effexx Unternehmensgruppe als Arbeitgeber

effexx Unternehmensgruppe

41 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

41 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

32 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von effexx Unternehmensgruppe über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bestes Unternehmen das ich je kennengelernt habe

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für alles was er tut

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Er macht alles richtig

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gar nicht den das macht er schon voll umgänglich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Krumm, Personalmarketing
Nadine KrummPersonalmarketing

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für die positive Bewertung. Wir freuen uns immer darüber, wenn sich unsere Mitarbeiter/innen bei uns wohlfühlen. Gerne können Sie uns als Arbeitgeber weiterempfehlen.

Viele Grüße
Nadine Krumm

Familienfreundlich und menschlich ist etwas anderes

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

für nichts

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Ignoration, keine Unterstüzung

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das Thema vielleicht einfach nicht mehr ignorieren?

Arbeitsatmosphäre

Wenn die Kollegen Deine Feinde sind....

Image

Tendenz fallend.

Gehalt/Sozialleistungen

Druchschnittlich, könnte deutlich besser sein gemessen am Umsatz

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hybrid Fahrzeug? Sowas braucht man nicht.

Kollegenzusammenhalt

Was ist das Gegenteil von Kollengenzusammenhalt?

Vorgesetztenverhalten

Wenn die Vorgesetzten die Kollegen beim Mobbing unterstützen ....

Arbeitsbedingungen

eng, ungemütlich und das alles in schlechtem Betriebsklima

Kommunikation

sehr mangelhaft und nur über "Flurfunk"


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Krumm, Personalmarketing
Nadine KrummPersonalmarketing

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine Bewertung zu hinterlassen. Es tut uns leid, dass Sie in einigen Punkten schlechte Erfahrungen mit uns als Arbeitgeber gemacht haben. Wir würden gerne mehr über die einzelnen Probleme erfahren und möchten Ihnen ein persönliches Gespräch anbieten. Kontaktieren Sie uns gerne per Mail über hr@effexx.com oder per Telefon unter der 0271/7095-245.

Viele Grüße
Nadine Krumm

Mittelständler - familiär und professionell

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Versucht, alle Stellen zu retten

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Man spürt die Anspannung

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Sich selbst treu bleiben, weiter machen

Arbeitsatmosphäre

Büros zu voll, aber sonst nichts zu meckern

Image

In Siegen

Work-Life-Balance

Es wird viel verlangt

Karriere/Weiterbildung

Hier wird viel investiert

Gehalt/Sozialleistungen

Über Tarif + Sonderleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein top, Umwelt flop

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam, nicht gegeneinander

Umgang mit älteren Kollegen

Fair, fürsorglich

Vorgesetztenverhalten

In Ordnung bis wirklich gut

Arbeitsbedingungen

Ausstattung hochwertig, Büros zu voll, keine Klima

Kommunikation

Könnte besser sein
Manchmal stört zu viel gemeckert

Gleichberechtigung

Es könnte hier mehr getan werden

Interessante Aufgaben

Sehr speziell, sehr fordernd

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Krumm, Personalmarketing
Nadine KrummPersonalmarketing

Liebe/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für die positive Bewertung. Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich in unserem Unternehmen so wohl fühlen.

Bezüglich der Punkte Work-Life-Balance und Kommunikation sind wir stetig dabei, Optimierungen vorzunehmen. Dabei lassen sich manche Optimierungen sofort umsetzen, bei manchen ist aber auch ein etwas längerer Prozess erforderlich. Falls Sie hierzu konkrete Verbesserungsvorschläge haben, lassen Sie es uns gerne wissen!

Bezüglich Gleichberechtigung benötigen wir konkrete Beispiele, um hier ebenfalls Optimierungen vornehmen zu können. Gerne können Sie uns hierzu noch einmal intern ansprechen.

Viele Grüße
Nadine Krumm

Von Ausbildung bis zur Festanstellung - Ich habe hier viel gelernt!

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eingestiegen bei effexx bin ich mit meiner Ausbildung. Im Rahmen der Ausbildung hatte ich die Möglichkeit, in zahlreiche Abteilungen reinzuschnuppern. Das Ergebnis? Eine umfassende Ausbildung und das Wissen über funktionierende Geschäftsabläufe.
Nach der Ausbildung gab man mir die Möglichkeit, sehr schnell sehr viel Verantwortung zu übernehmen und mich darüber hinaus weiterzubilden. Jederzeit konnte ich Bedenken, Wünsche etc. mitteilen. Das Arbeitsvolumen wurde regelmäßig abgestimmt, sodass man mir das Gefühl gab, gesehen und wertgeschätzt zu werden. Ich hatte die Möglichkeit, verschiedene Aufgabebereiche zu übernehmen und konnte meinen Arbeitstag daher sehr abwechslungsreich gestalten. effexx hat mir schon sehr früh meinen möglichen Karriereweg mitgeteilt, nachdem ich geäußert habe, dass ich mich gerne weiterentwickeln möchte. Weiter hat man mir jederzeit Unterstützung für diesen Weg angeboten, sodass hier nur die mögliche Motivation und der Ehrgeiz gefragt war, um das Ziel zu erreichen.
Verlassen habe ich diesen Arbeitgeber lediglich, weil mir der Arbeitsbereich letztlich nicht genug gefallen hat und ich mich gerne im Berufsleben weiter umsehen wollte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In manchen Punkten ist es leider so, dass bestimmte Abteilungen vorgezogen/ besser behandelt werden. Darüber hinaus gibt es Abteilungen, in denen die Kapazitäten knapp sind und die vorhandenen Mitarbeiter einige Aufgaben abfangen müssen, welche nicht in der Regelarbeitszeit zu bewältigen sind.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gleichberechtigung, moderneres Arbeiten für alle Arbeitnehmer, keine Unterschiede bei Benefits und der Behandlung der Arbeitnehmer zwischen den Abteilungen. Jede Abteilung ist gleich wichtig und das Gefühl sollten die Arbeitnehmer auch vermittelt bekommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familienbetrieb mit vielen Vorteilen (und wenigen Nachteilen)

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Werte, Miteinander, menschlicher Umgang, bodenständig

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts wirklich schlecht, manchmal zu wenig „klare Ansagen“

Verbesserungsvorschläge

Strukturen deutlicher machen, Kommunikation: weniger ist manchmal mehr

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, aber auch von der jeweiligen Abteilung abhängig

Image

Bekannter und renommierter Arbeitgeber

Work-Life-Balance

Freitags ist ab 13 Uhr Wochenende, 36 Stunden.Woche

Karriere/Weiterbildung

Viele Schulungen (intern, auch extern)
Weiterbildung für junge Fachkräfte
Studium möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Typisch für die Branche
Alles auf Basis eines Tarifvertrags
Kann natürlich immer mehr sein, aber generell leistungsgerecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schwachpunkt Umwelt
Viel. Verständnis für die private Situation, auch oft Entgegengekommen

Kollegenzusammenhalt

Es ist eben ein Familienunternehmen, der über Jahrzehnte gewachsen ist

Umgang mit älteren Kollegen

Positiv

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten kämpfen immer für das Unternehmen und die Mitarbeiter.
Nobody is perfect.

Arbeitsbedingungen

Die Bürobelegung ist kritisch, momentan wieder etwas entspannter

Kommunikation

Die Bemühungen sind vielleicht gut gemeint, aber: zu viele Tools und insgesamt zu viel

Gleichberechtigung

Entspricht der Kultur

Interessante Aufgaben

Kein Tag wie der andere

Toller Arbeitgeber!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- flache Hierarchien
- familiäre Atmosphäre
- gebotene Flexibilität
- Vertrauen gegenüber den Mitarbeitern
- regelmäßige Mitarbeitergespräche

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Vorgesetzten schauen einem nicht ständig auf die Finger. Stattdessen bringen sie einem ein enormes Vertrauen entgegen.

Image

Ich persönlich kann einige der negativen Aussagen der vorangegangenen Bewertungen in keinster Weise nachvollziehen, geschweige denn bestätigen. Viele der Aussagen spiegeln nicht die Realität wieder.

Work-Life-Balance

Urlaub ist in dringenden Fällen auch sehr kurzfristig möglich.
In familiären "Ausahmesituationen" kann man gemeinsam mit dem Vorgesetzten eine gute Lösung hinsichtlich der Arbeitszeiten finden. Bei Fragen zur Pflege von Angehörigen steht ebenso eine interne Ansprechpartnerin beratend zur Seite.

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte, hat viele Möglichkeiten und wird dabei unterstützt und gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Die monetären Aspekte könnten etwas besser sein. Dafür werden jedoch jede Menge Sozialleistungen geboten, welche nicht immer selbstverständlich sind.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut. Die regelmäßig angebotenen Firmenevents (Weihnachtsfeier, Sommerfest, Teambuilding-Maßnahmen, etc.) tragen einen großen Teil dazu bei.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Mitarbeiter werden sehr wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist gut. Konstruktive Kritik wird dankbar angenommen. Die Interessen der Mitarbeiter werden bei Entscheidungen nach Möglichkeit berücksichtigt. Das Wohl der Mitarbeiter liegt der Geschäftsleitung sehr am Herzen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind sehr gut. Die vorhandene Technik ist stets auf dem neuesten Stand. Man versucht den Mitarbeitern das Arbeiten so angenehm wie möglich zu machen.

Kommunikation

Die Kommunikation hinsichtlich des Unternehmens (Ergebnisse, Ziele, Erfolge etc.) ist gut.
Der Informationsfluss für zu erledigende Arbeiten/Aufgaben könnte manchmal etwas besser sein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es war mal toll hier zu arbeiten...

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alle Punkte oben. Schade, dass es sich so entwickelt hat über die letzten Jahre und die Meinung von Mitarbeitern nicht mit berücksichtigt wurde

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung prägt das tägliche Bild. Mit Mitarbeitern wird durch Führungskräfte nicht gut umgegangen und die Geschäftsführung duldet es und stimmt sogar zu. Wird auch gerade wieder schlechter weil zu viele langsam merken, dass sie als technische Mitarbeiter nicht auf neue Projekte geschickt werden (weil keine kommen...).

Image

Extern noch gut. Intern ganz klar nicht mehr.

Work-Life-Balance

Überstunden = selbstverständlich. Entweder die werden gemacht, mit einem mini Betrag abgegolten oder man wirkt als unmotiviert.

Karriere/Weiterbildung

Nur interne Schulungen, teils gehalten von Azubis. Will man etwas externes, ist es nur Diskussion. Das macht man dann schnell nicht mehr

Kollegenzusammenhalt

In manchen Bereichen gut. Ansonsten arbeiten viele gegeneinander. Am häufigsten sogar die Vorgesetzten gegen ihre eigenen Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Darf man sich nicht beschweren. Dürfen in der Regel alles, können alles.

Vorgesetztenverhalten

Zum Teil fürchterlich. Es mag noch einige Ausnahmen geben, die auch mal nachdenken, bevor sie entscheiden und auch es dulden, wenn ihre Angestellten sich entwickeln wollen und sich dann nicht bedroht fühlen. Ansonsten häufig sehr respektlos - und werden dabei noch geschützt (wenn auch durch einfaches Nicht Beachten der Chefs darüber)

Arbeitsbedingungen

eng an eng trifft es am besten. modernstes equipment meist als Vertröstung, weil man irgendwas anderes nicht bekommen hat. Ansonsten ist es Standard wenn überhaupt und nicht mehr. Hauptsache billig muss es sein. Parkplätze dauerhaft Mangelware, man kann nur früher anfangen zu arbeiten um einen zu bekommen, Auto steht immer neben einer Grube wo LKWs fahren und häufig was passiert. Oder im Wohngebiet und man hat nachher Zettel dran von verärgerten Anwohnern

Kommunikation

Nur in eine Richtung - und dazu meist noch nicht mal vollständig oder sachlich. Fehlerpolitik gibt es nicht. Vorgesetzte können nur auf Fehlern rumreiten und diese hart kritisieren, positiv wird hier nichts gesagt. Eingestehen von Fehlern von den Chefs gibt es auch nicht, heißt selbst jetzt noch, dass alle wirtschaftlichen Entscheidungen gut waren

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch. Wird einem immer als sehr gut und sowas verkauft, hört man sich aber um, ist man schockiert. von Beschreibungen im Tarifvertrag abgesehen.

Gleichberechtigung

Frauen in der Führung? Fehlanzeige. Vetternwirtschaft wird hier großgeschrieben. Firmenwagenregelungen unverständlich und nicht gleichberechtigt, obwohl es auf Nachfrage immer extra so verkauf twird.

Interessante Aufgaben

Je nachdem in welchem Bereich, ja. In den klassischen Aufgaben eines Unternehmens aber langweilig. Hier reicht die einfachste Ausbildung. Da aber immer nur größer und weiter gedacht wird, häufig unlösbare Aufgaben oder Aufgaben, die nicht angemessen oder im Verhältnis stehen bzw nicht richtig belohnt werden, wenn man sie trotzdem macht (oder gerade weil man sie machen kann)

Abwechslungsreiche und fordernde Aufgaben

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte haben ein offenes Ohr und stehen hinter den Mitarbeitern.
Probleme werden angegangen und nicht ausgesessen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt gewisse Spannungen zwischen den Abteilungen, die sollten definitiv aufhören da sie den Arbeitsalltag negativ beeinflussen

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt als Team ist gut.
Man hilft sich bei Störungen sogar im Feierabend/Wochenende

Image

Bei den Kunden genießt man einen guten Ruf

Work-Life-Balance

Das Unternehmen bietet viele Möglichkeiten.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen sind vorhanden. Man muss sie nur ansprechen und auch ergreifen

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte besser sein. Dafür hat man allerdings viele Weiterbildungen, andere Vorteile in Form von Altersvorsorge etc. und sehr gut ausgestattete Firmenwagen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird nach und nach in jedem Zweig darauf geachtet dass umweltfreundlicher agiert wird.
In vielen Bereichen wird beispielsweise auf Papier verzichtet

Kollegenzusammenhalt

Teams unter sich verhalten sich sehr kollegial.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen die wirklich mehr als genug Arbeitsjahre hinter sich haben können auf eigenen Wunsch aus dem Bereitschaftsdienst ausscheiden

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten und die aktuelle Situation an.
Im Großen und Ganzen aber fair

Kommunikation

Über verschiedenste Plattformen werden Informationen über aktuelle Ereignisse oder Herstellerinformationen veröffentlicht.

Interessante Aufgaben

Verschiedenste Anlagen, verschiedenste Produkte. Man wird jeden Tag gefordert


Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Leider alles andere als positiv

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktuell leider nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geduldetes mobbing von Mitarbeitern
Schlechte soziale Kompetenz
Teilweise zu viel Organisation.

Verbesserungsvorschläge

Überdenken wir mit Mitarbeitern umgegangen wird und ob ein Betriebsrat nicht zielführend wäre. Engere Kontrolle der Abteilungsleiter und Schulung der sozialen Kompetenzen

Arbeitsatmosphäre

Viel Gemauschel unter den Kollegen die schon lange dabei sind. Kaum Kommunikation untereinander und Kritik wird einem übel genommen. Jede Beschwerde oder Kritik hat etwas von Gotteslästerung. Wer nicht mit dem Strom schwimmt wird aus dem Unternehmen gemonnt.

Image

....noch gut aber schon schlechter werdend.

Karriere/Weiterbildung

Ok, Schulungen oft nur intern.

Kollegenzusammenhalt

Unter den alt eingesessenen Kollegen gut, aber neue Kollegen sind fast chancenlos.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider zu gut, sie halten sich für kleine Könige und führen sich auch so auf.

Vorgesetztenverhalten

Wenn Vorgesetzte Mobbing unterstützen und auch noch fördern läuft etwas grundsätzlich falsch im Unternehmen. Offensichtlich lässt sich die Geschäftsführung von den „alten“ blenden und fördert indirekt das schlechte Verhalten der Abteilungsleitung

Arbeitsbedingungen

Hocken wie Hühner auf der Stange. Ein versprochener größerer Neubau lässt auf sich warten.

Kommunikation

Vielleicht in einzelnen Unternehmenabereichen gut, in den meisten Bereichen aber sehr schlecht. Es wird von vorne freundlich gesprochen und von hinten gelästert und gemobbt.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt gemessen an der Branche. Sozialleistungen sind gut.

Interessante Aufgaben

Sehr spannende Aufgaben in einem spannenden Themenbereich. Das Arbeiten hier könnte, bei entsprechendem Umgang mit dem Personal, wirklich Spaß machen.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Familienunternehmen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei effexx Unternehmensgruppe in Siegen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist alles in allem gut. Der Umgang unter den Kollegen ist sehr gut. Projektbezogener Stress ist normal und in jedem Unternehmen zu finden.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten können angepasst werden. Vieles ist möglich wenn man es frühzeitig anspricht.

Karriere/Weiterbildung

Es werden regelmäßig Schulungen angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist Übertariflich und den Aufgaben entsprechend.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im sozialen Bereich macht das Unternehmen alles richtig.

Kollegenzusammenhalt

Einfach sehr gut. Selbst Kollegen mit denen man vorher noch nie zutun hatte helfen gerne und zuverlässig.

Umgang mit älteren Kollegen

Altgediente Mitarbeiter würden geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten entscheiden sehr menschliche und man kann über alles sprechen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen am Standort sind gut. Die Vorgesetzten sind für Verbesserungsvorschläge offen.

Kommunikation

In regelmäßigen Besprechungen wird über die Lage ausgiebig Informiert. Aber auch außerhalb solcher Termine kann man jeder Zeit mit allen Vorgesetzten sprechen.

Gleichberechtigung

Das Geschlecht spielt keine Rolle.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist abwechslungsreich und bietet immer wieder Herausforderungen.


Image

Mehr Bewertungen lesen