Workplace insights that matter.

Login
FRÖBEL Logo

FRÖBEL
Vorstellungsgespräche

8 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,2
Score-Details

8 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Willkommenskultur und wertschätzender Umgang mit Bewerbern wird nicht gelebt

3,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in Berlin als Buchhaltung beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bewerber zeitnah Rückmeldung geben besonders nach dem Probearbeiten, Wertschätzung bedeutet auch zeitnahe Absage oder Info auf Verzögerung des Bewerbungsprozesses

Bewerbungsfragen

  • Persönliches Umfeld, Grund der Bewerbung, warum Jobwechsel
  • Berufserfahrung
  • Testfragen aus dem Tätigkeitsbereich

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Lina Pachmann, Personalreferentin Recruiting
Lina PachmannPersonalreferentin Recruiting

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, offen und ehrlich Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Unser Ziel ist es, dass jede Bewerberin / jeder Bewerber sich durch einen zügigen, transparenten und verbindlichen Recruiting Prozess wertgeschätzt fühlt. Wir bedauern sehr, dass es in Ihrem Fall leider nicht geklappt hat und wir hinter unseren Erwartungen liegen. Wir können dies leider nicht mehr rückgängig machen, allerdings wollen wir uns auch in diesem Punkt weiterhin verbessern. Daher freuen wir uns, wenn Sie sich gerne noch einmal bei uns melden und über Ihre Erfahrungen sprechen: lina.pachmann@froebel-gruppe.de. Vielen Dank und herzliche Grüße, Lina Pachmann

Sehr zügig, sympathisch und professionell!

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei FRÖBEL e.V. in Berlin als Personalreferentin beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Werdegang, Berufserfahrung, Weiterentwicklung, Fachliche Fragen
  • Motivation, Wechselabsicht, Studienschwerpunkte, Berufspraxis

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Niedrige Bezahlung und Theorie und Praxis stimmen nicht überein

3,9
Bewerber/inHat sich 2019 bei FRÖBEL Bildung & Erziehung in Frankfurt am Main als Erzieher beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Offener mit Problemen umgehen wenn kein Konzept vorhanden ist !

Bewerbungsfragen

Wo sehen sie Ihre Pädagogischen Stärken ?


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Geht gar nicht

1,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in Berlin als in der Verwaltung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungsprozess überdenken.
Gespräche sollten besser geführt werden.
Es gab keine Fragen, es gab wenig Auskünfte von den gegenüber.
Ein 15 Minuten Gespräch, wo es kein Interesse gab.
Ich bezweifel, ob die Stelle wirklich besetzt werden wollte.

Bewerbungsfragen

  • keine Fragen
  • keine wirklichen Fragen
  • keine

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Großes Durcheinander und hohe Unprofessionalität

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in Hamburg als Kita Leitung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Absagen!

Bewerbungsfragen

Zu einem Gespräch eingeladen, aber im Terminfindungsprozess dann einfach nicht mehr gemeldet. 3 Wochen später neu ausgeschrieben.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Unfairer und unprofessioneller Bewerbungsprozeß über Monate

1,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2017 bei FRÖBEL e.V. in Berlin als Therapeutischer Mitarbeiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe monatelang auf ein Vorstellungsgespräch warten müssen, beim Gespräch selbst im Hauptsitz in Berlin musste ich 15 Min warten, dafür gab es keine Entschuldigung/ Erklärung, zum Gespräch wurde mir kein Getränk angeboten. Im Gespräch, welches eine Stunde dauerte, schienen die Anwesenden uneins und bezüglich meiner Person kaum vorbereitet zu sein. Unterlagen, die ich vorab per Mail angeboten hatte (ich hatte mich per Kurzberwerbung initiativ beworben), wurden nicht angefragt. Trotzdem äusserte man Interesse und nach einer positiven Mail nach dem Gespräch glaubte ich, mir Hoffnungen machen zu können. Dann passierte über Wochen nichts, ich musste dann anrufen, um mir dann in einem kollegial unfairen und nahezu ehrverletztenden Telefongespräch mit dem Leiter der Einrichtung völlig absurde Vorwürfe bezüglich meines Lebenslaufes anhören. So etwas ist mir in meinen 20 Berufsjahren noch nicht passiert. Zudem waren die "Vorwürfe" schon allein deswegen unprofessionell, weil mein LL seit mehreren Monaten bei Fröbel vorlag, warum lädt man mich dann ein? Ich war derart perplex, dass ich das Thema beim Personalverantwortlichen von Fröbel ansprechen wollte aber man zeigte Null Interesse.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Wertschätzende Erfahrung

4,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in Hamburg als Mitarbeiterin Recruiting beworben und eine Absage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr wertschätzendes Bewerbungsgespräch. Das Gespräch war auf Augenhöhe.

4,9
Bewerber/inHat sich 2018 bei FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in Hamburg als Referentin Personalrecruitung beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort