Welches Unternehmen suchst du?
FERCHAU Logo

FERCHAU
Bewertung

Technisches Büro, unfreundliche Kollegen, langweilige Aufgaben und wenig Geld

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei FERCHAU GmbH in Kiel gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Im Technischen Büro der Niederlassung wird den ganzen Tag kein Wort geredet. Wenn geredet wird, wird über die Vorgesetzten gelästert. Der Umgangston unter Kollegen ist ansonsten unfreundlich und von oben herab. Die meisten haben den ganzen Tag Kopfhörer im Ohr und ignorieren sich gegenseitig.

Work-Life-Balance

Homeoffice ist nicht erlaubt. Der Kunde selbst bieten Homeoffice in seiner Firma an. Es wird auch nicht daran gearbeitet Homeoffice einzuführen.

Vorgesetztenverhalten

Hinterhältig, man muss aufpassen was man sagt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind langweilig und eintönig.
Man bekommt das zu tun, was der Kunde nicht schafft, oder wo er keine Lust zu hat.
Man ist Arbeiter 2. Klasse.

Gleichberechtigung

Keine Gleichberechtigung und es gibt keine Aufstiegschancen.

Gehalt/Sozialleistungen

unterdurchschnittlich.
Auch wenn einem im Bewerbungsgespräch was anderes gesagt wird, man ist Leiharbeiter und nach dem Tarif wird man bezahlt. Es gibt eine kleine Zulage vom Kunden. Gehaltserhöhungen werden aber dann erstmal mit dieser verrechnet. Man hat keine Chance mehr zu bekommen, da sich auch stark dagegen gewehrt wird, egal wie gerechtfertig die Erhöhung wäre.

Image

Leiharbeiter Firma. In der Niederlassung wird vergebens nach Mitarbeitern gesucht. Hohe Fluktuation. Die Mitarbeiter suchen sich schnell was neues

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance. Viele versuchen vom Kunden übernommen zu werden, um dort aufzusteigen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-TeamReputationsmanagement

Hallo lieber Mitarbeiter,

danke für Ihre Bewertung und das darin enthaltene Feedback. Wir finden es schade, dass Ihre Meinung über unsere gemeinsame Zusammenarbeit in Kiel so negativ geprägt ist und möchten nachvollziehen, wie es dazu gekommen ist.

In Kiel legen wir großen Wert auf eine gute Stimmung sowie den Zusammenhalt und kollegialen Umgang im Team. Dabei ist es uns ein wichtiges Anliegen, dass sich jeder unserer Mitarbeiter wohl und wertgeschätzt fühlt. Lassen Sie sich hier nicht von den Klischees gegenüber Norddeutschen täuschen. Dennoch, wenn Sie sich ungerecht behandelt fühlen oder der Meinung sind, dass abgestimmte Themen, wie z.B. aus dem Bereich der Weiterbildung, nicht weiter verfolgt werden, empfehlen wir Ihnen, dies offen bei Ihrem Vorgesetzten anzusprechen.

Im Punkt Gehalt/Sozialleistungen schreiben Sie von abweichenden Aussagen im Bewerbungsgespräch. Worauf beziehen Sie sich hier genau? Die Basis der Vergütung unserer technischen Mitarbeiter ist der BAP-Tarifvertrag, der für jeden mit den damit verbundenen Eingruppierungskriterien öffentlich einsehbar ist. Je nachdem, in welcher Vertragsart und Branche Sie arbeiten, können Sie ergänzend zu Ihrem Monatsgehalt noch von Branchenzuschlägen profitieren. Das Gehalt wird einvernehmlich zu Beginn Ihrer Tätigkeit bei FERCHAU abgestimmt.

Gerne möchten wir mit Ihnen persönlich über Ihre aktuelle Wahrnehmung sprechen. Nutzen Sie die Möglichkeit und gehen Sie in einen konstruktiven Austausch mit Ihrem Vorgesetzten vor Ort. Nur so haben wir die Chance, Ihre Situation konkret nachzuvollziehen. Sollten hier Vorbehalte vorliegen, können Sie sich jederzeit vertraulich per E-Mail an feedback@ferchau.com wenden.

Viele Grüße
Ihr FERCHAU-Team


[Update]
Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

wir haben gesehen, dass Sie Ihre Bewertung aktualisiert und u.a. um die Angabe "Technisches Büro" ergänzt haben.

Haben Sie vor Ihrem Austritt die Gelegenheit genutzt, offen mit Ihrem Vorgesetzten über Ihre Wahrnehmung zu sprechen? Für einen direkten und offenen Dialog stehen wir Ihnen auch nach Ihrem Austritt jederzeit zur Verfügung. Sollten Sie kein persönliches Gespräch wünschen, können Sie sich auch gerne vertrauensvoll per E-Mail (feedback@ferchau.com) an uns wenden.

Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute.

Viele Grüße
Ihr FERCHAU-Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.