Workplace insights that matter.

Login
DMG MORI Logo

DMG 
MORI
Bewertungen

240 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 62%
Score-Details

240 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

125 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 77 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von DMG MORI über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Innovativer Betrieb

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Deckel Maho Pfronten GmbH in Pfronten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Arbeitsumgebung, interessante Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Mitarbeiterin,
sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und ihr damit verbundenes Feedback.
Wir freuen uns sehr über ihre positive Rückmeldung und Ihre Tätigkeit bei DMG MORI.
Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam mit Vertrauen, Offenheit und Leidenschaft daran arbeiten, der weltweit attraktivste Werkzeug-Maschinenhersteller zu sein!

Falls Sie zukünftig konkrete Verbesserungsvorschläge oder Anregungen haben, dann wenden Sie sich gerne auch persönlich an Ihre/n HR-Ansprechpartner vor Ort.

Vielen Dank!

Mein loyalster sozialer Arbeitgeber meines Arbeitslebens! Hier kann man "alt" werden.

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DMG MORI München GmbH in Geretsried gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

soziales loyales verhalten

Verbesserungsvorschläge

Weiter so.

Kollegenzusammenhalt

War früher besser.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

SCHÖNE VERPACKUNG ABER DAHINTER....

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DMG Vertriebs und Service GmbH in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Was die Produkte betrifft 1a !!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ausbeutung für wenig Geld

Arbeitsatmosphäre

1A Produkte


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Matthias Klein

Sehr geehrte Mitarbeiterin,
sehr geehrter Mitarbeiter,
vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit verbundene Feedback.
Gerne bieten wir Ihnen an, die von Ihnen aufgeführten Punkte in einem persönlichen Gespräch zu besprechen, so dass wir gemeinsam daran Arbeiten können und besser werden. Kontaktieren Sie daher gerne Ihre Geschäftsführung und/oder Ihre/n HR-Ansprechpartner/in vor Ort.
Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung und nehmen Ihre Verbesserungsvorschläge gerne persönlich entgegen. Vielen Dank!

Eine super Firma, aber Leider fehlt es an Wertschätzung.

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei DECKEL MAHO in Pfronten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung ist in Ordnung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Weiterbildungsmöglichkeiten.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Menschennähe suchen. Man fühlt sich wie eine Nummer.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Mitarbeiterin,
sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und ihr damit verbundenes Feedback.
Wir freuen uns sehr über ihre Rückmeldung zu Ihrer aktuellen Beschäftigung bei der DECKEL MAHO Pfronten GmbH.

Gerne bieten wir Ihnen an, die von Ihnen aufgeführten Punkte in einem persönlichen Dialog zu besprechen. Vertrauen und Offenheit ist uns besonders wichtig! Kontaktieren Sie daher gerne Ihre Geschäftsführung und/oder Ihre/n HR-Ansprechpartner vor Ort.

Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung und nehmen Ihre Verbesserungsvorschläge gerne persönlich entgegen. Nur so stellen wir sicher, dass wir gemeinsam immer etwas besser werden!

Vielen Dank!

Dynamisch - fordernd - fördernd

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei DMG MORI Management GmbH in Bielefeld gearbeitet.

Image

Das Image hängt stark vom Bereich ab. Für mich passt es.

Work-Life-Balance

Nicht selbstverständlich - grundsätzlich aber möglich.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist mit Einsatz und gutem Timing schnell möglich. Masterplan als digitales Tool zur Weiterbildung ist sehr abwechslungsreich und informativ.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Wille und die Kampagnen sind da - die Umsetzung in der Fläche braucht einfach etwas Zeit. Die Richtung stimmt allerdings.

Kollegenzusammenhalt

Super Teamspirit innerhalb der Abteilung

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Es fehlt nichts.

Kommunikation

...besser geht in dem Bereich wahrscheinlich immer. Sehr informatives und aktuelles Intranet.

Interessante Aufgaben

Ja - allerdings in der Regel on top zum Tagesgeschäft


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Aufbruch zum Abstieg

2,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Deckel Maho Pfronten GmbH in Pfronten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktuell kann ich hier keine positiven Worte finden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verlust des Spirits und kein Interesse ihn wieder zu finden.

Verbesserungsvorschläge

Gäbe es reichlich ist aber sinnlos.

Arbeitsatmosphäre

In der Abteilung gut, aber im Unternehmen katastrophal. Leading by fear!

