Let's make work better.

EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Logo

EY 
(Ernst 
& 
Young 
GmbH) 
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Bewertungen

1.818 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

1.818 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

1.063 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 517 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Keine Empfehlung

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bis 2024 bei EY in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wenn es gut lief, wurde ich morgens begrüßt, dann begann der Arbeitstag:

-> Schweigen bis zum Mittagessen....

Nach der Mittagspause war dann wieder Stille bis zum Abend.

An einem sehr guten Tag sagte der Partner "hallo und tschüss", ansonsten ging er einfach an einem vorbei und ignorierte einen abwertend.

Ich habe noch nie in einer so schrecklichen Umgebung gearbeitet, da gibt es auch keinen Platz für "jokes". Stets wurden Aussagen auf die Goldwaage gelegt und immer wurde versucht, sich schlau darzustellen, was sehr unangenehm war.

Work-Life-Balance

Es war nicht so schlimm, wie man sich das vorstellt.

Kollegenzusammenhalt

Mein Team war die meiste Zeit im Home Office. Es gab auch einen Monat, in dem ich keinen direkten Kollegen aus meinem Team zu Gesicht bekommen habe.

Vorgesetztenverhalten

Der Partner hat kein Interesse gezeigt und hat mich eigentlich so gut wie gar nicht beachtet, er hat mich nur ganz selten mal gegrüßt. Das war der Gipfel der Gefühle.
(Wir waren ein Team von 4 - 7 Personen).

Am letzten Tag meinte der Partner noch frech: Ich kann mich noch an das Vorstellungsgespräch erinnern, wie schnell ist die Zeit vergeht...
-> Nur blöd, dass er damals gar nicht dabei war...

Ich hatte 60 Überstunden (Als Werkstudent darf man nicht mehr als 20 Stunden pro Woche arbeiten, und nein, ich habe als Werkstudent in den Ferien nie Vollzeit gearbeitet), die ich freiwillig abgefeiert habe, und in meinem Arbeitszeugnis steht, dass ich immer eine stets gute Arbeitsbereitschaft gezeigt habe???? Ich mache mir nichts vor, die Beurteilung kommt logischerweise nicht von meinem Partner, der sich nicht um mich kümmern wollte, sondern von den Beratern mit weniger als zwei Jahren Berufserfahrung, die frisch von der Uni kommen, keine Kommunikationsfähigkeiten und keine Führungsqualitäten haben, woher auch... Nur schade, dass ich der Leidtragende bin.

Kommunikation

Ich hatte kein einziges Gespräch mit meinem Counselor oder Buddy, kein Feedbackgespräch in 6 Monaten, nichts, weder am Anfang noch am Ende.

Auf mehrmalige Bitten um Feedback wurde nicht reagiert und dann war das Thema von meiner Seite aus erledigt.

Keine 10 Sätze habe ich in 6 Monaten mit meinem Partner gesprochen.

Interessante Aufgaben

Die Themenfelder waren spannend und vielfältig

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank, dass du dein offenes Feedback an uns richtest. Deine Bewertung beschäftigt uns sehr, weshalb wir die von dir genannten Punkte gerne gemeinsam mit dir aufarbeiten möchten. Wir wären dir dankbar, wenn du dich an Andreas Butz (Telefon +49 160 939 14765 oder E-Mail: Andreas.Butz@de.ey.com) wenden würdest, um in einem vertraulichen Gespräch über deine Erfahrungen zu sprechen.
Hinsichtlich der von dir beobachteten oder erlebten Verstöße gegen unsere Werte und den Code of Conduct, möchten wir dich ermutigen, diese auch im Nachhinein über unsere Ethics-Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline) detailliert und anonym zu melden.
Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Catastrophic work environment in Audit/Assurance

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Ernst & Young GmbH in Eschborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Some of the partners are really nice and try their best to have the inclusivity EY advertises. However, this needs to be controlled overall.
Being a Big4, it is a good add-on to your CV.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Non-inclusivitiy of other nationalities, clear biasness towards native Germans during promotions/progressions, no control/action on unethical behaviour such as racist comments, unprofessional conduct, etc.

Verbesserungsvorschläge

Establish the culture where everyone feels included and respected. Else, do not call people from other countries to work with you claiming that EY Eschborn is international, because it is definitely not.

Arbeitsatmosphäre

The work culture is toxic with favoritisim and office politics rampant. The company does not foster a collaborative or respectful environment, especially with people from other nationalities. The company does not foster a collaborative or respectful environment.

Image

With the ongoing issues, image is definitely becoming weak.

Karriere/Weiterbildung

Only sponsor and support specific further education and opportunities.

Kollegenzusammenhalt

Mix crowd - some are really amazing but the others are terrible. Have experiences of German colleagues passing on racist remarks within the team and nobody raising their voice to it. Management takes no action and instead such people are promoted while others are not.

Vorgesetztenverhalten

Even through there is sufficient work-life balance, but some have the habit to add unnecessary presurre leading to burnout and high turnover rates. Unfortunately, no action is taken on such people and instead they are promoted, while the others deserving are not.

Arbeitsbedingungen

The infrastructure is good, but overall environment is toxic and depressing for non-Germans.

Kommunikation

Important information is not shared transparently or in a timely manner. Important updates are often delivered last minute, leaving employees scrambling to adjust. Undoubtedly, there is lack of recongnition making it difficult to know where one stands.

Gehalt/Sozialleistungen

The inflation is not kept in mind while making salary increment decisions it seems. For benefits, the employees get same 2euro per day subsidy on food, which has been the case since forever. There is no consideration to the fact that price on the menu has doubled meanwhile.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Thank you for your critical feedback and your rating on Kununu. We are very disappointed that you were not satisfied with the working atmosphere and conditions at EY. Our goal is to offer our employees an attractive and motivating environment at EY without exception. For this reason, we would be very pleased if you would support us in this endeavor! We would like to invite you to a personal and direct dialog: phone +49 30 25471 14765 or email: Andreas.Butz@de.ey.com. We are looking forward to a constructive exchange with you.
Regarding the violations of our values and Code of Conduct that you have observed or experienced, we encourage you to report these retrospectively and anonymously via our Ethics Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline).
We wish you all the best for your future career.

Guter Arbeitgeber mit netten Kollegen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei EY in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist freundlich und hilfsbereit, regelmäßiger Feedbackaustausch in beiden Richtungen.

Work-Life-Balance

Es gibt flexible Arbeitszeiten und Home-Office ist ebenfalls üblich. Überstunden können in der Regel in ruhigeren Zeiten des Jahres auch wieder abgebbaut werden.
Zeitlich Einschränkungen (Schulzeiten von Kindern, Termine o.ä.) können problemlos mit den direkten Kollegen kommuniziert und die Arbeit daran angepasst werden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen zum Steuerberaterexamen oder Bilanzbuchhalter werden finanziell und persönlich unterstützt. Es gibt transparente Anforderungen an jede Rangstufe.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele älteren Kollegen, die bereits eine langjährige Betriebszugehörigkeit haben.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten gegenüber den Mitarbeitern ist immer sachlich und konstruktiv.
Sie sind ebenfalls verhältnismäßig nah am Geschehen und können dadurch auch bei fachlichen Problemen konstruktiv unterstützen.

Arbeitsbedingungen

Es man sitzt überwiegend zu zweit im Büro. Das halte ich für eine sinnvolle Größe. Ansonsten hat jeder einen Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch und zwei Bildschirmen.

Kommunikation

Im Zweifelsfalle gibt es für jedes Thema einen (freiwilligen) Webcast zusätzlich zu den täglichen/wöchentlichen News-Mails.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind vergleichbar mit Konkurrenten. Darüber hinaus gibt finanzielle Unterstützen für Weiterbildungen/Examen, eine Vergünstigung beim Deutschlandticket und Kfz/Fahrrad leasing etc.

Interessante Aufgaben

Durch das breite Spektrum an Aufgaben, gibt es für jeden eine Nische, mit dem er sich wohl fühlt


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank für dein positives Feedback! Es freut uns, dass du dich bei uns wohlfühlst und mit unserem Angebot zufrieden bist.
Alles Gute auf deinem weiteren Karriereweg und viele Grüße,
Caroline Grenzer | Talent Team

NICHT WEITERZUEMPFEHLEN!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Recht / Steuern bei EY in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts mehr - leider

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ALLES: Vor allem Gehalt und Vorgesetztenverhalten bzw. Umgang mit den Mitarbeitern....

Verbesserungsvorschläge

Die Vorschläge sind den Verantwortlichen seit Langem bekannt...

Image

Seit Wirecard (zu Recht!) miserabel!

