Navigation überspringen?
  

Elma Electronic GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?

Elma Electronic GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,05
Vorgesetztenverhalten
3,50
Kollegenzusammenhalt
3,85
Interessante Aufgaben
3,95
Kommunikation
3,65
Arbeitsbedingungen
3,75
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,74
Work-Life-Balance
4,25

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,95
Umgang mit älteren Kollegen
4,15
Karriere / Weiterbildung
3,05
Gehalt / Sozialleistungen
2,89
Image
3,32
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 16 von 20 Bewertern Homeoffice bei 3 von 20 Bewertern Kantine bei 16 von 20 Bewertern Essenszulagen bei 12 von 20 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 13 von 20 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 20 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 16 von 20 Bewertern Betriebsarzt bei 16 von 20 Bewertern Coaching bei 1 von 20 Bewertern Parkplatz bei 17 von 20 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 17 von 20 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 20 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 20 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 6 von 20 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 20 Bewertern Mitarbeiterevents bei 14 von 20 Bewertern Internetnutzung bei 11 von 20 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Nov. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

in der nähe von wettbewerbern

Contra

dass es bergab geht mit innovation

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

es ist völlig in Ordnung in diesem Portal seine Meinung zu sagen, Kritik zu üben, und auch schlechte Bewertungen abzugeben. Diese Bewertung können wir allerdings beim besten Willen nicht ernst nehmen. Insbesondere halten wir es für sehr unfair, die Mitarbeiter der Abteilung F&E auf diesem Weg in ein schlechtes Licht zu rücken.

Carmen Bartle
Kaufmännische Leiterin

Du hast Fragen zu Elma Electronic GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Okt. 2015 (Geändert am 10.Okt. 2015)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Image

nein, aber oihne anderen job hier bleibt man kleben

Verbesserungsvorschläge

  • ordentliche Unternehmensführung

Pro

ist in Pforzheim

Contra

Geschäft führt das Controlling, nicht die Marktkenner

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung. Wir bedauern sehr, dass du nur bei Elma bleibst, weil du offensichtlich keine andere Möglichkeit hast – das sind keine guten Voraussetzungen. Jedoch haben wir Verständnis dafür, dass kommerzielle Rahmenbedingungen in F&E belastend wirken können, und nehmen deine Kritikpunkte als Herausforderung für die Geschäftsleitung auf.

Carmen Bartle
Kaufmännische Leiterin

  • 21.Aug. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Work-Life-Balance

Die freie Zeit braucht man für Nebenjob

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine Bewertung. Wir entnehmen dieser, dass du insbesondere mit deinen Aufgaben und deiner Entlohnung, aber auch mit der Kommunikation nicht zufrieden bist. Sicher lässt sich zuallererst die Kommunikation verbessern, indem wir das persönliche Gespräch suchen. Dabei können wir die übrigen Kritikpunkte besprechen. Du kannst dich zu jeder Zeit an eine/n Vorgesetzte/n, an den Betriebsrat oder an die Personalabteilung wenden.

Carmen Bartle
Kaufmännische Leiterin

  • 19.Aug. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf das Lager an, in dem man steckt. Zum Thema Seilschaft liest man auch in den anderen Kommentaren.

Vorgesetztenverhalten

Die Leitung Sales kann verkaufen, aber nicht leiten. Organisations-Kompetenz = Fehlanzeige, Führungstärke ?... nicht hier.

Kollegenzusammenhalt

Hätte ich ohne nicht so lange durchgehalten.

Interessante Aufgaben

Wie überall, nur: weniger Druck, haben aber auch ein schwaches Portfolio.

Kommunikation

Flurfunk funktioniert, Belegschaftsfrühstüch auch ganz nett, aber sonst ...

Gleichberechtigung

Seilschaft und in wessen ***** man steckt. Schade.

Umgang mit älteren Kollegen

Top!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ? Nach 5 Jahren hatte eine Kollegin eine Lohnerhöhung haben wollen ... kurze zeit später war sie weg. Ist im Prinzip eine kleine Bude an einer Schweizer Leine.

Gehalt / Sozialleistungen

Bewegt sich absolut am unteren Ende. Rechnet sich für die Firma, weil sie in PF auch viele Rumänen beschäftigt .. ist halt billiger. Echte Fachkräfte beispielsweise im Bereich Elektronikmontage sucht man vergebens bis sehr lange.

Arbeitsbedingungen

Absolut ok.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hmmm.....

Work-Life-Balance

Auch in Ordnung

Image

Wenig innovativ ... gucken halt, was der Wettbewerb macht .. strategisches Geplapper der Vertriebler und dann nachbauen. Wenig eigene Innovationen.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Respektsperson mit Eiern in die Unternehmensleitung. Der erste Kommentator ist einer, der wo sich was traut. Sieht man an den übrigen Statements, wie auf Bestellung. Schauts mal, wer da kommentiert. In dem Laden regiert die Angst. Wer aus der Reihe tanzt .. Kopf ab. Controlling im wahrsten sinn des Wortes.

Pro

Die geografische Lage und ... nischts.

Contra

Er bietet dem letzten Vollpfosten (entschsuldigung für das offene Wort) eine soziale Schutznische, gute Leute mit kanten und Potenzial was zu verändern werden gefeuert ... da wo gemotzt werden müsste wird gelobt. Eine Person des Managements geniesst keinen Respekt und wird aus der CH wie auch den "Kollegen" der Führungsebene gesteuert. Kein Standing in der Belegschaft. Fast Vollaustausch im Vertrieb vor 1 jahr und Innendienst macht eine ehemalige Verkäuferin von giveaways... technisch keine Ahnung. Keine strategische Ausrichtung, schwache Marktkenntnisse, kein Innovationspotential. Der Markt ist im downturn.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Wir bedauern deine schlechte Erfahrung bei Elma und die offensichtlich noch immer anhaltende Frustration sehr. Über deine Ansichten, die du auch hier zum Ausdruck bringst, hatten wir ja bereits während deiner Anstellung eingehend diskutiert. Die Diskrepanz war und ist einfach so groß, dass die Trennung doch letztendlich der richtige Schritt für beide Seiten war. Auf deinem weiteren Weg wünschen wir dir alles Gute, viel Erfolg- und insbesondere Zufriedenheit.

Carmen Bartle
Kaufmännische Leiterin

  • 17.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob ist sehr wichtig und diesen bekommt man auch, wenn man sich entsprechend für die Firma einsetzt. Ich gehe persönlich sehr gerne zur Firma. Die Kollegen sind im laufe der Jahre einem ans Herz gewachsen.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal fehlt es den Vorgesetzten an Durchsetzungskraft und an Führungsqualität

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit unter den Kollegen, bis auf wenige Ausnahmen, ist sehr gut. Man hilft sich gerne untereinander.

Interessante Aufgaben

Man kann sich sein Aufgabengebiet selbst ausgestalten und Ideen für Verbesserungen einbringen.

Kommunikation

Man wird regelmäßig über Ergebnisse, Erfolge und Gewinne informiert! Über Newsletter, Firmenfrühstück oder Betriebsversammlung. Aber auch sonst können die Mitarbeiter jederzeit direkt auf die Vorgesetzten zu gehen und bekommen Auskunft.

Gleichberechtigung

Generell haben alle die gleiche Aufstiegsmöglichkeit. Aber leider sind die Möglichkeiten bei Elma aufzusteigen begrenzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden nicht besser oder schlechter behandelt. Einsatz wird belohnt und der ist unabhängig vom Alter. Kollegen über 45+ werden eher nicht eingestellt. Es werden lieber die eigenen Azubis übernommen.

Karriere / Weiterbildung

Engagierte Mitarbeiter werden durch Weiterbildung gefördert und unterstützt. Und im Rahmen der Möglichkeiten in der Firma befördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Kann sein, dass man in einer anderen Firma ein höheres Gehalt für seine Arbeitsleistung erhält, aber ist Geld alles? Bevor man Elma den Rücken kehrt, sollte man all die anderen Aspekte hinzuziehen und gegen das Gehalt abwägen. Da fällt die Entscheidung leicht.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind schön, hell und groß. Leider legen viele Kollegen nicht wirklich wert auf einen gewissen Wohlfühlfaktor. Überall liegen stapelweise Kataloge oder Muster, die man schon längst entsorgen könnte. Es gehört dringend aufgeräumt und ausgemistet. Macht meiner Meinung keinen guten Eindruck auf Besucher.

Work-Life-Balance

Das Work-Life-Balance wird bei Elma ganz groß geschrieben. Massage, Beitragsermäßigung im Fitnesscenter, Englischkurs, Frühstück, Friseur usw.. Alles was das Herz wünscht. Auch bei den Arbeitszeiten geht man gerne auf die Mitarbeiter ein und findet in der Regel immer eine Lösung, die für beide Parteien gut ist.

Image

Die Meinung sind geteilt. Es gibt die ewigen Nörgler, die der Meinung sind, woanders ist alles besser, die aber komischer Weise bei Elma seit Jahren arbeiten und bleiben. Und es gibt die Mitarbeiter die gerne zur Arbeit gehen, die sich als Teil der Firma sehen und entsprechendes Verhalten an den Tag legen. Es gibt Mitarbeiter, die noch den "Trenew-Spirit" kennen und mit vielen Kollegen im laufe der Jahre zusammengewachsen sind. Ich persönlich zähle mich zu der 2. Kategorie.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Büros ausmisten und ansprechend gestalten. Arbeitsprozesse überdenken und Neuerungen durchsetzen. Im Bezug auf Meetings, wie heißt es so schön "reden ist silber und schweigen ist Gold". Oftmals ist weniger mehr! Die zukünftige Ausrichtung der Firma klar definieren und kommunizieren. Wo sehen wir uns in 5 Jahren!

Pro

Die Nähe zu den Vorgesetzten! Das man eigene Vorschläge zu Verbesserungen jederzeit direkt und unkompliziert vorbringen kann. Die Flexibilität im Bereich der Arbeitszeit. Die regelmäßigen Veranstaltungen, in denen Mitarbeiter über die Firmengeschäfte unterrichtet werden.

Contra

Das Ticketsystem der EDV-Abteilung. Finde ich völlig übertrieben.
Das Messiverhalten mancher Kollegen am Arbeitsplatz.
Viele Arbeitsprozesse sind veraltet und sollten überdacht werden, oder neue Prozesse werden von Kollegen nicht gerne angenommen und entsprechend umgesetzt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 16.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In der ganzen Firma gilt das du auch zur Geschäfts leitung. Dies macht die Atmoshpäre sehr Familär und verbessert die Kommunikation.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäfts leitung begegnet einem stets mit einem Lächeln im Flur. :)

Kollegenzusammenhalt

Könnte teilweise noch besser sein. Gerade Abteilungsübergreifend herschen sehr viele Missverständnisse welche zu Fehlern führen.

Interessante Aufgaben

Stets neue Projekte und Herausforderungen sodass die Firma in einem ständigen Wandel steht

Gleichberechtigung

Private Kontakte werden den anderen oft vorgezogen.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele lange treue Kollegen welchen bei Jubiläen auch gratuliert und gedankt wird.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden Gefördert und die Kosten werden teilweise auch übernommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Firma versucht stets die Mitarbeiter zu Fördern und Organisiert mit dem aktiven Betriebs rat tolle neue Projekte wie die Plus Card

Arbeitsbedingungen

Schönes Gebäude und trotz der Lage im Industriegebiet sehr ruhig.

Verbesserungsvorschläge

  • Seilschaften unterbinden und ein Spiegel im Aufzug Ansonsten überaus zufrieden :)

Pro

Ich finde die Firma sehr Familär und so macht das Arbeiten wirklich Spaß und man geht gerne jeden Morgen wieder hin.
Die Arbeit ist interessant und man wird gefördert und auch bei privaten Problemen stempelt sich die Firma nicht aus.
Das Unternehmen interessiert sich wirklich dafür was wir von unserer Arbeit halten und was wir gerne verbessern würden und setzt dies mit dem Betriebs rat oft binnen kurzer Zeit um.
Danke dafür :)

Contra

, dass zwischen den Abteilungen doch häufig Konflikte auftauchen über die mehr "Gelästert" wird als das man versuchen würde sie zu schlichten. So leidet die Kommunikation und es entsteht eine Gleichgültigkeit. Hier herscht meiner Meinung noch Verbesserungsbedarf.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 16.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • typische Kleinfirma: flexible Mitarbeiter und kreatives Chaos. typische Großfirma: feste Bürokratie und klare Aufgaben. wir leben den Spagat aus den Vorteilen beider Bereiche, was natürlich nur selten klappt... "klare Ziele" wären manchmal besser anstelle der ewigen Diskussionen.

Pro

eine flache Hierarchie, der Mensch steht im Mittelpunkt.

Contra

viele Meetings, viele Informationen, manchmal muss einfach alles ausdiskutiert werden...

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 06.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe sehr gerne in die Arbeit und passe meine Arbeitszeiten den Belangen der Firma an. Spass an der Arbeit und ein allgemein gutes Betriebsklima sind der Motor dafür.

Vorgesetztenverhalten

Hilfe bei Konflikten und Problemen ist lobenswert. Entscheidungen meistens nachvollziehbar, wenn auch manchmal am Bürotisch und nicht am wirklichen Arbeitsleben getroffen.

Kollegenzusammenhalt

Gruppenarbeit funktioniert. Aber auch die Grüppchenbildung.

Interessante Aufgaben

Wegen manigfaltigster Augaben ist der Stressfaktor nicht zu vernachlässigen, trotz Arbeitsplanung in Eigenregie. Meistens ist der Plan ab 7:30 Uhr schon hinfällig. Trotzdem - Lust am Arbeiten 90%. Mindestens.

Kommunikation

Besprechungen haben Hochkonjunktur. Noch mehr Infos wären unverdaulich.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung jedwelcher Art wird bei Elma mit GROSSBUCHSTABEN geschrieben.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider ist das Gleichgewicht alt/jung mit Tendenz auf alt fast gestört - junges Blut sollte unbedingt nachkommen, denn der Aderlass in den nächsten 10 Jahren wird das Erscheinungsbild von ELMA wesentlich verändern. Trotzdem ist die Wertschätzung für ältere Kollegen eine tägliche Referenz an das Können, Wissen und Wissen weitergeben.

Karriere / Weiterbildung

Wer es wirklich zu was bringen wollte, hat es auch geschafft. Besonders seit eine neue Führung das Unternehmen leitet.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt Tage, da hinterfrage ich mich: kriegst du nicht zu viel Geld, für das was du leistest?
Es gibt Tage, da weiß ich es: das Geld hast du dir redlich verdient.
Die Elma passt einfach zu mir.

Arbeitsbedingungen

Meckerer gibts immer, doch wegen schlechten Arbeitsbedingungen bei ELMA zu klagen ist das Ergebnis verzogener Kinder. Das Raumklima ist gut; wäre noch besser, wenn sich wirklich jeder um entsprechende Belüftung kümmern würde.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Für jeden Stern ein ehrliches "Ja"!

Work-Life-Balance

Ja, ja und nochmals ja: alles perfekt!

Image

Den Ruf der Firma kann ich nicht beurteilen. Persönlich arbeite ich sehr gerne hier und es kann nicht mein Flair sein, den die Firma mag, sondern umgekehrt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es gibt bei ELMA kein schlechtes Betriebsklima. Was getan werden muss, ist den vorhandenen Standard beizubehalten; alles andere wäre übertrieben.

