Navigation überspringen?
  

Europa Park GmbH & Co Mack KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus/Gastronomie
Subnavigation überspringen?

Europa Park GmbH & Co Mack KG Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,88
Vorgesetztenverhalten
3,49
Kollegenzusammenhalt
3,78
Interessante Aufgaben
3,81
Kommunikation
3,55
Arbeitsbedingungen
3,71
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,95
Work-Life-Balance
3,26

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,84
Umgang mit älteren Kollegen
4,21
Karriere / Weiterbildung
3,81
Gehalt / Sozialleistungen
3,21
Image
4,14
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 35 von 91 Bewertern Homeoffice bei 1 von 91 Bewertern Kantine bei 72 von 91 Bewertern Essenszulagen bei 44 von 91 Bewertern Kinderbetreuung bei 4 von 91 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 35 von 91 Bewertern Barrierefreiheit bei 20 von 91 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 35 von 91 Bewertern Betriebsarzt bei 37 von 91 Bewertern Coaching bei 39 von 91 Bewertern Parkplatz bei 71 von 91 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 32 von 91 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 74 von 91 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 91 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 26 von 91 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 17 von 91 Bewertern Mitarbeiterevents bei 68 von 91 Bewertern Internetnutzung bei 30 von 91 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 91 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 01.Jan. 2018 (Geändert am 22.März 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Da wird man schon malnchmal als Jobber gestrietst. Gar blöde angemacht und dann noch peinlicherweise muss man vor dem Gast arbeiten erledigen, da ist selbst der Gast verlegen, welche man vor ANKUNFT der Gäste erledigen kann. Da ist schon keinerlei Infofluss vorhanden bzw, ein NICHTKÖNNEN der Pseudo-Vorgesetzten.

Vorgesetztenverhalten

Ave Maria! Da mein manch einer er wäre Gott und hört einfach nicht zu.

Kollegenzusammenhalt

Wieso sollte der auch SCHLECGT sein. Wollen alle GEMEINSAM ein Ziel erreichen, welches aber die Pseudo-Vorgesetzten nicht mal kennen um was es überhaupt geht.

Gleichberechtigung

Naja,................

Karriere / Weiterbildung

Das bekommt wohl nur ein langjähriger Mitarbeiter, nur wenn man den auch einsetzen kann. An sonsten nix.

Gehalt / Sozialleistungen

Natürlich kann da besser bezahlt werden. Die Kellner bekommen Trinkgeld und Dijenigen welche die "Arbeiten" erledigen bekommen natürlich nichts. Fairness schaut ganz andres aus.
Sozialleistungen sind wohl die Dinge welche der Park "bezahlt" in Form von, sagen wir mal so, Gutscheinen welche die Fremdfirmen zur verfügung stellen. Etwas andres kenne ich nicht und bekommt auch der Jobber nicht.

Arbeitsbedingungen

Beschisse Uhrzeiten, Jobber bzw. Minijobber ist der Ar*** für alles.

Work-Life-Balance

Wird nur geredet aber nix passiert.

Verbesserungsvorschläge

  • "Vorgesetzte" tauschen, weil man weis das die Mitarbeiter vor Parkbesucher runter gemacht werden. Selbstorganisierte Teams bilden.

Pro

Es gibt zwar ein kostenlsoes Essen aber das ist sehr schlecht im Collo.

Contra

Vorgesetzte sind Arrogant und hören einfach nicht zu. Lasst mal die Mitarbeiter in Ruhe arbeiten, da muss man sich nicht hinstellen und als King Louis aufführen. Man kann das auch andres kontrollieren.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    EUROPA-PARK
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Als Arbeitgeber legen wir sehr viel Wert auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter, deswegen bedauern wir es sehr, dass Ihre Bewertung negativ ausfällt. Wir möchten uns kontinuierlich weiterentwickeln. Wir bedauern außerdem, dass Sie negative Erfahrungen mit Ihren Vorgesetzten gesammelt haben. Alle Mitarbeiter erhalten in bestimmten Abständen Weiterbildungen in der Europa-Park Akademie. Gerade bei Führungskräften achten wir auf eine ständige Teilnahme, um die Führungskompetenzen entsprechend hoch zu halten. Eine solch negative Arbeitegeberbewertung nehmen wir natürlich sehr ernst und laden Sie deshalb ein, uns nochmals persönlich von Ihren Erfahrungen zu berichten. Durch offene Kritik unserer (ehemaligen) Mitarbeitern können wir Probleme identifizieren und daran arbeiten. Gerne können Sie sich an die zentrale Personalabteilung wenden (jobs@europapark.de). Bitte erwähnen Sie hierbei Ihre Bewertung. Wir wünschen Ihnen weiterhin natürlich alles Gute.

Jonas Hemmerich

Wie ist die Unternehmenskultur von Europa Park GmbH & Co Mack KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 05.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Angemessener Lohn/Gehalt

Pro

Abwechslung

Contra

Soziale Unterstützung (Fahrkarte usw.)

Gleichberechtigung
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Europa-Park Mack KG
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Als Arbeitgeber legen wir sehr viel Wert auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter, deswegen bedauern wir es sehr, dass Ihre Bewertung negativ ausfällt. Wir möchten uns kontinuierlich weiterentwickeln. Wir bedauern außerdem, dass Sie unsere Bezahlung als schlecht empfinden. Durch eine der Tätigkeit angemessene Bezahlung und attraktive Zusatzleistungen, sowie kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten in der Europa-Park Akademie, sind wir der Meinung unsere Mitarbeiter fair zu entlohnen. Des weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass wir Fahrkarten pauschal unterstützen. Für weitere Informationen zu Zusatzleistungen für Mitarbeiter oder für grundsätzliche Rückfragen zu dieser Stellungnahme können Sie gerne die zentrale Personalabteilung kontaktieren. Beziehen Sie sich dabei bitte auf Ihre Bewertung.

Matthias Kirch
Direktor Human Resources
Fachhochschule Nordwestschweiz

  • 04.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind sehr nett und helfen einem, bei der Einarbeitung

Vorgesetztenverhalten

Für die ist man nur eine Aushilfe!!!!

Kollegenzusammenhalt

Gut und hilsbereit

Kommunikation

Mann bekommt keinen Einsatzplan zugesendet, nur auf Nachfrage

Gleichberechtigung

Fair

Umgang mit älteren Kollegen

Fair

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn

Arbeitsbedingungen

Gut

Work-Life-Balance

Urlaubsanspruch gibt es nicht, Krankheit wird nicht bezahlt obwohl Krankmeldung gewünscht wird

Image

Gut

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten mal auf Menschlichkeit geschult werden. Minijobber sind auch Arbeitnehmer!! Sonst ein tolles Unternehmen

Pro

Er ist einer der größten Arbeitgeber hier in der Gegend.

Contra

Minijobber haben keinen Urlaubsanspruch, Krankheit wird auch nicht bezahlt, Sonntag oder Feiertagszuschläge gibt es auch nicht, obwohl dies eigentlich alles einem zusteht. Man muss den Arbeitgeber halt später "verklagen" um zu seinem Recht zu kommen. Sehr schade.Eigentlich hätte ich dort gerne noch länger gearbeitet, aber bei dem Lohn ist es nicht schwer was anderes zu finden. Darum ist dort auch so ein großer wechsel.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Europa Park
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern es, dass Ihre Bewertung in bestimmten Bereichen negativ ausfällt, da wir als Arbeitgeber sehr viel Wert auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter legen. Wir würden uns sehr gerne verbessern. Deswegen würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit unserer Personalabteilung in Verbindung setzen und uns eine präzisere Auskunft erteilen. Beziehen Sie sich dafür bitte einfach auf Ihre Bewertung. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen.

Matthias Kirch
Direktor Human Resources
Fachhochschule Nordwestschweiz

  • 29.Mai 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Die Abteilungsleitung war einfach total überfordert...

Kommunikation

Schlechter Austausch zwischen Abteilungen zum teil auch in der Abteilung

Karriere / Weiterbildung

Keine Aufstiegschancen

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist knapp über dem Mindestlohn

Work-Life-Balance

Sehr lange Arbeitszeiten, wenig freie Wochenenden

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsrat gründen
  • Zuschläge für Sonn, Nacht und Feiertagsarbeit
  • Als Abteilungsleiter min. Meister oder Techniker einsetzen

Pro

Die Atmosphäre ist schon was besonderes.

Contra

Die Abeteilungsführung ist total überlastet und meistens auch garnicht aus dem Fachbereich.
Kein Betriebsrat. Keine Sonn, Nacht und Feiertags Zuschläge

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Europa-Park GmbH & Co - Freizeit- und Familienpark Mack KG
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für die Bewertung genommen haben. Besonders schätzen wir Ihre Verbesserungsvorschläge. Gerne möchten wir im Folgenden eine Stellungnahme zu Ihrer konstruktiven Kritik abgeben. Besonders hilfreich wäre es für uns, wenn Sie uns die Abteilung nennen, in welcher Sie tätig waren. Mit den aktuellen Informationen können wir nicht eindeutig erkennen auf welchen unserer Bereiche Sie sich beziehen. Distanzieren möchten wir uns von Ihrer Kritik bezüglich der Zuschläge für Sonn- und Feiertage. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Möglichkeit geben eine detailliertere Stellungnahme abzugeben. Sie erreichen uns unter der 07822-7715400. Beziehen Sie sich dabei einfach auf Ihre Bewertung.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 09.Apr. 2016 (Geändert am 19.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten aus dem F&B Bereich sind meiner Meinung nach manchmal schlicht und einfach überfordert.
Was auch am Alter derjenigen liegt. Viele kommen direkt von der Schule bzw Studium. Daher kommt auch, dass sie in vielen Fällen keine praktische Erfahrung haben. Was man als erfahrene Servicekraft auch schnell merkt.

Karriere / Weiterbildung

Für Weiterbildung gibt es werder finanzielle noch zeitliche Unterstützung.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt was dann letztendlich der ausschlaggebende Punkt zu gehen.
Am Anfang wurde ein gutes Gehalt angepriesen und in den ersten Monaten war dies auch so. Aber umso länger ich dort war, umso mehr ging es nach unten. Man muss dazu sagen das ich Umsatzkellner war und meine Stationen manchmal einfach wenig oder gar nicht besetzt wurden. Wenn man dies angesprochen hat, wurde man mit verschiedenen Ausagen abgefertigt. Eine richtige Antwort bekam man allerdings nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird zwar geschult, aber auch oft im Unternehmen nicht durchgesetzt.

Work-Life-Balance

Urlaubsanträge können jederzeit gestellt werden. Allerdings gibt's nicht mehr als 2 Wochen Urlaub am Stück. Das war für mich allerdings kein Problem.

Die Arbeitszeiten betragen jeden Tag 10 Stunden. Da gibt es auch selten Ausnahmen. Bei einer 6 Tage Woche schlaucht das schon. Besonders wenn man einen Tag Spätschicht hat und den nächsten Tag Frühstücksdienst.

Image

In meinem Fall stimmt Realität und Image leider nicht überein.
Das Motto "Man muss Menschen mögen" geht nur in eine Richtung. Die Gäste werden sehr gut behandelt, aber das Personal hingegen leider nicht. Das finde ich sehr schade.

Verbesserungsvorschläge

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Qualifizierte Vorgesetzte
  • vernünftige work Life Balance
  • Kritik annehmen und nicht realitätsfremd sein
  • auf Bevorzugung von "lieber" gemochten Mitarbeiterinnen verzichten oder so machen, dass es andere nicht merken
  • die Administrative sollte die Operative wertschätzen, zumindest grüßen, wenn man sich im Restaurant begegnet.

Pro

Ich hab viele sehr nette Menschen kennengelernt. Aus vielen Ländern der Welt. Und ich kann über keine, der Nationen etwas schlechtes sagen. Alle durch die Bank weg nett. Das finde ich sehr gut dort.

Contra

Um nur einige Strichpunkte zu nennen:
- Keine ordentliche Einarbeitung
- schlechte Bezahlung auf die Stunden gesehen
- man ist "Durchgangsware" und das merkt man auch
- man hat eine klassengesellschaft

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    EUROPA-PARK
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine differenzierte Bewertung genommen haben. Besonders schätzen wir Ihre konkreten Verbesserungsvorschläge. Gerne möchten wir im folgenden eine ebenso differenzierte Stellungnahme zu Ihrer konstruktiven Kritik abgeben. Im Kontext Vorgesetztenverhalten möchten wir darauf verweisen, dass das Führungsteam sehr heterogen besetzt ist. Unser F&B Team setzt sich aus Führungskräften aller Altersklassen zusammen. Selbstverständlich bringen wir Verständnis für Ihre Anregung auf, möchten Sie aber gleichzeitig darauf hinweisen, dass die Förderung von Nachwuchskräften essentieller Bestandteil unserer Philosophie ist. Ihre Aussagen zum Thema Weiterbildung haben uns sehr überrascht. Durch unsere hauseigene Akademie stellen wir mit mehr als 100 verschiedenen Seminaren ein breites Spektrum für Fort- und Weiterbildung zur Verfügung. Besonders für den Bereich F&B gibt es vielfältige Möglichkeiten, wie beispielsweise Weinverkostungen, Training-on-the-job Konzepte oder Hilfestellungen für den korrekten Umgang mit unseren Gästen. Seminare sind für unsere Mitarbeiter in der Regel kostenfrei und die investierte Zeit wird als Arbeitszeit vergütet. Ihr Kommentar zum Thema Gehalt hat uns ebenfalls überrascht. Als „Umsatzkellner“ erhalten Sie ein vertraglich vereinbartes Grundgehalt. Übersteigen Sie dieses Grunddgehalt mit einem festgelegten prozentualen Anteil Ihres Umsatzes bekommen Sie den höheren Betrag ausgezahlt. Diese Regelung wird bereits vor Arbeitsantritt kommuniziert. Als Saisonbetrieb ist es der Natur der Sache geschuldet, dass Gästezahlen nicht konstant sind – daher variiert selbstverständlich auch die monatliche Vergütung, unterschreitet dabei allerdings nie das vertraglich vereinbarte Grundgehalt. Work-Life Balance ist ebenfalls ein sehr wichtiges Thema für unser Unternehmen, bei dem wir besonders in den vergangenen Jahren eine überdurchschnittlich positive Entwicklung feststellen können. Außerhalb der Sommersaison werden Urlaubsanträge, die länger als 2 Wochen sind genehmigt. Außerdem werden alle bestehenden Vorschriften des Arbeitzeitgesetz sowie alle weiteren rechtlichen Vorschriften selbstverständlich konsequent eingehalten. Jeder Mitarbeiter hat im Europa-Park einen hohen Stellenwert, da wir um die Bedeutung von Menschen für unseren gemeinsamen Erfolg wissen. Dieses Wertesystem ist fest in Unternehmensleitbild und Unternehmenskultur verankert und wird von Führungskräften auch vorgelebt. Ihre Kritik ist uns ein wichtiges Anliegen. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit uns auch in einem persönlichen Gespräch Ihre Anregungen zu schildern. Melden Sie sich hierfür bei unserer Personalabteilung und beziehen Sie sich auf Ihre Bewertung.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 12.Feb. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Thema Fairness? Darauf komme ich denke ich nachher noch zu sprechen. Auf jeden Fall wurde ich da enttaeuscht.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte das Gefühl, dass die Veranstaltungsleiter klar definierte Anweisungen gegeben haben, welche auch gut umsetzbar waren.

Kollegenzusammenhalt

Direkter Umgang, freundliches Auftreten, zumindest in meinem Bereich.

Interessante Aufgaben

Man hat seine Aufgaben im "Briefing" mitgeteilt bekommen und war dort fest eingeteilt.

Kommunikation

Anweisungen waren wie gesagt klar und es wurde oft mit uns Rücksprache gehalten.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt durch die interne EP-Akademie viele Fortbildungen, an welchen die Mitarbeiter teilnehmen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen waren im großen und ganzen gut, es gab viel moderne Technik.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wie in jeder groeßeren Gastronomie wurden nicht verwertete Nahrungsmittel weggeworfen, bei diesen Mengen wurde mir jedoch schlecht.

Pro

Die vielen verschiedensten Bereiche, an denen man seinen Job ausüben kann sind lobenswert, meine Bewertung bezieht sich jedoch nur auf den Bereich der Eventgastronomie.

Contra

Die Art und Weise, wie meine Ablehnung des Jobs zu Stande kam, war unter der Gürtellinie.

Ich hatte im Rahmen der Bewerbertage im Europa-Park ein Vorstellungsgespräch im Bereich der Eventgastronomie. Ich muss zugeben, ich trage auf beiden Ohrseiten auffällige Flesh Tunnel (20mm beidseitig), dennoch wurde ich zu einem Probearbeitstermin eingeladen. Als ich Rückmeldung geben wollte, bekam ich die Jobabsage. Auf Nachfrage warum, wurde mir gesagt, dass es an der Arbeitsleistung definitiv nicht gescheitert ist, da diese gut war. Jedoch sind meine Piercings zu auffällig und seien unerwünscht. Das grenzt für mich an Diskriminierung. Und das für einen Marktführer im Freizeitkonzern. Naja.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Europa-Park GmbH & Co - Freizeit- und Familienpark Mack KG
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für die ausführliche Bewertung genommen haben. Bewertungen sind eine große Hilfe in der Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Wir bedauern außerordentlich, dass Sie in Ihrem Bewerbungsprozess negative Erfahrungen machen mussten. Wir sind der festen Überzeugung, dass niemand unserer Bewerber und Mitarbeiter diskriminiert oder ausgegrenzt werden sollte. Uns ist es besonders wichtig, dass Personen weder aufgrund von Herkunft, Aussehen oder Anderem benachteiligt werden. Wir bedauern daher umso mehr, dass Sie sich im Zuge unseres Einstellungsprozesses benachteiligt gefühlt haben. Dennoch freut es uns, dass wir Ihr Anliegen bereits in einem persönlichen Gespräch aufklären konnten. Besonders freuen würden wir uns auch, wenn Sie uns, wie vereinbart, bei einigen ausgewählten Events unterstützen.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 26.Apr. 2015 (Geändert am 27.Sep. 2015)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Meine Meinung wurde zensiert!

Vorgesetztenverhalten

Ist verbesserungsfähig.

Kollegenzusammenhalt

Sehr unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Meine Meinung wurde zensiert!

Kommunikation

Meine Meinung wurde zensiert!

Gleichberechtigung

Ausreichend Mitarbeiter zu bekommen ist schwierig, deswegen wird viel dafür getan.
Gleichberechtigung wird gelebt und ist kein Thema. Diskriminiert wird niemand. Hier arbeiten sehr viele unterschiedliche Nationen erfolgreich unter einem Dach!

Umgang mit älteren Kollegen

Die Behandlung älterer Mitarbeiter ist Unterschiedlich.

Karriere / Weiterbildung

Für die Weiterbildung wird viel getan. Wenn Du nach der Pfeife Deiner Vorgesetzten tanzt, und dem Stress gewachsen bist, sind die Aufstiegschancen recht gut, unabhängig von Rasse und Hautfarbe, oder Gesinnung.

Gehalt / Sozialleistungen

Meine Meinung wurde zensiert!

Arbeitsbedingungen

Es ist Moderne Technik im Einsatz, die sowohl extern wie intern genutzt wird.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier wird viel gemacht, da man es ja gut in der Öffentlichkeit verkaufen kann.

Work-Life-Balance

Durch die Saisonarbeit ist es sehr schwierig auf die Familien der Mitarbeiter Rücksicht zu nehmen. Es liegt immer an den direkten Vorgesetzten. Offiziell gibt es nur zwei Wochen Urlaub am Stück, in den Ferien nur für Familien mit schulpflichtigen Kindern. es ist den Führungskräften verboten, Ihren Mitarbeitern drei Wochen Urlaub am Stück zu geben.

Image

Nachdem mein Feedback zweimal offline gestellt wurde, habe ich den Eindruck gewonnen
dass von Seiten des Arbeitgebers Druck auf kununu ausgeübt wird. Offensichtlich sind kritische Äußerungen nicht erwünscht.
hier sieht man die "Unabhängigkeit" des Portals.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch das was auf diesem Portal geschrieben wird ernst nehmen, und nicht so tun als ist alles in Ordnung!

Pro

Die Hotels und der Park sind sehr schön, für Gäste.

Contra

Vieles wurde zensiert! Keine Arbeitnehmervertretung, Sozialleistungen und vieles mehr.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Europa Park
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Nachdem Teile dieser Bewertung für nachweislich falsch und als nicht haltbar erklärt wurden, mussten einzelne Behauptungen zurückgezogen werden. Eine "Zensur" fand lediglich im Umfang der nachweislich falschen Behauptungen statt. Leider war eine direkte Kontaktaufnahme zur Klärung der offenen Fragen unsererseits trotz mehrfachem Gesprächsangebot nicht möglich. Die Organisationsstruktur besteht aus ca. 400 einzelnen Teams. Um eine sachgerechte Bewertung vorzunehmen, kann nicht von einem Einzelfall auf Allgemeines geschlossen werden.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 05.Apr. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • Express
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Europa Park
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie den guten kollegialen Umgang hervorheben können. Leider können wir aus den restlichen Punkten nur schwer schlussfolgern, inwiefern wir uns als Arbeitgeber verbessern können, da alle Punkte identisch bewertet wurden. Wir bedauern außerdem, dass Sie unsere Bezahlung als schlecht empfinden. Durch eine der Tätigkeit angemessene Bezahlung und attraktive Zusatzleistungen im Programm EP+ sind wir der Meinung unsere Mitarbeiter fair zu entlohnen. Für weitere Informationen zum Mitarbeiterprogramm EP+ oder für grundsätzliche Rückfragen zu dieser Stellungnahme können Sie gerne die zentrale Personalabteilung kontaktieren.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 07.Feb. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In diesem Umfeld kann die Arbeit nur Spaß machen, auch wenn es Phasen mit großer Arbeitbelastung gibt

Vorgesetztenverhalten

In der Regel immer ein offenes Ohr auch für persönliche Anliegen.

Kollegenzusammenhalt

Man kann mit allen auskommen, die direkten Kollegen sind sehr nett

Interessante Aufgaben

Abwechslung, ständige Veränderung und Weiterentwicklung

Kommunikation

Die Kommunikation hängt von den Menschen ab, nicht jeder ist kommunikativ, aber trotzdem klappt es

Gleichberechtigung

Sehe hier keine Unterschiede

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird absolut auf Erfahrung geschätzt, hier kommt niemand wegen des Alters aufs Abstellgleis und es werden Menschen 50+ oder 60+ eingestellt.

Karriere / Weiterbildung

Danke der eigenen Akademie absolut top, auch hier gibt es ständig Veränderung und Innovation.

Gehalt / Sozialleistungen

Aus persönlicher Sicht darf es immer ein Bißchen mehr sein. Trotzdem wird fair und nach Leistung bezahlt und honoriert.

Arbeitsbedingungen

In Teilen sehr modern, in anderen Teilen wird etwas getan und in manchen muss es modernisiert werden. Technik ist immer auf dem neusten Stand.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Solar und Wasserkraft werden genutzt. Es gibt ein Energie und Umweltmanagement.

Work-Life-Balance

Es gibt genug Ausgleich aber immer wieder Spitzen mit weniger Freizeit, trotzdem kann man sich Freiräume schaffen.

Image

Es ist wirklich etwas besonderes im Europa-Park zu arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Eventuell sollte es einen Betriebskindergarten geben.

Pro

Man arbeitet in einem Familienunternehmen, dass sich um die Menschen kümmert die hier angestellt sind. Es bekommen vielen Menschen hier eine zweite Chance und es bietet sich eine große Vielfalt. Vom hochqualifizierten Akademiker oder Akademikerin bis zum Ferienjob für Schüler bietet das Unternehmen Chancen für jeden. Man kann sich weiter entwicklen und eine Karriere anstreben. Außerdem gibt es jede Menge Mitarbeitervergünstigungen und Events. Man hat ein offenes Ohr für die Menschen quer durch alle Ebenen und hört sich ihre Probleme und Vorschläge an. Man lässt Menschen in Not nicht hängen und fördert Talente in allen Bereichen. Man ist immer innovativ und schafft es so, das Unternehmen breiter und moderner aufzustellen. Wenn man daran Teil haben darf, ist es eine phantastische Chance sich auch persönlich zu entwickeln.

Contra

Durch die gewachsenen Strukturen gibt es Arbeitsbereiche, die schon etwas in die Jahre gekommen sind, aber auch hier wird immer modernisiert, renoviert und investiert.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Europa Park
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für das detaillierte Feedback. Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit für die Bewertung genommen haben. Wir freuen uns außerdem umso mehr, dass Ihnen Ihre Arbeit derart gut gefällt. Wie Sie bereits festgestellt haben ist es allerdings nicht immer leicht, die Strukturen an das rasanten Wachstum anzupassen. Dennoch arbeiten wir mit Hochdruck daran mit dem Wachstum Schritt zu halten. Besonders gefreut hat uns auch der sehr konkrete Verbesserungsvorschlag eines Betriebskindergartens - diesen Vorschlag reichen wir intern direkt weiter. Für weitere Verbesserungsvorschläge können Sie sich gerne an den Bereich HR wenden.

Matthias Kirch
Human Resources

  • 02.Juni 2013
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich musste mich fast schon zwingen auf die Arbeit zu kommen, da ich wusste, gleich werde ich fertig gemacht. Man wird absolut nicht geschätzt, egal wie ergeizig und schnell man seine Arbeit erledigt. Früher mit der Arbeit (unbezahlt) anfangen? Klar geht das! Eine Stunde früher nach Hause gehen weil man sich (einmal!) furchtbar fühlt? Schon wird man dumm angemacht! In der Probezeit krank werden? KÜNDIGUNG!

Vorgesetztenverhalten

Man wird wie das Allerletzte behandelt! Die direkten "Vorgesetzen" sind höllisch unfreundlich, absolut unhöflich, arrogant und schreien bei jeder Kleinigkeit rum. Die Arbeitsatmosphäre könnte nicht schlechter sein. Wenn man nicht grad ihr "Liebling" ist, oder aus dem selben Land kommt, hat man keine Chance auf einen Stressfreien Arbeitstag. Und der Stress ist psychischer Art. Schickane, Lästereien und Mobbing sind an der Tagesordnung! Es wird nicht nach Können und Arbeitseinsatz "bewertet" sondern nach Sympathie! Es gibt einen riesen Unterschied zwischen einem "rauen Ton" und "unmenschlichem Verhalten".
Warum gibt man solchen Menschen "Macht"???
Die "guten" Vorgesetzen, die einen freundlich grüßen, lächeln und ein offenes Ohr für Probleme oder Fragen haben, haben gekündigt, da niemand in so einem Umfeld arbeiten will. Jeder gegen jeden, Messer in den Rücken..

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen trauen sich nicht irgendwas zu sagen, klar, Miete bezahlt sich nicht von alleine. Man hetzt die Kollegen gegeneinander auf ("bedankt euch bei eurer "kranken" Kollegin Fr. XY wegen ihr müsst ihr nun 6 Tage arbeiten") Man versucht mit allen Mitteln ein gutes Miteinander zu verhindern, wenn man versucht dem anderen zu helfen wird man blöd angemacht. So ist ein Kollegenzusammenhalt absolut unmöglich.

Interessante Aufgaben

Wenn man einer der "Lieblinge" ist, wird man so eingeteilt wie man es möchte, wenn man jedoch nicht zu den Außerwählten gehört bekommst man die Aufgaben reingedrückt die niemand machen will und das täglich, hinzu kommt noch das man dann für die Außerwählten mitarbeiten muss, da die sich ein schneckentempo erlauben dürfen, andere jedoch nicht.

Kommunikation

Erfolge? Nicht da wo ich gearbeitet hab, bzw nicht für die direkten Vorgesetzen. Selbst wenn alles perfekt gelaufen ist, war es nicht gut genug. Wer suchet.. der findet.. Fehler?! Informationen bekam man nur auf Anfrage und dann in einem millitärem Ton, so das man nie wieder irgendwas fragen wollte.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittliches Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Die Räume und Geräte sind alle Top!

Image

Als Arbeitgeber genießt es keinen guten Ruf, und ich würde es auch niemandem weiterempfehlen.

Verbesserungsvorschläge

  • 1. Die unmenschlichen direkten Vorgesetzen austauschen und normale Menschen einstellen 2. Die Mitarbeiter wertschätzen und mit Respekt behandeln!

Contra

Das Betriebsklima, der Umgang mit den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    EUROPA-PARK
  • Stadt
    Rust
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank dass Sie sich die Zeit für Ihre detaillierte Bewertung genommen haben. Wir bedauern, dass Ihnen die Arbeit in einem unserer Teams der Produktion nicht zugesagt hat. Wenngleich Ihre Bewertung bereits älter ist, war es uns dennoch wichtig, Ihre Bemühungen zu würdigen und auf Ihren Kommentar zu reagieren. Es ist schade, dass sogar Ihre eigene Motivation durch die schlechte Kommunikation und Mitarbeiterführung in Mitleidenschaft gezogen wurde. Haben Sie während Ihrer Beschäftigung auch der Personalabteilung über die Missstände berichtet? Falls ja, wie wurde damit umgegangen? Bewertungen wie Ihre sind uns sehr wichtig, da sie uns die Möglichkeit bieten, uns kontinuierlich als Arbeitgeber zu verbessern. Wir nehmen Ihre Anliegen daher sehr ernst und haben einige Punkte intern weitergegeben. In der Zeit seit Ihrer Bewerbung haben wir bereits versucht unsere Führungskräfte mithilfe von internen Schulungen der Akademie weiterzubilden und sind der Meinung dabei gute Ergebnisse erzielt zu haben. Gerne würden wir in einem persönlichen Gespräch über Ihre schlechten Erfahrungen sprechen und bieten Ihnen daher den offenen Dialog an. Kontaktieren Sie hierfür Herr Steven Böhringer unter personal.gastro@europapark.de und beziehen Sie sich dabei auf diese Stellungnahme.

Matthias Kirch
Human Resources