Image

Weltmarktführer! Gebenüber Kunden sicherlich gut. In der Region als Arbeitgeber sehr fragwürdig geworden.

Work-Life-Balance

Muss man sich hart erkämpfen. Wenn man nach knapp 10 Stunden nach Hause gehen will und sich dann noch rechtfertigen muss, spricht dies alles aus.

Karriere/Weiterbildung

Nur wer bei der oberen Führungsebene ständig nickt und nach deren Gusto ist, kommt weiter. Die entsprechenden Lemminge dafür werden aber auch ausgesucht!

Gehalt/Sozialleistungen

Beim Gehalt ist der Grad der Beliebheit bei der obersten Führungsebene sehr wichtig. Die Angestellten haben durch die IG-Metall Vereinbarung eine sehr angenehme Motivation am Ende des Monats.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles was dbzgl. gesagt wird ist gelogen!!! Dieses Unternehmen ist eine Dreckschleuder. Die Auszeichnung, die am Ende der Mail aufgeführt ist für keinen nachvollziehbar. Sieht man sich den Fuhrpark der Führungsebene in Ostwestfalen an, wirkt die Formel 1 als Liebling der Grünen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist so, dass man diese in Altersteilzeit schickt. Noch Fragen!

Vorgesetztenverhalten

Keine Ahnung von nichts und davon aber alles! Unterdrücker, Egoist, Verschleißarbeiten,.....

Arbeitsbedingungen

High-Tech vom Feinsten. Klimaanlagen in den Büros, höhenverstellbare Schreibtische, Küchenzeilen im Büro, Kantine, Parkhaus, ... Mehr geht nicht

Kommunikation

Nur die oberste Führungsebene weiß was passiert. Nicht einmal der mittlere Führungskreis. Der Begin einer Diktatur!

Gleichberechtigung

Auf dem Papier vielleicht. Aber eine Frauenquote gibt es in dieser Männerdomäne nicht!

Interessante Aufgaben

Früher ja, jetzt nur Standardtätigkeiten. Rot oder grün im System setzen. Wobei rot nicht akzeptiert wird.

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Mitarbeiterin,
sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung und ihr damit verbundenes Feedback.
Wir freuen uns sehr über ihre Rückmeldung zu Ihrer aktuellen Beschäftigung bei der DECKEL MAHO Pfronten GmbH.

Gerne bieten wir Ihnen an, die von Ihnen aufgeführten Punkte in einem persönlichen Dialog zu besprechen. Vertrauen und Offenheit ist uns besonders wichtig! Kontaktieren Sie daher gerne Ihre Geschäftsführung und/oder Ihre/n HR-Ansprechpartner vor Ort.

Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung und nehmen Ihre Verbesserungsvorschläge gerne persönlich entgegen. Nur so stellen wir sicher, dass wir gemeinsam immer etwas besser werden!

Vielen Dank!

Es ändert sich nichts!

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei DMG MORI in München gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Radikales Umdenken! Teamleads austauschen und Arbeitsweise überdenken.

Arbeitsatmosphäre

Durch und durch getrieben von Druck. Aufgaben werden mit utopischen Deadlines verteilt. Ständig herrscht Stress und als Mitarbeiter wird man regelrecht verbrannt. Der Durchsatz an Mitarbeitern ist enorm. Viele kommen und sind 1-2 Jahre später wieder weg.

Work-Life-Balance

Kaum vorhanden. Vertrauensarbeit, die gänzlich zum Nachteil des Mitarbeiters ausgenutzt wird.
Lange Tage sind die Regel. Ständige Erreichbarkeit wird gefordert. Wer pünktlich geht wird von Teamleitern schräg angesehen. Nur wer lange im Büro ist geht auch die ominöse "Extrameile". Überstunden von Dienstreisen werden nur teilweise und oft widerwillig ausgeglichen. Als Mitarbeiter hat man das Gefühl betteln zu müssen, um Urlaub oder Zeitausgleich/Kompensation bekommen zu können.

Karriere/Weiterbildung

Nur wer die Führung und deren Verhalten akzeptiert, den Kopf unten lässt und nur lange genug durchhält, wird irgendwann ein kleines Zuckerstück vor die Füße gelegt bekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer gut verhandelt hat ein gutes Gehalt. Viele haben sich aber abfrühstücken lassen.

Kollegenzusammenhalt

Das ist schon in Ordnung. Aber eher auf einer "Mit gehangen - Mit gefangen" Basis.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. Vorgesetze haben häufig keinerlei Kompetenz ein Team zu führen und auch die Mitarbeiter zu fördern. Teamleads wurden nur Mitarbeiter, die schon ewig da sind und das Verhalten der Geschäftsführung und des Vorstandes mitgehen. Absolute Katastrophe wie mit dem Gut Mensch und Mitarbeiter umgegangen wird.
Der Vorstand stellt das Image des Unternehmens nach außen hin sehr positiv und innovativ dar. Nach innen hin herrscht aber ein Klima der Angst. Der Vorstand bestimmt und alle sagen Ja. Kompetenzen der Mitarbeiter, die als Experten in Ihrem Bereich tätig sind werden häufig nicht gehört bzw. kalt gestellt.

Kommunikation

Findet nicht statt. Infos werden von Vorgesetzen absichtlich zurück gehalten, nur damit Sie nicht an Macht einbüßen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind auf dem Papier sehr interessant. Die Realität sieht oft aber anders aus.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stine Meyer

Sehr geehrter (ehemaliger) Mitarbeiter,
sehr geehrte (ehemalige) Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit verbundene Feedback zu dem Anstellungsverhältnis im Bereich Marketing / Produktmanagement.

Wir nehmen Ihre Arbeitgeberbewertung sehr ernst und möchten uns als Arbeitgeber stetig weiter verbessern. Damit wir Maßnahmen zur Verbesserung einleiten können, möchten wir Sie um weitere spezifizierende Angaben bitten.

Gerne bieten wir Ihnen an, die von Ihnen aufgeführten Punkte auch in einem persönlichen Dialog zu besprechen. Kontaktieren Sie hierzu gerne Ihre/n HR-Ansprechpartner/in.

Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung und nehmen Ihre Verbesserungsvorschläge gerne persönlich entgegen

Viele Grüße.

Viele Überstunden, keine Wertschätzung, wenig Gestaltungsmöglichkeiten und kein Platz für kreative Ideen

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei DMG MORI in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Benefits für Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Kommunikation und keine Wertschätzung der geleisteten Arbeit. Es gibt keinen Platz für eigene Ideen. Kontrolle ist hier die Macht.

Arbeitsatmosphäre

Wenig Vertrauen alles muss nochmal kontrolliert werden, eigene Ideen werden über Board geworfen da nur das gilt was der Vorgesetzte vorschlägt.

Image

Nach außen hin ein super Image, bis man den Einblick dahinter erhält

Work-Life-Balance

Viele Überstunden und keine Wertschätzung noch dazu kein Ausgleich. Am Liebsten sollte man 24/7 arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel versprochen aber nichts umgesetzt

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung sowie die Sozialleistungen, könnte aber besser sein dafür wie viel man on top noch dazu arbeitet

Vorgesetztenverhalten

Am Liebsten würde ich keinen Stern vergeben, eine Führungskraft sollte sich dem Job bewusst und auch gewachsen sein, was nicht der Fall ist. Es sollte den Mitarbeitern ein gewisser Platz für selbstständiges Arbeiten gegeben werden.

Kommunikation

Es wird wenig kommuniziert, man erfährt erst über Ecken die benötigten Informationen

Interessante Aufgaben

Dadurch das man viele Bereiche on top aufgedrückt bekommt, wechseln sich die Aufgaben natürlich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Matthias Klein

Sehr geehrte ehemalige Mitarbeiterin,
sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter,
vielen Dank für Ihre Bewertung und das damit verbundene Feedback zu dem beendeten Anstellungsverhältnis. Wir nehmen Ihre Arbeitgeberbewertung sehr ernst und möchten uns als Arbeitgeber stetig weiter verbessern. Damit wir Maßnahmen zur Verbesserung einleiten können, möchten wir Sie um entsprechend spezifizierende Angaben bitten.
Gerne bieten wir Ihnen an, die von Ihnen aufgeführten Punkte auch in einem persönlichen Dialog zu besprechen. Kontaktieren Sie hierzu gerne Ihre/n HR-Ansprechpartner/in.
Die Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung und nehmen Ihre Verbesserungsvorschläge gerne persönlich entgegen.
Vielen Dank!

Top!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei DMG MORI in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Wetter

Verbesserungsvorschläge

Nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mechatroniker

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Deckel Maho Seebach GmbH (DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT) in Seebach gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Möglichkeit des leasen von Jobbikes sollte ermöglicht werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN