Let's make work better.

First Climate AG Logo

First 
Climate 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,3
kununu Score37 Bewertungen
77%77
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sales Manager:in5 Gehaltsangaben
Ø61.400 €
Key Account Manager:in4 Gehaltsangaben
Ø73.300 €
Vertriebsmitarbeiter:in4 Gehaltsangaben
Ø50.000 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
First Climate
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Verantwortung von Mitarbeitern einfordern.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
First Climate
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

GREEN BY CHOICE

Wer wir sind

First Climate: Grün aus Überzeugung

First Climate wurde im Jahr 1999 gegründet als Pionier im verpflichtenden und freiwilligen Emissionshandel. Unser Angebot haben wir seit dem kontinuierlich ausgebaut. Heute unterstützen wir Unternehmen und Organisationen auf breiter Basis dabei, ihre Nachhaltigkeits- und Umweltschutzziele zu erreichen und mit verantwortungsvollem Handeln erfolgreich zu sein.

Der Weg zu Net Zero – unsere Vision

​Die Bewältigung der Klimakrise ist die zentrale Menschheitsaufgabe und die große globale Herausforderung unserer Zeit. Bei First Climate sehen wir unsere Aufgabe darin, einen Beitrag zur erfolgreichen Bewältigung dieser Herausforderung zu leisten. Dies spiegelt sich auch in unserer Vision wider, die unser Selbstverständnis als Unternehmen beschreibt:

Wir treiben den Wandel zur Netto-Null-Gesellschaft voran. Rechtzeitig, um unseren Planeten lebenswert zu erhalten.

First Climate in Zahlen

Mit rund 20 Jahren Erfahrung und über 900 Kunden in den unterschiedlichsten Branchen gehört First Climate zu den führenden Anbietern von Lösungen für Klimaschutz und nachhaltige Energieversorgung. Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen weltweit dabei, ihre Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Unser Angebot umfasst Produkte und Dienstleistungen rund um Klimaneutralität, Grüne Energie sowie Green Investments. Dazu gehört auch die Entwicklung individueller Klimaschutzprojekte. Für die öffentliche Hand sind wir ein zuverlässiger Partner und Berater rund um die Themen Politikgestaltung und Emissionshandel.


Breites Know-How

Mit unserem Team aus Technik-Expert:Innen, Ingenieur:Innen, Wissenschaftler:Innen und Finanzfachleuten verfügen wir über ein breites Know-how: Wir unterstützen unsere Kunden im Management und in der Kompensation ihrer Treibhausgasemissionen.

​Darüber hinaus bieten wir umfassende Lösungen rund um erneuerbare Energien und Projektentwicklung. Im Consulting-Bereich beraten wir Regierungsinstitutionen, internationale Organisationen sowie privatwirtschaftliche Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Programmen zum Klima- und Ressourcenschutz. Außerdem berät unser Team internationale Investoren bei ihren Anlage-Entscheidungen im Bereich nachhaltige Investments.

Qualität und Zuverlässigkeit

Die Qualität unserer Angebote spielt für uns eine zentrale Rolle. Wir garantieren, dass alle unsere Projekte zu 100% zusätzlich sind, also nur durch die Unterstützung unserer Kunden realisiert werden können. Alle von uns angebotenen Projekte sind nach hochwertigen Qualitätsstandards wie dem Verified Carbon Standard, dem Climate, Community and Biodiversity Standard oder dem Gold Standard zertifiziert.

Als eines der ersten Unternehmen haben wir außerdem ein Konzept zur unabhängigen Überprüfung unseres Zertifikatemanagements eingeführt. Seit 2013 zertifiziert der TÜV als unabhängiger Auditor unsere Angebote im Bereich CO2-Kompensation sowie unsere Produkte im Bereich grüne Energie auf jährlicher Basis.

​Als Gründungsmitglied der International Carbon Reduction and Offsetting Alliance (ICROA) sind wir dem ICROA Code of Best Practice verpflichtet. Damit erfüllen wir die strengsten Kriterien für die Qualität und Transparenz unserer Angebote.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 27 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • DiensthandyDiensthandy
    48%48
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    48%48
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • FirmenwagenFirmenwagen
    26%26
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • KantineKantine
    15%15
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • ParkplatzParkplatz
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • CoachingCoaching
    7%7
  • RabatteRabatte
    7%7

Was First Climate AG über Benefits sagt

  • Gestaltungsraum: Verantwortliches Handeln in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Nachhaltigkeit: Verfolgen Sie Triple Bottomline mit unserem enthusiastischen Team
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Flexibilität (z. B. mobiles Arbeiten von Zuhause), Mitarbeiterevents
  • Know-How: Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wohlfühlfaktor: Super Teamklima, eine partnerschaftliche Unternehmenskultur, flache Hierarchien und eine moderne Arbeitsplatzausstattung
  • Fair: Marktgerechte Vergütung und leistungsorientierte variable Boni/Zielprämien, individuelles Benefits-Portfolio

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was können Sie von uns erwarten? – Unsere Werte

Unsere Grundwerte spiegeln die Identität unseres Unternehmens wider. Sie definieren, was uns wichtig ist und wie wir unsere Arbeit heute, morgen und in Zukunft gestalten möchten.

  • Respekt

Wir begegnen unseren Kunden, Partnern, Kollegen, Mitmenschen und unserer Umwelt mit Offenheit und Wertschätzung. Wir respektieren Vielfalt in all ihren Formen, leben und fördern Gleichberechtigung und identifizieren uns mit den Grundsätzen der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (engl. Sustainable Development Goals – SDGs).

  • Transparenz und Qualität

Wir sind der Partner für engagierte Unternehmen, die maßgeschneiderte Klimaschutzlösungen umsetzen wollen. Wir informieren unsere Kunden offen und transparent über die Chancen und Herausforderungen, die mit den von uns vorgeschlagenen Strategien und Maßnahmen verbunden sind. Mit dieser klaren Kommunikation schaffen wir Vertrauen in unser Handeln. Dabei ist es uns wichtig, stets auf Genauigkeit und Gründlichkeit zu achten, um die beste Beratungsqualität zu liefern.

  • Kundenorientierung

​Wir beraten unsere Kunden persönlich und passen unsere Dienstleistungen an ihre individuellen Bedürfnisse an, auch wenn es sich um komplexe Vorgaben handelt. Die Interessen und Anliegen unserer Kunden stehen für uns an erster Stelle. Gemeinsam bauen wir auf langfristige und stabile Beziehungen.

  • Leidenschaft

Die Umsetzung wirksamer Klimaschutzmaßnahmen in Zusammenarbeit mit unseren Kunden treibt uns an. Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere Arbeit uns einer lebenswerten Zukunft für alle näher bringt. In unserer täglichen Arbeit beleuchten wir die Auswirkungen und die Wirksamkeit aller verfügbaren Klimaschutzlösungen, und leisten vollen Einsatz, um auch die anspruchsvollsten Ziele zu erreichen.

  • Innovation

Wir sind zukunftsorientiert und kalkulieren und verfolgen wichtige Entwicklungen in Wissenschaft, Gesellschaft, Klimapolitik und Technologie. Auf diese Weise können wir neue Klimaschutzlösungen entwickeln und einsetzen, die die Umsetzung innovativer Konzepte zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen ermöglichen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei First Climate AG.

  • Daniel Lippok

    HR Manager

  • Unsere Strategie ist nachhaltig und langfristig ausgerichtet. Wir suchen Mitarbeiter, die genauso denken und sich neben den eigenen Zielen auch für Teamerfolg und Unternehmenskultur einsetzen.

  • Unsere Bewerbungstipps

    Wir legen Wert auf:

    • ein aussagekräftiges Anschreiben
    • einen detaillierten Lebenslauf
    • relevante Zeugnisse
    • Angabe der Gehaltsvorstellung
  • Wir freuen uns über Bewerbungen über unsere Karriereseite: First Climate Karriereportal

  • Eingangsbestätigung: Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, bekommen Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Im nächsten Schritt werden die Unterlagen geprüft. Dies dauert i. d. R. zwei bis drei Wochen.

    Kennenlernen: Im ersten Gespräch, das vorrangig online mit unserem Recruiter stattfinden wird, möchten wir mehr über Sie erfahren und Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen. Wenn wir von Ihnen und Sie von uns überzeugt sind, findet ein Zweitgespräch mit der Führungskraft und einem Teammitglied vor Ort in unserem Büro in Bad Vilbel oder Zürich (für First Climate (Switzerland) AG) statt.

    Vertragsangebot: Haben wir uns in den Vorstellungsgesprächen gegenseitig überzeugt, bekommen Sie eine Zusage per Telefon/E-Mail und ein entsprechendes Vertragsangebot.

    Arbeitsvertrag: Wenn Sie mit dem Angebot einverstanden sind und uns dieses unterschrieben zurückgeschickt haben, erhalten Sie den unbefristeten Arbeitsvertrag von uns.

    Onboarding: Die Einarbeitung erfolgt individuell je nach Stelle. Bei einem Willkommenstermin erhalten Sie alle relevanten Informationen rund um uns als Arbeitgeber.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Den Zusammenhalt unter Kolleg:innen
Bewertung lesen
Pulsierendes Leben, viele junge und internationale KollegenInnen, Flurgespräche, im Wachstum begriffen mit immer mehr netten KollegInnen, open-door-policy, Duz-Kultur
Bewertung lesen
Faires Gehalt, gutes Arbeitszeitmodell mit Homeofficemöglichkeiten, flache Hierarchien und Ansprechbarkeit von Vorgesetzten, tolle Teamevents und Kollegenzusammenhalt, WIR-GEFÜHL
Bewertung lesen
Faire Bedingungen und klare Vorgaben - die Mitarbeit der MA wird gefordert und gefördert. Hier kann jeder etwas werden, der es will und bereit ist, mitzuarbeiten
Ich komme jeden einzelnen Tag gerne zur Arbeit!
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt nur sehr wenige gute Punkte. Anstatt hier zu arbeiten, ist es besser, nicht zu arbeiten. Arbeitsstress hoch, Bezahlung schlecht, Strukturen null.
Bewertung lesen
Stressmacherei, Überstunden sind in jeder Abteilung Standard. Leider.
Bewertung lesen
Ich habe noch nichts gefunden, was ich als wirklich schlecht bezeichnen könnte.
Bewertung lesen
Übergang SalesForce zu Winline
Zusammenwachsen der Standorte ist noch ausbaufähig
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Weniger unrealistische Ziele zu setzen, auch mal auf Teilerfolge wertschätzen
Bewertung lesen
Weniger ein Verbesserungsvorschlag, eher eine Anregung zur Erweiterung der Möglichkeiten:
Ich fände den Zugang zu mehr Vorteilen für Mitarbeiter über ein Rabattportal, die alle Dinge des täglichen Lebens im Angebot hat, sinnvoll.
Bewertung lesen
Winline schulen; Key User benennen
In den Zielvereinbarungen grundsätzlich auch die Gehaltsentwicklung besprechen.
Bewertung lesen
Umweltbewusst handeln anstatt es nur zu propagieren
Praktikanten sollten stärker in die Geschäftsprozesse eingebunden werden sodass sie in dieser Zeit auch was lernen können
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von First Climate ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Es gibt keine Altersschranken. Richtig "alt" wird man auch nicht, bei so vielen jungen Kollegen bleibt man jung. Nach gemeinsamen Sportevents muss man sich länger erholen, aber das ist der Zahn der Zeit, der da nagt....
5
Bewertung lesen
Recht junges Team
5
Bewertung lesen
Bunt gemischte Altersstruktur, hier wird jeder gleich behandelt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von First Climate ist Karriere/Weiterbildung mit 3,1 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Weiterbildung wird intern nicht angeboten, Karrieremöglichkeiten aufgrund der Größe eher gering
2
Bewertung lesen
Das Praktikum war als potenzieller Einstieg kommuniziert worden.
Bei Feedbackgesprächen wurde man trotz vollster Zufriedenheit immer weiter vetröstet. Persönlich hat sich der Verdacht erhärtet, dass hier Praktikanten lediglich als billige Arbeitskraft (Kaltakquise) eingestellt werden.
1
Bewertung lesen
Nicht vorhanden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • First Climate wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,3 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Beratung/Consulting schneidet First Climate schlechter ab als der Durchschnitt (3,9 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 77% der Mitarbeitenden First Climate als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 37 Bewertungen schätzen 65% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 12 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei First Climate als eher modern.
Anmelden