Finory AG Logo

Finory 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,8
kununu Score8 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 5,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,7Karriere/Weiterbildung
    • 5,0Arbeitsatmosphäre
    • 4,7Kommunikation
    • 5,0Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 5,0Vorgesetztenverhalten
    • 5,0Interessante Aufgaben
    • 5,0Arbeitsbedingungen
    • 4,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 5,0Gleichberechtigung
    • 5,0Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Finory AG ist ein junges, dynamisches und aufstrebendes Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Rechnungswesen, Finanzberatung und Transformationsvorhaben. Unsere Stärke liegt in der Verbindung von hoher fachlicher Expertise in den Bereichen der internationalen und nationalen Rechnungslegung mit technischem Know-How und Erfahrung bei der Einführung und Anpassung von IT-Systemen. Branchenbedingt liegt hier ein besonderer Schwerpunkt auf den Produkten der SAP.

Unsere Kunden schätzen uns für unsere fundierte aber gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise, unser persönliches Engagement und die Leidenschaft, mit der wir unsere Themen und Projekte bearbeiten sowie Flexibilität und Kundenorientierung. Wir verstehen unsere Arbeit als Visitenkarte und beste Empfehlung für die Zukunft.

Die Finory AG ist auch: eine Herzensangelegenheit. Wir sind mit Leib und Seele überzeugt vom Potential und Wert unseres Teams. Davon, dass wir die Unternehmen unserer Kunden besser machen können. Gemeinsam.

Produkte, Services, Leistungen

Ob Fachkonzeption, Vorstudie, Softwareauswahl, Projektplanung oder Prozessoptimierung: Im Bereich Accounting und Finance decken wir als technisch versierte Fachberater die gesamte Wertschöpfungsbreite ab und können unsere Kunden in allen Projektphasen und Themenbereichen unterstützen. Wir kombinieren Fachexpertise mit Pragmatismus, Zielorientierung mit dem Blick fürs Detail, Engagement mit Spaß an Projekten.

Zu unseren Leistungen gehört:

  • Einführung von SAP FPSL
  • Anwendung von Accountingstandards
  • Optimierung von Reportingprozessen
  • SAP S/4HANA Conversion
  • Vorstudien und Softwareauswahl
  • Einführung okadis Accounting Platform
  • Transformationsplanung

Kennzahlen

Mitarbeiter10-15

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 7 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    86%86
  • FirmenwagenFirmenwagen
    71%71
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71
  • DiensthandyDiensthandy
    71%71
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    57%57
  • EssenszulageEssenszulage
    57%57
  • CoachingCoaching
    43%43
  • RabatteRabatte
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    43%43
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    14%14

Was Finory AG über Benefits sagt

Von: flachen Hierachien, einem dynmaischen Team, Offices in Frankfurt und Düsseldorf aber auch Homeoffice und beim Kunden, zu E-Auto inklusive "Tank"Kosten, JobLunch, JobRad und Kita Betreuungszuschuss.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Vom Praktikanten bis zum erfahrenen Senior Consultant: Wir suchen Menschen, die sich genau wie wir für Finance und Accounting Themen begeistern!

  • Berufserfahrene (Senior Consultants)
  • Berufseinsteiger (Consultants)
  • Werkstudenten
  • Praktikanten

Schau dir unsere aktuellen Stellenausschreibungen an: https://finory.de/de/wen-wir-suchen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

FAQs

Hier beantwortet Finory AG häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Aber gern! Als junges und dynamisches Team freuen wir uns auf frischen Wind und neue Ideen.
    Als Praktikant wirst Du bei uns auch keineswegs nur langweilige Backoffice-Tätigkeiten machen müssen. Ganz im Gegenteil: Du bist fester Bestandteil der Projektteams und arbeitest aktiv in Projekten Seite an Seite mit erfahrenen Beratern und dem Kunden mit.
    So bekommst Du nicht nur einen tollen Einblick in unsere Arbeitsweise, Themen und Kultur, sondern wirst in kurzer Zeit auch enorm viel Lernen und das Beste aus deinem Praktikum holen.

  • Einen guten Berater macht nicht aus, dass er jedes Problem schon gesehen und auf alles eine Antwort hat. Stattdessen geht es darum, mit Spaß an neue Themen und Herausforderungen heranzugehen, schnell Wissen aufzubauen und gemeinsam mit dem Kunden und dem Team innovative Lösungen zu erarbeiten.

    Daher ist Berufserfahrung natürlich hilfreich und für manche Positionen unabdingbar. Es ist umgekehrt allerdings auch nicht alles.

    Solltest Du keine Berufserfahrung aufweisen, startest Du bei uns als Consultant und wirst ab Tag 1 konsequent gefördert und durch die Arbeit auf Projekten persönlich und fachlich auf weitere Aufgaben vorbereitet. Dass Du dabei vielleicht weniger Erfahrung hast als Deine Teammitglieder stellt kein Problem dar. Jede Meinung zählt gleich viel und es gilt stets, dass sich die beste Idee durchsetzt - unabhängig davon, wer diese hatte.

  • Das erste Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dem erlangen eines Gefühls hinsichtlich der Persönlichkeit, der Motivation und auch den fachlichen und technischen Vorkenntnissen.

    Der Ablauf kann dabei grob in drei Bereiche geteilt werden:

    - Im ersten Teil stellen wir uns gegenseitig vor. Wir erzählen etwas zu uns, zu Finory und was Dich bei uns und auf den Projekten erwarten könnte. Du gibst uns einen Einblick in die wesentlichen Stationen Deines Werdegangs, Deiner Motivation und was Dir bei Deinem Arbeitgeber besonders wichtig ist.

    - Im zweiten Teil sprechen wir über Inhalte. Wir möchten durch einige Fragen zu den für uns wichtigen Themen einen Eindruck von Deinen Vorkenntnissen und inhaltlichen Interessen, aber auch von Deiner Fähigkeit Themen darzustellen und Dich auszudrücken erlangen. Fragen werden je nach Seniorität von allgemein bis speziell variieren. Aber idealerweise bist Du auf Fragen in den Bereichen IFRS 9, IFRS 7, HGB, SAP im Bankingkontext sowie dem Bankwesen im Allgemeinen vorbereitet

    - Im letzten Teil klären wir Rahmenparameter und das weitere Vorgehen. Uns interessiert natürlich der Zeitpunkt des Einstiegs, Reisebereitschaft, Standort, etc. Und mit Sicherheit hast auch Du nach dem Gespräch noch Fragen, auf die wir gerne eingehen

  • Wir versuchen bei der Bewerbung eine gute Mischung aus einem möglichst pragmatischen Vorgehen zu finden und gleichzeitig genügend Raum und Möglichkeiten zu geben, um sich gegenseitig kennen zu lernen und Erwartungen abzugleichen.

    Der Prozess sieht konkret wie folgt aus:

    - Du bewirbst dich über unsere Homepage, per Mail oder über einen unserer Mitarbeiter mit Lebenslauf und Nennung wesentlicher Rahmenbedingungen (Einstiegszeitpunkt, Gehaltsvorstellung, etc.)

    - Eine Antwort auf Deine Bewerbung und im Idealfall die Einladung zum ersten Interview erhälts Du innerhalb 24 Stunden nach Eingang.

    - Anschließend findet das erste von zwei Interviews statt. Dieses führst Du mit jemandem, der dich nach dem Einstieg auch im täglichen Arbeiten unterstützen würde. Dies kann ein Manager aber auch ein Consultant sein. Im Interview erwarten dich neben persönlichen auch fachliche Fragen zu unseren Kernthemen. Also bereite Dich gut vor ;). Die Einschätzung von unserer Seite erhältst Du in der Regel noch am Tag des Interviews.

    - Wenn wir gegenseitig voneinander begeistert sind, gibt es ein zweites Interview. Dieses findet mit einem Mitglied des Vorstands statt und soll beiden Seiten die Möglichkeit geben, nochmal ein tieferes Verständnis von Zielen und Entwicklungsmöglichkeiten zu geben.

    - Anschließend wird Dir ein Vertragsentwurf zur Prüfung und Unterzeichnung gesendet und Du kannst Dich auf den Einstieg bei Finory freuen

    Der gesamte Prozess soll nicht länger als max. 14 Tage dauern

  • Unsere Karrierelevel orientieren sich am klassischen Modell in der Beratungsbranche.

    Du startest als Berufseinsteiger als Consultant. Auf dieser Ebene bist Du fester Bestandteil der Projektteams und baust Dir wesentliche Fähigkeiten fachlicher und technischer Natur auf.

    Als erfahrener Berater wirst Du zum Senior Consultant. Hier übernimmst Du bereits deutlich mehr Verantwortung in den Projekten und bist ein tragender Bestandteil in den Projekten, auf den sowohl wir als auch der Kunde bauen.

    Als Manager übernimmst Du erstmals auch Verantwortung für Teams, die sich natürlich aus Deinen Finory Kollegen*innen sowie denen des Kunden oder Partnerfirmen zusammensetzen. Fachlich bist Du anerkannter Experte und erster Ansprechpartner für inhaltliche Fragen des Kunden.

    Als Senior Manager hast Du zusätzlich Verantwortung für die Entwicklung und Betreuung einzelner Kunden. Für die Kunden bist Du vertrauensvoller Partner und kennst deren Probleme, Historie und auch Ziele. Für das Finory Team bist Du wichtiger Ansprechpartner zu projektübergreifenden Themen, der persönlichen Entwicklung und allgemeinen Themen.

  • Die beste fachliche Abdeckung hast du bei uns mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studium wie z.B. BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik.
    Ebenso sind Fachrichtungen wie Physik oder Mathematik gut für die Beratung geeignet.

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Super Team, interessante Themenfelder, attraktives Gehaltmodell und sehr ausgeprägtes Sozialverhalten
Bewertung lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Onboarding hätte bei mir etwas organisierter sein können. Ich wusste am ersten Tag nicht, wann ich anfangen soll und wie der erste Tag aussieht. Ansonsten bin ich bisher sehr zufrieden
Bewertung lesen

Bester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

5,0

Der am besten bewertete Faktor von Finory ist Gehalt/Sozialleistungen mit 5,0 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Sehr attraktives Gehaltmodel mit gutem fix und motivierendem variablen Bestandteilen. Weitere Sozialleistungen über einen externen Anbieter folgenden ab Q1 2022.
5
Bewertung lesen
Das Gehalt ist überdurchschnittlich denke ich. Bei fast allen anderen Firmen, bei denen ich mich beworben hatte, hätte ich weniger verdient.
5
Bewertung lesen
Sehr gutes Gehalt (fix sowie variabel)
5
Bewertung lesen
Das Gehalt ist im Vergleich zu ähnlichen Unternehmen sehr attraktiv.
Kompetitives Gehalt. Viele zusätzliche Leistungen werden angeboten.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,7 Punkten bewertet (basierend auf 5 Bewertungen).


Alles ist möglich. Alle Türen stehen einem offen. Weiterbildungen werden gefördert. Auf eine individuelle Förderung der Mitarbeiter wird viel Wert gelegt.
5
Bewertung lesen
Wer Weiterbildungen anstrebt, sei es fachspezifische oder beispielsweise auch ein Master/MBA abroad, wird dabei unterstützt.
Statt standardmäßigen Schulungen wird bei Finory Wert auf eine individuelle Förderung gelegt.
4
Bewertung lesen
Bisher wurde jede Fortbildung gefördert
4
Bewertung lesen
Super Karrierechancen durch steile Lernkurve auf Projekten. Weiterbildungen werden individuell abgestimmt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen