Navigation überspringen?
  

EWE AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

EWE AG Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,19
Vorgesetztenverhalten
2,84
Kollegenzusammenhalt
3,89
Interessante Aufgaben
3,53
Kommunikation
3,17
Arbeitsbedingungen
3,64
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,50
Work-Life-Balance
3,47

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,24
Umgang mit älteren Kollegen
3,42
Karriere / Weiterbildung
3,13
Gehalt / Sozialleistungen
4,13
Image
3,24
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 26 von 35 Bewertern Homeoffice bei 12 von 35 Bewertern Kantine bei 29 von 35 Bewertern Essenszulagen bei 25 von 35 Bewertern Kinderbetreuung bei 19 von 35 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 23 von 35 Bewertern Barrierefreiheit bei 12 von 35 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 20 von 35 Bewertern Betriebsarzt bei 18 von 35 Bewertern Coaching bei 11 von 35 Bewertern Parkplatz bei 23 von 35 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 19 von 35 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 24 von 35 Bewertern Firmenwagen bei 13 von 35 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 17 von 35 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 10 von 35 Bewertern Mitarbeiterevents bei 15 von 35 Bewertern Internetnutzung bei 19 von 35 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 35 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 23.Jan. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Übernahmeprozess für Auszubildende einführen.

Pro

Gute Ausbildung mit verschiedenen Seminaren und Einsätzen im gesamten Konzern.

Contra

Nach der Ausbildung ist es schwierig, eine Weiterbeschäftigung bei EWE zu erhalten. Es ist gibt keinen Übernahmeprozess für die eigenen Auszubildenden und die beteiligten Führungskräfte in den Abteilungen kümmern sich nicht. Die Betreuung der Auszubildenden könnte besser sein.

Mit Arbeitgeber-Kommentar