Friendventure Digitalagentur als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 96%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Friendventure Digitalagentur über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nettes Team und keine Langeweile

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Das ganze Team ist durchweg sympathisch. Man unterstützt sich gegenseitig. Natürlich ist nicht immer alles rosarot, aber das ist normal und überall so.

Work-Life-Balance

Hierauf wird viel Wert gelegt. Dass es auch mal stressig wird, gehört im Agenturgeschäft dazu. Aber unterm Strich alles im grünen Bereich und ein echter Vorteil im Vergleich zu vielen anderen Agenturen.

Kollegenzusammenhalt

Ich wüsste nicht, wo es echte Probleme gäbe unter den Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Team ist eher jung

Vorgesetztenverhalten

Siehe oben: Alle Kollegen, einschließlich der Vorgesetzten, sind sympathisch. In einem wachsenden Unternehmen müssen Rollen und Zuständigkeiten aber immer wieder neu geklärt werden.

Kommunikation

Das Unternehmen wächst stetig. Strukturen müssen daher immer wieder angepasst werden. Das ist im Alltag gar nicht so leicht, aber es wird stetig verbessert.

Interessante Aufgaben

Klar! Jeder Kundenprojekt hat neue Herausforderungen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Von überall und jederzeit arbeiten!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unser Team ist hilfsbereit, kontaktfreudig, vielfältig und agil. Wir gehen auch alle mit größtem Respekt miteinander um und haben viel Spaß miteinander im Büro oder bei Teamveranstaltungen.

Arbeitsatmosphäre

Immer offen, lustig, positiv

Work-Life-Balance

Man kann von überall in der Welt arbeiten, und die Arbeitszeiten sind flexibel.

Karriere/Weiterbildung

Ich bin erst seit etwas mehr als einem Jahr bei Friendventure, habe aber mehr Fähigkeiten erlernt als in jeder anderen Position, die ich im Bereich Webdesign hatte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vom Recycling bis zur Bestellung aller Getränke in Glasflaschen sind wir uns stets unseres Zeichens für die Umwelt bewusst und tragen unseren Teil dazu bei.

Kollegenzusammenhalt

sehr unterstützend

Kommunikation

Immer offen, keine Frage ist eine dumme Frage.

Interessante Aufgaben

Ich lerne immer etwas Neues


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Friendventure spricht nicht nur von New Work sondern lebt New Work. Ein abwechslungsreicher Arbeitgeber mit Benefits.

4,5
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde gut, dass Friendventure nicht nur vorlebt, moderne Arbeitsweisen anzubieten, sondern dass das auch wirklich die Realität ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe bisher keine Erfahrungen gemacht, die ich als wirklich "schlecht" einstufen würde.

Verbesserungsvorschläge

Meiner Erfahrung nach, könnte man von Stunde 1 das Team-Gefühl noch stärker in den Vordergrund rücken und den Mitarbeiter/die Mitarbeiterin noch stärker mitnehmen, sodass man neben dem Remote Working trotzdem ein Zugehörigkeitsgefühl entwickelt.

Arbeitsatmosphäre

Was ich besonders schätze ist der Umgang miteinander und untereinander. Alles passiert auf gleicher Augenhöhe mit Wertschätzung und Respekt voreinander.

Image

Auch schwer für mich zu beurteilen, da ich nicht viel direkten Kundenkontakt habe. Dennoch bin ich der Auffassung, dass die Außendarstellung sehr gut ist.

Work-Life-Balance

Hier gibt es wirklich nichts auszusetzen. Ich habe meinen eigenen Laptop, mit dem ich zu jeder Zeit und von jedem Ort aus arbeiten kann. Das bietet mir neben dem Studium maximale Flexibilität.

Karriere/Weiterbildung

Hier kann ich auch (noch) keine persönlichen Erfahrungen einbringen. Allerdings bin ich mir sicher, dass ich jederzeit die Chance auf Weiterbildungen/Fortbildungen/Events hätte.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden und Friendventure bietet wirklich viele Vorteile, gerade für Festangestellte. Dazu zählen beispielsweise Essensgutscheine.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schwierig für mich zu bewerten. Ich arbeite komplett Papier-frei, was ich super finde. Außerdem stellen wir 10% unserer Zeit unentgeltlich für allgemeinnützige Organisationen zur Verfügung.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt greift eigentlich das auf, was ich schon unter Arbeitsatmosphäre angesprochen habe. Da ich im Berliner Team bin und nicht am Hauptstandort Köln sitze, kann ich trotzdem nicht ganz diesen Kollegenzusammenhalt mitnehmen, wie er dort mit Sicherheit gelebt wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist zwar relativ jung, ich gebe aber trotzdem die volle Bewertung, da ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, das hier "Probleme" entstünden.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich ist das Vorgesetztenverhalten gut, allerdings würde ich mir wünschen, dass ich einen direkten Vorgesetzten aus meinem Fachbereich habe, was nicht ganz der Fall ist.

Arbeitsbedingungen

Top. Ausstattung ist modern und lässt keine Wünsche offen.

Kommunikation

Da bei Friendventure hauptsächlich Remote gearbeitet wird, findet auch viel Kommunikation online statt. Was grundsätzlich für keine Probleme sorgt, kann trotzdem das persönliche Miteinander nicht ganz ersetzen.

Gleichberechtigung

Ich habe keinen Zeitpunkt erlebt, an dem ich mich nicht gleichberechtigt gefühlt habe.

Interessante Aufgaben

Zum größten Teil kann ich mir die Themen selbst aussuchen.

Arbeitgeber-Kommentar

Julian Hansmann, Geschäftsführer
Julian HansmannGeschäftsführer

Vielen Dank für Deine Bewertung!
Wir freuen uns, dass Du insgesamt einen so positiven Eindruck von uns gewinnen konntest. Insbesondere in Berlin werden wir in der kommenden Zeit noch mal Ideen sammeln, um das Teamgefühl noch weiter zu stärken :)

Flexibilität und gute Arbeitsatmosphäre

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibler Arbeitgeber, der den Mitarbeitern sehr viel Selbstbestimmung ermöglicht (Work-Life-Balance). Lockere Atmosphäre, immer ein offenes Ohr vorhanden, sehr zukunftsorientiert und offen für Feedback.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einige Prozesse laufen noch nicht ganz rund und sind deshalb noch optimierungsbedürftig. Manche Dinge bleiben etwas länger liegen, was durch das junge Team verständlich und nur menschlich ist. Die Prozesse werden aber laufend reflektiert und optimiert.

Work-Life-Balance

Sehr gut, man kann sich seine Arbeitszeit selbst einteilen und selbst entscheiden, von wo aus man arbeitet

Gehalt/Sozialleistungen

Für Festangestellte gibt es Zusatzleistungen wie Essensgutscheine etc.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen sind alle noch nicht so alt, deshalb habe ich es selbst nicht mit erlebt.

Arbeitsbedingungen

Ich wurde am ersten Tag sofort mit allem ausgestattet, was ich zum Arbeiten brauche.

Interessante Aufgaben

Leider durch Corona etwas eingeschränkt


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Julian Hansmann, Geschäftsführer
Julian HansmannGeschäftsführer

Vielen Dank für Deine Bewertung! Wir freuen uns, dass Du Dich insgesamt bei uns wohl fühlst. Unsere Prozesse werden wir wir Du bereits sagst gemeinsam weiter optimieren, um einen noch reibungsloseren Ablauf zu gewährleisten :)

Wunderbar

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind alle noch nicht so alt :-D

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Kunden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Julian Hansmann, Geschäftsführer
Julian HansmannGeschäftsführer

Vielen Dank für Deine Bewertung! Falls Du noch Verbesserungsvorschläge für uns hast, freuen wir uns jederzeit über Deine Anregungen. :)

Eine Digitalagentur, die Maßstäbe setzt!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wo viele Agenturen arbeiten nach Schema F arbeiten, gehört Friendventure nicht dazu. Ob flexible Arbeitszeit/-ort oder kollegialer Zusammenhalt, hier wird viel dafür getan, das Thema New Work auch ganzheitlich umzusetzen.

Das gesamte Team ist top, fachlich sehr kompetent und findet lieber Lösungen / Ursachen statt Schuldige. Zudem werden spannende Kunden gewonnen, wo proaktive Beratung auch Wert geschätzt wird - ebenso wie von den Führungskräften.

Die Workation hat dieses Jahr auf Kreta stattgefunden, unvergesslich als Joberfahrung, die sich mehr wie ein freundschaftlicher Ausflug angefühlt hat. An den Prozessen kann hier und da noch geschraubt werden, aber jeder fühlt sich hier angesprochen und bringt sich ein.

Eine uneingeschränkte Empfehlung für jeden, der eine Digitalagentur nach modernsten Anforderungen sucht!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julian Hansmann, Geschäftsführer
Julian HansmannGeschäftsführer

Lieben Dank für Deine Bewertung! Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste gemeinsame Workation :)

modernes Arbeiten

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bewertung spricht für sich.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikationswege, Abläufe, Struktur... da geht noch mehr und wird auch schon dran geschraubt.

Work-Life-Balance

besser geht es eigentlich nicht...

Karriere/Weiterbildung

Direkt angeboten wird einem nichts, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der AG Eigeninitiativen zur Weiterbildung und Co nicht sehr gut unterstützt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine (dicken) Firmenwagen ist schon mal ein guter Anfang und auch beim Firmenurlaub war ein Klima-Ausgleich für den Flug direkt mit am Start.

Vorgesetztenverhalten

Auch wenn mal was richtig schief läuft, wird nicht "Wer ist schuld?" gefragt sondern "Wie machen wir es das nächste mal besser?"

Kommunikation

Das einzig wirkliche Manko. Aber es wird aktuell viel getan um Kommunikationswege, Prozesse und Onboardings zu verbessern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Julian Hansmann, Geschäftsführer
Julian HansmannGeschäftsführer

Vielen Dank für Deine Bewertung! Wir hoffen, dass wir in der Zwischenzeit bei dem ein oder anderen Punkt schon Verbesserungen herbeiführen konnten und freuen uns darauf, weiter daran zu arbeiten :)

Work Life Balance & Mitarbeiterzusammenhalt werden groß geschrieben

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das moderne und richtige Denken wie man ein Unternehmen heutzutage führen kann: größtmögliche Flexibilität ermöglichen und dennoch keine Einbußen bei der Qualität und den Projekten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise laufen Prozesse noch nicht ganz rund, Informationen bleiben auch mal irgendwo liegen. Projektverantwortlichkeiten sind ab und an auch mal unklar. Aber es ist eine junge Agentur – da verzeiht man sowas gerne und schlussendlich schließen wir alle Projekte erfolgreich ab.

Arbeitsatmosphäre

Durch den starken kollegialen Zusammenhalt und den wirklich sehr offenen und flexiblen Arbeitszeiten & -orte, ist die Atmosphäre immer super. Wer regelmäßig in den Büroräumen unterwegs ist, merkt die ausgelassene Stimmung. Trotz anspruchsvollen Projekten wird allen allen Tischen gelacht und ausgetauscht. Bei Fragen stößt man nie auf Unverständnis – jeder hilft gerne. Auch der Austausch zwischen den Abteilungen (z.B. Design & Entwicklung) ist jederzeit gegeben.

Work-Life-Balance

Durch die flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitsorte und 30h-Woche kann jeder Mitarbeiter die Arbeit an seine persönlichen Bedürfnisse anpassen. Es gibt eigentlich kaum Überstunden, und wenn, können diese jederzeit abgefeiert werden. Urlaube können problemlos und auch spontan, wenn es die Auslastung zulässt, genommen werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Das branchenübliche Gehalt wird mit Zusatzleistungen wie Essensgutscheinen, großzügiger Betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket etc. deutlich aufgebessert.

Kollegenzusammenhalt

Teamevents, Feierabendbier und die jährliche Workation halten das Team, auch abteilungsübergreifend sehr zusammen. Das Mittagessen wird meistens zusammen verbracht – entweder außerhalb oder beim gemeinsamen Kochen in der Agenturküche.

Arbeitsbedingungen

Jeder Mitarbeiter bekommt das Equipment welches er für das optimale Arbeiten benötigt. Aktuell werden durch das schnelle Wachsen der letzten Monate die Plätze in den Büroräumen knapp – es wird aber schon nach Alternativen gesucht. Da es in einem Großraumbüro immer einmal lauter werden kann, stehen den Mitarbeitern Noise Cancelling Kopfhörer zur Verfügung.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Flexibilität, Selbstbestimmung und Verantwortung

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Klima zwischen den Kolleg*innen ist sehr gut. Es ist authentisch freundschaftlich, ohne dass das Gefühl vermittelt wird, man könne ohne freundschaftliche Verbindungen nicht im Unternehmen ankommen.

Den Kolleg*innen wird maximale Flexibilität geboten. Die Kombination aus HomeOffice-Möglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten und einem Timetracking-Tool ermöglicht größtmögliche Selbstbestimmung. Gerade mit auch noch anderen Verpflichtungen wie Studium oder Kindern ist das sehr viel wert. Es kann natürlich sein, dass es Deadlines gibt, die eingehalten werden müssen. Hier ist aber auch eigentlich die Prämisse, dass solange der oder die Kolleg*in seine Arbeit in der vorgegebenen Zeit erledigt, keine Vorgaben zu machen, wo oder zu welcher Tageszeit sie erledigt wird.

Ein Highlight ist die "Workation", eine Reise gemeinsam mit allen Kolleg*innen. Dieses Jahr sind wir auf Kreta, haben dort drei große Villen angemietet und arbeiten gemeinsam. Daneben gibt es natürlich Tischtennis, Strände, Pools und abends ein Bier. Alle Kosten werden von der Agentur getragen, auch für Werkstudenten und Auszubildende.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Durch das schnelle Wachstum der letzten Jahre und Monate gibt es teilweise noch keine etablierten Prozesse und manches läuft ein bisschen unrund. Das ist aber wahrscheinlich der Preis, den man für Wachstum und Startup-Gefühl zahlt. Außerdem ist Reflexionsfähigkeit vorhanden und Prozesse werden angegangen und verbessert.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Vergütung von Werkstudenten bewegt sich im oberen Mittelfeld. Es gibt viele Benefits, wie Essensgutscheine oder ein UrbanSports-Abo. Außerdem ist die Auswahl an Getränken riesig und bei der regelmäßigen Flaschenpost-Bestellung können auch immer Wünsche geäußert werden.
Bei den festangestellten Mitarbeitern ist die Liste der Benefits noch einmal länger und umfasst auch Bestandteile wie die betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Bonuszahlungen. Ansonsten sind die Gehälter leicht über dem branchenüblichen Durchschnitt, die Benefits bringen meist den entscheidenden Unterschied. Ich habe in all diesen Belangen Verhandlungsbereitschaft erlebt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Neben den normalen, kommerziellen Projekten werden auch immer wieder pro bono Projekte übernommen. Vor der Annahme von Projekten, die nur fraglich den mehrheitlichen Werten der Kolleg*innen entsprechen, wird gemeinschaftlich eine Entscheidung getroffen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es nur sehr wenig. Ist dies aber der Fall, wird mit ihnen in genau derselben Weise umgegangen wie mit allen anderen Mitarbeitern auch.

Arbeitsbedingungen

Insgesamt die Bedingungen sehr gut. In letzter Zeit ist durch das starke Wachstum das Büro ein wenig enger geworden. Alternativen werden jedoch schon recherchiert und es wurde immer ein unkomplizierter Weg gefunden, so dass alle Mitarbeiter an gut ausgestatteten Arbeitsplätzen sitzen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine entspannte und sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Work-Life-Balance

Eine 30-h Woche und Home Office Möglichkeiten erlauben eine absolut perfekte Work-Life-Balance. Besser geht es nicht!

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist branchenüblich und es gibt einige weitere Annehmlichkeiten z.B. in Form eines Jobtickets oder der Bezuschussung des Mittagessens. Darüber hinaus zahlt der Arbeitgeber einen hohen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und ein dreizehntes Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen gehen stets respektvoll miteinander um und das "wir"-Gefühl wird hier groß geschrieben.

Arbeitsbedingungen

Man hat alles was man braucht und es fehlt einem an nichts.

Kommunikation

Schnelle Kommunikationswege und eine offene Kommunikationskultur.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen