Workplace insights that matter.

Login
EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Logo

EY (Ernst & Young GmbH) 
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 1.403 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung (3,8 Punkte).

Alle 1.403 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die globale EY-Organisation im Überblick

Die globale EY-Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie in den Bereichen Strategy and Transactions und Consulting. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Leistungen stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte. Dafür sind wir bestens gerüstet: mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitenden, starken Teams, exzellenten Leistungen und einem sprichwörtlichen Kundenservice. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeitenden, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“. Die globale EY-Organisation besteht aus den Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited (EYG). Jedes EYG-Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Ernst & Young Global Limited ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht und erbringt keine Leistungen für Mandanten. Weitere Informationen finden Sie unter www.ey.com.

****

Herzlichen Dank für Ihr Feedback und Ihre Bewertung auf Kununu.

Ihre Meinung ist uns wichtig! Durch Sie erschaffen wir ein noch attraktiveres und motivierenderes Arbeitsumfeld bei EY.

Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen! Wir laden Sie hiermit herzlich zum persönlichen und direkten Dialog über folgende Kommunikationskanäle ein: Am Telefon unter 06196 996 10005 oder via E-Mail an karriere@de.ey.com.

Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit Ihnen.

Ihre Claudia Gläser

Leiterin Recruiting & Employer Branding

Deutschland, Schweiz und Österreich

****

*Der Name Ernst & Young bezieht sich in dieser Publikation auf alle deutschen Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited (EYG), einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht. Jedes EYG-Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Alle EYG-Mitgliedsunternehmen weltweit werden gemeinsam auch als die internationale Ernst & Young-Organisation bezeichnet.

Produkte, Services, Leistungen

Bei EY stehen hochkarätige Dienstleistungen für unsere Mandanten in den Bereichen Assurance, Tax, Strategy and Transactions und Consulting an erster Stelle.

Assurance

Weltweit wird der Weg zum Erfolg immer komplexer. Er ist zunehmend regulatorischen Anforderungen unterworfen und muss den Anforderungen der Stakeholder genügen. Eine starke und unabhängige Prüfung liefert wichtige Informationen für Investoren und andere Stakeholder, bietet Prüfungsausschüssen höchste Transparenz und hält für das Management konstruktive Beiträge zum richtigen Zeitpunkt bereit.

Tax

Eine erfolgreiche Steuerabteilung unterstützt mit einer fundierten Berichterstattung und einer auf Nachhaltigkeit ausgelegten Planung das Wachstum Ihres Unternehmens. Ihre Steuerstrategie muss Hand in Hand mit Ihrer Unternehmensstrategie gehen und auf einer offenen, transparenten Berichterstattung aufbauen. Wir stellen Ihnen ein stark vernetzten Team zur Seite, das Sie mit einer ausgereiften Planung, einer umfassenden Beratung und soliden Beziehungen zu den Steuerbehörden unterstützt.

Consulting

Die heutigen Erfolge legen den Grundstein für die Erwartungen von morgen. Egal, ob Sie Ihr Unternehmen verändern oder auf Ihren bisherigen Erfolgen aufbauen möchten - wir können Sie unterstützen. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Effizienz Ihres Unternehmens von den Kernprozessen bis zu möglichen zukünftigen Strukturen und zeigen Ihnen neue Wachstumsmöglichkeiten auf.

Strategy and Transactions

Wie Unternehmen ihr Kapital heute verwalten, bestimmt ihre Wettbewerbschancen von morgen. Wir bieten integrierte, objektive Beratung und helfen Ihnen dabei zu entscheiden, wie Sie Ihr Kapital und Ihre Transaktionen optimal steuern können.

Perspektiven für die Zukunft

Einstiegsmöglichkeiten

Sie können:

Einstieg nach dem Schulabschluss
Ausbildung
Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten für Ihren Einstieg. Mit einer ausgezeichneten Ausbildung legen Sie das Fundament für Ihre Karriere. Wie können Sie Ihre Laufbahn bei uns beginnen?

Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten

Sie wollen in der ersten Liga der Branche arbeiten und den „Pulsschlag“ unserer Mandanten spüren? Dann ist eine Ausbildung im Steuerkontext die richtige Wahl. Wir bieten Ihnen dafür als Deutschlands umsatzstärkste Steuerberatung das ideale Umfeld.

Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement

Sie sind ein Organisationstalent, haben ein Faible für Zahlen und sind kommunikativ? Dann starten Sie Ihre Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement in einem international tätigen Unternehmen mit hochkarätigen Mandanten.

Duales Studium
Sie haben Ihr Abitur in der Tasche und möchten nun in ein praxisorientiertes Studium einsteigen? Sie haben Ihre Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten erfolgreich abgeschlossen, möchten jetzt ein Bachelorstudium mit Steuerfokus anschließen und Ihren Einstieg ins Berufsleben finanziell unabhängig gestalten? Dann sind Sie bei uns richtig! Durch die optimale Verzahnung von Theorie und Praxis legen wir den Grundstein für Ihre EY Karriere. Wir bieten Ihnen einen planbaren Studienverlauf, finanzielle Sicherheit, spannende Aufgaben und die Möglichkeit, Ihr berufliches Netzwerk frühzeitig aufzubauen.

Welche Studiengänge Sie belegen können, erfahren Sie hier.

Einstieg während des Studiums
Praktikum
Nutzen Sie die Gelegenheit, uns während eines mindestens sechswöchigen Praktikums besser kennenzulernen. Hier haben Sie die Gelegenheit, in unsere Fachbereiche „reinzuschnuppern“ und uns bei der Betreuung der Mandanten zu unterstützen.

Einstieg als Hochschulabsolvent
Einstieg als Trainee: AuditPLUS
Sie sind gerade dabei, Ihren Berufseinstieg zu planen, möchten sich jedoch noch nicht festlegen? Dann sind Sie hier genau richtig. AuditPLUS bietet Ihnen die Möglichkeit, umfangreiche Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung zu sammeln und in zwei Orientierungsphasen weitere Fachbereiche im In- und Ausland kennenzulernen.

Einstieg als Trainee: TaxPLUS
Als TaxPLUS-Trainee erhalten Sie umfassende Einblicke in die Arbeit unserer Steuerberatung. Sie lernen die vielen Facetten dieses Bereiches kennen – mit besonderem Fokus auf die Beratung von Banken und Versicherungen. Als Trainee bereiten Sie sich nicht nur optimal auf zukünftige Aufgaben vor, unser Programm dient Ihnen auch als ideale Vorbereitung für Ihr Steuerberaterexamen.

Einstieg als Trainee: TransactionPLUS

Als TransactionPLUS-Trainee machen Sie - jeweils auf Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmt - vielfältige und umfassende Erfahrungen im Beratunsgeschäft mit dem Fokus auf Banken und Versicherungen. Je nach Ihrem persönlichen Schwerpunkt lernen Sie außerdem andere Bereiche und Branchen, spezielle Projekte und/oder das weltweite Ausland von EY kennen. Die hier gesammelten Erfahrungen helfen Ihnen, ein übergreifendes Verständnis zu bekommen sowie nach dem Traineeprogramm in der Transaktionsberatung durchzustarten.

Consulting Expert Class

Digitaler, internationaler, intensiver: Die EY Consulting Expert Class bringt Sie in fünf Monaten auf das nächste Level – Microsoft- oder SAP-Zertifizierung inklusive. Sie tauchen tief in die Themen und Tools rund um Data & Analytics oder Accounting & Controlling ein. Dabei sammeln Sie Praxiserfahrungen in verschiedenen Projekten und erleben Fortschritt live in einem unserer Innovation Center im Ausland.

Direkteinstieg
Sie wissen schon genau, was Sie wollen und wo Sie sich bei uns im Unternehmen sehen? Dann ist der Direkteinstieg als Assistant/Consultant die optimale Möglichkeit, um gezielt in einem unserer Fachbereiche zu starten.

Mehr Details:

www.de.ey.com/karriere

Kennzahlen

MitarbeiterDeutschland: mehr als 11.000; Weltweit: 284.000 (internationale EY-Organisation)
UmsatzDeutschland (2018/2019): Mrd € 2,1; Weltweit (2018/2019): Mrd USD 36,3 (internationale EY-Organisation)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.264 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    59%59
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    59%59
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    48%48
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    43%43
  • ParkplatzParkplatz
    40%40
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • CoachingCoaching
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • KantineKantine
    25%25
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Was EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft über Benefits sagt

Barrierefreiheit; Betriebl. Altersvorsorge; Betriebsarzt; Betriebssport; Coaching; Essenszulage; Flexible Arbeitszeiten; Gesundheitsmaßnahmen; Gute Anbindung; Homeoffice; Kantine; Mentoren-Programme; Mitarbeiterevents; Mitarbeiterhandy; Mitarbeiterlaptop; Mitarbeiterrabatte; Parkplatz; Verkehrsmittelzuschuss; Zusatzversicherungen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unabhängig davon, wann Sie zu uns kommen und wie lange Sie bei uns bleiben, profitieren Sie ein Leben lang von den Erfahrungen, die Sie bei uns machen. Und dies vor allem durch die einzigartigen Erfahrungen, die Sie in der Arbeit in starken, multikulturellen Teams sammeln und durch unsere partnerschaftliche Teamkultur, aus der starke Bindungen zu Kolleginnen, Kollegen und Mandanten wachsen. So entsteht ein professionelles und persönliches Netzwerk, das ein Leben lang Bestand hat.

Was wir Ihnen vorab in Aussicht stellen: In unseren leistungsstarken Teams lernen Sie die spannendsten Herausforderungen der Wirtschaft kennen – und sammeln dabei eigene, wertvolle Erfahrungen für Ihre weitere Karriere.

Jede Erfahrung, die Sie sammeln, und jeder Einblick, den Sie bei EY erhalten, werden Sie in Ihrer Karriere ein Stück voranbringen. Wir sind überzeugt, dass Sie ein Leben lang davon profitieren. Unsere Werte und unsere Unternehmenskultur bilden zugleich die Grundlage für eine Atmosphäre, in der Sie sich auch persönlich optimal entwickeln können.

Nehmen Sie uns beim Wort: Sie werden schnell feststellen, dass wir mehr bieten als nur ein attraktives Gehalt und gute Sozialleistungen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele zügig zu erreichen - im In- und Ausland.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob als Werksstudent (w/m/d), im Praktikum, als Trainee (w/m/d), Absolvent (w/m/d) oder Direkteinsteiger (w/m/d) - wir bieten Ihnen ein erstklassiges Arbeitsumfeld, das auf den Eckpfeilern Flexibilität, Integrität und persönliche Förderung aufbaut.

Was Sie – außer Ihrer ganz persönlichen Lebensgeschichte – mitbringen sollten, um bei EY Ihren Karriereweg zu gehen, erfahren Sie in unseren Stellenangeboten.

Gesuchte Qualifikationen

Unterschiedliche Geschichten, gemeinsame Werte - Allgemeine Voraussetzungen

Unsere Aufgabe und internationale Ausrichtung erfordern von unseren Mitarbeitenden das Talent für präzise Analysen und das richtige Gespür. Ihre überdurchschnittlichen Leistungen und erste relevante Praxiserfahrungen zeigen uns, dass Sie dieser Herausforderung gewachsen sind.

Das nötige Wissen können Sie sich aneignen. Exzellente Teamleistungen erfordern allerdings mehr: ein Persönlichkeitsprofil, das zu uns und Ihrem Team passt. Folgende Eigenschaften sind uns deshalb besonders wichtig:

  • Teamgeist
  • Engagement
  • Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kunden- und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität
  • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

  • Themenbezogene Ansprechpartner finden Sie unter:
    www.de.ey.com/karriere
    Bewerbungen bitte über:
    www.de.ey.com/karriere/Jobsuche

  • Detaillierte Anforderungsprofile finden Sie direkt in unseren Stellenangeboten.
    Allgemeine Voraussetzungen
    Wir suchen Mitarbeitende, die komplexe Aufgaben als Herausforderung und die Vielfalt unserer Kunden als Chance sehen. Dies stellen Sie mit überdurchschnittlichen Leistungen, analytischen Fähigkeiten und Praxiserfahrungen unter Beweis. Daneben setzen wir vor allem auf soziale Kompetenz, Engagement, Flexibilität und Kreativität. Aufgrund unseres internationalen Netzwerkes sind gute Englischkenntnisse ebenso Voraussetzung. Die uns wichtigen „soft skills" sind:

    • Teamgeist
    • Engagement
    • Kreativität
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Kunden- und ergebnisorientiertes Arbeiten
    • Flexibilität & Mobilität
    • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft

    Einstieg als Absolvent
    Studenten/Absolventen (w/w/d) der Fachrichtungen BWL, VWL, Jura, Wirtschaftsinformatik und Informatik sind bei uns willkommen. Darüber hinaus stellen wir auch Wirtschaftsingenieure, Wirtschaftsmathematiker, Mathematiker sowie Natur- und Geisteswissenschaftler ein. Informieren Sie sich über den aktuellen Bedarf in unserem Jobportal. Grundsätzlich freuen wir uns sowohl über Bewerbungen von Absolventen mit Diplom als auch von Bachelor- bzw. Master-Abschlüssen.

  • Die finden Sie bei uns online.

  • Online über unser Jobportal: www.de.ey.com/karriere/jobsuche

  • Detaillierte Informationen über unser Bewerbungsverfahren finden Sie online.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet EY (Ernst & Young GmbH) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Bei Fragen zum Auswahlverfahren und den Weiterbildungsprogrammen von EY können Sie sich an unser Recruitment-Center wenden. Unsere Mitarbeitenden dort beantworten gerne Ihre Fragen.

  • Bevor Sie Ihre Angaben absenden, können Sie zum Schluss noch einmal alles überprüfen.

    Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Anhänge hinzuzufügen.
    In einem Fragebogen können Sie beispielsweise Auskunft darüber geben, welchen Standort Sie bevorzugen.
    Auf der folgenden Seite können Sie ausführlicher Auskunft über Ihre bisherige Berufserfahrung geben. Dabei können Sie die Reihenfolge der Tätigkeiten auch später noch ändern.
    Auf der nächsten Seite können Sie Angaben zu Ihrer Person machen. Manche Angaben, wie die Anschrift, sind Pflichtangaben.
    Zunächst haben Sie die Möglichkeit, einen Lebenslauf hochzuladen. Das System extrahiert aus einem Dokument Ihrer Wahl – beispielsweise können Sie gerne auch Ihre Vita von LinkedIn hochladen – automatisch die relevanten Daten. Diesen Schritt können Sie aber auch überspringen.
    Zunächst müssen Sie einer Datenschutzvereinbarung zustimmen und ein Benutzerkonto erstellen. Danach werden Sie nach dem frühestmöglichen Eintrittsdatum gefragt und anschließend, wie Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind. Daraufhin folgen die nächsten Schritte:

  • Je nach Land und Position, für die Sie sich bewerben, verläuft der Auswahlprozess etwas anders. Sobald Ihre Bewerbung bei EY Deutschland eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und Ihr Anschreiben überzeugt hat, laden wir Sie zunächst zu einem Online-Test ein, der Bestandteil unseres Auswahlverfahrens ist.

  • Hierzu benötigen Sie ein Bewerberkonto. Gehen Sie zu Ihrem Profil, klicken Sie den Punkt „My Account Options“ an, blättern Sie vor bis zum Abschnitt „Korrespondenz“, klicken Sie auf den „Edit“-Link und wählen Sie den Punkt „Informieren Sie mich per E-Mail, wenn eine für mich passende Stelle angeboten wird“.

  • Das kommt auf den Standort und auf die Position an, für die Sie sich interessieren. Nähere Informationen zu den erforderlichen Qualifikationen finden Sie in den Stellenanzeigen in unserem Jobportal.

  • Sie können sich auf alle offenen Stellen in allen 150 Ländern bewerben. Ihre Eignung hängt allerdings auch von den in den einzelnen Ländern geforderten Qualifikationen, arbeitsrechtlichen Vorschriften, Arbeitserlaubnis- und/oder Visabestimmungen ab.

  • Wir legen Wert auf ein offenes Klima, das flexibel genug ist, die beruflichen und persönlichen Interessen unserer Mitarbeitenden zu berücksichtigen.

    So können Sie sich um Familie oder Angehörige kümmern oder sich für Initiativen engagieren, die Ihnen wichtig sind. Unter unseren Mitarbeitenden sind Olympia-Teilnehmer, Schriftsteller und Musiker. Darauf sind wir besonders stolz.
    Flexibilität ist für EY ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir haben den Anspruch, unseren Mitarbeitenden neben dem Beruf den nötigen Freiraum zu geben, sich um persönliche Angelegenheiten zu kümmern, die ihnen wichtig sind. So kann es etwa hilfreich sein, die Arbeitszeit zu reduzieren oder mobile Arbeitsplätze mit modernster Kommunikationstechnik einzurichten.

  • Wir setzen dabei auf LEAD - unser einzigartiger Ansatz zur Entwicklung von EY-Mitarbeitenden. LEAD ist das Powerprogramm für Ihren Weg nach oben. Mit diesem Programm setzen wir uns konsequent für Ihre Weiterentwicklung ein. Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren Qualifizierungsbedarf und Ihre Ziele und liefern Ihnen die notwendigen Tools und Möglichkeiten, diese Ziele zu erreichen.

    Wir haben den Anspruch, Sie kontinuierlich zu fördern und Sie auf Ihrem beruflichen Weg zu unterstützen. Wir berücksichtigen Ihre persönlichen Stärken und helfen Ihnen bei der Erweiterung Ihres persönlichen Kompetenzprofils. Der Erfolg Ihrer persönlichen Entwicklung hängt dabei von der richtigen Mischung aus fachlicher Erfahrung, Lerninhalten und Coaching ab. So entwickeln Sie sich rasch weiter und können Ihre Karriereziele schneller verwirklichen.

  • Im Gegenzug dazu übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr berufliches und persönliches Weiterkommen und geben jeden Tag am Arbeitsplatz Ihr Bestes.

    Wir bieten ein unterstützendes Lernumfeld sowie ein team- und leistungsorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Sie sich zu einer hochkarätigen und erfolgreichen Fachkraft entwickeln können. Viele Karrierewege stehen Ihnen offen, und wir versuchen nach Möglichkeit, flexible Arbeitsmodelle anzubieten, damit Sie sowohl Ihre beruflichen als auch Ihre privaten Verpflichtungen erfolgreich wahrnehmen können.
    Für Ihre Karriere bei EY sind Sie in erster Linie selbst verantwortlich, Ihre Karriereentwicklung ist eine gegenseitige Verpflichtung. Es liegt an Ihnen, uns Ihre Ziele mitzuteilen, und wir werden im Rahmen von Leistungsbeurteilungen herausfinden, wie wir Sie am besten dabei unterstützen können.

  • Jede Arbeitswoche ist anders und bringt neue spannende Herausforderungen. Auch bei EY gibt es Phasen mit höherem Arbeitsaufkommen. Wir ermutigen unsere Teams auf allen Ebenen, flexibel zu sein und gemeinsam zu klären und festzulegen, wie anstehende Aufgaben zu erledigen sind. Durch Rücksprache mit Ihrem Team und Ihrem Vorgesetzten erfahren Sie, was von Ihnen erwartet wird, sodass Sie zeitlich entsprechend planen können.

  • Auf unserem Blog finden Sie Dresscode-Tipps für Männer und Frauen.

    In unseren Büros gilt „business casual“ als Dresscode. Von uns als professionellen Beraterinnen und Beratern erwarten unsere Mandanten allerdings, dass wir auch optisch entsprechend professionell auftreten. Dazu gehört, dass wir zu Gesprächen mit Mandanten Business-Kleidung tragen. Eine Ausnahme bilden Besuche beim Mandanten vor Ort. In diesem Fall richtet sich die Kleidung nach den Kleidervorschriften des Mandanten.

  • Unser Anspruch, Vielfalt und Offenheit zu fördern und zu pflegen, ist auch in geschäftlicher Hinsicht sinnvoll: Er ist eine wichtige Säule im Umgang mit Teams und Mandanten in einer globalisierten Wirtschaft. Und er hilft uns, in einem von wirtschaftlichem und demografischem Wandel geprägten Umfeld grenzüberschreitend zu agieren.

    Wir wollen das kulturelle Bewusstsein und die kulturelle Kompetenz unserer Mitarbeitenden schärfen. Dazu gehört auch, dass sie ihre eigenen Standpunkte, Wertvorstellungen und Verhaltensweisen kritisch überdenken. Bei Bedarf bieten wir auch Soft-Skills-Training an, um etwa eine globale Denkweise zu fördern.
    Wir legen Wert darauf, unterschiedliche Standpunkte zu akzeptieren und zu berücksichtigen, denn sie tragen dazu bei, dass wir bessere Entscheidungen für uns und für unsere Mandanten treffen. Außerdem ist es uns wichtig, so zu arbeiten, dass unsere Mitarbeitenden – unabhängig von Herkunft und persönlichen Eigenschaften – ihre Ziele erreichen und etwas bewegen können.
    Durch unsere Mitgliedsfirmen und ihre Teams ist die Vielfalt in unserer Organisation fest verankert. Die von uns praktizierte Offenheit erscheint uns dabei als Königsweg, um aus unserer Verschiedenheit den optimalen Nutzen zu ziehen.
    Als Arbeitgeber haben wir uns mit der Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ öffentlich zu Fairness und Wertschätzung im Unternehmen bekannt. Darum haben wir ein Umfeld geschaffen, in dem alle Mitarbeiter Teil der Gemeinschaft sind und die Möglichkeit haben, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und auf der Erfolgsleiter nach oben zu steigen.
    Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Nationen, mit verschiedenen Lebenserfahrungen und Lebensentwürfen ergänzen, inspirieren und motivieren sich gegenseitig. Sie tragen dazu bei, eine durch gegenseitiges Verständnis bestimmte, leistungsfähigere und eine nachhaltig bessere Welt aufzubauen.

  • Es gibt viele Möglichkeiten, sich an Ihrem Wohn- oder Arbeitsort ehrenamtlich einzubringen. So unterstützen EY-Mitarbeitende beispielsweise begabte Schüler, fungieren als Mentoren für angehende Unternehmer und organisieren Baumpflanzaktionen. Lesen Sie mehr über unser soziales Engagement.

    Wir ermutigen unsere Mitarbeitenden dazu, ihre Fähigkeiten im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit einzusetzen, um auch gesellschaftliche Potenziale zu erschließen. Die Aktivitäten auf diesem Gebiet gliedern sich in drei Bereiche: Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns, Bildung und Umweltschutz.

  • Unter unseren Mitarbeitenden gibt es Sportler auf Profiniveau, Autoren, Musiker und viele, die während ihrer Tätigkeit bei uns anspruchsvolle persönliche Ziele erreicht haben. Durch guten und regelmäßigen Kontakt zu Ihrem Team und Ihrem Vorgesetzten und die Bereitschaft zur Flexibilität findet sich sicher eine Lösung, mit der sich berufliche Pflichten und private Verpflichtungen vereinbaren lassen.

    Wir wissen, dass Erfolg mehr ist als die Summe Ihrer Leistungen am Arbeitsplatz. Für viele hat die Familie Vorrang. Deshalb unterstützen wir uns gegenseitig darin, die richtige Life-Balance zu finden, unsere persönlichen Ziele zu erreichen und unseren privaten Verpflichtungen nachzukommen.

Standorte

Standorte Inland

20

Standorte Ausland

in 150 Ländern (internationale EY-Organisation)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Flexibilität mit der ich jeden Tag arbeiten kann und auf meine Bedürfnisse anpassen kann, um Familie und Beruf miteinander vereinbaren zu können.
die flexiblen Arbeitszeitmodelle, Home-Office, gutes Teamwork, viele attraktive Benefits, tolle Aus- und Weiterbildungsangebote
Bewertung lesen
Entwicklungsmöglichkeiten, abwechslungsreiche Tätigkeit, kontinuierliche Verbesserung
Bewertung lesen
Dass der AG in ganz Deutschland bekannt ist und daher sehr gut als Sprungbrett dient
Bewertung lesen
- Gutes Teamverhalten.
- Teils sehr nette Manager
- Teils sehr nette Partner
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 624 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ganz ganz Vieles. EY ist das perfekt organisierte Mittelmaß. Die Kollegen machen den Eindruck nicht ganz top aber gerade noch gut genug zu sein um mit viel Arbeit sich durchzusetzen. Die Art von Leuten die in der Schule mit viel Mühe immer eine 2+ oder 1- geschrieben hat. Immer ehrgeizig, immer ein wenig spießig nie wirklich Spitze. Das ist sicherlich auch das Geschäfftsmodell. Mittlere Dienstleistungen für viel Geld. Die Teamatmosphäre ist ganz furchtbar. Rassistische Äußerungen von Kollegen werden verteidigt. Es ...
Bewertung lesen
Den sehr schwachen Betriebsrat. Ernst&Young lohnt sich für die Partner und Direktoren. Diese können sich das größte Stück vom Kuchen ohne Probleme nehmen. Die "niedrigeren" Ränge werden teilweise stark ausgenutzt (300+ Überstunden teilweise üblich; diese werden am Ende nicht vergütet oder zu geringerem Gehalt vergütet).
Bewertung lesen
Es ist nichts per se schlecht. Überstunden sollten weiter reduziert oder aber besser bzw. überhaupt entlohnt werden, sind aber in der Branche normal und das Bewusstsein für ein besseres Management von Arbeitszeiten und Urlaub bzw. Abbau von Überstunden ist gestiegen.
Es werden super Jahresergebnisse erzielt und in der Presse kommuniziert aber Überstunden werden nicht ausgezahlt. Ein nicht nachvollziehbarer Businessfaktor wird beim
Bonus festgelegt. Das einzige Ziel ist die Verzinsung der Einlage der Partner.
Bewertung lesen
Mündliche Vereinbarungen werden nicht eingehalten, Sparmaßnahmen an falschen Stellen, keine Aufstiegsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 524 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Raum für Innovation & Experimente radikal fordern und fördern. Mutiger sein. Fördert jene besonders die anders denken, den Status quo challengen und für die innovative Transformation sorgen können die es braucht um die komplexen Probleme lösen können. Sich mehr um die Menschen kümmern und diese in den Mittelpunkt des Denkens und Handelns stellen, ein "pychological safe environment" schaffen. Der Mensch wird nie eine Ressource sein (HR?!?!). Gehälter und Strukturen transparent, fair und nachvollziehbar gestalten. Mehr auf Signale der Basis hören ...
Bewertung lesen
Work-life Balance nicht nur plakatieren sondern LEBEN LASSEN. Wenn Stunden nicht gebucht werden dürfen, bringt das als Benefit schließlich nichts.
Fortgesetztenverhalten beim Einstellungsgespräch testen und upward Feedback mehr Priorität zutun! Wenn jeder für sich selbst kämpft kommt kein Teamzusammenhalt auf. Stress & Ziele auf Mitarbeiter abwälzen, führt zu zusätzlichem Druck der erschlägt, nicht befähigt und motiviert. Ihr stellt Fachkräfte ein, die arbeiten wollen, keine Faultiere die unendlich angetrieben werden müssen. Verheizt eure Mitarbeiter nicht sondern gebt ihnen Raum zum wachsen ...
Bewertung lesen
Zwei Punkte:
1. Praktikanten sollten nicht als Assistenten beim Mandanten abgerechnet werden
2. Es macht durchaus Sinn, Praktikanten einen "Buddy" für die Dauer des Praktikums zur Seite zu stellen. Es macht allerdings keinen Sinn, den Praktikanten alleine zu Mandant A zu schicken und den Buddy zu Mandant B
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 431 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 276 Bewertungen).


Innerhalb des Teams sehr gut, außerhalb der Team eigentlich auch. Klar, es gibt immer mal wider ein oder zwei Personen, die eher für sich sind und ihr Ding machen aber normal ist es sehr angenehm.
Einziges Manko ist, dass bei Kündigungen/Austritten keine Nachbesetzung eingestellt wird. Das heißt man übernimmt mehr Aufgaben und hat weniger Zeit für die wichtigen Dinge. Das wäre ein absoluter Verbesserungspunkt.
4
Bewertung lesen
Je weiter man aufsteigt, desto geringer wird dieser, zumindest gefühlt. Dies kann aber auch daran liegen, dass immer mehr von den "vertrauten Kollegen", die mit einem auf dem Rank gestartet haben, das Unternehmen im Laufe der Zeit verlassen haben. Grds. würde ich den Zusammenhalt, insbesondere im entsprechenden Team, aber als wirklich gut bezeichnen.
Auch hier war ich wieder erstaunt, wie kollegial der Umgang war, insbesondere trotz des pandemiebedingten rein virtuellen Umfeld . Wir hatten wöchentliche Teammeetings und auf den höheren Organisationsebenen auch regelmäßige Abstimmungstermine. Trotz Home Office hat sich ein sehr guter Teamzusammenhalt entwickelt.
5
Bewertung lesen
Toller Teamzusammenhalt, kann ich natürlich nur für meine Abteilung sagen, aber auch aus dem Umfeld habe ich bisher nur Positives gehört. Schwarze Schafe gibt es überall und wird es sicher auch hier geben, insbesondere in Stress- / Drucksituationen - ich habe aber noch nichts Negatives erlebt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 276 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist Work-Life-Balance mit 2,9 Punkten (basierend auf 306 Bewertungen).


Aufgrund der enormen Arbeitsbelastung gibt es Monate, in welchen man durchgehend pro Woche 80 h arbeiten muss (vertraglich geregelt sind 40h). Diese Überstunden verfallen allerdings fast alle zum 30.6 jeden Jahres. Es ist auch sehr schwierig Überstunden abzubauen, da man meistens von einem Projekt auf das nächste gebucht wird und es fast keine Möglichkeit gibt diese abzubauen. Spontanes Überstundenabbauen ist quasi unmöglich und wird nur selten für wichtige Arztbesuche oder ähnliches gestattet.
Auf private Termine (auch am Wochenende) wird fast ...
1
Bewertung lesen
Nicht vorhanden. Viel zu viel Arbeit für zu wenige Mitarbeiter. Es wird erwartet, daß man das Privatleben hinten anstellt. Mein Kollege hatte ein defektes Auto und auf meine Frage warum er es nicht morgens vor der Arbeit hinbringt und Abends abholt, erwiderte er, er habe dafür keine Zeit und müsse ja zu diesen Zeiten arbeiten. Überstunden dürfen zwar theoretisch genommen werden, praktisch hat aber dafür niemand Zeit. Die Hälfte verfällt dann im Sommer. Sie würden ja 'ausbezahlt'... Allerdings nur der ...
1
Bewertung lesen
Man hört immer von der "Busy Season", aber diese Busy Season kann gefühlt auch das ganze Jahr andauern, wodurch keine großartige "WLB" vorliegt.
Von Oktober - Mai waren 10h Tage absolut normal. An manchen Tagen gab es einen Peak über zehn Stunden und hier wird aufgrund vom "Arbeitschutzgesetz" dazu gedrängt, dass man die restlichen Stunden auf den Samstag buchen soll.
Wenn man seine "Flextime" beantragen möchte und diese mehrere Tage am Stück andauert, dann wird man auch gerne mal gefragt, ...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 306 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 258 Bewertungen).


Hier kommt es jetzt stark darauf an was man als "Karriere machen" bezeichnet. Je nachdem in welchem Bereich man arbeitet und welche Unterstützer/Förderer man zur Seite hat besteht die Möglichkeit Karriere zu machen. Es ist grundsätzlich ein sehr konformistisches System, d.h. Ranks überspringen gibt es eig. nicht/selten, d.h. Zeit ebnet dir generell den weg nach oben. Ich hatte das Gefühl dass die Firma keine "Overperformer" fördert bzw. dies nicht ausreichend supported. Exceptional Service fordern, aber conservative promotion bieten. In der ...
3
Bewertung lesen
Die schlechte Bewertung mag einige verwundern. Allerdings gibt es nur die Berufsexamina. Die dürfen jedoch selbst bezahlt werden und mit den eigenen Urlaubstagen muss sich vorbereitet werden. Am Ende dienen diese Examen auch dem Arbeitgeber, welcher euch dann als Wirtschaftsprüfer / Steuerberater einsetzen kann. Darüberhinaus gibt es nur Pflichttrainings (ist per Gesetz vorgeschrieben) und sonst keine Bildungsangebote. Die Karriereleiter ist standard und kann nur in Extremfällen zum positiven / negativen verändert werden.
2
Bewertung lesen
Es gibt sehr viele Möglichkeiten sich technisch weiterzubilden : Ich bin zb ein zertifizierte SAP CO Berater, aber auch in andere Richtungen kann man sich weiterentwickeln wie zb. Sprachen. Dank EY spreche ich nun Spanisch! Dazu durfte ich eine bezahlte Auszeit von 4 Monate machen.
5
Bewertung lesen
Auch Weiterbildung wird bei EY echt großgeschrieben. Es werden einem sehr viele spannende Online-Trainings angeboten und seitens der Führungskraft wird auch immer wieder kommuniziert, dass man sich immer melden soll, wenn man an anderen Themen oder Bereichen interessiert ist.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 258 Bewertungen lesen

Gehälter

49%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.252 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in296 Gehaltsangaben
Ø52.500 €
Steuerberater:in84 Gehaltsangaben
Ø69.100 €
Manager:in76 Gehaltsangaben
Ø81.300 €
Gehälter für 58 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EY (Ernst & Young ) Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung
Unternehmenskultur entdecken

Awards