Workplace insights that matter.

Login
FERCHAU GmbH Logo

FERCHAU 
GmbH
Bewertung

Man wächst in der richtigen Position, über sich hinaus. Jedoch ist es ab und an auch mal zu festgefahrenen und behäbig.

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei FERCHAU GmbH in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die offene Kommunikation in den Teams. In der Niederlassung Ludwigshafen war alles meist auf Augenhöhe und respektvoll. Klärungsbedarfe und Unruhen, gibt es wohl in jedem Team auf dem Arbeitsmarkt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das der Fokus noch immer auf KPIs gesetzt wird. Hier geht meines Erachtens die Motivation mehr und mehr verloren. Mitarbeiter befüllen das System unnötig um Zahlen zu erreichen. Es sollten ggf. Team KPIs oder andere Parameter zu Rat gezogen werden. Damit die Arbeit gänzlich wieder Spaß machen kann.

Verbesserungsvorschläge

Hinter die Fassade der Mitarbeiter schauen. Welches Potential ist gegeben? Unabhängig von Ausbildung und Backround. Wo will der Mitarbeiter hin und wo fühlt er sich wohl?

Arbeitsatmosphäre

Die Teams untereinander sind gut aufeinander abgestimmt und sehr wertschätzend gegenüber. Lob der Vorgesetzten ist vorhanden. Kleinere soziale "Goodies" gehen aktuell leider oftmals verloren.

Kommunikation

Kommunikation ist das a und o für ein Team dieser Grösse. Man gibt sich Mühe, gleichbleibend bemüht zu sein. Manchmal sollten einige Themen jedoch, offener und transparenter angesprochen werden.

Kollegenzusammenhalt

Es kommt auf das Team an. Verstanden wird sich generell untereinander. Jedoch zählt manchmal dann doch das eigene Recht auf...

Work-Life-Balance

Termine können generell nach Ansprache während der Arbeitszeit eingehalten werden. Home Office ist ebenso 1x die Woche möglich. Daher ist eine Work-Life-Balance vorhanden, wenn man sich an wenige Regeln hält.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier kommt es aut den Vorgesetzten an. Jeder gibt sein bestes, dem Posten einer Führungskraft gerecht zu werden. Im Alltags Stress ist dies nicht immer zu 100% umsetzbar. Ist menschlich.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabengebiet bewegt sich in der eigenen Rolle recht wenig. Ausser man fordert es selbst ein. Übernimmt mehr Aufgaben und arbeitet an kleinen Projekten mit. Es liegt im eigenen Ermessen, welche Aufgabengebiete man zusätzlich übernehmen möchte und kann.

Gleichberechtigung

Egal ob jung, alt, klein, gross. Verschiedene Religion oder Herkunft. Jeder bekommt das gleiche Recht einberaumt. Solange die Anforderungen der Kunden erfüllt werden, steht einem nichts im Wege neuen berufliche Herausforderungen nachzugehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang auch mit älteren Kollegen ist wertschätzend und offen. Dialoge werden zeitnah geführt um mögliche Probleme aus der Welt zu schaffen.

Arbeitsbedingungen

Neue schicke Niederlassung auf dem neusten Stand der Technik. Alles vorhanden, sauber und bedienbar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es könnte noch ein wenig mehr "Papierlos" werden. Hierhin wurde der weg bereits geebnet. Digitalisierungen sind in den anfänglichen Zügen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehaltszahlungen sind pünktlich und fair. Eine Gehaltserhöhung ist etwas schwerer zu bekommen. Je nach Ausgangslage (bsp. Pandemi etc.). Die Gehälter sind nah an Ausbildung und können gekoppelt. Auch hier wird Manchmal jedoch zu sehr in Schubladen gedacht.

Image

Das Image der Firma ist in meinen Augen immer noch zu sehr an dem negative Aspekt einer "Zeitarbeitsfirma" gekoppelt. Diesem ruf wird Ferchau nicht gerecht. Ebenfalls ist Ferchau noch immer in manchen Ecken Deutschlands zu unbekannt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind jederzeit möglich. Egal ob Englisch Kurse oder Tages Seminare. Man muss es nur aktiv einfordern. Während der Pandemie wurden Kurse und Seminare gänzlich auf Remote umgestellt.

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team

Hallo lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre ehrliche und ausführliche Bewertung auf kununu.
Wir freuen uns, dass Sie mit unserer Zusammenarbeit zufrieden waren und eine offene Kommunikation sowie den wertschätzenden Umgang miteinander hervorheben.

Es ist richtig, dass Kennzahlen und die damit verbundenen Ziele, insbesondere für unsere Mitarbeiter im Vertrieb, zum Tagesgeschäft gehören. Sie dienen uns als wichtige Indikatoren um den Unternehmenserfolg sicherzustellen. Dabei lebt jede Vertriebsorganisation vom Engagement der Mitarbeiter, denn die vertriebliche Arbeit basiert üblicherweise hierauf. Schade, wenn Sie dies während Ihrer Tätigkeit teils negativ wahrgenommen haben.

Ihr Feedback ist für uns sehr wertvoll und wir leiten dieses gerne an unsere Niederlassung in Ludwigshafen weiter. Sollten Sie weitere Anregungen haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Viele Grüße
Ihr FERCHAU-Team