Workplace insights that matter.

Login
Franklin Fitch Limited Logo

Franklin Fitch 
Limited
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 97%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

29 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Franklin Fitch Limited über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Sympathische IT-Personalberatung mit Karrieremöglichkeiten

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Von Tag 1 habe ich mich im Team wohlgefühlt und fühlte mich zu keiner Zeit benachteiligt.

Work-Life-Balance

Dafür ist man größtenteils selbstverantwortlich. Es ist kein 9 to 5 Job, was einem bewusst werden sollte. Anfangs ist der Aufwand natürlich höher, um sich zu etablieren. Mit der entsprechenden Erfahrung ist ein pünktlicher Feierabend allerdings möglich und wird, im Gegensatz zu anderen Beratung, auch nicht hämisch quittiert.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Aufstiegsmöglichkeiten, die an Zielen geknüpft sind. Eine Leitungsfunktion ist über die Jahre definitiv möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Für das Grundgehalt gebe es nur 3 Sterne. Aufgrund der Provisionen ist es möglich, ein sehr hohes Einkommen zu erzielen, dass bei einer normalen Anstellung kaum zu erreichen wäre.
Sozialleistungen sind ausbaufähig, das Gehalt wird allerdings (inkl. Provisionen) immer pünktlich ausgezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist einwandfrei und ist denke ich einzigartig, wenn man das mit anderen Personalberatung vergleichen würde. Man hat nie das Gefühl, dass eine Ellenbogenmentalität herrscht und man hilft sich gegenseitig, den größtmöglichen Erfolg zu erzielen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es kaum, aber dieser ist einwandfrei.

Arbeitsbedingungen

Das ist leider etwas, dass seit Anfang des Jahres aufgekommen ist. Konkret geht es um die Entscheidung einer Lösung zur Akquise von entsprechenden IT-Spezialisten. Aus meiner Sicht war die vorherige Lösung effektiver, weshalb ich hoffe, dass es hier ein Umdenken gibt. Home-Office außerhalb von Corona-Zeiten wäre ebenfalls nett und aus meiner Sicht machbar.

Kommunikation

Innerhalb des deutschen Standorts in Frankfurt ist die Kommunikation stets direkt und zeitnah. Die Vorgesetzten nehmen sich Zeit für Fragen und Tipps. Manchmal passiert es allerdings, dass uns z.B. ein Kollege in London verlässt, worüber wir erst zeitversetzt unterrichtet werden. Generell wäre es ratsam, bei entsprechender Größe des Frankfurter Standorts eine eigene Administration zu etablieren.

Gleichberechtigung

Das Team hat einen kulturellen Mix und harmoniert miteinander.

Interessante Aufgaben

Für die Arbeitsweise und den Aufwand ist man selbst verantwortlich. Es wird niemanden vorgegeben, wie er zu arbeiten hat, sondern eine Orientierung mitgegeben, was sinnvoll ist.
Habe ich persönlich zu schätzen gewusst, da ich nach meinen eigenen Vorstellungen arbeiten konnte.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Gute Einstiegsposition nach dem Studium

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. Man wird in jeder Hinsicht gut geschult, sodass ein sehr professionelles und Umfeld entsteht - das macht sich dann auch positiv in der Zusammenarbeit mit den Kundenunternehmen bemerkbar. Gleichzeitig sind die Kollegen sehr freundlich und locker zueinander.

Image

Franklin Fitch ist noch nicht so groß, dass man wirklich von einem öffentlichen Image sprechen kann. Von Kunden habe ich aber oft sehr positives Feedback erhalten, da unsere Arbeit doch deutlich besser sei als die von manchen anderen Firmen in der Branche.

Work-Life-Balance

Man muss sich klar darüber sein, dass Recruiting ein Vertriebsjob ist. Je mehr Zeit man investiert, desto mehr lohnt sich das ganze. Allerdings kann das jeder Kollege selbst entscheiden, wer pünktlich Feierabend machen möchte, kann das auch tun. Und wenn Handwerker kommen, ein Termin beim Arzt oder Amt ansteht, wird auch immer eine Möglichkeit gefunden. Von daher im Branchenvergleich vier von fünf Sterne.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Grundgehalt ist für den Einstieg okay, aber nichts besonderes. Aufregend wird es erst wenn es geschäftlich gut läuft, dann sind sehr hohe Provisionen möglich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Möglichkeiten hat eine Recruiting-Firma hier ja nicht. Es wird aber versucht, was möglich ist: Charity-Events, bei der Tafel aushelfen, Spenden sammeln für diverse gute Zwecke, usw.

Kollegenzusammenhalt

Die Prozesse sind bei Franklin Fitch so gestaltet, dass ein sehr guter Kollegenzusammenhalt entsteht. Keiner kann dem anderen die Kandidaten oder Kunden abspenstig machen, es gibt keine Ellenbogen-Mentalität. Im Gegenteil bieten sich viele Möglichkeiten für konstruktive Zusammenarbeit. Das macht Franklin Fitch schon deutlich besser als so manch andere Firma in der Branche.

Vorgesetztenverhalten

Auch die Vorgesetzten sind keine reinen Manager, sondern sind ebenfalls mit ins Tagesgeschäft eingebunden. Daher sitzen alle im selben Boot. Außerdem sind sie hilfsbereit und es gibt keine Bevorzugung o.Ä.

Arbeitsbedingungen

Gute und moderne Ausstattung.
Allerdings Großraumbüro: es gibt Kollegen die das gut finden und sich von dem Gewusel und der Atmosphäre anstecken lassen. Ich persönlich hätte es manchmal aber lieber etwas ruhiger...

Kommunikation

Läuft ziemlich gut, meistens über die direkten Vorgesetzten. Aber man kann sich auch jederzeit direkt an den Geschäftsführer wenden und er versucht bei fachlichen und sogar bei persönlichen Fragen zu helfen, das ist schon top.

Interessante Aufgaben

Gerade am Anfang lernt man sehr viel Neues. Mit der Zeit findet man seinen eigenen Weg und entscheidet, welchen IT-Markt man bearbeitet. Man bekommt dann einige Freiheiten und führt praktisch sein eigene Firma in der Firma. Somit kann man selbst beeinflussen, wie interessant die Aufaben sind.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Top Arbeitgeber um die Karriere zu starten

4,6
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphere, Vergütung, Incentives, mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Distanz zu meinem Wohnort ;)

Verbesserungsvorschläge

Es gibt bestimmt viele Sachen, die man hätte, anders machen können, aber durch die Trans-parenz weiß ich, dass jede Entscheidung mit sehr viel Bedacht getroffen wurde und kann so-mit nachvollziehen, warum etwas gemacht wurde.

Arbeitsatmosphäre

Sehr prefessionell aber immernoch sehr persöhnlich und freundschaftlich.

Work-Life-Balance

Viele Freiheiten für leute die es sich Verdienen. Fair, aber wer im Recruitmetn es zu etwas bringen wird, wird mit einer 40 Stunden WOche schwierigkeiten bekommen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wieder, weit über dem Branchen Standard.

Kollegenzusammenhalt

Weit über dem Branchen Standard.

Vorgesetztenverhalten

sehr Lobenswert und einer der Gründe, wieso ich solange bei der Firma geblieben bin.

Kommunikation

Es wird viel Wert auf Kommunikation auf jeden Level, in beide Richtungen, gesetzt.

Interessante Aufgaben

Wenn die Aufgaben langweilig wurden, konnte man sich weitere Aufgaben mit ins Bot holen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Marketing und Recruitment Praktikum

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Franklin Fitch Limited in London gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Büro ist wunderbar und zeichnet sich durch ein junges Team und flache Hirarchiestrukturen aus.

Kollegenzusammenhalt

Das Team zeichnet sich durch seinen starken Zusammenhalt aus. Alle Kollegen möchten in einer guten Atmosphäre arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Den Vorgesetzten ist ein gleichberechtigtes Arbeitsverhältnis sehr wichtig.

Kommunikation

Es wird ein sehr offener Umgang mit Kollegen gepflegt und das Wohlbefinden der Mitarbeiter ist den Führungspersonen wichtig.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben haben täglich variiert und ich hatte die Möglichkeit meine Fähigkeiten in verschiedensten Bereiche weiterzuentwickeln.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Anspruchvolles und abwechslungsreiches Praktikum in top IT-Recruitmentunternehmen!

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Franklin Fitch Limited in London gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Franklin Fitch setzt auf junge Talente. Deshalb bietet das Unternehmen für interessierte Absolventen sehr gute Einstiegsmöglichkeiten in der Recruitmentbranche.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch eine transparente Unternehmenskultur in einem jungen Team aus. Es wird eine Duz-Kultur gelebt.

Work-Life-Balance

Du arbeitest auch als Praktikant während der branchenüblichen Arbeitszeiten.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

Als New Starter findet man sich sehr schnell ins Team ein. Teamevents fördern den Kollegenzusammenhalt (Weihnachtsfeier, Incentives, etc.). Nichtsdestotrotz ist allgemein der Recruitmentbereich ein extrem kompetitives Umfeld.

Arbeitsbedingungen

Die Mitarbeiter arbeiten in Großraumbüros, dementsprechend ist der Lärmpegel hoch. Die IT Infrastruktur ist gut.

Interessante Aufgaben

Praktikanten erhalten interessante und abwechslungsreiche Aufgaben.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Dynamisches Unternehmen mit herausragender Arbeitsatmosphäre!

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Franklin Fitch Limited in London gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Franklin Fitch zeichnet sich durch ein junges, dynamisches Team mit einer herausragenden Arbeitsatmosphäre aus. Das Team ist sehr familiär und integriert neue Mitarbeiter sofort.
Vor allem für Interessenten, die nach einem Einstieg ins Recruitment suchen, ist Franklin Fitch eine Top-Adresse. Man wird von Anfang an unterstützt und kann sich durch diverese Trainings schnell weiterentwickeln.
Der kollegiale Zusammenhalt wird durch viele kleinere als auch größere Events gestärkt. Ganz nach dem Motto "Work hard - play hard" versteht es Franklin Fitch seine Mitarbeiter für die geleistete Arbeit zu belohnen.
Alle Vorgesetzten haben stets ein offenes Ohr und achten neben der fachlichen Entwicklung auch sehr auf die persönliche.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Dynamisches Unternehmen mit familiärer Atmosphäre & super Onboarding / Training

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man wird direkt ins Team aufgenommen, alle sind per Du miteinander und definitv keinen Mangel an Spaß auf der Arbeit. So steht man morgens gern auf!

Image

Gut am Markt etabliert und bekommen regelmäßig positives Feedback von Klienten.

Work-Life-Balance

Man arbeitet natürlich schon recht viel, aber das ist jedem ein Stückweit selbst überlassen wie viel Zeit man in sein Business investieren möchte.

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Möglichkeiten von Junior Recruitment Consultant bis Principal RC und darüber hinaus ist alles möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Fixum ist ok, Bonus sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehrere Spendenaktionen im Jahr an denen man teilnehmen kann, Sponsoring für Läufe, "Don't-print-unless-absolutely-necessary-policy".

Kollegenzusammenhalt

Zusammen Mittag essen und gemeinsame Teamevents wie z.B. Sommerparty, Weihnachtsfeier in London, Lunchclubs, etc. sind keine Seltenheit.

Umgang mit älteren Kollegen

Ganz normal wie mit allen anderen auch ;)

Vorgesetztenverhalten

Könnte besser nicht sein.

Arbeitsbedingungen

Summa summarum gut.

Kommunikation

Die Teamleiter sind zu jederzeit ansprechbar und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Gleichberechtigung

Definitv gegeben.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich. Im ersten Jahr arbeitet man sehr intensiv auf der Kandidatenseite, im zweiten Jahr auf der Kundenseite. Neben der Arbeit am Telefon kommen Kandidaten- und Kundenmeetings, diverse Trainings & Schulungen, uvm.

IT Recruiting im Spitzenbereich mit sehr eigenem Unternehmensflair

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Franklin Fitch Limited in London gearbeitet.

Work-Life-Balance

50+h/Wochen werden vorausgesetzt. Samstag und/oder Sonntag im Büro wird gerne gesehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Trotz groß kommuniziertem Fokus auf CSR leider wenig direkte Initiative des Unternehmens erkennbar. Mitarbeiter werden öfter zum Spenden aufgefordert.

Karriere/Weiterbildung

Transparente Weiterentwicklungsmöglichkeiten, starke Weiterbildungsmaßnahmen.

Kollegenzusammenhalt

Extrem kompetitives Umfeld, öfter steht nicht der Teamgedanke im Vordergrund.

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum Mitarbeiter über 30 Jahren im Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Ad Hoc Entscheidungen nach Gefühlslage des Managers in wichtigen Situationen. Konträre Meinungen und Aussagen zum selben Thema innerhalb einer Woche vom selben Akteur. Erinnert an orwellische Parteipolitik bei der Neuschreibung/Neudeutung vorheriger Aussagen.

Arbeitsbedingungen

Laute Großraumbüros mit bis zu 20 simultan telefonierenden Vertriebsmitarbeitern. Ständgie Überwachung auf "KPI" Monitoren zur Anfeuerung des internen Wettbewerbes.
Gute IT Infrasturktur für die Unternehmensgröße.

Kommunikation

Gute und klare Kommunikation der hochgesteckten Erwartungen. Tratsch und Klatsch wird allerdings leider auch durch das Management Team weiterverbreitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr geringes Fixum, hohe variable/erfolgsbasierte Gehaltsanteile

Gleichberechtigung

Leistung zählt, jeder wird nach den selben Kriterien gemessen.

Interessante Aufgaben

Im absoluten Spitzenfeld was IT Infrastruktur Personalberatung anbelangt. Spannende Kundenunternehmen und herausfordernde Stellenprofile welche gesucht und gefunden werden müssen.


Arbeitsatmosphäre

Cooles Team - Intensive Einarbeitung - Super Kunden

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr starke Kommissionsstruktur

Verbesserungsvorschläge

Macht so weiter :)

Arbeitsatmosphäre

Das netteste Recruitment Team in Frankfurt :)

Karriere/Weiterbildung

Die Academy bereitet dich super auf den Start in deine Karriere als Recruiter vor. Ich hatte immer Hilfe, Unterstützung und habe viel interessantes Input bekommen. Danke Matthias ;)

Kollegenzusammenhalt

Du kannst dich immer auf deine Kollegen verlassen, erwachsene, nette, kollaborative Kultur :)

Vorgesetztenverhalten

Ehrlichkeit zählt!


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr guter Einstieg für Deine Karriere im Recruiting

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Franklin Fitch Limited in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Insbesondere für Absolventen die einen Berufseinstieg suchen und sich für eine Karriere im Recruiting interessieren bietet sich dieses Unternehmen an. Die offene Feedbackkultur, die hohe Fehlertoleranz, sowie die Weiterbildungsmöglichkeiten sorgen dafür das in einer angenehmen Art und Weise der Einstieg ins Recruiting gelingt. Jeder Consultant spezialisiert sich nach gewisser Zeit auf ein Themenschwerpunkt. Hier werden die eigenen Wünsche und auch die individuellen Stärken des jeweiligen Consultants berücksichtigt.

Verbesserungsvorschläge

Aufgrund der steigenden Mitarbeiterzahl ist die Kapazität im Frankfurter Office nahezu ausgelastet, sodass es früher oder später relevant wird in ein größeres Office umzuziehen, um den teilweise hohen Lärmpegel zu kompensieren.

Arbeitsatmosphäre

Charakteristisch für die Arbeitsatmosphäre ist die sehr offene und transparente Unternehmenskultur.

Image

Das Unternehmen hat insbesondere bei Kunden eine enorm hohe Reputation. Die Kunden vertrauen auf die sehr gute Expertise der Berater und schätzen insbesondere die qualitativ hochwertige Dienstleistung und die schnelle Bearbeitung eingehender Aufträge.

Work-Life-Balance

In diesem Punkt wird viel gefordert, wobei der Workload branchenüblich ist. Es ist jedoch jedem individuell selbst überlassen, wie viel Zeit investiert wird.

Karriere/Weiterbildung

In diesem Punkt investiert das Unternehmen sehr viel Zeit und Geld in die individuelle Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter. Es gibt verschiedene Ansätze die Karriere voranzutreiben u.a. durch einen zugeteilten Mentor, Training-on-the-Job und gezielte Schulungen von externen Trainern. Die angebotenen Weiterbildungsmöglichkeiten beziehen sich sowohl auf die technologische Expertise als auch auf die persönliche Weiterentwicklung.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt setzt sich aus einem Fixum und einem variablen Anteil zusammen. Die Höhe des variablen Anteils ist abhängig von der eigenen Performance. Hier gilt die Devise, wer hart arbeitet und gute Leistungen erbringt kann hier sehr gutes Geld verdienen.

Kollegenzusammenhalt

Es wird dafür gesorgt, dass alle Kollegen in das Team integriert werden. Es existieren diverse Teamevents und Incentives die aktiv den kollegialen Zusammenhalt untereinander fördern.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nicht viele ältere Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen pflegen einen sehr kooperativen Führungsstil und integrieren sich hervorragend ins Team, sodass auch gegenüber der Teamleitung und dem Director ein sehr familiäres Verhältnis entsteht.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung am Arbeitsplatz ist sehr gut. Jeder Consultant bekommt ab Tag 1 einen festen Arbeitsplatz zugeteilt mit 2 Bildschirmen, einem Headset und diversen Utensilien für das tägliche Arbeiten. Aufgrund des Großraumbüros kann es gelegentlich jedoch zu einem erhöhten Lärmpegel kommen.

Kommunikation

Die interne Kommunikation ist sehr locker. Auch die Mitarbeiterkommunikation kollaborativ zu anderen Offices wird in Form von monatlichen Telefonkonferenzen ermöglicht.

Gleichberechtigung

Für alle Mitarbeiter gelten die gleichen Regeln, niemand wird bevorzugt oder benachteiligt. Alle Mitarbeiter haben die gleiche Ausgangsposition und können sich durch besonderes Engagement und gute Leistung profilieren.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind stetig wechselnd, was dazu führt dass man bereits innerhalb kürzester Zeit einen guten Überblick und Verständnis für die interne Prozessstruktur erhält. Mit steigender Betriebszugehörigkeit besteht die Möglichkeit an internen Themen und Fragestellungen mitzuwirken.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

MEHR BEWERTUNGEN LESEN