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter ohne Berufstitel werden teilweise behandelt wie Hilfsarbeiter auf dem Spargelfeld

Gehalt/Sozialleistungen

Seit Langem nicht mehr marktfähig. Daher auch der Personalmangel

Vorgesetztenverhalten

Teilweise unterirdisch und menschlich arm!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank für dein kritisches Feedback und deine Bewertung auf Kununu. Wir bedauern sehr, dass du mit der Arbeitsatmosphäre und -bedingungen bei EY nicht zufrieden warst. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeiter:innen ausnahmslos ein attraktives und motivierendes Umfeld bei EY zu bieten. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn du uns dabei unterstützt! Wir laden dich hiermit herzlich zu einem persönlichen und direkten Dialog ein: Telefon +49 160 939 24506 oder E-Mail: Barbara.Wohlgefahrt@de.ey.com. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit dir. Hinsichtlich der von dir beobachteten oder erlebten Verstöße gegen unsere Werte und den Code of Conduct, möchten wir dich ermutigen, diese auch im Nachhinein über unsere Ethics-Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline) detailliert und anonym zu melden.
Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Katastrophe und kein guter Arbeitsplatz für Frauen

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Finanzen / Controlling bei EY (Ernst in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sexistische Partner und extrem hoher Arbeits-und Leistungsdruck. Mir wurde im Feb. auf meine private Mailadresse mitgeteilt, dass ich „ab morgen einen Monat Überstd. abbauen muss“.

Verbesserungsvorschläge

Sexistisch und der typische alte-weise-Männerverein


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank, dass du dein offenes Feedback an uns richtest. Deine Bewertung beschäftigt uns sehr, weshalb wir die von dir genannten Punkte gerne gemeinsam mit dir aufarbeiten möchten. Wir wären dir dankbar, wenn du dich an Andreas Butz (Telefon +49 160 939 14765 oder E-Mail: Andreas.Butz@de.ey.com) wenden würdest, um in einem vertraulichen Gespräch über deine Erfahrungen zu sprechen.
Hinsichtlich der von dir beobachteten oder erlebten Verstöße gegen unsere Werte und den Code of Conduct, möchten wir dich ermutigen, diese auch im Nachhinein über unsere Ethics-Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline) detailliert und anonym zu melden.
Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Schlechte Unternehmenskultur, unfähiges Management

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Ernst & Young GmbH* Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das einzige was interessiert ist Utilization und Umsatzergebnis. Nach unten wird getreten, die Fehler vom Management ignoriert.

Image

Wirecard und “Neverest” sagen alles und zeigen die Inkompetenz des Managements

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Chancen für Nachhaltigkeit werden wie aus einem Leierkasten betont und wiederholt, das Management agiert aber konträr und der Business-case wird nicht verstanden.

Karriere/Weiterbildung

Sehr unflexibel und Versprechungen werden nicht eingehalten

Kommunikation

Katastrophale Kommunikation und der Flop aus Everest hatte keine relevanten Konsequenzen in der Partnerschaft

Gehalt/Sozialleistungen

Außer dem Gehalt gar keine Benefits wie Betriebsrente, Vermögenswirksame Leistungen, Fitnessangebote etc.


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank, dass du dein offenes Feedback an uns richtest. Deine Bewertung beschäftigt uns sehr, weshalb wir die von dir genannten Punkte gerne gemeinsam mit dir aufarbeiten möchten. Wir wären dir dankbar, wenn du dich an Andreas Butz (Telefon +49 160 939 14765 oder E-Mail: Andreas.Butz@de.ey.com) wenden würdest, um in einem vertraulichen Gespräch über deine Erfahrungen zu sprechen.
Hinsichtlich der von dir beobachteten oder erlebten Verstöße gegen unsere Werte und den Code of Conduct, möchten wir dich ermutigen, diese über unsere Ethics-Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline) detailliert und anonym zu melden.
Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Nach Umstrukturierung-Wegfall der operativen Tätigkeiten ->kein anspruchsvolles/herausforderndes Arbeiten mehr möglich!

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Ernst & Young GmbH* Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance, Arbeitsbedingungen, tolle Teamkollegen, remote Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

im Back Office wird durch die Umstrukturierung der Bereich Assistenz (deutschlandweit) nicht mehr als wichtiger Baustein gesehen

Arbeitsatmosphäre

durch Umstrukturierung kaum noch Motivation zu spüren

Kommunikation

regelmäßige Updates der Geschäftsleitung in deutscher Sprache- Top!

Interessante Aufgaben

Durch Umstrukturierung nicht mehr vorhanden


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank für dein Feedback und deine Bewertung auf Kununu. Wir bedauern sehr, dass du mit der Arbeitsatmosphäre und deinen Aufgaben bei EY nicht mehr zufrieden bist. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeiter:innen ausnahmslos ein attraktives und motivierendes Umfeld bei EY zu bieten. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn du uns dabei unterstützt! Wir laden dich hiermit herzlich zu einem persönlichen und direkten Dialog ein: Telefon +49 30 25471 14765 oder E-Mail Andreas.Butz@de.ey.com. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit dir.
Andreas Butz | Talent Team

Seit 2023 geht es deutlich bergab - aufgrund starker Sparmaßnahmen und ausgeprägten Personalmangel auf vielen Ebenen

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei EY in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Vor 2023 war noch vieles gut... Seitdem werden Leute entlassen, neue Mitarbeiter:innen sollen ab sofort in einigen Bereichen nur noch über Servicegesellschaften in Polen und Indien eingestellt werden.

Work-Life-Balance

während Busy Season (3 Monate) nur sehr eingeschränkt Urlaub möglich und durch Personalmangel deutlich schwieriger

Kollegenzusammenhalt

Das kommt auf die Abteilung/das Team an...

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüros, kaum Türen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter von EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank, dass du dein offenes Feedback an uns richtest. Deine Bewertung beschäftigt uns sehr, weshalb wir die von dir genannten Punkte gerne gemeinsam mit dir aufarbeiten möchten. Wir wären dir dankbar, wenn du dich an Andreas Butz (Telefon +49 160 939 14765 oder E-Mail: Andreas.Butz@de.ey.com) wenden würdest, um in einem vertraulichen Gespräch über deine Erfahrungen zu sprechen.
Viele Grüße, Laura Schaefer I Talent Team

Angenehmes, kollegiales Klima. Fordernd, aber auch fördernd

4,4
Empfohlen
Ex-FührungskraftHat bis 2017 bei Ernst & Young in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Faires Klima


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter von EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank für dein positives Feedback! Es freut uns, dass du dich bei EY wohlgefühlt hast und mit unserem Angebot zufrieden warst. Alles Gute auf deinem weiteren Karriereweg und viele Grüße,
Laura L. Schaefer | Talent Team

Gut für den Lebenslauf, schlecht für die Lebensqualität

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Recht / Steuern bei EY (Ernst & Young) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Ruf für den Lebenslauf. Wer es da aushält, hält es überall aus

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Kommunikations- und Führungskrafttraining für die Partner; Weiterbildungsmöglichkeiten implementieren abseits interner Badge/Knowledgemanagement-Systeme

Arbeitsatmosphäre

Kollegen in der Regel sehr nett, Partner meist schwierig

Image

Damals Top. Mittlerweile eher durch Negativschlagzeilen bekannt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen wurden mir in den vergangenen 6 Jahren nicht angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt passt nicht zur Arbeitsbelastung. Führungsriege bezeichnet das Gehalt als Durchschnittlich für den Markt, aber bezieht nicht die überdurchschnittliche Arbeitsbelastung ein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Greenwashing par excellence; Firmenkommunikation rühmt sich mit ECO-Balance und CO2-Neutralitäts-Maßnahmen, die individuellen Partner lassen dennoch vielfach die einfachsten Dokumente ausdrucken zum "besser lesen", obwohl alles digital bearbeitbar und zugänglich ist

Umgang mit älteren Kollegen

Welche älteren Kollegen?

Vorgesetztenverhalten

Starke Anspruchshaltung seitens der Partner; Aufgabe jeglicher Freizeit gewünscht ohne jeglichen Gegenwert (außer die Überstunden selbst) zu erhalten. Kein Danke, kein Bitte, keine Wertschätzung

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplätze sind oft nicht gereinigt, Tastaturen und Mäuse kleben, Bildschirme mit Schlieren beschmiert, Hardware zum Teil veraltet

Kommunikation

Kommunikation zwischen Partner- und Mitarbeiterebene katastrophal

Interessante Aufgaben

Die Mandate sind meist recht spannend


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Team

Liebe:r Bewerter:in,
vielen Dank für dein kritisches Feedback und deine Bewertung auf Kununu. Wir bedauern sehr, dass du mit der Arbeitsatmosphäre und -bedingungen bei EY nicht zufrieden warst. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeiter:innen ausnahmslos ein attraktives und motivierendes Umfeld bei EY zu bieten. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn du uns dabei unterstützt! Wir laden dich hiermit herzlich zu einem persönlichen und direkten Dialog ein: Telefon +49 160 939 24506 oder E-Mail: Barbara.Wohlgefahrt@de.ey.com. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit dir.
Hinsichtlich der von dir beobachteten oder erlebten Verstöße gegen unsere Werte und den Code of Conduct, möchten wir dich ermutigen, diese über unsere Ethics-Hotline (https://www.ey.com/en_gl/ey-ethics-hotline) detailliert und anonym zu melden.
Für deine weitere berufliche Zukunft wünschen wir dir alles Gute.

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 2183 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft durchschnittlich mit 3,7 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung (3,9 Punkte). 67% der Bewertenden würden EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden