Workplace insights that matter.

Login
Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH Logo

Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice 
GmbH
Bewertungen

75 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

75 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

46 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Eine sicherer und familiärer Arbeitsplatz

2,9
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn du loyal bist, ist es der Arbeitgeber auch.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit ist sehr stupide. Der Arbeitgeber erlaubt jedoch keine Abhilfe, wie eine Zeitschrift lesen. Oder malen, Vokabeln lernen, etc...

Verbesserungsvorschläge

Bessere Schulung aller Mitarbeiter kommunikatives Training. Hintergrundinformationen zu Aufträgen geben.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr Erfolgs- sowie Stimmungsabhängig

Image

Etwas negativer, als es dargestellt wird.

Work-Life-Balance

Der Arbeitgeber gewährt eine flexible Gestaltung der Arbeitstage, sowie Verschiebung der selben.

Karriere/Weiterbildung

Gibt es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn. Keine Karriere. Keine Zulagen. Mehr stunden bringen mehr Lohn

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Weder positiv noch negativ

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind ok und halten zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden wie jüngere auch behandelt

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten wirken oft gestresst. Das wirkt sich dann auf die Angestellten aus

Arbeitsbedingungen

Technik veraltet und macht oft Probleme. Es ist sehr laut im Büro. Keine Klimatisierung der Räume. Arbeitsplätze und Räume sind ungepflegt.

Kommunikation

Grundinformationen sind da. Tiefer gehende Informationen müssen selbst recherchieren werden oder erfragt

Gleichberechtigung

Es gibt keine Unterschiede

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind immer gleich. Oft wird die gleiche Studie über Wochen bearbeitet.

Gehen mit den den Mitarbeitern miserabel um. Dadurch sehr schlechtes Arbeitsklima .

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Organisation und Umgang mit Mitarbeitern auch wenn sie keine Führungskräfte sind

Arbeitsatmosphäre

Miserabel

Kollegenzusammenhalt

Bilden sich viel zu viele Gruppierungen

Kommunikation

Geben uns keine Anerkennung


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alicja Mariano, Leiterin Schulungsabteilung
Alicja MarianoLeiterin Schulungsabteilung

Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Ihrer Bewertung können wir ein hohes Maß an Unzufriedenheit in allen Bereichen unseres Unternehmens entnehmen. Wir legen viel Wert auf ein gutes Miteinander und versuchen für jeden Mitarbeiter ein offenes Ohr zu haben. Gerade das wird von unseren Mitarbeitern geschätzt und gelobt. Es tut uns leid, wenn Sie der Meinung sind, dass das nicht der Fall ist.

Wir werden Ihre Einwände überprüfen, da wir uns stets verbessern möchten. In Ihrem Fall legen wir Ihnen nahe, ein persönliches Gespräch von Angesicht zu Angesicht mit Ihrem Vorgesetzten bzw. der Abteilungsleitung zu suchen. In einem Mitarbeitergespräch können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse und Bedenken eingehen, was wiederum für ein besseres Arbeitsklima und Arbeitsumfeld förderlich ist.

Wir hoffen auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit!

Einige negative Aspekte um die sich gekümmert werden muss!

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei förster&thelen marktforschung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr sympathische Kolleginnen und Kollegen. Kaffee gibt es immer und einige Vorgesetzten sind sehr hilfsbereit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige Vorgesetzten reden sehr unhöflich mit den Angestellten.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Hygiene an den Arbeitsplätzen achten. Die Arbeitsplätze rechtlich konform machen. Fitnessbereich und Massage sollte in der Kununu Beschreibung entfernt werden.

Arbeitsatmosphäre

Nette Vorgesetzten als auch schlechte die nur negatives Lob aussprechen und das positive ignorieren.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sehr viele sympathische Kolleginnen und Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Sehr dreckige Arbeitsplätze! Einige Tastaturen sehen so aus als wären diese nie gereinigt worden. Außerdem sind die Arbeitsplätze rechtlich nicht konform. Auf Kununu steht außerdem, dass es ein Fitnessbereich und Massage im Unternehmen gibt. Diese habe ich noch nie gesehen.

Kommunikation

Man wird über neue Infos immer informiert. Es gibt auch Magazine wo über die neuesten Ereignisse im Unternehmen berichtet werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zu anderen Unternehmen wo Telefonisten die gleiche Arbeit machen, ist das Gehalt ohne eine Zulage/Provision viel zu niedrig.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alicja Mariano, Leiterin Schulungsabteilung
Alicja MarianoLeiterin Schulungsabteilung

Vielen Dank für Ihre Bewertung und für Ihr Feedback.

Es tut uns sehr leid, dass Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz nicht wohlfühlen. Wir werden Ihren Einwand prüfen. Wir möchten weiter an uns arbeiten und nehmen Verbesserungsvorschläge gerne an.

Zum Thema Firmenfitness: Alle Angestellten in Voll- oder Teilzeit, haben die Möglichkeit an unserer Firmefitness-Maßnahme teilzunehmen. Es bedeutet nicht, dass wir einen Fitnessraum im Unternehmen zur Verfügung stellen, sondern, dass unsere Mitarbeiter zu vergünstigten Konditionen, Sport in einem bestimmten Fitness-Center ausüben können. Das schont den Geldbeutel unserer Mitarbeiter und schafft einen guten Ausgleich zu einer sitzenden Tätigkeit. Das gleiche gilt für Massagen.

Uns ist es sehr wichtig, ein gutes Verhältnis zu Ihnen zu pflegen und für jeden ein offenes Ohr zu haben. Wir hoffen weiterhin auf ein gutes Miteinander in der Zukunft!

Arbeiten bei Thelen Foerster Marktforschung

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze werden nicht täglich gereinigt. Außerdem sind die Arbeitsplätze sind nicht konform. Die Sitze sind z.B. nicht geeignet für Arbeit am PC.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Perfekter Arbeitgeber für Studenten!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Abhängig von den Studien.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Ein guter Arbeitgeber mit kleinen Mängeln

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die flexiebele Arbeitszeit und der allgemeine nette Umgangston

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da gibt es nichts nennenwertes :-)

Verbesserungsvorschläge

Da hätte ich zwei:
Mineralwasser frei bei heißen Tagen....siehe Arbeitsrecht.
Raucherpavillon außerhalb vom Aufgang wegen
extreme Qualmbelästigung im Eingangsbereich mit Einzug im Raum Raucherpavillon außerhalb vom Aufgang

Arbeitsatmosphäre

Teilweise sehr laut,leider auch durch private Gespräche die von der Arbeit ablenken!

Image

Unterschiedlich Wahrnehmung

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten kann man sich aussuchen. Den Urlaub...kein Problem.
Irgendwas daran ändern.....kein Thema

Karriere/Weiterbildung

Keine Kenntnisse,
nur bei speziellen Kundenaufträgen Anleitung!

Kollegenzusammenhalt

Man hat immer Angst das der andere besser ist in der gleichen Studie, darum gehen Fragen untereinander ...was machst du? Wieviele davon hast du?

Umgang mit älteren Kollegen

Wer hier arbeitet, da zählt nicht das Alter oder eine Behinderung, sondern das Ergebnis seiner Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Gruppenbestrafung bei nicht eingehaltenen Verboten von wenigen. Manche Ziele etwas hoch gegriffen, liegt aber eigentlich am Auftraggeber die am Leben vorbeiforschen.... die meisten Aufträge dauern zu lang und die Fragen zu persönlich.
Ansonsten immer ein offenes Ohr !

Arbeitsbedingungen

Die Stühle sind alt und durchgesessen, die Technik mag uns manchmal nicht und fällt in verschiedenen Bereichen einfach mal aus,
im Sommer sehr warm, lüften zu wenig, teilweise jaulen Mitarbeiter...es zieht...., oder zu viel Verkerslärm ( Stadtring, B 226 ) vorm Fenster.
Der Boden hat schon bessere Zeiten gesehen und ist dreckig.
Die Tische einfach aber zweckbezogen nur durch einige Mitarbeiter dreckig... Kaffeabdrücke, Krümmel der Mitarbeiter.
Die Wände zwischen den einzelnen Mitarbeiter nützen auch nicht viel als Lautsperre.

Kommunikation

Wenn man neues über die Studie erfahren will muss man sich selber darum kümmern

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn..... einfacher Kaffee umsonst, Spezial z.B. Cappuccino 50 Cent.
Kaltgetränke 85 Cent.
Bei großer Hitze wäre Wasser umsonst sehr schön.

Gleichberechtigung

Im Studio ist jeder Mitarbeiter gleich, nur zur oberen Etage ( Verwaltung) besteht gefühlt eine große Kluft.

Interessante Aufgaben

Man macht halt immer das gleiche mit unterschiedlichen Themen!

Familienunternehmen mit tollem Arbeitsklima

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Familiär

Kollegenzusammenhalt

Sehr viele Mitarbeiter haben auch privat guten Kontakt

Arbeitsbedingungen

Sehr schöne Büros.
Natürlich muss man in dieser Branche stressfest sein und mit Termindruck umgehen können.

Interessante Aufgaben

Einblicke in eine Vielzahl von Interesanten Studien


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Bewertung Förster & Thelen

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei förster&thelen marktforschung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei privaten Problemen, werden flexible Lösungen gefunden, meist haben die Vorgesetzten ein offenes Ohr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird oft zu wenig kommuniziert, klare Anweisungen und Vorgaben wären super

Verbesserungsvorschläge

Für funktionierende Arbeitsplätze sorgen und für einwandfreies Laufen des Dialers.
Kurzinformationen zu den Studien, zu Studienbeginn, die Does und Don'ts, um eine einheitliche Arbeitsweise zu gewährleisten

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind die, die uns bei Laune halten, das Miteinander in der Interviewerszene ist grossartig. Auch der oberste Chef und sein GF haben immer ein Ohr für uns.

Image

Kann ich nichts zu sagen

Work-Life-Balance

Was ist das?

Karriere/Weiterbildung

Für die Interviewer wohl eher nicht... ansonsten kann ich dazu nichts sagen

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ok, allerdings wäre etwas mehr Urlaub schön

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ok!

Kollegenzusammenhalt

Wenn die Kollegen nicht wären,, wäre es an manchen Tagen extrem öde, denn die Studien sind oft in ihrer Sinnhaftigkeit nicht nachvollziehbar

Umgang mit älteren Kollegen

Keinerlei Probleme

Vorgesetztenverhalten

Meistens in Ordnung

Arbeitsbedingungen

Es nervt, dass die Computer oder Bildschirme ständig kaputt sind und einer sogar seit über einem Jahr nicht mehr funktioniert .
Die Fragebögen sind immer mal wieder in sich nicht stimmig - ich weiss nicht liegt es am Auftraggeber oder an unserer Programmierung- Mir komt es so vor als wäre das nicht immer sauber durchdacht!

Kommunikation

ist mit den direkten Vorgesetzten nicht immer möglich und es gibt oft zu wenig Mitteilungen über die Studien an sich

Gleichberechtigung

Unter den Kollegen, die dasselbe tun wie ich - sicher, zu den anderen - ??

Interessante Aufgaben

Na ja! Manche Studien sind topp interessant, manche weniger, das ist wahrscheinlich eh Ansichtssache

Wenn sie Not haben wird viel versprochen...

2,0
Nicht empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei förster&thelen marktforschung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Euer Gold sind die Menschen, die sich am PoS für Euch die Beine in den Bauch stehen und sich doof anmachen lassen müssen...ihr seht es nur nicht...zahlt endlich adäquat...sonst braucht ihr immer neue Mitarbeiter und entwickelt keine konstante Qualität


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Euer Gold sind Interviewer und ihr merkt es nicht. In der Not werden Zugeständnisse gemacht, dann zahlt auch pünktlich.

1,9
Nicht empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Foerster & Thelen Marktforschung Feldservice GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nix

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Briefings

Verbesserungsvorschläge

Legt endlich Wert auf Konstanz im Interviewerstab...dann kriegt Ihr auch Qualität und müsst nicht dauernd nach erheben...


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alicja Mariano, Leiterin Schulungsabteilung
Alicja MarianoLeiterin Schulungsabteilung

Danke für die Mühe, die Sie sich gemacht haben, uns hier zu bewerten.

Dass unsere Interviewer unser höchstes Gut sind, ist und sehr bewusst.
Weshalb es uns sehr wichtig ist ein gutes Verhältnis zu Ihnen zu pflegen und für jeden ein offenes Ohr zu haben. Es tut uns leid, wenn Sie der Meinung sind, dass das nicht der Fall ist.

Was die Bezahlung angeht, können wir nur auf unser Zahlungsziel hinweisen (s. AGB). Unsere Interviewer werden grundsätzlich alle entlohnt und da gibt es keine Ausnahmen!

Wir möchten weiter an uns arbeiten und nehmen explizite Verbesserungsvorschläge gern an. Äußern Sie Wünsche, wenn Sie mögen!
Diese Vorschläge prüfen wir mit unseren Abteilungen und schauen, ob sie für uns umsetzbar sind.

Wir hoffen auf ein gutes Miteinader in der Zukunft!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN