Navigation überspringen?
  

Fonds Finanz Maklerservice GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
Fonds Finanz Maklerservice GmbHFonds Finanz Maklerservice GmbHFonds Finanz Maklerservice GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 177 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (88)
    49.717514124294%
    Gut (26)
    14.689265536723%
    Befriedigend (18)
    10.169491525424%
    Genügend (45)
    25.423728813559%
    3,46
  • 71 Bewerber sagen

    Sehr gut (56)
    78.87323943662%
    Gut (4)
    5.6338028169014%
    Befriedigend (4)
    5.6338028169014%
    Genügend (7)
    9.8591549295775%
    4,19
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

Firmenübersicht

Die Fonds Finanz ist der größte Allfinanz-Maklerpool Deutschlands: Mit mehr als 500 Produktpartnern ist sie in allen Sparten der Finanzdienstleistung zu Hause. Über 28.000 freie Vermittler vertrauen bereits auf die Fonds Finanz. Sie profitieren von fachlicher Beratung, innovativen Ideen, kostenfreier Vertriebsunterstützung und professioneller Technik, die ihren Makleralltag erleichtern. Und dabei bleiben sie jederzeit vollkommen unabhängig.

Grundlage für den beständigen Erfolg der Fonds Finanz ist eine ausgeprägte Service-Orientierung. Die Fonds Finanz legt großen Wert darauf, ihren angebundenen Partnern in jeder Lage den Weg weisen zu können und ihnen Freiräume zu verschaffen für ihr Kerngeschäft: der Beratung ihrer Kunden.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen
Es tut sich was...

...hinter den Kulissen. Bei uns gibt es wieder einen spannenden Videodreh ink...

Unsere #Glücklichmacher sind in in Freetown, Sierra Leone gelandet...

...weiter geht es nach Bo und dann nach Bum zu der Grundschule, die wir zusam...

Mehr News lesen

Kennzahlen

Umsatz

110 Mio. €

Mitarbeiter

380

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir verstehen uns als Beratungsgesellschaft für Finanzdienstleister und durchleuchten den Markt laufend nach aktuellen Highlights im Versicherungs-, Investment- und Bankenbereich. Wir filtern unabhängig und flexibel die besten Produkte aller Marktteilnehmer für die Makler heraus und bieten Ihnen von der Akquise bis zur Bestandsverwaltung den besten Service.


Perspektiven für die Zukunft

Wir digitalisieren die Finanzdienstleistungsbranche und schaffen die Standards für eine bessere Zukunft. Wir wollen die führenden Lösungen für die digitale Zukunft der deutschen Finanzdienstleistung bereitstellen – zum Wohle der gesamten Branche.

Diese Lösungen werden allen professionellen Marktteilnehmern die ganzheitliche Wertschöpfung ermöglichen.


Benefits

Firmenfeiern
Das WIR-Gefühl steht bei uns an erster Stelle. Dazu gehört auch, dass wir Erfolge gemeinsam feiern und unsere Kolleginnen und Kollegen auch außerhalb unseres Jobs kennenlernen. Deshalb freuen wir uns, dass es neben unserer Weihnachtsfeier, dem legendären Sommerfest und individuellen Teamevents auch von Kollegen organisierte Aktionen wie Band-Abende, Adventskranzbasteln oder diverse Sportgruppen gibt. Viele Veranstaltungen finden in unserer Fun-Area statt.

 

Gastronomie

Die Leonardi-Kantine direkt in unserem Atrium ist ein kulinarisches Highlight. Ebenfalls im unmittelbaren Radius befinden sich eine Berufsschul- und die Phönix-Kantine. Darüber hinaus könnt Ihr Euch in diversen Bäckereien, Restaurants oder der vielfältigen Essensmeile im OEZ verköstigen lassen. In unseren Firmenräumlichkeiten stellen wir Aufenthaltsräume mitsamt Teeküchen, Mikrowellen und diversen Lounges zur Verfügung.

 

Fun Area
Wir sind sehr stolz auf unsere Fun Area mit Wlan, Kicker Zone, Billardsalon, Dart, Fernseh- und X-Box-Lounge, Tischtennisplatte sowie einer Chill Out Area. Du hast die Qual der Wahl. Zur Fun Area haben alle Kolleginnen und Kollegen auch mit Freunden und Bekannten freien Zugang – rund um die Uhr und an 7 Tagen die Woche!

 

Gesundheitsmanagement
Im Rahmen unserer Kooperation mit dem Fitnessstudio „body + soul“ direkt vis-à-vis bieten wir Dir nicht nur eine stark rabattierte Mitgliedschaft, sondern zusätzlich spezielle Programme in unseren Räumlichkeiten wie „Yogilates“, „Aktive Pause“ oder „FighterFitness“.

Einmal im Jahr findet unser Gesundheitstag statt, an dem Ihr Euch über Gesundheitsthemen informieren, in Kurse hineinschnuppern und kleinere Tests zu Gleichgewicht, Cardio oder ähnlichem absolvieren könnt. 

Darüber hinaus ist unser Betriebsarzt regelmäßig im Haus und bietet kostenfreie Untersuchungen (z. B. Hautkrebs-Screening, Augenuntersuchung etc.) an.

Du bist verspannt? Kein Problem, im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Euch regelmäßig professionelle Massagen an.

 

Weitere Arbeitgeberleistungen

-         Wir bezuschussen Deine betriebliche Altersvorsorge und bieten Dir kostenfreie Beratung für Versicherungs- und Finanzprodukte an.

-         Spare Dir Zeit und lass Deine Pakete ins Office liefern.

-         Du bist ein Shopaholic? Das unterstützen wir gerne mit exklusiven Mitarbeiterangeboten zu Top Konditionen über unser Corporate Benefit Portal.

-         Für unsere Leseratten bieten wir in unserer Bibliothek eine Auswahl an Fachbüchern und Audios an, die jederzeit ausgeliehen werden können.


Öffentliche Anbindung
Wir liegen in fünfminütiger Reichweite zu zwei U-Bahn-Linien (U1 Georg-Brauchle-Ring und U3 Olympia-Einkaufszentrum).

 

On Boarding
Neue Kolleginnen und Kollegen heißen wir mit einer Einführungsveranstaltung herzlich willkommen. Hier bekommst Du die wichtigsten Einblicke in die verschiedenen Fachbereiche und lernst Deinen neuen Arbeitgeber kennen.

Standort

Standorte Inland

München

Impressum


Anschrift:
Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Riesstraße 25
80992 München


Vertreten durch die Geschäftsführer:
Norbert Porazik
Markus Kiener


Weitere Kontaktaufnahmemöglichkeiten:
Telefon: +49 (0)89 15 88-15-0
Telefax: +49 (0)89 15 88-35-0
E-Mail: info@fondsfinanz.de


Verantwortlich gemäß §55 Abs.2 RStV für die Inhalte dieser Internetseiten sowie für unsere Profile auf Xing, Facebook, Twitter & YouTube:
Norbert Porazik
Markus Kiener


Geschäftssitz:
Riesstraße 25
80992 München


Registergericht:
Amtsgericht München, HRB 159670


Umsatzsteuer-ID Nr. gem. § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 245334510


Für Bewerber

Videos

Fonds Finanz - mein Maklerpool - Imagetrailer
Hinter den Kulissen der Fonds Finanz: die Bessermacher
Hinter den Kulissen der Fonds Finanz: Ausbildung zum...
Hinter den Kulissen der Fonds Finanz: Steffen Schymonski
Hinter den Kulissen der Fonds Finanz: Teamleitung Bankprodukte
Hinter den Kulissen der Fonds Finanz: Web Developer Martin Bassus
Social Media Experten aufgepasst: Kommt zu uns ins Team
Wir suchen Dich als Referent-/in der Geschäftsentwicklung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sachbearbeitung und Fachberatung für unsere Versicherungssparten (Leben, Kranken, Sach) und unsere Banksparten (Investment Fonds, Sachwerte, Baufinanzierung und Bankprodukte), Kundenbetreuung für unseren Maklerservice, Web-Development, agile Testing, Projektmanagement sowie viele weitere spannende Positionen. 

Gesuchte Studiengänge

Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik

Darüber hinaus suchen wir auch Bankkaufleute und Versicherungskaufleute.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Eine Firma ist nur so gut wie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind davon überzeugt, dass unsere ziemlich großartig sind! Deshalb bieten wir nicht nur einen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz, sondern auch jede Menge Gestaltungsspielraum und beste Möglichkeiten für die persönliche Entwicklung. Und unglaublich nette Kolleginnen und Kollegen natürlich.

Aber was genau machen wir und wer sind wir überhaupt? Martin, Flo und die anderen stellen das gern vor!

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Seid authentisch. Verstellt euch nicht, sondern überlegt euch, was euch wichtig ist, was ihr wollt und was ihr nicht wollt. Für uns ist Ehrlichkeit eine Grundvoraussetzung, um im gemeinsamen Bewerbungsprozess miteinander eine gute Entscheidung treffen zu können. Deshalb werden wir euch möglichst genaue Einblicke in unsere Arbeitswelt gewähren und uns die Zeit nehmen, jede Frage, die ihr mitbringt, zu beantworten. 

Bevorzugte Bewerbungsform


Via E-Mail an karriere@fondsfinanz.de oder über unser Karriere-Portal

Auswahlverfahren

Der Bewerbungsprozess erfolgt bei uns in mehreren Schritten.

Nach einem ersten Abgleich Deiner Unterlagen mit unseren Vorstellungen freuen wir uns, persönlich mehr übereinander zu erfahren. Der nächste Schritt ist unser Zweitgespräch, bei dem wir fachlich tiefer einsteigen werden, Dir aber auch mehr Einblicke in unser Unternehmen geben möchten. Wichtig ist, das sowohl Du als auch wir alle Fragen beantwortet bekommen haben, damit wir gemeinsam eine gute Entscheidung treffen können.

Fonds Finanz Maklerservice GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,46 Mitarbeiter
4,19 Bewerber
4,39 Azubis
  • 29.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einfach angenehm. Es herrscht eine sehr positive Grundstimmung in meinen Augen. Natürlich gibt es jeden Tag neue Herausforderungen, aber auch hier im positiven Sinn.

Vorgesetztenverhalten

Mehr Kollege als Vorgesetzter. Absolut ehrliches Feedback in beide Richtungen möglich.
Natürlich gibt es hier auch Unterschiede, wie sollte es auch sonst sein. Ziele werden gemeinsam gesetzt. Entscheidungen werden in der Regel top down getroffen, wobei der Mitarbeiter natürlich mitreden darf. Aus meiner Sicht sind Führungskräfte ja dazu da, dass sie Entscheidungen treffen :) Trotzdem wird in unserem Bereich stets nach den Meinungen der Mitarbeitern gefragt. Gerade, wenn es um weitreichendere Entscheidungen geht.

Kollegenzusammenhalt

Auch hier: TOP.
In unserem Team kann jeder jeden fragen, falls er Unterstützung braucht. Menschlichkeit wird groß geschrieben.
Wir machen regelmäßige Teamevents und gehen auch so gerne mal auf ein Feierabendbier. Wer will, findet hier auf alle Fälle nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde.

Interessante Aufgaben

Ich gehe gerne ins Büro, gerade wegen der interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben.
Ich hatte noch keinen Tag Langweile und das motiviert einen auf alle Fälle.

Ich mag mich wiederholen: Klar, gibt es hier auch Unterschiede in den verschiedenen Bereichen. Aber wer noch mehr Abwechslung möchte, der kann immer aktiv auf seine Führungskraft zugehen.

Kommunikation

Wir haben ein wöchentliches Meeting mit der gesamten Abteilung und auch der Austausch beim Kaffee kommt nicht zu kurz. Durch regelmäßige Jour Fixe kommt jeder zum Zug, der etwas erzählen oder erfahren möchte. Die Fonds Finanz versucht kontinuierlich noch besser zu werden in Sachen Kommunikation, obwohl wir schon auf einem sehr gutem Level sind. Ich kenne aus anderen Firmen wie mühsam es war überhaupt etwas aus anderen Unternehmensbereichen zu erfahren. Also jeder, der sich hier beschwert, sollte einfach mal bei anderen Unternehmen reinschauen.

Gleichberechtigung

Es sind alle gleichberechtigt.
Wer gute Leistungen liefert, wird belohnt. Egal ob männlich oder weiblich.
Keine Benachteiligungen von Frauen nach Wiedereinstieg nach der Babypause.

Umgang mit älteren Kollegen

Fonds Finanz ist ein recht junges Unternehmen, aber auch ältere Bewerber sind gerne gesehen, da die längere Berufserfahrung nie schaden kann.
Es gibt einige "Urgesteine", die auch aufgrund der langjährigen Zugehörigkeit sehr geschätzt werden und die allermeisten davon sind in einer Führungsposition.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt klar Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten.
Und wieder: jeder der was anderes schreibt, hat sich vermutlich zu wenig damit auseinander gesetzt oder wartet, dass etwas vom Himmel fällt :)
Für jeden Mitarbeiter, der sich eine Fortbildung wünscht, die im Rahmen seines Aufgabengebiets Sinn macht, für den gibt es auch in irgendeiner Form die Möglichkeit dazu. Sei es mit einer internen oder einer externen Fortbildung (jedes Jahr wird vom Personal der Bedarf bei der Belegschaft abgefragt. Also man kann sich immer melden und einen Wunsch äußern).
Auch in Sachen Karriere hat man hier gute Chancen. Es öffnet sich immer mal wieder eine Tür.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute, faire und pünktliche Bezahlung. Gehälter sind je nach Verantwortung/ Tätigkeit verschieden. Es gibt zahlreiche Vorteile und Vergünstigungen mit Corporate Benefits (ich habe eigentlich für alle Bereiche mind. 15% Rabatt) , Fitnessstudio nebenan kostet nur die Hälfte, etc.
Auch kommt jeden Monat ein Betriebsarzt und es gibt die Möglichkeit ein kostenloses Hautkrebsscreening zu machen (Kosten übernimmt die Firma) oder es gab vor kurzem wieder kostenlose Massagen für Mitarbeiter. Auch Kurse wie Yoga, etc. werden kostenfrei organisiert. Tolles betriebliches Gesundheitsmanagement.

Arbeitsbedingungen

Einwandfrei. Also ich kann auch an dieser Stelle die Beschwerden wieder nicht ganz nachvollziehen. Es gibt feste Arbeitsplätze und das ist schon vieles wert heutzutage. :)
Die Technik funktioniert gut und es gibt eine ganze Etage zum "Wohlfühlen" mit Billardtisch, Kicker, Aufenthaltsraum und Küche, etc.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Fonds Finanz spendet jedes Jahr einen sechsstelligen Bereich für soziale Projekte.
Auch in Sachen Umwelt wird darauf geachtet, dass zum Beispiel alte Rechner/ Laptops nicht einfach weggeschmissen, sondern "recycelt" werden oder z.B. nicht unnötig geheizt wird im Sommer.

Work-Life-Balance

Fonds Finanz hat in den letzten Jahren dafür unglaublich viel bewegt.
Zum Thema Arbeitszeiten: Hier gibt es kleine Unterschiede in den Bereichen. In der Regel gibt es Kernarbeitszeiten zu denen die Mitarbeiter der Abteilungen mit Kundenkontakt erreichbar sein sollen, was meines Erachtens völliger Usus ist. Ansonsten gibt es ein gutes Maß an Flexibilität. Es gibt die Möglichkeit zehn Gleittage zu nehmen (an dieser Stelle möchte ich auch mal andere, negative Kommentare zu diesem Punkt bewerten: Jeder der schreibt, man kann die Gleittage nicht nehmen, ist auf dem falschen Dampfer. Es gibt hier vermutlich Leute, die neben den 30 Tagen Urlaub (super!) gleich 20 Gleittage mit Urlaub vollplanen möchten und sich dann beschweren. Denen würde ich empfehlen zu einem Konzern zu wechseln mit 5000 Mitarbeitern, kleinem Aufgabengebiet und wenig Abwechslung :))
Fonds Finanz verbindet für mich die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens mit den Vorteilen eines Konzerns auf absolut gutem Niveau.
Neben den Gleittagen, kann man außerdem auch nur einen 4-Stunden Tag machen.
Wenn dann trotz allem Überstunden auf dem Zeitkonto bleiben, dann werden diese auch ausbezahlt.
Alles absolut fair!

Image

Junge, dynamische Firma.
Fonds Finanz kennt nicht unbedingt jedermann, aber die Bekanntheit wird nach und nach gesteigert.
Die Firma ist mittlerweile Premium Partner beim TSV 1860 München (es gibt auch kostenlose Tickets für Mitarbeiter :)) und ich finde es einfach super sympathisch.

Pro

Fonds Finanz will sich in allen Bereichen stets verbessern. Und das, obwohl die Firma in allen Bereichen schon sehr gut positioniert ist in meinen Augen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 19.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeiten im Glashaus - viel Schein.

Vorgesetztenverhalten

Mies. Es werden Regeln außer Kraft gesetzt, die Führungskraft fühlt sich persönlich angegriffen und versucht einem eins auszuwischen. Schlimm: Es mangelt an Sozialer UND Fachkompetenz.

Kollegenzusammenhalt

Mal so, mal so. Viele Grüppchen, Abteilungen arbeiten eher gegeneinander.

Interessante Aufgaben

Nicht vorhanden - Vertrieb ist eher eine Beratung. Die Führungskraft hat selbst keinen Plan, hat nie in der Branche gearbeitet. Es fehlen interessante Aufgaben, vielmehr wird an alten stupiden Aufgaben festgehalten, mit sehr wenig Phantasie.

Kommunikation

Ganz schlecht - jeder kocht sein eigenes Süppchen.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Gleichberechtigung. Regelmäßig werden schwächere mies behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Zum Glück gibt es davon nicht so viele; sie haben kein Standing.

Karriere / Weiterbildung

Spielt bei der Führungskraft keine Rolle - man könnte ja am Stuhl sägen. Lieber die Kollegen schön blöd halten und keine Weiterbildung fördern.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist für München nicht aktzeptabel. Außerdem wird im Vertrieb ein niedriges, mikriges Grundgehalt gezahlt, alle 3 Monate eine Vertriebszulage, die man selbst nicht beeinflussen kann, sondern von den verrückten Ideen des Teamleiters abhängig sind. Ohne Substanz, ohne Plan, werden hier Ziele formuliert und zwar genau so, dass niemand zu viel Vertriebszulage erhält.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz ist ok, recht modern und immerhin hell eingerichtet. Dafür aber auch viel zu laut, da ausschließlich Großraumbüro im Vertrieb.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist außer Firmenparties nicht vorhanden. Man ist so ziemlich Provisionsgeschädigt!

Work-Life-Balance

Interessiert hier nicht besonders. Privatleben muss zum Job passen - nicht umgekehrt.

Image

Das Unternehmen ist im Versicherungs- und Finanzbereich aktiv, zahlt seinen Kooperationspartnern immer noch viel zu hohe Provisionen - wie soll man da ein positives Image haben. Das Unternehmen ist bei Endkunden ohnehin unbekannt, die Kunden (Makler) finden es natürlich toll, dass man hohe Provisionen erhält.

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch zahlreicher sogenannter Führungskräfte; vor allem im Vertrieb. Hier sollte man Branchenkenner einstellen, von denen man etwas lernen und von deren Erfahrung man als Mitarbeiter profitieren kann.

Pro

Die Aufzüge

Contra

Das Miteinander, das Abmachungen nicht eingehalten werden. Meine Führungskraft hat sich mehrfach nicht an festzugesagte Leistungen gehalten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wenn man viel zu tun hat, dannbleibt eigentlich nur die Mittagspause. Ansonsten freundlich

Vorgesetztenverhalten

Kommt drauf an. Meine Abteilungsleitung war fair. Ich weiß aber von Führungskräften, welche wie beschrieben unfair und wirklich uncoole Aktionen bringen.

Kollegenzusammenhalt

Kommt an, mit wem man zu tun hat. In meiner Abteilung hatten wir vier Teams welche nicht immer so gut harmoniert haben. Aber das ist wiederum eine Frage der Kommunikation.

Interessante Aufgaben

Meine Arbeit hat mir Spass gemacht. Und ich konnte diese in Ruhe machen ohne irgendein Nebengeräusch und Zusatzaufgaben.

Kommunikation

Teilweise muss ich den scharfen Kritikern Recht geben. Meine Meinung war immer die, dass man aufpassen muss, was in Runden gesprochen wird. Wenn man nicht reden kann, dann lasse reden. Gilt auch für Chefs.

Gleichberechtigung

Ja, aber zu viele Frauen. Hühnerstall. Und die hacken sich gegenseitig die Augen aus. Führungskräfte lästern innerhalb einer Abteilung übereinander her. Nicht so schön, aber nur natürlich. Mehr Männer auch unteren Führungsetagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin 40 und hatte nie Probleme. Ich schaue aber auch nicht aus wie 40 - eher 30. Sport und Gene. Glücksfall

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ok. Karriere kritisch. Hier wurde und wird tatsächlich viel versprochen ohne dann auch umzusetzen. Motivatorisch der Killer.

Gehalt / Sozialleistungen

Diskrepanzen gibt es schon. Und mich nervt es zu lesen, dass ich mit langjähriger Berufserfahrung in der Baufinanzierung bisschen mehr verdient habe als jemand ohne Berufserfahrung. Am Ende war ich zufrieden, aber das geht nicht. 45k für Anfänger find ich nicht gerecht.

Arbeitsbedingungen

Tische waren Müll. Höhenverstellbare Tische nur gegen Gutachten und Attest. Hart übertriebenes Thema. Habe ich schon vorgeschlagen und vorgerechnet beim betriebl. VW, aber irgendwie haben die das 1x1 nicht so drauf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

FF macht irgendwelche Spenden. Lieber mal paar höhenverstellbare Tische.

Work-Life-Balance

Angebote gab es genug, ob diese Sinn machen ist nicht immer geklärt. Hier sollte man mehr an Flexibilität arbeiten.

Image

Sponsor von 1860??? Also seit Jahren Negativtrend im Fußball. Ich höre 1860 und denke "oh Mann". Schlechter Fußball, schlechte Fans, schlechtes Stadion. Eher Anti-Image. Da geht mehr, aber Marketing war eh ne komische Abteilung. Filme sind ganz lustig, aber sonst harter Kostenfaktor.

Verbesserungsvorschläge

  • "Wir"-Gefühl fördern. Ich habe die Firma nie richtig kennengelernt, obwohl jetzt nicht so groß.

Pro

Zahlt pünktlich

Contra

Personalabteilung. Schlaftablettenabteilung. Bis da mal was voran geht. Alter, das ist nicht lustig. Die sind so langsam, das es echt weh tut. Und tun sehr auf SuperModel-Abteilung, aber das sind aber nicht. Schön ist was anderes. Sollen einfach mal arbeiten. Zeugnisse und Verträge - da wartet man Monate. Harter Kostenfaktor.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Ex-Kollege/in, vielen Dank, dass du Dir die Zeit für Feedback genommen hast. Grundsätzlich finden wir es sehr schade, Kolleginnen oder Kollegen zu verlieren und dabei zu wissen, dass viele Ungereimtheiten an richtiger Stelle und zur rechten Zeit hätten aus dem Weg geräumt werden können. Und so sind wir Dir für viele Kritikpunkte Deiner Bewertung sehr dankbar, weil sie uns dabei helfen, die Unternehmenskultur und die Arbeitsbedingungen weiterzuentwickeln. Eine offene Kommunikation – gerade bei unangenehmen Themen – ist uns wichtig. Wir fördern konstruktive Kritik wo wir können und ermuntern dazu, sie an der Stelle anzubringen, an die sie gehört. Das Übereinander-Reden bringt uns nicht weiter, das Miteinander-Reden dagegen sehr. Auch wenn einige Punkte uns zum Nachdenken bringen, möchten wir andere so nicht stehen lassen. Da wäre zum Beispiel unsere vergleichsweise ohne Frauenquote – auch in Führungspositionen. Zunächst danken wir Dir für das klare „Ja“ bei Deiner Beurteilung der Gleichberechtigung innerhalb der Firma, denn darauf sind wir sehr stolz. Die Tatsache, dass wir viele Frauen in Führungspositionen haben, ist ein Ausdruck dieser Gleichberechtigung und wir fahren damit als Unternehmen sehr erfolgreich. Dass Du dieses Umfeld als unangenehm empfunden hast, finden wir sehr bedauerlich. Auch der Einsatz für karitative Zwecke ist uns sehr wichtig. Unsere Partner wie z. B. World Vision suchen wir uns dabei sehr sorgfältig und bewusst aus. Und so können wir zwar Deinen Vorschlag nachvollziehen, das gespendete Geld lieber für eine noch bessere Büroausstattung zu verwenden, möchten aber an dieser Stelle daran erinnern, dass unser vergleichsweise hoher Lebensstandard, denjenigen gegenüber verpflichtet, die daran aus eigener Kraft nicht partizipieren können. Und weil wir diese Verantwortung sehr ernst nehmen, wird die Fonds Finanz auch weiterhin einen Teil ihres erwirtschafteten Gewinns im Namen der gesamten Belegschaft für sinnvolle, soziale Projekte zur Verfügung stellen. Solltest Du Fragen haben, dann stehen wir Dir für ein direktes Gespräch sehr gerne zur Verfügung. Melde Dich einfach bei Deiner Ansprechpartnerin in der Personalabteilung. Für Deine berufliche und persönliche Zukunft wünschen wir Dir viel Erfolg und nur das Beste. Viele Grüße Dein Fonds Finanz Karriere-Team

HR-Team

Fonds Finanz Maklerservice GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 177 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (88)
    49.717514124294%
    Gut (26)
    14.689265536723%
    Befriedigend (18)
    10.169491525424%
    Genügend (45)
    25.423728813559%
    3,46
  • 71 Bewerber sagen

    Sehr gut (56)
    78.87323943662%
    Gut (4)
    5.6338028169014%
    Befriedigend (4)
    5.6338028169014%
    Genügend (7)
    9.8591549295775%
    4,19
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

kununu Scores im Vergleich

Fonds Finanz Maklerservice GmbH
3,67
250 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,48
42.006 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.179.000 Bewertungen