Navigation überspringen?
  

Fresenius Kabials Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Fresenius Kabi Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
2,36
Schnelle Antwort
2,92
Erwartbarkeit des Prozesses
2,54

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,50
Vollständigkeit der Infos
3,50
Angenehme Atmosphäre
3,70
Wertschätzende Behandlung
2,80
Zufriedenstellende Antworten
3,40
Erklärung der weiteren Schritte
3,80
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 01.Juli 2019
  • Bewerber

Angenehm

4,56

Bewerbungsfragen

  • stimmige Fragen in Bezug auf die des Bewerbers - es war ein Gespräch
  • ein wertschätzender Austausch über Arbeitsweisen

Kommentar

Vorab über geänderte Interviewpartner informieren. In Zeiten von E-Mail geht das auch kurzfristig.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
  • Firma
    Fresenius Kabi
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
Du hast Fragen zu Fresenius Kabi? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!

Kommentar

Bevor man Kandidaten zum Interview einlädt und deren Zeit in Anspruch nimmt, sollte man sich vorab Gedanken machen, wie man seine Organisation strukturiert. Ich hatte insgesamt fünf Gespräche mit Fresenius Kabi und einem Headhunter, wovon drei vor Ort Interviews waren. Nach dem dritten Interview wurde mir das Feedback gegeben, dass es die Funktion doch nicht geben wird.

Zum einen widerspielgelt der Bewerbungsprozess ein hohes Maß an Ineffizienz. Zum andrem offenbart er, wie mit anderen Menschen umgegangen wird bzw. deren Zeit wertgeschätzt wird.

Der Kontakt zum Unternehmen selbst war zum Teil auch unprofessionell: Nachdem ich mich im Telefonat für eine Terminverschiebung bedankt habe, bekam ich folgende Antwort „mich freut das nicht, da ich dafür einen anderen Termin verschieben muss.“

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Fresenius Kabi AG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 04.März 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Einige technische Fragen zum Produkt,
  • Nur die Frage, wieso ich mich nach einem sehr theoretischen wissenschaftlichen Studium nun für eine sehr technisch orientierte Stelle bewerbe.
  • Generelles vorstellen meines Lebenslaufes, Rückfragen auf Arbeitsweise, alles sehr fair - konnte man ohne große Vorbereitung sehr gut beantworten wenn man den eingeben Lebenslauf und die Stellenausschreibungen kennt.
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Fresenius Kabi
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Beworben für Position
    Mitarbeiter Qualitätskontrolle
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar

Ich habe mich über einen Personalvermittler auf eine relativ allgemein gehaltene Stelle bei Fresenius beworben. Bis auf eine bestimmte Anzahl Jahren Berufserfahrung und einem naturwissenschaftlichem Abschluß (in 3 möglichen Gebieten) enthielt die Stelle eigentlich wenig Informationen. Da ich mehr als doppelt soviele Jahre Berufserfahrung in dem gewünschten Bereich habe und außerdem ein passendes Studium nachweisen kann, habe ich mich einrfach mal beworben. Die Absage kam dann bereits innerhalb weniger Tage mit der Begründung dass mein Profil nichts mit der von Fresenius gesuchten Personenprofil zu tun hätte. Ich will nicht sagen dass das möglicherweise auch so sein kann, allerdings wäre es dann doch schön wenn man sich bei Fresenius etwas mehr Mühe bei der Gestaltung und vor allem dem Inhalt einer ausgeschriebenen Stelle machen würde.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
  • Firma
    Fresenius Kabi
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Beworben für Position
    Scientific Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 17.Jan. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Klare Kommunikation mit Bewerbern und schnellere Entscheidungsprozesse

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Fresenius Kabi AG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Beworben für Position
    Assistentin
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 05.Dez. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Terminvereinbarung war schwierig, da nur Termine tagsüber angeboten wurden. Verständnis gegenüber Randzeiten (frühs oder später nachmittags) war nicht vorhanden, obwohl man gern Kandidaten aus bestehenden Arbeitsverhältnissen abwerben möchte.
Generell sollte in einem Bewerber eine gewisse Wertschätzung entgegengebracht werden. Wenn das Gespräch aber von vornherein nur von oben herab geführt wird, ist ein vernünftiger Austausch nur schwer möglich.
Bei einem Bewerbungsgesrpäch werben beide Seiten für sich - das war hier noch Neuland.
Scheinbar wurden Antworten auf gestellte Fragen falsch verstanden, es wurde aber nicht nochmal nachgefragt. Hinterher wurde Unverständnis beim Personalvermittler geäußert.

Nach dem Gespräch habe ich sofort abgesagt, was als grobes Foul gewertet wurde. Scheinbar ist es Fresenius nicht gewöhnt, selbst eine Absage zu bekommen.

Der Ruf nach außen hin ist besser, als es die Realität zeigt.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
  • Firma
    Fresenius Kabi Deutschland GmbH
  • Stadt
    Oberursel (Taunus)
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 21.Sep. 2018
  • Bewerber

Kommentar

5 Wochen nachdem die Unterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) in Ihrem Portal hochgeladen worden sind, sollten Sie in der Lage sein den Bewerbungsstatus zu aktualisieren. Bei mir steht nach fast 6 Wochen immer noch "Bewerbung eingegangen" ohne Status Update. Eine Möglichkeit das Recruiting direkt zu kontaktieren gibt es nicht. Die angegebene Telefonnummer (06172 / 6860) habe ich 4x angerufen - immer klingelte es durch.
Sehr gut finde ich, dass in vielen der Stellenausschreibungen auf "Dienstleistungs- und Kundenorientierung" hingewiesen wird - diese Kompetenzlücke im Unternehmen sollte schnellstmöglich geschlossen werden. Es wäre schön, wenn zuküntige Kandidaten bessere Erfahrungen machen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Fresenius Kabi AG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 07.Juli 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Mir wurde gesagt, dass der Bewerbungsprozess 4-6 Wochen geht und man danach erst zum 2. Gespräch eingeladen werde. Ich solle mich nicht schon nach 2-3 Wochen melden und nach dem aktuellen Stand fragen. Meine Vermutung ist, dass alle guten Bewerber warm gehalten werden und der Beste von allen über Monate herausgesucht wird. Zeugt leider von Überheblichkeit und einer geringen Wertschätzung gegenüber Bewerbern mit wenig Berufserfahrung.
  • Grund für den Jobwechsel, viel zur Abschlussarbeit, viel zu meinen Nebentätigkeiten, viel zum Inhalt meiner Arbeit meiner letzten Stelle.
  • Stärken und Schwächen, Hobbys (zu meinen Reisen).

Kommentar

Bewerber nicht wie austauschbare Maschinen behandeln, sondern offen und ehrlich kommunizieren. Bewerber nicht 4-6 Wochen hinhalten und die Anzeige in allen möglichen Jobbörsen neu einschalten. Entweder zeitnah zusagen oder absagen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Fresenius Kabi Deutschland GmbH
  • Stadt
    Oberursel (Taunus)
  • Beworben für Position
    Junior EHS Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Bewerbungsfragen

  • Das Übliche
  • Das Übliche

Kommentar

Keine falschen Versprechungen machen...

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Fresenius Kabi AG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Beworben für Position
    Ingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 04.Feb. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Fragen zu Stärken/ Schwächen und interkultureller Kompetenz
  • sinnvolle Fragen zum Lebenslauf und Berufserfahrungen
  • Fragen zur Wechselmotivation und Vorstellungen zur beruflichen Entwicklung

Kommentar

- es war spürbar, dass sich alle Interviewer im Vorfeld intensiv mit den Unterlagen befasst haben
- sehr angenehme Gesprächspartner und Gesprächsatmosphäre
- wertschätzender und freundlicher Umgang
- Gespräch auf Augenhöhe
- kein Zeitdruck, echtes Interesse an der Person
- sinnvolle Fragen zum Lebenslauf und sinnvolle Fachfragen
- zielführender Gesprächsverlauf
- Bewerbungsprozess: Telefoninterview, Einladung zum Bewerbungsgespräch, Einladung zum Gruppeninterview mit internationaler Besetzung aus dem Team (in englischer Sprache), Bewerbungsgespräch mit 2 weiteren Fachvorgesetzten (2 x 30 Min.)
- Professionalität des Gesprächs: ggf. etwas unangenehm - vor dem Gruppeninterview hat der zukünftige Fachvorgesetzte angekündigt sich nicht am Gespräch aktiv zu beteiligen, sondern mich nur zu beobachten
- zeitgerechte Zu-/Absage/ schnelle Reaktion: Ankündigung einer Entscheidung am selben Tag nach dem 3. Interview - die endgültige Absage kam dann aber trotz telefonischer Nachfrage 2 Tage später erst nach 4 Wochen per e-mail
- Prozessdauer von Bewerbungsversendung bis Zusage: ca. 3 Monate

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Fresenius Kabi AG
  • Stadt
    Bad Homburg
  • Beworben für Position
    Führungskraft im Bereich Finance
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage