Navigation überspringen?
  

GASTROBACK GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
GASTROBACK GmbHGASTROBACK GmbHGASTROBACK GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    9.0909090909091%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (7)
    63.636363636364%
    2,29
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

GASTROBACK GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,29 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 03.Dez. 2017 (Geändert am 08.Jan. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meiner Meinung nach ein sehr schlechtes Betriebsklima. Schlechte Laune von Vorgesetzten/Geschäftsleitung werden an Angestellte ausgelassen. Aufgrund der "gespannten Stimmung" traut sich niemand etwas zu sagen.
Gute (entspannte) Stimmung herrscht nur, wenn Geschäftsführer und/oder Vorgesetzte nicht im Hause sind.

Vorgesetztenverhalten

Ideen und bearbeitete Projekte werden vom Vorgesetzten grundsätzlich erst einmal schlecht geredet.
Wenn etwas schief läuft, wird -anstatt das Problem zu lösen- ewig lange nach dem "Schuldigen" gesucht. Dieser muss es dann irgendwie alleine lösen.
Schlecht Reden von abwesenden Angestellten.
Es kommt nie ein Lob oder ein Danke.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen, wobei man aufpassen muss wen man sich anvertraut, wer mit der Geschäftsleitung "unter einer Decke steckt".
Freundschaften untereinander werden oft nicht gern gesehen.

Interessante Aufgaben

Aufgaben wiederholen sich regelmäßig, neue Ideen werden niedergemacht und später vom Vorgesetzten wieder rausgeholt und als deren eigene verkauft.

Kommunikation

Aufgabenstellungen werden nicht besprochen, sollen aber bitte möglichst ganz schnell und perfekt umgesetzt werden. Man selbst darf nur so wenig wie möglich über bestimmte Projekte erfahren. Bei Anfragen von Kunden/Lieferanten soll man jedoch plötzlich über alles Bescheid wissen. Kommunikation funktioniert daher meiner Meinung nach gar nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenig ältere Mitarbeiter, da gern jüngere/unerfahrene Mitarbeiter eingestellt werden, die am besten keine eigene Meinung haben und ein geringes Gehalt erwarten/annehmen.

Karriere / Weiterbildung

Es wird anfangs viel versprochen aber es gibt keine Aufstiegschancen/Weiterbildungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Niedrige Gehälter. Gehaltserhöhungen gibt es hier nicht. Urlaubs-& Weihnachtsgeld wird im Normalfall gezahlt und wird bei Gehaltsverhandungen direkt schon mit eingerechnet. Weitere Leistungen gibt es nicht, es muss ja an allen gespart werden...

Arbeitsbedingungen

Das einzig Positive ist, das die Arbeitszeit Minutengenau abgerechnet wird.
Da allerdings Pflicht zu Überstunden besteht und ein abbummeln selten möglich ist, könnte sich das Unternehmen diese Uhr eigentlich auch sparen um noch mehr Kosten zu sparen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wird versucht nach außen hin positiv zu zeigen. Nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Jeder Urlaubsantrag wird hinterfragt und so spät wie nur möglich genehmigt. Kurz vor Antritt wird gedroht, das dieser nicht genehmigt wird, wenn man ein Projekt zum Termin nicht fertigstellt (Terminverzug jedoch durch Vorgesetzte).
Tägliche Pflicht zu Überstunden, diese können abgebaut oder ausgezahlt werden (früher sowie pünktlicher Feierabend wird nicht gern gesehen und selten geduldet).

Image

Sehr hohe Fluktuationsrate (Motto: Jeder ist ersetzbar). Es gibt sehr wenige Angestellte, die länger als 5 Jahre in dem Unternehmen verweilen (und das meistens auch nur, wenn die Ausbildung dort abgeschlossen wurde).

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollte dringend am Umgang mit den Angestellten gearbeitet werden. Positiv beurteilte Bewertungen auf dieser Seite verbessern das Betriebsklima leider nicht, es sollte im Betrieb gehandelt werden!

Pro

Teilweise interessante Produkte, Vergünstigungen für Angestellte
Es gibt einen Parkplatz

Contra

Schlechtes Betriebsklima, schlechte Bezahlung
Bitte nicht von den guten Bewertungen hier täuschen lassen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GASTROBACK GmbH
  • Stadt
    Hollenstedt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Dank netten Kollegen ein sehr positives Klima.

Vorgesetztenverhalten

Nette Vorgesetzte mit denen Mann auch mal über etwas anderes als Arbeit reden kann und die Individuell auf Mitarbeiter eingehen, aber auch manchmal sehr hohe Ansprüche haben.

Kollegenzusammenhalt

Hier halten die Menschen zusammen, ein sehr tolles Team.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und vielfältig.

Kommunikation

Es wird das Gefühl vermittelt das den vorgesetzten die Probleme der Mitarbeiter am herzen liegen.

Gleichberechtigung

Die Mitarbeiter werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Menschen sind sehr willkommen ihre Erfahrung einzubringen und werden von den jüngeren Kollegen mit Respekt behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Die Unternehmensleitung ist daran interessiert dass sich ihre Mitarbeiter weiterbilden und unterstützt solche Vorhaben.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist nicht überdurchschnittlich, aber Überstunden werden bezahlt und man bekommt ein 13. Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Viel Arbeit aber man wird nicht gezwungen den Berg an Arbeit an zwei Tagen zu bearbeiten. Mann muss keine Überstunden machen aber wenn werden diese wenigstens gut bezahlt.

Work-Life-Balance

Mehr Flexibilität wäre gut. Diese ist in Absprache mit der Führung manchmal etwas schwierig.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Flexibilität und den Mitarbeitern mehr das Gefühl geben das ihre Arbeit wertgeschätzt wird.

Pro

Das nette Betriebsklima und die familiäre Atmosphäre.
Außerdem die Interessanten Tätigkeiten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    GASTROBACK GmbH
  • Stadt
    Hollenstedt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Bedrückend

Vorgesetztenverhalten

Unangenehm, angeberisch, selbstdarstellerisch.
Geringes Einfühlungsvermögen, nicht nachvollziehbare Wutausbrüche.

Leider nur protzige Monologe statt kommunikative Dialoge. Ein Interesse an der Meinung der Mitarbeiter/Mitmenschen ist nicht vorhanden. Die Meinung der Mitarbeiter wird manchmal abgefragt, jedoch oft im Gespräch schon schlecht gemacht oder, wenn sie gefällt, gerne danach auch als eigene Idee verkauft. Einfach nur peinlich. Ein normaler Dialog oder gar sachliche Kritik ist nicht möglich.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen untereinander verstehen sich überwiegend gut. Es herrscht jedoch keine entspannte Atmosphäre.

Interessante Aufgaben

Die Produkte und Aufgaben sind teilweise interessant.

Kommunikation

Schlechte Kommunikationspolitik, keine Transparenz.

Gleichberechtigung

Unterschiedliche bzw. sehr schwankende Behandlung von Mitarbeitern.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum Kollegen Ü 45, was sehr schade ist.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildungsangebote, auch nicht auf Nachfrage hin. Karrieremöglichkeiten werden nicht aufgezeigt und demnach auch nicht umgesetzt.

Work-Life-Balance

Die Arbeit ist in der Arbeitszeit meist nicht zu schaffen. Überstunden sind normal.

Image

Innerhalb der Firma nicht gut. Man kann das kaum glauben, aber positive Bewertungen wurden selbst geschrieben.

Keine transparente Unternehmenspolitik, Mitarbeiter werden klein gehalten, obwohl sie viel leisten und einbringen. Viele gute Mitarbeiter haben das Unternehmen aus den genannten Gründen bereits verlassen.

Verbesserungsvorschläge

  • Im Grundsatz: Wertschätzender Umgang mit den Mitarbeitern (was eigentlich selbstverständlich für jede Führungskraft sein sollte).
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    GASTROBACK GmbH
  • Stadt
    Hollenstedt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Als Arbeitgeber sind wir für jedes Feedback dankbar. Auch Kritik nehmen wir gern an und prüfen diese. Wir freuen uns und danken Ihnen, dass Sie sich als Leser die Zeit nehmen, hier nun auch etwas über die Sichtweise der Unternehmerseite zu erfahren. Als inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen engagieren wir uns sehr stark in der betrieblichen Ausbildung, in Fachgremien und Ausschüssen. Unsere Verantwortung gilt dabei - in alphabetischer Reihenfolge - unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und der Region, in der wir alle leben und der wir uns besonders verbunden fühlen. Die Weiterbildung von Mitarbeitern in unserem Unternehmen wird durch verschiedene Maßnahmen gefördert und unterstützt. Wir bieten bspw. die Weiterqualifikation zum/zur Handelsfachwirt/in oder zum/zur Meister/in für Logistik an und unterstützen diese auch durch Stipendien. Zudem bilden wir in mehreren kaufmännischen erfolgreich und mit überdurchschnittlicher Quote aus. Geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln wir zu Managern weiter, die mit Ihrem Wirken das Unternehmen mitgestalten und unsere Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft sichern. Dafür braucht es unternehmerisches Denken und Handeln, loyale Teamplayer und kreative Pioniere. Ganz konkret bedeutet dies, dass die genannten Kolleginnen und Kollegen in das mittlere Management aufrücken und dann als Abteilungs- oder Bereichsleiter/innen tätig sind. Bitte bedenken Sie, dass wir, um als Mittelständler stark und innovativ zu bleiben, dringend auf Spezialisten und Fachkräfte angewiesen sind. Unsachliche und noch dazu anonym geäußerte Kritik - wie offenbar nebenstehend -, die erkennbar darauf abzielt, uns als bedeutendem Arbeitgeber der Region zu schaden, ist in Zeiten des Internets nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, ganz gleich, wie unbegründet sie im Ergebnis auch sein mag. Über die Motive des Autors/der Autorin können indes auch wir nur spekulieren. Wir vermuten jedoch, dass diese Beiträge von einer ehemaligen Mitarbeiterin verfasst wurden, von der wir uns innerhalb der Probezeit leider trennen mussten. Als Unternehmen befinden wir uns natürlich in einem permanenten Verbesserungsprozess, der offen von allen Beteiligten mitgetragen wird. Die Tatsache, dass es viele langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Gastroback gibt, zeigt, dass Gastroback ein Unternehmen ist, in dem man Arbeiten und Leben kann. Sollten auch Sie Interesse an einer interessanten Tätigkeit in einem aufstrebenden Unternehmen - oder an einem Praktikum - haben, schreiben Sie uns bitte. Wir freuen uns darauf. Ihr Andreas Kirschenmann Geschäftsführer der Gastroback GmbH

Andreas Kirschenmann
Geschäftsführer der Gastroback GmbH


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    9.0909090909091%
    Gut (3)
    27.272727272727%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (7)
    63.636363636364%
    2,29
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GASTROBACK GmbH
2,18
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,23
77.963 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.659.000 Bewertungen