Europa Park GmbH & Co Mack KG als Arbeitgeber

Europa Park GmbH & Co Mack KG

24 von 109 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Bester Arbeitgeber ever

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Europa-Park Mack KG in Freiburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es macht Spaß hier zu arbeiten

Image

Es gibt immer Leute die etwas zu nörgeln haben, aber das Image des Europa-Parks ist hervorragend

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegschancen über die Akademie und andere Wege möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Bin sehr zufrieden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltschutz wird groß geschrieben

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung hilft jeder jedem

Umgang mit älteren Kollegen

Hier bekommen auch ältere Damen und Herren ihre Chance !

Vorgesetztenverhalten

Regelmäßig Nachfrage nach dem Befinden und auch mal Lob von oben tut gut

Arbeitsbedingungen

Klar strukturiert

Kommunikation

Kommunikation mit meiner Leitung und der Verwaltung mehr als hervorragend

Gleichberechtigung

Auf jeden Fall vorhanden

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Arbeit


Work-Life-Balance

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für dein positives Feedback, wir freuen uns riesig darüber!
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Weder sehr familienfreundlich noch sehr offen für Aufstrebende – der Weg der Mitte

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Europa Park in Rust gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- recht schnelle Entscheidung für 80 % Kurzarbeitergeld
- Organisation der vor Ort einzustellenden Arbeit
- relativ hohe Sicherheiten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

keine bzw. zu wenig Förderung von interessierten Mitarbeitern, die trotz weniger Lohn/Arbeitsstunden das Unternehmen voranbringen wollen

Work-Life-Balance

Man erwartet viel, z. B. Identifikation mit der Branche und Leidenschaft, aber bietet kaum Möglichkeiten, diese Dinge wirklich auszuleben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Hallo Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in ,
vielen Dank für deine Bewertung. Uns ist eine offene Feedbackkultur sehr wichtig, daher nehmen wir deine Rückmeldung ernst.
Gerne würden wir mehr erfahren um uns kontinuierlich verbessern zu können!
Schreib mir doch gerne eine Mail an Stina.Konrad@europapark.de
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Bester Nebenjob in der Umgebung

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Europa Park in Rust gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Immer eine tolle Stimmung. Kollegen sehr nett

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten abhängig des Einsatzes. Sonst Bestens

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vielen Mitarbeiter Events und Verkäufe

Kollegenzusammenhalt

Wie eine Familie. Mit der Zeit kennt man viele

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen auch immer nett. Wie eine Familie

Vorgesetztenverhalten

Vorgestetzte immer Nett und Hilfsbereit. Bei Problem gibt es meist immer eine Lösung

Arbeitsbedingungen

Wenn es Kalt ist nicht immer so toll.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Liebe/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für dein positives Feedback, wir freuen uns riesig darüber!
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Hartes Arbeiten dafür gute Aufstiegschancen

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei EUROPA-PARK in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbstständiges Arbeiten, Verantwortung wird verlangt, jede Überstunde wird bezahlt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Überstunden, leben für das Unternehmen wird eingefordert, kaum Flexibilität bezüglich der Arbeitsstunden

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fachpersonal einstellen damit Überstunden vermieden werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Hallo Liebe/r Mitarbeiter/in ,
vielen Dank für deine Bewertung. Uns ist eine offene Feedbackkultur sehr wichtig, daher nehmen wir deine Rückmeldung ernst.
Gerne würden wir mehr erfahren um uns kontinuierlich verbessern zu können!
Schreib mir doch gerne eine Mail an Stina.Konrad@europapark.de
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Vorstellungsgespräch sehr Verlockendes Angebot, fängt man dort an folgt das böse erwachen.

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Europa Park in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wohnung kann gestellt werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles.

Verbesserungsvorschläge

Nicht mit lügen bei den vorstellungsgesprächen neue Mitarbeiter locken.

Arbeitsatmosphäre

Am anfang gut, allerdings alles mehr schein als sein.

Image

Schlecht vorallem in der gegend.

Work-Life-Balance

10 stunden auf der Arbeit dazu hin und rückweg.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ok.

Kollegenzusammenhalt

Es wird viel hinter dem rücken geredet.

Umgang mit älteren Kollegen

Top.

Vorgesetztenverhalten

Herablassend.

Arbeitsbedingungen

Schlecht.

Kommunikation

Fehlt oft.

Gleichberechtigung

Multi-kulti allerdings nur fassade.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben? Am anfang ja danach nein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Hallo Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in ,
vielen Dank für deine Bewertung. Uns ist eine offene Feedbackkultur sehr wichtig, daher nehmen wir deine Rückmeldung ernst.
Gerne würden wir mehr erfahren um uns kontinuierlich verbessern zu können!
Schreib mir doch gerne eine Mail an Stina.Konrad@europapark.de

Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Für mich ein Top-Arbeitgeber!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei EUROPA-PARK in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsklima, Vorgesetztenverhalten, Arbeitsplanung

Verbesserungsvorschläge

In manchen Bereichen haben die Mitarbeiter nur Grundkenntnisse in Deutsch. Hier könnte mehr in Sprachkurse investiert werden.

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter unterstützen sich gegenseitig, Hierarchie im Alltag nicht spürbar. Generell ein sehr angenehmes Arbeitsklima.

Image

Der Europa-Park genießt ein hervorragendes Image, national sowie international

Work-Life-Balance

Arbeitstage können auch mal über 8 Stunden hinausgehen, jedoch wird hier auch mit Freizeit ausgeglichen, beispielsweise haben wir nach 4 Arbeitstagen 3 Tage frei.

Karriere/Weiterbildung

Durch eine interne Akademie wird uns fortlaufend die Möglichkeit geboten, uns weiter- und fortzubilden. Pflicht- sowie Wahl Trainings gehören zur Tagesordnung.

Gehalt/Sozialleistungen

Über Gehälter lässt sich immer streiten. Natürlich ist nach oben immer Luft, jedoch finde ich das Geld der Arbeit entsprechend. Lohnerhöhungen sind auch immer in bestimmten Abständen möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wo viele Menschen sind, gibt es am Ende des Tages auch viel Abfall der weggeräumt werden muss. Auch hier wird das Umweltbewusstsein des Parks deutlich. Mülltrennung wird hier groß geschrieben. Aktuell gibt es sogar einen Umschwung von Plastik auf nachhaltigere Rohstoffe.

Kollegenzusammenhalt

Generell würde ich den Zusammenhalt untereinander auch als sehr gut bezeichnen. Natürlich versteht man sich nicht immer mit jedem Mitarbeiter gleich gut, jedoch ist es im Ganzen sehr angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte sind immer im operativen Ablauf mit dabei, unsere Bereichsleitung kommt täglich mindestens 2 mal durch, um zu schauen ob alles in Ordnung ist und ob wir bei etwas Hilfe brauchen. Die Wertschätzung gegenüber uns wird damit sehr verdeutlicht und aufrechterhalten.

Arbeitsbedingungen

Pausenräume, Getränke, Mitarbeiterkantinen gehören zum Standard.

Kommunikation

kleine Fehler werden direkt und offen angesprochen, Lösungsvorschläge werden gegeben, obwohl wir aus einem internationalen Team bestehen und es auch sehr viele Franzosen bei uns gibt, wird auf der Arbeit generell Deutsch gesprochen damit jeder alles versteht.

Interessante Aufgaben

Da wir nicht immer wissen wie viele Besucher den Park besuchen, können wir auch immer nur einen ungefähren (+- 30 min) Feierabend vorhersehen. Im Gegenzug dazu, werden bei der Personalplanung Wünsche berücksichtigt. Sollte man an einem Tag frei haben müssen, wird dies aufgeschrieben und eingeplant.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für dein positives Feedback, wir freuen uns riesig darüber!
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Gastronomie würde ich nicht so sehr empfehlen man hat gute Konditionen und Zuschläge beim Gehalt aber mehr auch nicht.

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei EUROPA-PARK in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zuschläge am Feiertag und Sonntag
Urlaubswunsch immer möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungsqualitäten sind nicht bei jedem gut

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Mitarbeiter eingehen
Jemand der etwas verdient auch geben oder sagen

Arbeitsatmosphäre

Könnte besser sein
Man bekommt Ärger wegen jedem scheiß aber wenn man mal was gut macht kommt nix.

Kommunikation

Man wird sogut wie nie informiert wenn man sich nicht selber drum kümmert.

Interessante Aufgaben

Ist nicht gerecht eingeteilt


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Hallo Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in ,
vielen Dank für deine Bewertung. Uns ist eine offene Feedbackkultur sehr wichtig, daher nehmen wir deine Rückmeldung ernst.
Gerne würden wir mehr erfahren um uns kontinuierlich verbessern zu können!
Schreib mir doch gerne eine Mail an Stina.Konrad@europapark.de

Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Ferienjob - gut während der Schule

4,2
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei EUROPA-PARK in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Personalumgang, Rabatte, Organisation, Arbeitskleidung, Image

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung war damals deutlich unter dem Mindestlohn.

Verbesserungsvorschläge

Mittlerweile wurde der Lohn angehoben auf Mindestlohn - deshalb nichts mehr.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für dein positives Feedback, wir freuen uns riesig darüber!
Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Leider starker Kontrast zur Scheinwelt als Besucher verglichen mit der als Arbeitnehmer

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Europa Park in Rust gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Arbeitsdruck von oben ist enorm. Wertschätzung findet nur in sehr begrenztem Maß statt. Lob wird sehr spärlich verteilt, Kritik hingegen oft und gerne, was an sich kein Problem wäre, würde es nicht des Öfteren auch in's unsachliche abweichen.

Image

Das Image unter Gästen ist unumstritten sehr gut.
In der Region ist die Reputation allerdings durchwachsen - die auch von mir an einigen Stellen zu beobachtende menschliche Komponente (Soft Skills) fehlt leider vielen Vorgesetzten, das wird auch in der Öffentlichkeit wahrgenommen.

Work-Life-Balance

Als Praktikant hat man hier gute Aussichten - Arbeitszeiten sind geregelt. Kostenfreie Zugang zum Park in der Freizeit mit weiteren Benefits werden geboten. Urlaubsanspruch ist auch recht kurzfristig möglich.

Kollegenzusammenhalt

Generell gibt es wohl massive Unterschiede in den verschiedenen Abteilungen und auch Unternehmensstrukturen - ich habe einen Größtenteils sehr kühlen Umgang miteinander erlebt. Zwischenmenschlich wurde es nur sehr selten.
Generell herrscht ein starker Druck sich selber gut darstellen zu wollen, da auch nur dann die Vorgesetzten Leistungen honorieren.

Vorgesetztenverhalten

Praktikanten wird von vielen Mitarbeitern leider aktiv und fortwährend demonstriert, dass sie ganz unten in der Nahrungskette stehen und sich auch dementsprechend devot zu verhalten haben. Teamintegration oder Arbeiten auf Augenhöhe findet so leider nicht statt. Es gibt zum Glück Ausnahmen - der Regelfall sieht leider nicht so aus.

Kommunikation

Teilweise werden für den Arbeitsauftrag notwendigen Informationen in einer mangelhaften Kommunikation weitergegeben. Für dadurch entstandene Verzögerungen im Arbeitsablauf ist man dann jedoch persönlich Schuld...
Nachfragen, wenn auch noch so relevant, werden oft als Störfaktor empfunden und entweder mit Desinteresse abgespeist oder nur widerwillig erläutert - als Praktikant, der im Zuge eines Lehrauftrages in ein Unternehmen kommt, gibt es mit Sicherheit bedeutend angenehmer Arbeits- und vor allem Lernumfelder.
Aufgaben soll ein Praktikant möglichst effizient erledigen - dabei etwas zu lernen (was das Primärziel eines solchen vorübergehenden Arbeitsverhältnisses sein sollte) wird leider erst deutlich dahinter gewichtet.
Das war für mich der Gesichtspunkt, der mich nachdrücklich am Unzufriedensten macht...

Gehalt/Sozialleistungen

War im Rahmen meiner Tätigkeit dort fair und im Branchenschnitt.

Gleichberechtigung

Wird wirklich gelebt - man findet unter den Mitarbeitern verschiedenste Kulturen etc.

Interessante Aufgaben

Bekommt man durchaus geboten - muss man sich aber "verdienen".

Arbeitgeber-Kommentar

Stina KonradHR

Hallo Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in ,
vielen Dank für deine Bewertung. Uns ist eine offene Feedbackkultur sehr wichtig, daher nehmen wir deine Rückmeldung ernst.
Gerne würden wir mehr erfahren um uns kontinuierlich verbessern zu können!
Schreib mir doch gerne eine Mail an Stina.Konrad@europapark.de

Liebe Grüße
Stina Konrad
HR

Ist nicht alles das gelbe vom Ei!!!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei EUROPA-PARK in Rust gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt zwar ein kostenlsoes Essen aber das ist sehr schlecht im Collo.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte sind Arrogant und hören einfach nicht zu. Lasst mal die Mitarbeiter in Ruhe arbeiten, da muss man sich nicht hinstellen und als King Louis aufführen. Man kann das auch andres kontrollieren.

Verbesserungsvorschläge

"Vorgesetzte" tauschen, weil man weis das die Mitarbeiter vor Parkbesucher runter gemacht werden.
Selbstorganisierte Teams bilden.

Arbeitsatmosphäre

Da wird man schon malnchmal als Jobber gestrietst. Gar blöde angemacht und dann noch peinlicherweise muss man vor dem Gast arbeiten erledigen, da ist selbst der Gast verlegen, welche man vor ANKUNFT der Gäste erledigen kann. Da ist schon keinerlei Infofluss vorhanden bzw, ein NICHTKÖNNEN der Pseudo-Vorgesetzten.

Work-Life-Balance

Wird nur geredet aber nix passiert.

Karriere/Weiterbildung

Das bekommt wohl nur ein langjähriger Mitarbeiter, nur wenn man den auch einsetzen kann. An sonsten nix.

Kollegenzusammenhalt

Wieso sollte der auch SCHLECGT sein. Wollen alle GEMEINSAM ein Ziel erreichen, welches aber die Pseudo-Vorgesetzten nicht mal kennen um was es überhaupt geht.

Vorgesetztenverhalten

Ave Maria! Da mein manch einer er wäre Gott und hört einfach nicht zu.

Arbeitsbedingungen

Beschisse Uhrzeiten, Jobber bzw. Minijobber ist der Ar*** für alles.

Gehalt/Sozialleistungen

Natürlich kann da besser bezahlt werden. Die Kellner bekommen Trinkgeld und Dijenigen welche die "Arbeiten" erledigen bekommen natürlich nichts. Fairness schaut ganz andres aus.
Sozialleistungen sind wohl die Dinge welche der Park "bezahlt" in Form von, sagen wir mal so, Gutscheinen welche die Fremdfirmen zur verfügung stellen. Etwas andres kenne ich nicht und bekommt auch der Jobber nicht.

Gleichberechtigung

Naja,................

Arbeitgeber-Kommentar

Jonas Hemmerich

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Als Arbeitgeber legen wir sehr viel Wert auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter, deswegen bedauern wir es sehr, dass Ihre Bewertung negativ ausfällt. Wir möchten uns kontinuierlich weiterentwickeln.

Wir bedauern außerdem, dass Sie negative Erfahrungen mit Ihren Vorgesetzten gesammelt haben. Alle Mitarbeiter erhalten in bestimmten Abständen Weiterbildungen in der Europa-Park Akademie. Gerade bei Führungskräften achten wir auf eine ständige Teilnahme, um die Führungskompetenzen entsprechend hoch zu halten.
Eine solch negative Arbeitegeberbewertung nehmen wir natürlich sehr ernst und laden Sie deshalb ein, uns nochmals persönlich von Ihren Erfahrungen zu berichten. Durch offene Kritik unserer (ehemaligen) Mitarbeitern können wir Probleme identifizieren und daran arbeiten.

Gerne können Sie sich an die zentrale Personalabteilung wenden (jobs@europapark.de).
Bitte erwähnen Sie hierbei Ihre Bewertung. Wir wünschen Ihnen weiterhin natürlich alles Gute.

Mehr Bewertungen lesen