung etc. betroffen. Insofern wird es auch in den nächsten Jahren abwechslungsreich bleiben.

Kommunikation

Innerhalb des Teams geht es nicht besser, auch teamübergreifend wird darauf geachtet, dass man immer in alle aktuellen Themen involviert ist. Klar fällt bei der Menge an Informationen hier und da mal was hinten runter, aber alles in allem wird man immer auf dem neuesten Stand gehalten.

Gleichberechtigung

Wird hier sehr groß geschrieben. Es werden keine geschlechterspezifischen, altrerspezifischen oder sonstigen Utnerschiede gemacht. Der 55 jährige hat dieselben Chancen, eine Stelle zu bekommen und sich weiterzuentwickeln wie der 35 jährige oder der Rollstuhlfahrer.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Gleichberechtigung. Es gibt viele ältere Kollegen. Diese werden genauso und teilweise aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der Flugsicherung mit noch mehr Respekt behandelt als jüngere Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Wer sich weiterentwickeln will, hat auch die Möglichkeiten. Es gibt eine eigenen Akademie für die fachliche Weiterentwicklung. Auch persönlich bzw. karrieretechnisch kommt man voran, allerdings geht es in der DFS etwas langsamer als in anderen Unternehmen. Wer hier anfängt und innerhalb von wenigen Jahren eine Führungsposition haben möchte, ist hier falsch.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist an einen Tarifvertrag angelehnt und daher definitiv überdurchschnittlich. WEiterhin kommt es fast jährlich zu Tarifanpassungen und regelmäßig zu Einstufungen in höhere Tarifgruppen aufgrund von ZUgehörkigkeit zum Unternehmen, ohne, dass man dafür eine GEhaltserhöhung fordern muss.
Zu erwähnen sind hier zusätzlich die Sozialleistungen und Benefits, die das Gehalt unterm Strich nochmal deutlich aufhübschen (u.a. vollständig arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, private KKV, private Unfallversicherung).

Arbeitsbedingungen

Moderne kleiner Büros (1-4 Personen) und moderne Austtattung. Dazu ein Campus, der in Form eines Parks angelegt ist und (gerade im Frühling und Sommer) zum Verweilen einläd. EIne große Kantine und drei Cafeterien sorgen auch bestens für das leibliche Wohl. Man fühlt sich einfach sehr gut aufgehoben.

Work-Life-Balance

38,5 Stundenwoche mit Gleitzeit bei 32 Urlaubstagen und einem starken Betriebsrat, der sich sehr für die Belange der Mitarbeiter einsetzt. Wer sich hier über fehlende Work-Life-Balance beschwert, wird sie nirgendwo finden

Image

Die Deutsche Flugsicherung ist weltweit beispielhaft, hochangesehen und genießt einen exzellenten Ruf. Das merkt man auch als MItarbeiter. Die Reaktion anderer Leute, wenn man erzählt, dass man bei der DFS arbeitet ist immer sehr respektvoll und durchweg positiv.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
  • Stadt
    Langen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Bewertungsdurchschnitte

  • 253 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (171)
    67.588932806324%
    Gut (48)
    18.97233201581%
    Befriedigend (28)
    11.067193675889%
    Genügend (6)
    2.3715415019763%
    4,06
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    87.878787878788%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    9.0909090909091%
    Genügend (1)
    3.030303030303%
    4,37
  • 26 Azubis sagen

    Sehr gut (21)
    80.769230769231%
    Gut (5)
    19.230769230769%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,37

kununu Scores im Vergleich

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
4,12
312 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
3,13
88.797 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.682.000 Bewertungen