Navigation überspringen?
  

FEV Europe GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
FEV Europe GmbHFEV Europe GmbHFEV Europe GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 147 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (81)
    55.102040816327%
    Gut (27)
    18.367346938776%
    Befriedigend (27)
    18.367346938776%
    Genügend (12)
    8.1632653061224%
    3,67
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    26.315789473684%
    Gut (4)
    21.052631578947%
    Befriedigend (6)
    31.578947368421%
    Genügend (4)
    21.052631578947%
    2,80
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

Passion. Innovation. Solutions.

Karriere am Puls der Automobilindustrie

FEV ist ein international anerkanntes, führendes Dienstleistungsunternehmen in der Konstruktion und Entwicklung konventioneller und alternativer Antriebe. Zu unserem Leistungsspektrum gehört zudem die Entwicklung neuer Lösungen für energietechnische Anlagen. Darüber hinaus gehört FEV zu den  weltweit führenden Anbietern von Testeinrichtungen für die Antriebsentwicklung.

Unsere Entwicklungsdienstleistungen bieten unseren Kunden echte Mehrwerte zur Erfüllung aktueller und zukünftiger Marktanforderungen. Qualität, kurze Entwicklungszeiten sowie geringe Kosten sind dabei die wesentlichen Leitlinien unseres Geschäfts. Heute werden von der Antriebs- und Energietechnik ständig innovative Fortschritte erwartet. Hierzu trägt FEV mit Konstruktionen, Analysen, Prototypen und Simulationsmethoden bei. Unsere Entwicklungsprojekte reichen dabei bis hin zur Integration der Antriebe in das Gesamtfahrzeug und sogar in die Serienproduktion.

Die FEV Gruppe beschäftigt aktuell hochqualifizierte Spezialisten in einem weltweit aufgestellten Netz von Entwicklungszentren.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

4.700

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Supporting the Present
Developing the Future


FEV bietet neue Technologien, um  heutige sowie zukünftige Vorschriften bezüglich Emissionen- und Kraftstoffverbrauch zu erfüllen – und dies bei gleichzeitig verbesserter Leistungsentfaltung und Akustik sowie optimiertem Komfort. Dabei fühlen wir uns stets den Anforderungen unserer Kunden im Hinblick auf schnellere Entwicklungszyklen, hohe Qualitätsstandards und geringe Kosten verpflichtet.
 
Unsere Ingenieure stellen sich den Herausforderungen der Weltmärkte und sind versiert in der Anwendung modernster Entwicklungsmethoden. Bei der Aufgabe, neue Antriebe und Fahrzeuge für unterschiedliche lokale Märkte zu homologieren, können wir auf die Erfahrungen vieler Projekte und unser internationales Netzwerk zurückgreifen.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Kinderbetreuung - http://www.karlinis.de
  • Kantine
  • Betriebs-Sport
  • Mitarbeiter-Events
  • Betrieblilche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliches Vorschlagswesen

33 Standorte

Für Bewerber

Videos

Karriere am Puls der Automobilindustrie
Faces of FEV Making of

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Impulsgeber im Engineering-Bereich sind wir immer auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit Leidenschaft innovative Ideen vorantreiben.

Spannende Projekte, individuelle Schulung und Weiterbildung sowie weltweite Karriere-Möglichkeiten machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Gesuchte Qualifikationen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ständig:

  • Maschinenbau-Ingenieure
  • Elektrotechnik-Ingenieure
  • Software-Entwickler
  • Applikations-Ingenieure
  • Naturwissenschaftler

Wir bieten Ihnen den richtigen Einstieg in unser Team. Als schnell wachsendes Unternehmen sind wir erfahren in der Integration neuer Kolleginnen und Kollegen. Die Förderung Ihrer Talente empfnden wir auch als unsere Chance.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal auf unserer homepage unter http://career.fev.com


Da wir täglich eine große Anzahl an Bewerbungen erhalten, kann die Bearbeitung der einzelnen Bewerbungen, insbesondere bei Initiativbewerbungen, einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

FEV Europe GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,67 Mitarbeiter
2,80 Bewerber
4,33 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Das Miteinander ist tatsächlich ein Miteinander. Wer freundlich und offen auf Kollegen und Vorgesetzte zugeht, bekommt offene und ehrliche Antworten.

Vorgesetztenverhalten

Die Unternehmenskultur sieht es vor, dass offen und nachvollziehbar Entscheidungen getroffen und kommuniziert werden. Vorgesetzte sind auch gehalten ihre eigene Einstellung und ihr Führungsverhalten zu trainieren und Mängel abzustellen - allerdings kann man niemandem hinter die Stirn sehen. Die Anzahl von guten Vorgesetzten halte ich persönlich für recht hoch - woanders hab ich auch schon andere Dinge erlebt ...

Kollegenzusammenhalt

Kollegialität wird groß geschrieben. Natürlich gilt auch hier: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es hinaus ...

Interessante Aufgaben

Wer eine Affinität zu Verbrennungsmotoren und Fahrzeugen hat oder sonst an aktueller Technologie interessiert ist, ist hier richtig

Kommunikation

Der Informationsfluss ist in der Regel gegeben. Durch Beteiligungsinstrumente ist sichergestellt, dass jeder Mitarbeiter monatlich den Grad der Zielerreichung erfährt.
Es gibt eine offene Kommunikation, die in der Regel zu mindestens zwei Vollversammlungen der Belegschaft pro Jahr führt

Gleichberechtigung

Ich bin zu FEV gewechselt, weil ich als Mann in meiner vorherigen Stelle aufgrund eines Frauenförderungsprogramms massiv benachteiligt wurde. Meines Erachtens werden hier Mitarbeiter aufgrund Ihrer Leistung geschätzt und nicht aufgrund ihres Geschlechts.

Umgang mit älteren Kollegen

Mit den Jahren gehöre ich schon zu den älteren Kollegen. Ich erlebe eine hohe Wertschätzung. Dabei spielt es natürlich auch eine Rolle dass ich über Jahre hinweg eine hohe Leistungsbereitschaft gezeigt habe und dem mir entgegengebrachten Vertrauen gerecht wurde.

Karriere / Weiterbildung

Ein internes Kariere Portal zeigt deutlich an, wie sich der einzelne Mitarbeiter weiterentwickeln kann. Es ist allerdings auch möglich, einfach nur seinen Job gut zu machen und Indianer zu bleiben. Es besteht glücklicherweise kein Zwang zur Kariere. Die Weiterbildung muss man ab und zu suchen, aber wer kommunizieren kann, dem wird geholfen.

Gehalt / Sozialleistungen

Absolut zufrieden!
Von anderen Unternehmen hört man Horrorgeschichten wie verspätete Auszahlung, das gibt es bei FEV nicht. Gehaltsniveau und Sozialleistungen sind aus meiner Sicht OK. Es mag Abteilungen geben, die sich rühmen besonders kostengünstig bei den Gehältern zu sein. Das sind dann aber auch die, mit den höheren Fluktuationen ...

Arbeitsbedingungen

Ein so dynamisch wachsendes Unternehmen wie die FEV muss einfach Probleme mit zu wenig Büroraum haben. Man arbeitet daran, auch durch eigene Baumaßnahmen. Das stärkt unter anderem auch mein Vertrauen in die Nachhaltigkeit des Unternehmens.
IT Ausstattung wird in regelmäßigen Abständen ausgetauscht - dem Leasing sei Dank.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Dieses Unternehmen verdient seit Jahrzehnten sein Geld mit Umweltschutz - wenn man die Steigerung der Effizienz von Verbrennungsmotoren und die Verbesserung der Abgasentgiftung dazu rechnet. Daneben rücken persönliche Fitness und die Erhaltung der Gesundheit immer stärker in den Fokus der Unternehmensführung. Von Leasingfahrrädern bis hin zur Anpassung des Büroarbeitsplatzes an den Körperbau des einzelnen Mitarbeiters.

Work-Life-Balance

Die Anforderungen der Kunden bestimmen den Tagesablauf, aber das ist mit wenigen Ausnahmen überall so. Die Vorgesetzten sind gehalten neben den gesetzlichen Vorgaben (z.B. Arbeitszeitgesetz) auch die internen Regeln für Vorgesetzte zu beachten. Die meisten halten sich auch dran. Es gibt einen Betriebskindergarten, Duschen, demnächst ein Fitness Raum ...

Image

Wir bearbeiten High Tech Themen, aber auch hier wird nur mit Wasser gekocht.
Das Unternehmen hat einen guten Ruf und dem wird es in der Regel gerecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Der aktuell vom Unternehmen eingeschlagene Weg ist gut. Man muss allerdings auch bei den 'nicht produktiven' Bereichen Personalzuwachs zulassen, um dort die Effizienz gerade bei allgemein steigender Mitarbeiteranzahl nicht nur halten, sondern auch steigern zu können.

Pro

Man merkt deutlich, dass das Unternehmen familiengeführt ist. Es gibt keine 'hire and fire' Mentalität, auch nicht im Ansatz. Leider gilt dies nur für Mitarbeiter mit unbefristeten Verträgen. Die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt ist daher ein deutliches Zeichen für eine Abkehr von Vertragsbefristungen und dem Einsatz von Leiharbeitnehmern. Das führt nur zu einem Know How Abfluss.

Contra

Richtig schlecht finde ich gar nichts, sonst wäre ich schon längst nicht mehr da ...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FEV Europe GmbH
  • Stadt
    Aachen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite in einem hellen und gut ausgestatteten Büro mit drei weiteren Kollegen. Da ich internationalle Projekte betreue, bewege ich mich viel in der Firma und kommuniziere mit vielen Mitarbeitern. Im großen und ganzen passt alles gut. Kleine Problemchen gibt es immer, diese gibt es jedoch überall.

Vorgesetztenverhalten

Vor eineigen Monaten habe ich auf eigenen Wunsch die Abteilung gewächselt. Sowohl mit meinem alten als auch mit dem neuen Vorgesetzten hatte ich nie ein Problem gehabt. Ganz umgekehrt, in schwierigen Situationen habe ich immer gute Unterstützung bekommen.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann mich über meine Kollegen nicht beklagen. Menschen sind unterschiedlich und keiner von uns ist einfach. Es kommt schon vor, dass wir Klartext miteinander reden müssen. In dem Berufsleben herrscht nicht immer eine absolute Wohlfühlstimmung. Aber in Projekt- und Arbeitsteams, die ich bis jetzt erlebt habe, haben wir immer geschafft freundlich und kollegial miteinander umzugehen.

Interessante Aufgaben

Insbesondere nach dem Abteilungswechsel bin ich von meiner Arbeit immer mehr begeistert. Ich lerne jeden Tag neue Sachen in anspruchsvollen Projekten von sehr fähigen Menschen. Es ist alles andere als einfach, aber ja, sehr interessant!

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert in der Firma. Unsere wöchentliche Abteilungsmeetings sind dafür sehr gut. Klar, es gibt auch Verbesserungspotenziale. Mir persönlich würde eine stärkere Unterstützung einiger Zentralbereiche (IT, Controlling) weiterhelfen.

Gleichberechtigung

Als Frau in einer Männerdomäne muss man immer beweisen, was man kann. Ich behaupte, dass ein Mann in der gleichen Situation es etwas einfacher haben würde. Aber ich habe es nie erlebt, dass ich als Spezialist nicht akzeptiert wurde. Allerdings kann ich nicht beurteilen, ob eine Frau hier zu einer höheren Führungskraft werden könnte. Ich habe es nicht probiert.

Karriere / Weiterbildung

Ich kenne bessere Witerbildungskonzepte aus anderen Unternehmen. Es werden jedoch viele Trainings angeboten (z.B. im Projektmanagement Bereich).

Gehalt / Sozialleistungen

Man darf natürlich die Gehälter hier mit denjenigen in machnen Großstädten wie München oder Frankfurt vergleichen. Dafür ist das Leben in Aachener Raum relativ preiswert.

Arbeitsbedingungen

Mein Arbeitsplatz ist voll in Ordnung und ergonomisch. Ich bin auch gut ausgestatten um flexibel und mobil zu arbeiten: Laptop, Head set etc. Ein vernünftiges Smartphone wäre jedoch von Vorteil. Das einfache Handy (nur zum telefonieren) entspricht nicht mehr der Zeit.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier könnte es mehr passieren in unserer Firma, wäre jedoch mit z.T. höreren Investitionen verbunden: z.B. bessere Wärmeaustausch-Konzepte für Prüfhallen und IT-Serverräume.

Work-Life-Balance

Als beruftstätige Mutter muss ich auf die Work-Life-Balance besonders achten. Und es klappt! Wenn ich freie Tage für meine Tochter brauche, finden mein Vorgesetzter und ich immer eine Lösung. Ich kann meine Aufgaben weitgehend selbstständig strukturieren und ziemlich flexibel bearbeiten. Wichtig ist natürlich dabei, dass die Arbeit gemacht wird. Wünschenswert wäre hier eine Home-Office-Option, die momentan noch nicht vorhanden ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Home office, moderne Smartphones nicht nur für Führungskräfte

Pro

Gute Arbeitsumgebung in einem modernen Unternehmen, interessante Aufgaben, familienfreundliche Atmosphäre.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FEV GmbH
  • Stadt
    Neuenhofstr. 181, 52078 Aachen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Feb. 2018 (Geändert am 02.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wie man in den Wald reinruft so schallt es halt raus. Generell sehr gute Atmosphäre mit den allermeisten Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Generell faires Verhalten. Dafür sorgt auch das Arbeiten im Team das ohne ein gutes Miteinander gar nicht funktionieren würde. Schließlich sitzen alle im gleichen Boot.

Kollegenzusammenhalt

Normal, gibt auch sehr viele auch außerdienstliche Aktivitäten die man mit Kollegen teilen kann.

Interessante Aufgaben

Allerdings. Und die Firma freut sich wenn sich jemand für eine besondere Aufgabe stark machen möchte. Entsprechend viel Chancen gibt es für die die sie gerne nutzen möchten.

Kommunikation

Ein sehr starker Vorteil sind die, trotz der angestiegenen Größe, immer noch kurzen Kommunikationswege

Gleichberechtigung

Es ist nicht immer einfach alle gleich zu behandeln weil alle einfach nicht gleich sind. Jeder hat so seine Stärken und Schwächen. Aber man bemüht sich doch sehr allen gerecht zu werden.
Sehr schön, und das wird leider nur selten erwähnt, ist das wir hier etliche Kulturen und Nationalitäten unter einem Dach haben. Mir persönlich ist keinerlei Vorfall bekannt wo ausländische Kollegen in irgendeiner Form auf Grund ihrer Herkunft benachteiligt werden. Es ist wirklich interessant zu sehen wie eine gemeinsame Aufgabe automatisch integriert. Gleichzeitig auch sehr interessant mal als Deutscher mit Hilfe unserer ausländischen Zweigstellen in andere Kulturen rein zu schnuppern. In meinen Augen eines der stärksten Merkmale der FEV. Das Wort "Ausländer" oder "Integration" ist hier überhaupt kein Thema.

Umgang mit älteren Kollegen

Null Probleme. Zumal sie auch sehr viel Erfahrung gesammelt haben die jeder nutzen kann wenn er möchte.

Karriere / Weiterbildung

Keine Klagen, wer will der kann. Es gibt Weiterbildungsmaßnahmen die von der Firma getragen werden. Auch die Karrierelaufbahn kann vom Mitarbeiter überdurchschnittlich selbst beeinflußt werden. Das zeigen mir die Erfahrungen die ich in anderen Firmen gemacht habe.

Gehalt / Sozialleistungen

Kann ich nicht klagen

Arbeitsbedingungen

Manchmal Platzprobleme aufgrund des schnellen Wachstums. Hat man aber mittlerweile im Griff.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltstandards werden eingehalten und gelebt.
Sozialbewußtsein: Kindergarten nebenan! und wenn mal jemand Probleme hat wie alleinerziehend oder krankes Kind usw. dann kriegen wir das im Team immer irgendwie hin.

Work-Life-Balance

Es wird viel verlangt. Das bringt die Automobilindustrie so mit sich. Es gibt allerdings auch sehr viel Freizügigkeit im Austausch. Kein 9-5 Job, dafür sehr viel interessanter

Image

soweit es die Firma betrifft so ist das Image bei den Kunden sehr gut.

Pro

Geschäftsführung findet auch Zeit für die Sorgen des kleinen Mitarbeiters. Das haben mehrere Beispiele gezeigt und das finde ich sehr gut!
Kulturelle Vielfalt wie ich sie bisher noch nirgendswo gesehen habe.
Immer die Möglichkeit seinen Job selbst interessanter zu gestalten oder die Abteilung zu wechseln.

Contra

Nichts wirklich signifikantes. Die Firma hat sich immer noch eine gewisse "Jugend" und Wandlungsfähigkeit bewahrt. Meine Erfahrungen in anderen Firmen waren deutlich schlechter

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FEV GmbH
  • Stadt
    Neuenhofstr. 181, 52078 Aachen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Bewertungsdurchschnitte

  • 147 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (81)
    55.102040816327%
    Gut (27)
    18.367346938776%
    Befriedigend (27)
    18.367346938776%
    Genügend (12)
    8.1632653061224%
    3,67
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    26.315789473684%
    Gut (4)
    21.052631578947%
    Befriedigend (6)
    31.578947368421%
    Genügend (4)
    21.052631578947%
    2,80
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

FEV Europe GmbH
3,58
168 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,07
55.892 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.727.000 Bewertungen