Pro

meine Arbeit, die Kollegen, die freundliche Atmosphäre, das ins Fettnäpfchen treten ohne geleich gelyncht zu werden, mein Gehalt, das allgemeine Duzen, das günstige Mineralwasser, Geschäfte vor der Haustüre, Vesperservice und Kantinenessen, Massage und Friseur und dergleichen mehr.

Contra

dass wir zu stark von der Schweiz abhängig sind, dass viele Büros und die Fertigung GS im Sommer überhitzt sind, dass es zu lange dauert, bis interne, von der Schweiz unabhängige Entscheidungen getroffen werden, dass es Kollegen gibt, die sich gar nicht um Ordnung und Sauberkeit kümmern.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 29.Juli 2015 (Geändert am 06.Aug. 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die würde ich eher als gut und überdurchschnittlich bezeichnen.

Vorgesetztenverhalten

In der oberen Führungsebene gibt es mehr Masse statt Klasse. Mitarbeiter, die nicht richtig arbeiten wollen oder können, werden geduldet. Über Fehler wird meist hinweggesehen. Die Führungskräfte sind meist eher Kumpels als Vorgesetzte.

Kollegenzusammenhalt

Das ist von Abteilung zu Abteilung verschieden und hängt natürlich von den einzelnen Menschen ab. Im großen und ganzen aber gut.

Interessante Aufgaben

Da gibt es auch Unterschiede von Abteilungen Positionen. Prinzipiell hat sich aber wenig verändert in den letzten Jahren.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Betriebsversammlungen, bei denen auch öfters die Geschäftszahlen im Detail veröffentlicht werden.

Gleichberechtigung

Es gibt einige Ausländer, die Kariere machen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige ältere Mitarbeiter, die schon lange in der Firma sind. Einstellungen von älteren eher nicht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird angeboten und gefördert. Die Aufstiegschancen sind aber eher gering, weil in der oberen und mittleren Ebene nur eine geringe Fluktuation gibt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist eher unterdurchschnittlich. Regelmäßige, vernünftige Gehalterhöhungen: Fehlanzeige. Dafür gibt es Massage, Frisör, Betriebliche Altersvorsorge, Kantine.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut. Es gibt meist helle, geräumige Büros mit guter Ausstattung.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind recht flexibel. Die Einhaltung wird kaum kontrolliert. Wenn man mal ein Schwätzchen hält, meckert keiner. Der eine oder andere überstrapaziert das vielleicht auch.

Image

Die Firma ist im Umlande eher nicht so bekannt, da keine Stellenanzeigen in Tageszeitungen veröffentlicht werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter einstellen, die mehr Know How und neuen Schwung mitbringen.

Pro

Angenehmes Betriebsklima. Jeder ist mit jedem per Du. Man wird als Mensch geachtet. Man kann selbständig arbeiten. Flache Hierarchie.

Contra

Die Veränderungen des Marktes wurde verschlafen. Lange Zeit gab es wenig Innovationen. Gute Mitarbeiter hat man ziehen lassen.
Zuwenig kompetente Mitarbeiter und Führungskräfte. Wo kritisiert werden muss, wird gelobt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 26.Juli 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

könnte besser sein

Vorgesetztenverhalten

unterschiede zwischen deutschen und ausländischen mitbürgern

Kommunikation

teils schlechte informationsweitergabe

Karriere / Weiterbildung

noch viele Reserven,schlechte Umsetzung

Gehalt / Sozialleistungen

pünktliche Gehaltszahlungen

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsvereinbarungen kontrollieren und durchsetzen, notfalls durch entsprechende disziplinarischen Maßnahmen

Pro

der Mensch steht im Mittelpunkt

Contra

schlechtes durchsetzungsvermögen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ELMA Electronic GmbH
  • Stadt
    Pforzheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion