Workplace insights that matter.

Login
FRÖBEL Logo

FRÖBEL
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2012 haben 127 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet.

Alle 127 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. FRÖBEL betreibt aktuell 197 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 18.000 Kindern.

Wir suchen für unsere bestehenden Einrichtungen und unsere neuen Kindergärten stets pädagogische Fachkräfte, Leitungskräfte und Expert*innen in den Bereichen Küche, Verwaltung oder Haustechnik – Persönlichkeiten also, die ihre Kompetenz für Kinder mit und bei uns einbringen wollen. Mehr dazu unter www.froebel-gruppe.de/jobs-karriere

Mit unserem Leitbild geben wir bei FRÖBEL das klare Versprechen, die Rechte von Kindern und die Entfaltung ihrer Bildungschancen in den Mittelpunkt zu stellen und richtet die Aufmerksamkeit der daran Beteiligten auf diese gemeinsame Zielsetzung. Die Qualität, Flexibilität und innovative Ausrichtung der FRÖBEL-Einrichtungen machen FRÖBEL zu einem kompetenten Partner für Eltern und Familien, Kommunen und Unternehmen.

Erfahren Sie hier mehr über

Produkte, Services, Leistungen

FRÖBEL setzt sich zusammen aus dem FRÖBEL e.V., der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH, der FRÖBEL Akademie gGmbH sowie der FRÖBEL International GmbH.

  • Krippen
  • Kindergärten
  • Horte (Ganztag an Grundschulen)
  • Einrichtungen im Bereich Hilfen zur Erziehung
  • Berufsbegleitendes Teilzeitstudium mit Abschluss "Staatlich anerkannte*r Erzieher*in"
  • Partner für Erasmus+ Austauschprogramme

Perspektiven für die Zukunft

Ihre Karrierewege

Mit unseren Fach- und Führungskarrieren haben wir ein attraktives - und bislang einzigartiges - Angebot für Erzieherinnen und Erzieher geschaffen, die eine fachliche Spezialisierung oder eine Leitungsposition anstreben.

Profitieren Sie von individuellen Karrierechancen, die mit Fach- oder Führungsverantwortung für eine Einrichtung sowie entsprechender Eingruppierung in eine höhere Vergütungsgruppe verbunden sind.

Mehr erfahren…

Pädagogisches Profil

Das pädagogische Profil einer Kindertageseinrichtung bei FRÖBEL baut auf vier zentralen Elementen auf: dem fachlichen Orientierungsrahmen, den FRÖBEL-Standards, dem FRÖBEL-Schwerpunkt Bilinguale Erziehung und dem/den Einrichtungsschwerpunkt/en. Hierüber drückt sich eine Verbindung aus, die sicherstellt, dass zum einen bedeutsame Themen der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung im pädagogischen Alltag berücksichtigt werden, und die zum anderen FRÖBEL als einen verlässlichen Bildungs- und Erziehungspartner auszeichnet. Das pädagogische Profil umfasst dabei zwei Ebenen: Gemeinsamkeit auf der einen und Individualität auf der anderen Seite.

Mehr erfahren…

Fort- und Weiterbildungen für alle

Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei FRÖBEL steht ein umfangreiches Fortbildungsprogramm von über 300 Angebote jährlich zur Verfügung. Darunter sind Teamfortbildungen und Seminare zu pädagogischen Themen sowie Angebote für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung.

Mehr erfahren…

Kulturelle und sprachliche Vielfalt

Rund 50 FRÖBEL-Kindergärten arbeiten mit einem bilingualen Konzept. FRÖBEL fördert damit Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt fördert. Daran können Sie als fremdsprachige Fachkraft mitwirken.

Mehr erfahren…

Gute Vereinbarkeit Beruf und Familie

FRÖBEL hat mit dem Konzernbetriebsrat eine umfangreiche Betriebsvereinbarung zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie geschlossen. Diese Vereinbarung sichert ab, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Vorteil flexibler Arbeitszeiten durch Arbeitszeitkonten nutzen können, Anspruch auf Teilzeit haben, Anspruch auf die Teilnahme an Fortbildungen und Informationsveranstaltungen während der Elternzeit haben und vieles mehr.

Arbeiten im Ausland

Bei FRÖBEL fördern wir Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt nicht nur bei den Kindern. Die Begegnung mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Kulturen ist auch für unsere Erzieherinnen und Erzieher eine Bereicherung. Daher gibt es bei FRÖBEL - bisher einmalig bei einem Kindergartenträger - Programme für den internationalen Austausch pädagogischer Fachkräfte. Exklusiv für FRÖBEL-Erzieherinnen und -Erzieher bieten wir mehrmonatige Arbeitsaufenthalte in einer FRÖBEL-Einrichtung in Australien oder in unserem Nachbarland Polen an.

Mehr erfahren…

Gesundes Arbeiten

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von einem vielfältigen Angeboten an Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie weiteren Vergünstigungen. Zu diesen Angeboten gehören zum Beispiel:

Gesundheitsförderung

  • Akustikdecken, Erzieherstühle & passende Wickelkommoden
  • Büromassage

Weitere Vergünstigungen

  • Corporate Benefits (Vorteilsangebote bei Herstellern und Marken)
  • Sonderkonditionen in Fitnesscentern, bei Autovermietungen, Konzertveranstaltungen

Kennzahlen

Mitarbeiter4.200 (Stand: Oktober 2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 119 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    48%48
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    39%39
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • CoachingCoaching
    29%29
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    29%29
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    18%18
  • ParkplatzParkplatz
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    7%7
  • KantineKantine
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3

Was FRÖBEL über Benefits sagt

Der FRÖBEL-Haustarifvertrag

"Der HTV, den die GEW mit der FRÖBEL-Gruppe erstmals 2009 abgeschlossen hat, ist eine Erfolgsgeschichte. Er sichert einheitliche Beschäftigungsbedingungen für alle Mitarbeiterinnen in allen FRÖBEL Einrichtungen und viele Vorteile, die ohne Tarifbindung nicht denkbar wären."

Norbert Hocke, ehem. Vorstand Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Ihre Vorteile:

  • Jahressonderzahlung
  • flexible Arbeitszeitkonten, Langzeitarbeitskonten
  • tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • tariflich zugesicherte Fort- und Weiterbildung
  • attraktiver betrieblicher Altersvorsorge (4%) und umfassenden Sozialleistungen
  • FRÖBEL-BenefitCard oder Mobilitätszulage
  • Ausbildungsvergütung

Standort

Standorte Inland

Die FRÖBEL-Gruppe setzt sich zusammen aus dem FRÖBEL e.V., der FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH, der FRÖBEL Akademie gGmbH sowie der FRÖBEL International GmbH. Sitz der FRÖBEL-Hauptgeschäftsstelle ist in Berlin im Haus des Lehrers.

Der FRÖBEL e.V. betreibt über seine gemeinnützige Tochtergesellschaft FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH in mehreren Bundesländern Krippen, Kindergärten und Horte sowie Einrichtungen im Bereich Hilfen zur Erziehung.

Alle FRÖBEL-Einrichtungen setzen die Inhalte der Bildungsprogramme der Bundesländer um und arbeiten nach einer offenen und inklusiven Pädagogik. Als gemeinsamer Orientierungsrahmen dienen ihnen das FRÖBEL-Leitbild, die FRÖBEL-Rahmenkonzeption und der Nationale Kriterienkatalog "Pädagogische Qualität in Tageseinrichtungen für Kinder" (NKK).

Standorte Ausland

Seit 2009 ist FRÖBEL als Träger von Kindergärten im Ausland aktiv. Was einst in Australien mit der Übernahme der Trägerschaft von zwei Einrichtungen begann, ist mittlerweile auf vier Einrichtungen in Sydney und Melbourne sowie ein weiteres Haus in Poznań (Polen) angewachsen.

Die FRÖBEL International GmbH bildet gemeinsam mit der Klett-Gruppe das Dach für die Aktivitäten der FROEBEL Australia Ltd. in Australien. Die Aktivitäten in Polen werden durch die FROEBEL Polska Sp. z o.o., eine Tochtergesellschaft des FRÖBEL e.V., geführt.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es gibt noch nicht viel zu erzählen
They offer many Weiterbildung And Fortbildung. We do get above Tarif pay and regular and clear that increases, along with ability to earn more, the more Weiterbildung and Fortbildung we do. Christmas bonus and Sodexo card are also great perks!
The fact I could bring my kid with me without issue is a huge plus.
Das ein Haustarifvertrag da ist und das vieles digitalisiert ist.
Die Coronaprämie war eine sehr gute Anerkennung aber nicht ganz gleichberechtigt umgesetzt.
Bewertung lesen
Leider gar nichts
Bewertung lesen
Fortbildungen, Tarifvertrag und ständige Verhandlungen um anzugleichen und zu erhöhen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 80 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

So vieles vorgegeben und gedacht wird von oben, die die es umsetzten müssen werden aber nicht gefragt. Eine Mitarbeiterbefragung dient hier anscheinend nur der Alibifunktion, sie bewirkt nichts.
Bewertung lesen
Der Blick wird ausschließlich auf das Image gelegt, wie es in den Häusern wirklich zugeht ist uninteressant. Wer diese Punkte anspricht wird gemaßregelt
Bewertung lesen
Anspruchshaltung an AN. Mehr als 100% werden erwartet.
Bewertung lesen
Zu wenig Struktur, zu viele Kinder. Umgangston oft ziemlich rau, sowohl gegenüber den Kindern als auch untereinander. Oft gestresste und gereizte Mitarbeiter. Viele Personalwechsel.
Pädagogische Arbeit bleibt oft auf der Strecke weil man einfach keine Zeit hat.
Bewertung lesen
No clear ondoarding. Especially for students, the Urlaub and sick day policy is bad, they know it's bad, but sit back and say there is nothing they can do. Bit Fröbel ist the only Kita Träger that gives minus hours for sick and vacation days taken outside work days.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 61 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Fröbel has a lot of money and resources and they tend to allocate those resources in superficial things rather than, in team building, onboarding, dedicated trainer for new hires and students, providing standardized native English curriculum when they offer this as a Schwerpunkt. They can easily provide coffee and machine, water and lunch for staff (rather than making the staff pay)
I have seen it all too often in companies in the US. They focus on how they look, while ...
Ich bin sehr zufrieden, das Gehalt müsste an den TVöD süd angepasst werden, hier gibt es große Gehaltsunterschiede. Auch die Gehälter zwischen Erzieher/Koordinatorin und Leitung sind sehr ähnlich. Das Leitungsgehalt sollte erhöht werden, da es nicht in der Relation steht. Eine Leitung hat sehr viel mehr Verantwortung, hier in Bayern keine Freistellung, Mitarbeiteranliegen, viel mehr Überstunden kommen zusammen,...
Bewertung lesen
den einzelnen Mitarbeiter wahr- und ernstnehmen
Ehrlichkeit /Versprechen halten
FÜHREN kann man auch freundlich und mit Respekt
Bewertung lesen
Kümmert euch weniger um Gestaltung von Räumen und aussenwirkung und wieder mehr um Erzieher und Kinder
Bewertung lesen
Mehr auf die Sorgen bin Mitarbeitern eingehen , und nicht immer Anhörung und nichts machen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 71 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,0

Der am besten bewertete Faktor von FRÖBEL ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,0 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Die älteren Kollegen müssen sich oft anpassen und es wird nicht gesehen das gerade sie schon so vieles geleistet haben und leisten. Bei der Raumgestaltung sollten alle Aspekte beachtet werden, auch die der älteren Kollegen.
Gut ist bei Fröbel die Abminderung der Arbeitszeit im Alter, nur kann sie fast nie umgesetzt werden durch fehlendes Personal.
2
Bewertung lesen
Ältere werden mit ihrem Erfahrungsschatz geschätzt.
5
Bewertung lesen
Sie werden geachtet und gehört. Es gibt ein altersreduziertes Arbeiten, weniger Wochenstunden aber das gleiche Gehalt
Unsere älteren Kolleginnen werden sehr geschätzt und gerade jetzt in dieser Krise beschützt
Mein Eindruck ist, ihr Know-How wird nicht wertschätzend genug eingebracht.
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 22 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FRÖBEL ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 38 Bewertungen).


Trotz interner Anstrengung (Teamfortbildung zum Thema) stark verbesserungsbedürftig. Vorgesetzte sind überlastet und nur nett, solange man nicht widerspricht oder mitdenkt. Meinung der Kollegen wird erfragt, aber im Endeffekt nicht berücksichtigt, was viele MA frustriert und chronisch unzufrieden scheinen lässt. Dienstplanung ist eine Zitterpartie - ungefragte Änderungen, kein Verlass auf geplante Dienste.
Das offene Konzept bietet zahlreiche Schlupflöcher für faule Kollegen.
Die Geschäftsleitung interessiert sich wenig für die Anliegen.
1
Bewertung lesen
Da wir ein offenes Konzept haben, ist Flexibilität groß geschrieben..... Das funktioniert nur mit guter Kommunikation
In allen Bereichen super ausgebaut
Es wird sich um gute Kommunikation bemüht. Wie sie gelebt wird fragt dann niemand. Negatives und Kritisches wird zwar gehört aber nicht gerne gesehen, oft weggeschoben oder mit fehlendem Geld argumentiert. Es soll am besten gar nichts negatives nach außen dringen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 38 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 33 Bewertungen).


Eigenes Fortbildungsprogramm, Mitarbeiter können sich weiterbilden und haben die Möglichkeit als Koordinatorin oder Multiplikatorin zu arbeiten. Auch Weiterbildungen z.B. zur Fachkraft wird von FRÖBEL unterstützt.
5
Bewertung lesen
FRÖBEL bietet für alle Mitarbeiter ein Fortbildungsprogramm an, individuelle Seminare oder auch Seminare für die Karriere bei FRÖBEL
Man hat seine eigene Karriere in der Hand und wird sehr gut unterstützt
5
Bewertung lesen
Erziehers are always needed. That is a good thing.
5
Bewertung lesen
Bei keinem anderen Träger so erlebt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 33 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 116 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Erzieher/Pädagoge23 Gehaltsangaben
Ø34.000 €
Koch4 Gehaltsangaben
Ø30.900 €
Stellvertretender Leiter2 Gehaltsangaben
Ø42.300 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
FRÖBEL
Branchendurchschnitt: Bildung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Professionell arbeiten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FRÖBEL
Branchendurchschnitt: Bildung
Unternehmenskultur entdecken

Awards