Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
eventteam Veranstaltungsservice und –management GmbH Logo

eventteam Veranstaltungsservice und –management 
GmbH
Bewertungen

70 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

70 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

52 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 14 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von eventteam Veranstaltungsservice und –management GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Schöner Nebenjob mit vielen netten Kollegen, in dem man viele Erfahrungen machen und schöne Momente erleben kann.

4,5
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität. Ich kann die Schichten und Zeiten mitbestimmen, in denen ich arbeiten möchte. Nur so ist es mit dem Hauptjob zu kombinieren.

Arbeitsatmosphäre

Entspannt, fair und manchmal sogar leicht familiär

Image

Renommiertes Unternehmen, in dem ich schon seit mehr als 10 Jahren gerne arbeite.

Work-Life-Balance

Die Einsätze sind wenig anstrengend und die Schichtdauer moderat.

Karriere/Weiterbildung

Als Nebenjob keine große Karriere oder Weiterbildung möglich.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der eigenen Firma meist ein sehr guter Zusammenhalt im Team. In großen Teams ist es schwieriger, funktioniert aber ebenfalls.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team besteht aus allen Altersklassen und alle Kollegen werden gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair und kollegial.

Arbeitsbedingungen

Sehr gepflegte Arbeitsumgebung in Konzerthäusern.

Kommunikation

Offene Kommunikationskultur. Auch konstruktive Kritik wird gerne gehört.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Abrechnungen sind nachvollziehbar, das Gehalt liegt leicht über dem Mindestlohn (zumindest bei den 450 €-Kräften) und wird pünktlich überwiesen.

Gleichberechtigung

Unerheblich ob einfacher Mitarbeiter oder Mitarbeiter in Leitungsfunktionen - alle gehen gleichberechtigt und wertschätzend miteinander um.

Interessante Aufgaben

Wer gerne mit Menschen arbeitet, hat einen sehr interessanten Aufgabenbereich. Die Art der Aufgaben sind einfach.

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

Vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung. Dass Du Dir dafür Zeit genommen hast, bedeutet uns sehr viel.

Schön, dass Du im Team bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Sehr gut, macht Spaß, tolle Kollegen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr netter Umgang, strukturiert, freundliche Kommunikation

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Könnte mehr Gehalt sein

Verbesserungsvorschläge

Besseres Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

vielen Dank für Dein Feedback! Dass Du Dir die Zeit dafür genommen hast, bedeutet uns sehr viel.

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich bei uns wohl fühlst!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Ich gehe immer gerne zur Arbeit

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität

Verbesserungsvorschläge

Weihnachtsgeschenke

Arbeitsatmosphäre

Freundliche Mitarbeiter, alles super außer etwas steife Regeln, die oftmals wenig Sinn ergeben/veraltet sind (Socken müssen über den Knöchel gehen)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenig Aufmerksamkeiten für Mitarbeiter (Abschiedsgeschenke, Wasser bereitstellen...)

Kommunikation

Oft läuft die Kommunikation mit der Disposition nicht sehr gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Stundenlohn im Vergleich zu anderen Arbeitgebern niedrig.

Interessante Aufgaben

Einige Positionen sind sehr langweilig.


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank für Dein Feedback und dafür, dass Du Dir die Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen hast. Wir freuen uns sehr zu hören, dass Du Dich bei uns wohl fühlst.

Gerne nehmen wir Deine Verbesserungsvorschläge entgegen und werden weitere Möglichkeiten prüfen.

Schön, dass Du da bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

450 Euro kraft

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH (Hamburg / Deutschland) gearbeitet.

Kommunikation

Man wird schnell über neue Sachen informiert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

danke, dass Du Dir für diese super Bewertung Zeit genommen hast.

Schön, dass Du im Team bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Flexibler und entspannter Nebenjob

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nix...

Verbesserungsvorschläge

Weniger Chaos in der Dispo und weniger Anrufe. "Ich kann nicht" bedeutet 3 Stunden später immer noch das Gleiche.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber in der Staatsoper in Hamburg ist die Arbeitsatmosphäre immer gut. Tolle Teamleiter*Innen, die
aus den Reihen der Mitarbeiter kommen und die Sorgen und Nöte ihres Teams also gut kennen. Feedback wird immer so gegeben, dass sich keiner persönlich angegriffen fühlt, wenn es mal nicht so gut geklappt hat.

Image

Gefühlt hat fast jede*r Student*in schon bei Eventteam gearbeitet. Es ist halt ein Kommen und Gehen. Bei Student*innen hat das aber nichts mit dem Image zu tun. Im Vergleich mit anderen Anbietern gleicher Leisungen würde ich sagen, dass Eventteam für kompetente Mitarbeiter*innen steht, die sich benehmen und anständig artikulieren können. Das ist nicht überall der Fall. Die Vorherrschaft in den großen Häusern Hamburgs kommt halt nicht von irgendwo her.

Work-Life-Balance

Wenn man nicht festangestellt ist...man kriegt Verfügbarkeitsliste ausgeteilt und sagt an, wann man Zeit hat. Schichten können einfach bis 3 Tage vorher abgegeben werden. Begründungen sind nicht nötig. Festangestellte müssen aber oft einspringen und können Schichten nicht so einfach tauschen oder abgeben. Sie müssen die Freiheit der anderen Mitarbeiter*innen auffangen. Es herrscht häufig Personalmangel und dann wird man ständig von der Dispo angerufen...teilweise bis zu 3x am Tag!

Karriere/Weiterbildung

Naja...es ist ein Nebenjob, den man solange macht, wie man Lust hast. Danach hört man auf. Beförderungen an der Garderobe wären schon lustig. Es gibt aber regelmäßige Sicherheitsschulungen, um zu gewährleisten, dass alle Mitarbeiter*innen im Notfall klarkommen. Darauf wird großer Wert gelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn! Für einen Nebenjob in Ordnung. Natürlich freut man sich über mehr Geld, aber man muss auch dazusagen, dass der Job bisher nie besonders körperlich anstrengend war. Also passt das auch so. Weihnachten und Silvester bekommt man 50-100% Zuschlag. An anderen Feiertagen leider nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dazu kann ich nichts sagen. Betrifft mich nicht.

Kollegenzusammenhalt

In der Oper super...natürlich gibt es auch unter den Kolleg*innen dort ein paar Spezialisten, die etwas seltsam sind, aber an sich sind alle freundlich zueinander. Man hilft sich gegenseitig, weil am Ende alle von einem reibungslosen Ablauf profitieren. Erfahrene Kolleg*innen lernen auch neue Kolleg*innen mit an. Immer wieder treffen sich auch Kolleg*innen privat. Das klappt natürlich bei rund 150 Leuten nicht mit allen, aber ich habe eine super Verhältnis zu den Kolleg*innen und dort viele Freunde gefunden.

Umgang mit älteren Kollegen

Da gibt es keinen Unterschied!

Vorgesetztenverhalten

Meine Teamleitungen sind super! Das ist aber nicht überall gleich gut. Wenn man in anderen Häusern aushilft, wird man oft schlecht eingewiesen und teilweise sogar sehr unfreundlich behandelt. Man bekommt dann die doofen Aufgaben, die die normalen Mitarbeiter*innen im Haus nicht machen möchten. Am Trinkgeld wird man dann auch oft nicht beteiligt. Ziemlich fies, wenn man sich freiwillig meldet, um den Leuten in den anderen Häusern aus der Patsche zu helfen. Inzwischen spare ich mir das gerne, weil ich darauf keine Lust habe. Auch andere Teamleitungen waren schon grundlos unfreundlich zu mir und das Gleiche höre ich auch von Kolleg*innen. Schade!

Arbeitsbedingungen

Ich habe schon einen Haufen Geld für Strumpfhosen ausgegeben, die aber als Dienstkleidung Pflicht sind. Weglassen geht also nicht...da könnte man uns schon mal finanziell entgegenkommen. Die Oper ist technisch jetzt nicht so super ausgestattet, aber man kommt klar. Könnte schlimmer sein. Eine größere Umkleide wäre toll, aber das muss halt von der Oper kommen. Da kann Eventteam nicht viel machen.

Kommunikation

Die meisten Mitarbeiter sind kleine Rädchen im System und man erfährt relativ wenig. Ist für die Arbeit bei einem Nebenjob auch nicht unbedingt nötig. Die notwendigen Infos kommen dafür aber.

Gleichberechtigung

In der Oper dürfen die Männer ihre eigenen und gut passenden Anzüge tragen. Wir Frauen werden in die Kostüme der Oper gesteckt. Die passen schlecht und man sieht, gelinde gesagt, bescheuert und hässlich darin aus. Wie Stewardessen einer grauenhaften Billig-Airline! Außerdem sind die Röcke mehr als unpraktisch! Im Winter ist es kalt und bei verschiedenen Positionen im Haus kann man den Mitarbeiterinnen vom Stockwerk darunter auch unter den Rock gucken. Hosen waren mal im Spiel, aber da hätte Eventteam sich mehr gegen die Oper durchsetzen müssen. Es ist auch unhygienisch, dass man dann noch nicht mal ein eigenes Kostüm hat, sondern man sich alle Kostüme mit allen Kolleginnen teilt. Dank Corona werden sie zwar mehr gereinigt, aber die Frage ist wie gut. Ständiges Waschen wird es bei dem Stoff eher nicht sein...
Ansonsten kriegen aber alle die gleichen Aufgaben. Es wird darauf geachtet, dass nicht immer die selben Leute die weniger beliebten Aufgaben machen müssen. In der Oper wird das Trinkgeld solidarisch durch alle geteilt. Das ist aber nicht überall so!

Interessante Aufgaben

Bleibt man in einem Haus halten sich die verschiedenen Aufgaben natürlich in Grenzen. Da man aber mit Menschen arbeitet, ist jede Vorstellung anders. Garderobe aufzuhängen oder die Tickets zu kontrollieren ist jetzt nicht die glorreichste Aufgabe, aber als Nebenjob ist mir das total egal. Ich bin nur froh, dass der Job körperlich nicht anstrengend ist und man sogar noch neben einem Hauptjob gut ein paar Schichten übernehmen kann. Wer mehr Abwechslung möchte, kann zwischen den Häusern wechseln. In Hamburg ist die Auswahl da auch recht groß. Eventteam hat hier quasi schon eine Metropol-Stellung.

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

wir möchten uns ganz herzlich für Dein ausführliches Feedback bedanken. Dass du Dir dafür Zeit genommen hast, zeigt, wie wichtig Dir diese Bewertung ist.

Der Begriff „Team“ ist ein wesentlicher Teil unseres Firmennamens, deshalb ist es großartig zu lesen, dass wir trotz oder gerade dank unserer Mitarbeitergröße von insgesamt knapp 1.500 Mitarbeiter:innen auch vor Ort einen kollegialen und hilfsbereiten Umgang miteinander schaffen können. Es freut uns sehr zu hören, dass Diversität in unserem Team nicht nur theoretisch vermittelt wird, sondern auch tatsächlich gelebt und geschätzt wird.

Weiter freut uns sehr zu lesen, dass Dir die Einsätze bei uns Spaß bereiten und wir Dir u.a. mit unseren flexiblen Arbeitszeiten sowie der persönlichen und unkomplizierten Dienstplanung die Integration eines Nebenjobs in Deinen Alltag leicht machen können.

Da Du insbesondere auch unsere Disposition angesprochen hast, möchten wir versichern, dass wir hier, wie auch in allen anderen Unternehmensbereichen und Abteilungen, stetig daran arbeiten Prozesse, Abläufe und Planungsinstrumente zu verbessern. Sollte es hier zu Missverständnissen gekommen sein, bedauern wir das sehr.

Deine Verbesserungsvorschläge und Kritikpunkten nehmen wir sehr gerne an und werden versuchen diese zu berücksichtigen und weiter daran zu arbeiten. Wir bieten Dir gerne an, Dich noch einmal persönlich bei uns zu melden um die von Dir geschilderten Punkte im Detail klären zu können. Wir sind unter recruiting@eventteam.de oder telefonisch unter der 040 421 08 0 erreichbar.

Wir wünschen Dir alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Servicekraft in der Veranstaltungsbranche

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH (Hamburg / Deutschland) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die selbstbestimmten Einsatzmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Fürsorgepflicht den Mitarbeitern gegenüber. Siehe vorherige Ausführungen und wenn z.B. eine Veranstaltung überbucht ist, das meint es sind zuviel Kräfte vor Ort dann werden Mitarbeiter von eventteam wieder nach Hause geschickt (allerdings wird vorher nach deren Einverständnis gefragt - nur die Leute trauen sich oft gar nicht zu widersprechen) anstatt die zugebuchten Kollegen diverser Personalverleihfirmen wieder abzubestellen. Das liegt sicher auch daran dass ein eigener Mitarbeiter nur für 2 Stunden bezahlt wird wenn er wieder nach Hause geht und ein Leiharbeiter voll bezahlt werden muss. Dann ist hier die Disposition gefordert.

Verbesserungsvorschläge

Sie intensiver für die Belange der Mitarbeiter in den Veranstaltungsörtlichkeiten einsetzen. So z.B. größere Umkleideräume und ein Pausenraum. So müssen die Mitarbeiter immer am Einsatz öffentlich die Pause verbringen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm. Wir arbeiten in einem wundervollen alten Ambiente mit viel Stil.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist selbstbestimmt durch den Arbeitnehmer indem er vorab erklärt, an welchen Tagen des Monats er einsatzbereit ist. Daran hält sich die Firma. Es kann immer vorkommen dass kurzfristig Personalbedarf besteht. Dann wird telefonisch oder per Mail gefragt, wer einspringen könnte. Ein gängiges Verfahren.

Karriere/Weiterbildung

Nur ein Stern damit sich das Kommentarfeld öffnet. Ich kann die Karrierechancen gar nicht beurteilen da sie für mich auch gar keine Relevanz haben. Ich möchte in dieser Firma keine Karriere machen sondern nur einen Nebenjob ausüben.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr groß. Es gibt immer mal den ein oder anderen Kollegen der "unglaublich wichtig" ist. Aber das kommt in jeder Firma vor.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe den Eindruck dass auf ältere Kollegen geachtet wird. Dadurch dass eigentlich alle Kollegen mal alles machen müssen ergibt sich eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Sollten einige Bereiche für ältere Kollegen zu beschwerlich sein wird Rücksicht darauf genommen.

Vorgesetztenverhalten

Die Verantwortlichen einer Veranstaltung sind in der Regel sehr souverän und professionell. Das Verhalten der Vorgesetzten zeichnet sich durch Kollegialität aus. Wünsche finden größtenteils Berücksichtigung.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten die den Mitarbeitern zum Umkleiden gestellt werden
deutlich zu klein. In Coronazeiten ein absolutes No Go. Abstand halten oder Lüften ist gar nicht möglich. Für ein Team von durchschnittlich 25 Damen steht ein Raum von ca 12 m2 zur Verfügung. Selbst in der Massentierhaltung haben die Tiere mehr Platz. Angeblich stellt die Lokalität keine anderen/größeren Räume zur Verfügung. Da kann ich nur sagen dass hier die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers total versagt. Wenn es so sein sollte muss man den Mitarbeitern gewähren, bereits umgezogen zur Arbeit zu erscheinen.

Kommunikation

Benötigte Informationen werden größtenteils kommuniziert. Es kann vorkommen dass ein Part mal zu wenig Beachtung findet aber damit kann in der Regel gut umgegangen werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn plus Urlaub....
Wirklich nicht viel. Allerdings hat man viel Freiraum und Selbstbestimmung was die Arbeitszeiten angeht. Da muss jeder für sich abwägen was es ihm wert ist.
Die neue Regierung wird den Mindestlohn nächstes Jahr anpassen. Dann ist es ok.

Gleichberechtigung

Es arbeiten mit mir deutlich mehr Frauen als Männer. Gleichberechtigung ist kein Thema.

Interessante Aufgaben

Durch die unterschiedlichsten Veranstaltungen ergibt sich eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

wir möchten uns für Dein ausführliches Feedback bedanken. Dass du Dir dafür Zeit genommen hast, zeigt, wie wichtig Dir diese Bewertung ist.

Zu Deiner Anmerkung zu den Arbeitsbedingungen: In den jeweiligen Veranstaltungshäusern stehen eventteam-Mitarbeiter:innen separate Umkleideräume zur Verfügung. In diesen kann sich jede/r Mitarbeiter/in ungestört für den Arbeitseinsatz umziehen. Bauliche Gegebenheiten können wir allerdings nicht beeinflussen.

Da Du insbesondere auch unsere Disposition angesprochen hast, möchten wir versichern, dass wir hier, wie auch in allen anderen Unternehmensbereichen und Abteilungen, stetig daran arbeiten Prozesse, Abläufe und Planungsinstrumente zu verbessern.

Weiter freut uns sehr zu lesen, dass Dir die Einsätze bei uns Spaß bereitet haben und wir Dir u.a. mit unseren flexiblen Arbeitszeiten sowie der persönlichen und unkomplizierten Dienstplanung die Integration eines Nebenjobs in Deinen Alltag leichtgemacht haben.

Lob und Kritik sind wichtige Werkzeuge für ein Unternehmen, daher werden wir Deine Anmerkungen annehmen und auch weiterhin versuchen, daran zu arbeiten. Wir bieten Dir gerne an, Dich noch einmal persönlich bei uns zu melden um die von Dir geschilderten Punkte im Detail klären zu können. Wir sind unter recruiting@eventteam.de oder telefonisch unter der 040 421 08 0 erreichbar.

Wir wünschen Dir alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Beste Grüße,
Dein eventteam

sehr zufrieden! Gute Arbeitsatmosphäre, freundliche Kolleg*innen, Arbeitszeiten sind gut vereinbar mit dem Studium...

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr gute Arbeitsatmosphäre, immer freundliche Kolleg*innen

Image

gut, allgemeine Zufriedenheit

Work-Life-Balance

gut! Mir gefällt es besonders, dass wir jeden Monat Verfügbarkeitslisten bekommen, in denen wir unsere möglichen freien Zeiten für den Monat angeben. So kann man gut planen und es lässt sich gut mit dem Studium vereinabaren. In den Prüfungsphasen ist es z.B. möglich weniger zu arbeiten und ansonsten auch mal mehr.

Gehalt/Sozialleistungen

gut!

Kollegenzusammenhalt

sehr gut!

Umgang mit älteren Kollegen

gut!

Vorgesetztenverhalten

gut!

Arbeitsbedingungen

sehr gut!

Kommunikation

einwandfrei, gute Erreichbarkeit und am Arbeitsplatz Kommunikation über Funkgeräte problemfrei

Gleichberechtigung

gut!

Interessante Aufgaben

Ich arbeite sehr gerne in der Elbphilharmonie und interessiere mich privat stark für Musik und Kultur im allgemeinen. Ich finde es schön, dass die Aufgaben dort im Service sehr abwechslungreich sind und die verschiedenen Positionen immer wieder getauscht werden.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

vielen Dank für das super Feedback! Dass Du Dir Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen hast, bedeutet uns sehr viel.

Wir freuen uns sehr, dass Du Teil unseres Teams bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Gute Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeiten

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine strenge Hierarchie, weshalb die Kommunikation zu allen Mitarbeiter*innen und zu der Leitung gut funktioniert.

Verbesserungsvorschläge

Entgegenkommender sein, wenn man Schichten abgeben muss (oft muss man sich selbst drum kümmern).


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank für das super Feedback!

Wir freuen uns sehr zu hören, dass Du Dich so wohl bei uns fühlst. Deinen Verbesserungsvorschlag nehmen wir gerne an und werden versuchen, unsere Prozesse in diesem Bereich weiter zu optimieren.

Wir freuen uns, dass Du Teil des Teams bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Rechtlich z.T. unsaubere Sachen

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei eventteam GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kaum etwas. Vielleicht, dass man ohne viel Mühe, Kompetenzen und Referenzen an einen Job kommt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

1. Schikane und Gespitzel unter Kollegen.
2. Schichtleitung gibt die Arbeitsanweisung, dass die Einlasskräfte herumstehen und darauf achten sollen, dass Gäste nicht zurück in den Saal laufen. Am Ende der Schicht schreibt die Schichtleitung 30 Minuten zu wenig auf den Stundenzettel. Aussage: "Ihr habt ja nur herumgestanden und nicht gearbeitet."
Mitarbeiter werden ausgebeutet und es wird gehofft, dass sie sich aufgrund ihres Alters und ihrer Unerfahrenheit nicht wehren. Unsozialer, rechtswidriger Laden.

Verbesserungsvorschläge

Versucht mal, euren Mitarbeiter fest anzustellen. Jemandem einen Honorarvertrag anzubieten, um ihn bei Show-Ausfall Schichten nicht bezahlen zu müssen und sich dann aber zu beschweren, wenn die Honorkraft es ebenso handhabt, ist unprofessionell und unseriös.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

vielen Dank für Dein Feedback!

Sollte es während des laufenden Veranstaltungsbetriebs in der Kommunikation und Organisation zu Missverständnissen gekommen sein, bedauern wir dies natürlich.

Da Du insbesondere auf das Thema Verträge bei eventteam eingegangen bist, möchten wir betonen, dass jede/r Mitarbeiter/in eine schriftliche Vereinbarung mit uns schließt, welche zukünftige Arbeitseinsätze regelt. Insbesondere so können wir die von Dir beschriebene Flexibilität leisten. Eine Mitarbeit auf freiberuflicher Basis bzw. als Honorarkraft ist bei eventteam grundsätzlich nicht möglich.

Wir bieten Dir gerne an, Dich noch einmal persönlich bei uns zu melden um die von Dir geschilderten Punkte im Detail klären zu können.

Wir sind gerne unter recruiting@eventteam.de oder telefonisch unter der 040 421 08 – 0 erreichbar.

Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Beste Grüße,
Dein eventteam

Super freundliches team!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei eventteam GmbH (Hamburg / Deutschland) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Organisation


Image

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

eventteam, Recruiting & Kommunikation
eventteamRecruiting & Kommunikation

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter,

danke, dass Du Dir für Deine tolle Bewertung Zeit genommen hast.

Schön, dass Du im Team bist!

Beste Grüße,
Dein eventteam

MEHR BEWERTUNGEN LESEN