Dussmann Group als Arbeitgeber

Dussmann Group

4 von 651 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Meine Ausbildung im Vertrieb

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Dussmann Group in Berlin absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Mein Arbeitgeber möchte ich dafür loben, dass er mit vollem Engagement in dieser Krise einen kühlen Kopf behält.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Ich habe an meinem Arbeitgeber nichts auszusetzen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Bisher habe ich an der aktuellen Strategie meines Arbeitgebers nichts dran auszusetzen. Alle möglichen Situationen wurden eingeleitet und ich bin damit zufrieden.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Dana Heidekrüger, Projektmanager Social  Media & Employer Branding, Dussmann Group
Dana HeidekrügerProjektmanager Social Media & Employer Branding, Dussmann Group

Vielen Dank für die Bewertung Ihrer Ausbildung. Es freut uns, dass Sie zufrieden sind im Fachbereich Vertrieb.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine tolle Zeit bei uns in der Dussmannschaft!

Liebe Grüße

Schnelle Kommunikation, herzliches Onboarding und umfangreiche Einarbeitung

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Dussmann Group in Berlin absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Aktuell keine Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsatmosphäre

In meiner aktuellen Abteilung top.

Karrierechancen

Kann ich bis dato noch nicht richtig beurteilen, allgemein habe ich aber den Eindruck, dass das Unternehmen sehr daran interessiert ist, Auszubilende und Mitarbeiter*innen zu halten und zu fordern, wie auch zu fördern.

Ausbildungsvergütung

Ohne zusätzliche Förderung wäre mir ein Leben in Berlin mit der aktuellen Ausbildungsvergütung kaum möglich. Positiv ist, dass sich die Vergütung mit den Lehrjahren steigert.

Die Ausbilder

Die Ausbilder*innen die ich bis jetzt kennenlernen durfte sind durch die Bank weg äußerst sympathisch und sehr um einen bemüht, egal um welches Belangen es geht. Ich fühle mich nicht wie eine "billige Arbeitskraft", sondern direkt wie ein willkommenes Teammitglied.

Spaßfaktor

Da es sich um eine kaufmännische Ausbildung handelt, ist das Thema "Spaß" eine Sache der Perspektive. Mir persönlich gefällt die Arbeit bis dato ungemein, weshalb sie mir auch Spaß bereitet. Und durch die offene Art aller Kollegen im Office ist auch der ein oder andere Spaß erlaubt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich befinde mich erst am Beginn meiner Ausbildung, bekomme aber bereits jetzt einen umfangreichen Einblick in alle Aufgabenfelder und bin schon ganz gespannt auf die kommenden Aufgabenbereiche und Abteilungen.

Variation

Am Ende meiner Ausbildung kann ich das sicher besser beurteilen, dass, was geplant ist, scheint sehr umfang- sowie abwechslungsreich.


Arbeitszeiten

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Laura Frenzel, Senior Projektmanager Strategisches Recruiting & Employer Branding, Dussmann Group
Laura FrenzelSenior Projektmanager Strategisches Recruiting & Employer Branding, Dussmann Group

Ganz lieben Dank für diese tolle und ausführliche Bewertung.

Es freut mich zu lesen, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen und Ihnen die Ausbildung Spaß bereit. Ich wünsche Ihnen für den Rest Ihrer Ausbildung ganz viel Erfolg und hoffe, dass Sie weiterhin eine tolle Zeit bei der Dussmann Group haben.

Sollte der Schuh doch mal irgendwo drücken, melden Sie sich gern bei mir unter hr@dussmann.de oder telefonisch unter 0160 931 560 60.

Viele Grüße

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Interessante Ausbildung mit einigen Macken

4,0
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Dussmann Service Deutschland GmbH in München abgeschlossen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Trotz einiger positiven Punkte, die ich aber wohl meinen beiden wunderbaren Ausbildern zu verdanken habe, muss ich leider sagen, dass ich Dussmann als Arbeitgeber nicht empfehlen würde. Dafür habe ich leider zu viele negative Aktionen mitbekommen.

Verbesserungsvorschläge

- Persönlicherer und respektvollerer Umgang mit den Kollegen und Mitarbeitern
- Bessere Vergütung der Festangestellten
- Ehrlichkeit ist manchmal besser, als irgendwelche Tricks oder Ausreden anzuwenden

Arbeitsatmosphäre

Wie bereits erwähnt herrschte zum Teil ein komischer Umgang mit den Mitarbeitern und allgemein unter den Kollegen. Die Objektleiter waren meist sehr gestresst und standen unter totalen Druck. In der Verwaltung war das vielleicht bei den normalen Angestellten nicht so sehr zu spüren, aber bei der Operative, sprich Reinigungskräfte und vor allem Objektleiter. Diese konnten nämlich auch nie wirklich ihren Urlaub einhalten, weil das Diensthandy wegen "Notfälle" (was andauernd vorgekommen ist) anbleiben musste und sie meist früher aus dem Urlaub wieder in der Firma gekommen sind.
Noch dazu gab es andauernd Personalwechsel - Kaum ein Objektleiter war länger als 1 Jahr da! Noch dazu kommt, dass die Entlassungen von Mitarbeitern wirklich zum Teil unter aller Sau waren.

Karrierechancen

Mir wurde nach der Ausbildung eine sehr gute Position angeboten, die ich aber wegen anderen beruflichen Perspektiven abgelehnt habe.

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten waren in meinem Unternehmensbereich immer fair gestaltet.

Ausbildungsvergütung

Gute schulische Leistungen wurden auch monetär belohnt. Fand ich als Azubi in München natürlich super! Ich glaube aber, dass das nicht die Regel ist. Meine Ausbilderin hat sich dafür sehr eingesetzt.

Die Ausbilder

Meine beiden Ausbilder waren einwandfrei und haben mich in allen Belangen jederzeit mehr als tatkräftig unterstützt. Was ich auch klasse fand, dass sie auf meine persönlichen Ausbildungsvorstellungen und -Wünsche eingegangen sind.

Spaßfaktor

Wie eine Ausbildung halt ist - Manchmal anspruchsvolle und interessante Aufgaben, manchmal weniger. Leider hat der teilweise der respektlose und unpersönliche Umgang mit den Mitarbeitern die Stimmung gedrückt. Es kommt aber auch glaube ich stark auf die Niederlassung an, so wie ich es mitbekommen habe.

Aufgaben/Tätigkeiten

Was ich persönlich sehr gut fand, dass ich einen "eigenen" Aufgabenbereich hatte, wodurch man als Azubi immer einen gewissen Arbeitsalltag hatte und nicht auf Aufgaben vom Ausbilder warten musste. Nach kurzer Zeit durfte ich auch Urlaubsvertretungen von verschiedenen Mitarbeiter aus unterschiedlichen Bereichen übernehmen, was mir sehr zugesagt hat, weil ich in dieser Zeit immer das meiste Wissen und die Erfahrung mitnehmen konnte.

Variation

Abwechslungsreiche Aufgabengebiete in verschiedenen Unternehmensbereichen. Am Anfang lernte ich die Operative kennen, wodurch ich ein besseres Bild bekommen konnte, mit was das Unternehmen Dussmann eigentlich sein Geld verdient. Auch wenn ich eigentlich nur in der Verwaltung angestellt war, fand ich diesen Einblick echt gut und interessant.

Respekt

Ja, der Respekt... Den muss man sich dort zum Teil erarbeiten. Vor allem von der Führungsetage wird man gerne mal mit weniger Respekt behandelt.

Nie wieder

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2016 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Dussmann Service Deutschland GmbH in Frankfurt am Main abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

bitte bildet nicht mehr aus


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt