Workplace insights that matter.

Login
FERCHAU GmbH Logo

FERCHAU 
GmbH
Bewertung

Zuverlässiger Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei FERCHAU GmbH in Ludwigshafen am Rhein gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Zuverlässigkeit, Feedbackkultur, Streben nach Weiterentwicklung, Ziel weiterhin die Nr. 1 zu sein, die Personalentwicklungsmaßnahmen, die Able-Academy und die Zusatzleistungen

Verbesserungsvorschläge

Weiter auf Qualität und Langfristigkeit setzen. Mut für Investitionen haben. Den 3-Jahresplan konsequent verfolgen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist grundsätzlich sehr gut, da sich im Team gegenseitig geholfen wird, regelmäßig Statusmeetings abgehalten werden, sodass jeder weiss woran er/sie ist. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Privat wird auch im Kollegenkreis mal etwas gemeinsam unternommen (z.B. gemeinsames Essen, Sport, etc.). Wie jeder mag.

Kommunikation

Es gibt hier eine offene Feedbackkultur und häufiger gegenseitiger Austausch. Es wird offen und verbindlich kommuniziert (z.B. Vereinbarungen immer schriftlich fixiert). In Ludwigshafen wird gerne viel gelacht und manchmal halt auch geflucht. Das gehört meiner Meinung nach auch dazu. Läuft halt nicht immer alles perfekt.
Wichtige Änderungen oder Neuigkeiten werden per Mail oder im Intranet kommuniziert, sodass ich immer gut informiert bin.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind hier eine recht bunte Mischung aus jüngeren, aber auch älteren Kollegen sowie Männern und Frauen. Recht heterogen würde ich sagen. Dies bringt viele Vorteile (Kreativität, neue Sichtweisen, gute Ideen) und einige Herausforderungen mit sich, aber alle helfen sich gegenseitig, denn wir haben alle das gleiche Ziel und sitzen im gleichen Boot. Einige Kollegen treffen sich regelmäßig nach der Arbeit, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Ich verstehe mich mit jedem sehr gut.

Work-Life-Balance

Für mich stimmt die Work-Life-Balance, denn wenn man bei FERCHAU seine Arbeitszeit gut einteilt, dann hat man auch ausreichend Zeit für das Private. Überstunden sind selten notwendig. Die Wochenenden waren bisher immer frei. Mitarbeiter mit Gleitzeitkonten können diese flexibel auf- und auch abbauen (z.B. freitagmittags nach Hause fahren). Als Berufserfahrener habe ich 30 Tage Urlaub/Jahr und kann ohne Probleme im Sommer drei Wochen am Stück nehmen. Klar wäre weniger Arbeit und mehr Freizeit wünschenswert, aber wir sind ja hier nicht bei Wünsch-Dir-was. Ich bin zufrieden.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter hat immer ein offenes Ohr für mich und ist offen für Ideen und Feedback. Ich fühle mich wertschätzend behandelt und gebe die Wertschätzung zurück. Klar ist FERCHAU ein leistungsorientiertes Unternehmen und baut auch einen gewissen Leistungsdruck auf, aber daher weiss ich genau was von mir verlangt wird.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabenbereich ist sehr vielfältig und in einem gewissen Rahmen haben ich ausreichend Gestaltungsfreiräume.

Gleichberechtigung

Da unser Niederlassung recht heterogen aufgestellt ist, würde ich sagen, dass hier Gleichberechtigung gelebt wird. In Führungspositionen könnten meiner Meinung nach mehr Frauen vertreten sein, deshalb nur 4 von 5 Sternen.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büroarbeitsplätze mit in der Regel zwei Monitoren, guter und schneller IT, klimatisierte Arbeitsräume, freundlich gestaltete Pausenräume.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer, aber neben einem Grundgehalt gibt es diverse Zulagen, Altersvorsorge sowie ABLE Zusatzleistungen. Wer gute Leistung bringt, der wird auch belohnt.

Image

FERCHAU steht in Ludwigshafen für qualifizierte Mitarbeiter, sehr gute Mitarbeiterbetreuung und hohe Qualität. Habe noch nichts anderes gehört.

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel geboten und die hauseigene Academy ist sehr engagiert, um allen Mitarbeitern ein passendes Programm zu bieten. Fachspezifische Weiterbildungen werden extern gebucht.


Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen