Let's make work better.

Finory AG Logo

Finory 
AG
Bewertungen

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,8Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Aufstrebendes Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegiales Miteinander auch in stressigen Projektphasen

Image

Für die Größe und das Alter der Finory sehr präsent im Markt. Insbesondere im Bereich SAP (FPSL) für Banken sehr gutes Standing durch erfolgreiche Projekte. Außerhalb der "Bubble" sicherlich eher unbekannt

Work-Life-Balance

Sehr gute Auftragslage führt beratungstypisch nicht selten zu längeren Arbeitstagen. Wo es der Kunde möglich macht, können Arbeitszeiten sehr frei eingeteilt werden. Vergleichsweise wenig interne Termine / Abstimmrunden zu Rand-Zeiten. Home-Office ist absoluter Regelfall

Gehalt/Sozialleistungen

Deutlich über den Wettbewerbern

Arbeitsbedingungen

IT-Ausstattung einwandfrei; Hardware für Homeoffice wird vollumfänglich organisiert. Bahnfahrten 1. Klasse, usw.

Kommunikation

Regelmäßige Kommunikation der Geschäftsführung bezüglich neuer Projekte, Unternehmenszahlen, usw.

Interessante Aufgaben

Die Finory deckt von den Themen her sicher eine Nische ab. Wer sich aber für Finanzarchitektur begeistern kann; findet hier vielfältige Möglichkeiten. Dass bei der Begleitung von Implementierungs-Projekten mit Laufzeiten >2 eine gewisse Routine aufkommt, lässt sich nicht immer vermeiden.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Teamgeist, offene Kommunikation, Weiterbildungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von Vertrauen und Fairness. Das Klima zwischen den Kollegen und Kolleginnen ist offen und wertschätzend.

Work-Life-Balance

Eine gesunde Work-Life-Balance hat einen großen Stellenwert im Unternehmen. Es wird Rücksicht auf private Gegebenheiten genommen. Da die Arbeit projektbezogen erfolgt, kann in Teilen der Projekte die Arbeitszeit von einem klassischen 9 to 5 Job abweichen.

Karriere/Weiterbildung

Es wird Wert auf eine individuelle Weiterbildung und Karriereentwicklung gelegt. Schulungen können individuell nach Interesse gewählt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist innerhalb der Branche überdurchschnittlich. Zudem werden Sozialleistungen wie Essenszuschuss, Firmenwagen etc. geboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umwelt- und Sozialbewusstsein ist sehr ausgeprägt und wird aktiv in der Unternehmenskultur gelebt. Reisetätigkeiten erfolgen größtenteils per Bahn und es gibt Möglichkeiten der E-Mobilität Förderung. Zusätzlich unterstützt das Team einmal im Jahr, im Rahmen einen Social Days, ein soziales Projekt.

Kollegenzusammenhalt

Das Teamgefühl ist sehr ausgeprägt und der Zusammenhalt zwischen den einzelnen Kollegen bzw. Kolleginnen sehr stark. Man kann sich mit Problemen und Fragen an jede/n wenden.

Vorgesetztenverhalten

Die Hierarchien sind im Unternehmen sehr flach. Die Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten erfolgt auf Augenhöhe. Ziele, Weiterentwicklungsmöglichkeiten werden in regelmäßigen Abständen gemeinsam erarbeitet und aktiv umgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen ermöglichen ein effektives und schnelles arbeiten. Equipment und Büroräume sind sehr modern und auf dem neuesten Stand der Technik. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit aus dem Home Office zu arbeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation ist stets offen. Mitteilungen über Veränderungen, erzielte Ergebnisse etc. werden immer in der gesamten Runde besprochen und ggf. gemeinsam diskutiert. Jede Meinung wird gehört und einbezogen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben und Inhalte sind sehr vielfältig und werden in verschiedenen operativen Projekte vermittelt. Es besteht die Möglichkeit eigene Interessen mit einzubringen und somit das eigene Aufgabengebiet zu steuern und beeinflussen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein spannendes Unternehmen mit großer Zukunft

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist untereinander stets sehr locker und angenehm.

Image

Ein noch relativ junges Unternehmen, was sich jedoch bereits bei großen Banken im DACH Raum ein gutes Standing erarbeiten konnte.

Work-Life-Balance

Es wird großen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance gelegt. In bestimmten Projektphasen darf man allerdings nicht mit einem klassischen 9-5 Job rechnen.

Karriere/Weiterbildung

Jede Schulung/Zertifikat etc. wird unterstützt. Zudem lernt man durch die anspruchsvollen Aufgaben stets dazu.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist besonders zum Einstieg überdurchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden nahezu alle Reisen mit dem Zug durchgeführt. Zudem besteht die Möglichkeit ein Fahrrad oder ein E-Auto zu leasen.

Kollegenzusammenhalt

Auf das Arbeiten als Kollektiv wird sehr viel Wert gelegt.
Zudem gibt es viele gemeinsame Aktivitäten, wie OffSite-Wochen, Weihnachtsfeiern, Social-Days etc., was den Zusammenhalt fördert.

Vorgesetztenverhalten

Stets respektvoll, wertschätzend und fair.

Arbeitsbedingungen

Man erhält einen Homeoffice Vertrag und ist dadurch sehr flexibel. Ca. alle 2 Wochen ist man zudem bei einem Kunden vor Ort, wodurch auch der persönliche Austausch mit dem Team nicht zu kurz kommt.

Kommunikation

Bei Problemen oder Fragen kann man sich jederzeit an seine Kolleg/innen wenden. Kritik wird stets offen kommuniziert.

Gleichberechtigung

Das Geschlecht oder die Herkunft spielt keine Rolle.

Interessante Aufgaben

Wer sich für den Bereich Accounting & Finanzarchitektur in Verbindung mit neuen digitalen Lösungen interessiert, findet hier auf jeden Fall spannende Aufgaben.


Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Consulting mit Start-Up Flair

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist sehr offen und kollegial. Man fühlt sich direkt wohl und wie in eine "Freundesgruppe" integriert. Es wird Wert auf die Meinung von jedem gelegt.

Image

Innerhalb der Branche ein gutes Image. Wer sich mit Consulting im Bankenbereich nicht auskennt, wird die Firma nicht kennen.

Work-Life-Balance

Für ein Consulting Unternehmen steht die Work-Life-Balance sehr im Vordergrund und es wird ein großer Wert auf ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeit und Freizeit gelegt. Jedoch ist auch hier Consulting kein 9-5 Job.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen erfolgen hauptsächlich individuell und an die Bedürfnisse der einzelnen Person angepasst.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist im Vergleich zu Wettbewerbern überdurchschnittlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umwelt- und Sozialbewusstsein ist sehr ausgeprägt. Bahnfahrten werden gefördert und als Dienstfahrzeuge stehen ausschließlich E-Fahrzeuge zur Auswahl. Es wird sich einmal im Jahr an einem Sozialen Projekt beteiligt.

Kollegenzusammenhalt

Man kann jederzeit mit Fragen oder Anregungen auf die Kollegen zukommen. Bei Problemen wird einem schnell geholfen.

Vorgesetztenverhalten

Man wird in Entscheidungen einbezogen und nach der eignen Meinung / Einschätzung gefragt. Der Umgang ist immer respektvoll und man wird wertgeschätzt. Die flachen Hierarchien tragen hierzu bei.

Arbeitsbedingungen

Man wird stets mit dem neuesten technischen Equipment ausgestattet. Zuaätzlich gibt es eine super Home-Office Ausstattung.

Kommunikation

Die Kommunikation funktioniert über Tools wie Teams einwandfrei. Es gibt regelmäßige Austauschtermine der gesamten Belegschaft und zusätzlich mehrmals die Woche Austauschtermine innerhalb der einzelnen Projektteams.

Interessante Aufgaben

Wer sich für Accounting Themen begeistern kann, wird hier mit sehr interessanten und auch anspruchsvollen Themen konfrontiert.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Interessante Aufgaben, viel Flexibilität, sehr gutes Gehalt

4,8
Empfohlen
Werkstudent/in

Verbesserungsvorschläge

Das Onboarding hätte bei mir etwas organisierter sein können. Ich wusste am ersten Tag nicht, wann ich anfangen soll und wie der erste Tag aussieht. Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden

Arbeitsatmosphäre

Ich fühlte mich nach kurzer Zeit super wohl. Der Umgang von Vorgesetzten und allen Mitarbeitern untereinander ist locker und humorvoll, aber auch wertschätzend und vertrauensvoll.

Work-Life-Balance

Da ich auch im Homeoffice arbeiten darf und mir meine Arbeitszeiten legen durfte wie ich es brauche, ist die Arbeit gut mit meinem Studium vereinbar

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist super! Man merkt, dass sich Teile des Teams schon länger kennen und es eingespielt ist. Gleichzeitig werden neue Kollegen herzlich aufgenommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist überdurchschnittlich denke ich. Bei fast allen anderen Firmen, bei denen ich mich beworben hatte, hätte ich weniger verdient.

Interessante Aufgaben

Super abwechslungsreiche und auch verantwortungsvolle Aufgaben. Ich bekomme viele Einblicke in verschiedene Themenfelder. Das war wonach ich gesucht hatte und der Grund wieso ich meinen ehemaligen Werkstudentenjob aufgegeben habe.


Image

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Dynamischer und moderner Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Werkstudent/in

Arbeitsatmosphäre

Alle Kollegen sind super nett und kollegial - jeder ist Willkommen und ein Bestandteil des Teams.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist vor allem durch die Möglichkeit der Remotearbeit sowie auch der Prämisse, dass Arbeit und persönliches Leben in einem guten Einklang stehen muss, geprägt und fair! Trotzdem muss man sich bewusst sein, dass ein Consulting Job nicht immer 9 to 5 ist.

Karriere/Weiterbildung

Wer Weiterbildungen anstrebt, sei es fachspezifische oder beispielsweise auch ein Master/MBA abroad, wird dabei unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen sehr attraktiv.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist wirklich hervorzuheben, man kann sich auf jeden im Unternehmen verlassen und es wird viel Wert auf das Zwischenmenschliche gelegt.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten sind immer freundlich zu mir und helfen dabei meine Expertise weiter aufzubauen. Dabei nehmen Sie sich ausreichend Zeit, sind motivierend und geben einem die Chance immer weiter zu wachsen.

Kommunikation

Es wird eine offene, respektvolle Kommunikation gelebt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und da die Finory AG noch ein vergleichsweise junges Unternehmen ist bekommt man neben der Vermittlung von Fach- und Methodenkenntnisse auch den Aufbau eines Unternehmens vermittelt.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Eine einzigartige Gelegenheit.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Meinung von jedem Teammitglied wird geschätzt und man ist aufgefordert seine eigene Sichtweise einzubringen. Die persönliche Wertschätzung und der Austausch von Ideen spielen bei der Finory eine elementare Rolle.

Image

Die Marktpräsenz wird kontinuierlich ausgebaut. Zu den Mandanten gehören namenhafte Banken in der DACH-Region.

Work-Life-Balance

Consulting ist zwar kein Nine-to-Five Job, dennoch wird auf Work-Life-Balance und eine gerechte Verteilung der Arbeitslast geachtet.

Karriere/Weiterbildung

Alles ist möglich. Alle Türen stehen einem offen. Weiterbildungen werden gefördert. Auf eine individuelle Förderung der Mitarbeiter wird viel Wert gelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Kompetitives Gehalt. Viele zusätzliche Leistungen werden angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ehrenamtliche Tätigkeiten werden gefördert und auf ein klimaneutrales Reisen wird geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Man unterstützt sich gegenseitig und man kann sich auf das Team verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Man wird vom Vorgesetzten gefordert und gefördert. Vorgesetzte sind jederzeit ansprechbar und haben auch immer ein offenes Ohr für Verbesserungs- und Lösungsvorschläge.

Arbeitsbedingungen

Moderne Laptops und Software stehen zur Verfügung.

Kommunikation

Kurze Dienstwege. Es findet ein wöchentlicher Austausch statt, in dem jeder seine persönlichen Themen einbringen kann.

Interessante Aufgaben

Dadurch, dass die Finory noch ein relativ junges Unternehmen ist, wird man in sehr viele Prozesse und Projekte eingebunden. Man kann bereits frühzeitig an wichtigen Unternehmensentscheidungen mitwirken und eigene Teilprojekte übernehmen. Die eigene Lern- und Entwicklungskurve ist sehr steil. Es gibt viele spannende Projekte an denen man mitarbeiten kann.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Unternehmen mit Start-up Charakter und viel Potential

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Team, interessante Themenfelder, attraktives Gehaltmodell und sehr ausgeprägtes Sozialverhalten

Arbeitsatmosphäre

Sehr offenes und kollegiales Team mit unterschiedlichsten Charakteren. Wertschätzung und offenen Türen sind hier keine Buzzwords.

Image

Bisher zwar kein großer Name im Markt, aber dennoch hat Finory in der kurzen Zeit seit Gründung bereits ein super Standing bei den Kunden aufgebraut sowie eine gute Präsenz bei Linkedin erreicht.

Work-Life-Balance

Nine-to-Five ist wie üblich in der Beraterwelt nicht zu erwarten. Des Weiteren sollte man eine gewisse Flexibilität sowohl zeitlicher als auch örtlicher Natur mitbringen. Dennoch bemühen sich alle stets um eine angemessene Work-Life-Balance, was auch vom Führungsteam gefördert wird.

Karriere/Weiterbildung

Super Karrierechancen durch steile Lernkurve auf Projekten. Weiterbildungen werden individuell abgestimmt.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr attraktives Gehaltmodel mit gutem fix und motivierendem variablen Bestandteilen. Weitere Sozialleistungen über einen externen Anbieter folgenden ab Q1 2022.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei Bedarf kann man ein E-Auto als Firmenwagen wählen. Ansonsten wird viel CO2-neutral mit der Bahn gereist. Ansonsten werden noch jährlich freie Tage für ehrenamtliche Tätigkeiten gewährt.

Kollegenzusammenhalt

Junges und dynamisches Team. Auch abseits des Schreibtischs kann man sich zum Feierabend auf ein Kaltgetränk treffen.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden vom Führungsteam in Entscheidungen einbezogen. Man kann jederzeit Ideen einbringen und Herausforderungen kommunizieren. Für alle "Probleme" findet man gemeinsam eine Lösung.

Arbeitsbedingungen

Stets neustes IT-Equipment (iPhone, Laptop, Bildschirme, etc.)

Kommunikation

Wöchentliche Abstimmung mit dem gesamten Team vom Vorstand bis zum Werkstudenten, in welchem neue Entwicklungen besprochen und Ideen eingebracht werden. Darüber hinaus laufende Abstimmungen in jeweiligen Projektteams. Man findet immer ein offenes Ohr bei Fragen und Herausforderungen.

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältiges Aufgabenspektrum im Bereich Accounting / IT von Finanzinstituten. Man übernimmt bereits früh Verantwortung für (Teil-)Projekte und hat somit eine sehr schnelle Lernkurve, die ich sehr schätze.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Spannender Arbeitgeber mit vielen Chancen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr harmonisches Team, keine Ellbogenmentalität

Work-Life-Balance

Schnell wachsendes Unternehmen und von daher kann es gelegentlich mal etwas mehr auf dem Tisch sein.

Karriere/Weiterbildung

Bisher wurde jede Fortbildung gefördert

Vorgesetztenverhalten

Sind jederzeit ansprechbar in allen Belangen

Interessante Aufgaben

Es wird einem nicht langweilig und das Wachstum bietet viele spannende Projekte


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Aufstrebendes Unternehmen mit Zukunft

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist geprägt durch Offenheit und gegenseitige Wertschätzung. Die hohe Motivation der MitarbeiterInnen ist dauerhaft spürbar und schafft ein Arbeitsumfeld, in dem man gerne tätig ist.

Work-Life-Balance

Ausgeglichene Work-Life-Balance ist definitiv möglich, auch wenn es in der Natur der Sache liegt, dass bei einem jungen Beratungsunternehmen die Tätigkeiten auf eine geringere Anzahl an Mitarbeiter/Innen verteilt werden.

Karriere/Weiterbildung

Statt standardmäßigen Schulungen wird bei Finory Wert auf eine individuelle Förderung gelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Attraktives Gehaltsmodell

Kollegenzusammenhalt

Hier ist spürbar, dass alle an einem Strang ziehen und das Wort "Team" nicht nur eine leere Worthülse darstellt.

Vorgesetztenverhalten

Stets respektvoller und wertschätzender Umgang.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausrüstung, die einem das tägliche Arbeiten enorm erleichtert.

Kommunikation

Das Management legt Wert auf eine regelmäßige und offene Kommunikation und lebt dieses Verhalten vor.

Interessante Aufgaben

Auch als junger Mitarbeiter wird man schnell in größere Projekte eingebunden und verantwortet eigene Teilprojekte. Hierdurch kann man sich sowohl fachlich- als auch persönlich schnell weiterentwickeln.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 15 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Finory durchschnittlich mit 4,8 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte). 100% der Bewertenden würden Finory als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 15 Bewertungen gefallen die Faktoren Gehalt/Sozialleistungen, Arbeitsatmosphäre und Kollegenzusammenhalt den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 15 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Finory als Arbeitgeber vor allem im Bereich Work-Life-Balance noch verbessern kann.
Anmelden