Workplace insights that matter.

Login
Gebau GmbH Logo

Gebau 
GmbH
Bewertungen

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Gebau GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber mit leichten Schwächen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität durch Gleitzeit, Teamzusammenhalt,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Organisation

Verbesserungsvorschläge

Mehr offene Kommunikation durch den Vorgesetzten. Anmerkungen der Mitarbeiter aufnehmen, prüfen und Rückmelden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns, dass Sie die Flexibilität bei der Arbeitszeit und den Teamzusammenhalt loben.

Vielen Dank für Ihren Verbesserungsvorschlag in Hinblick auf die Kommunikation durch den Vorgesetzten. Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, dies intern besprechen und unsere Führungskräfte dahingehend zu sensibilisieren.

Falls Sie uns weitere konkrete Verbesserungsvorschläge mitgeben möchten, würden wir uns sehr freuen. Melden Sie sich gern jederzeit bei mir oder Ihrem Vorgesetzten.

Wir sind froh, dass Sie Teil des Teams sind und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Beste Grüße
Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Guter Arbeitgeber mit vielen Freiheiten für die Mitarbeiter

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wir haben ganz ganz viele Freiheiten was unsere Arbeitszeiten angeht. Mit der Zeiterfassung wird immer festgehalten wer wann gearbeitet hat. Da wir Gleitzeit haben und keine Kernarbeitszeit können auch private Termine wie bspw. ein Arztbesuch problemlos wahrgenommen werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kollegen die leider immens viel zu tun haben und mit der Arbeit nicht hinterher kommen werden zu wenig unterstützt. Die Anerkennung ist gleich null. Auch werden nach wiederholter Information, dass die Arbeit nicht zu stemmen ist keine neuen Mitarbeiter eingestellt. (Dies betrifft nicht alle Abteilungen)

Verbesserungsvorschläge

Man sollte gerade bei Umstrukturierungen mehr mit den Mitarbeitern kommunizieren und Meinungen einholen. Wir sind letztendlich die, die mit den neuen Programmen und Abläufen arbeiten müssen. Da könnten Tipps und Anmerkungen aus dem täglichen Geschäft hilfreich sein.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist natürlich von Team zu Team und Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Ich persönlich bin sehr zufrieden.

Work-Life-Balance

Mit dem Gleitzeitmodell sind wir sehr Flexibel was unsere Arbeitszeiten angeht. Bspw. Arzttermine wahrzunehmen stellt kein Problem dar. Die Möglichkeiten zum Home Office werden teilweise gegeben. Ich denk jedoch, dass COVID-19 uns gezeigt hat, wie gut dies funktioniert, sodass es hoffentlich zukünftig mehr Home Office geben wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Punkt Nachhaltigkeit wird leider nicht ausreichend bedacht. Doppelseitiges Drucken reicht nicht aus. Wir sollten mehr darauf achten, dass Müll getrennt und weniger Plastik benutzt wird.

Vorgesetztenverhalten

Viele Entscheidungen werden über unsere Köpfe hinweg entschieden. Anmerkungen und werden leider viel zu selten umgesetzt.

Kommunikation

An der Kommunikation kann noch im gesamten Unternehmen gearbeitet werden. Die Vorgesetzten binden die Angestellten leider zu wenig in große Entscheidungen ein, mit welchen wir dann "zu kämpfen" haben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine solch ausführliche Bewertung genommen haben. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und wir freuen uns, dass Sie unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle und die damit verbundene Work-Life-Balance positiv hervorheben – denn damit haben wir unser Ziel erreicht, gleichermaßen den unterschiedlichen Bedürfnissen der einzelnen Arbeitsbereiche sowie den verschiedenen Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so weit wie möglich Rechnung zu tragen.

Mit Hilfe unseres Social Intranets COYO werden unternehmensrelevante Informationen veröffentlicht; zudem haben alle Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, auf dieser Plattform – miteinander, aber auch mit der Geschäftsführung – zu kommunizieren und interagieren. COYO hat sich insbesondere auch während der Corona-Pandemie bewährt. Dennoch nehmen wir Ihre Kritik in Sachen Kommunikation wahr und stehen für einen persönlichen Austausch, in dem wir Ihre Ansätze gemeinsam erörtern können, gern jederzeit zur Verfügung.

Wir sind uns bewusst, dass derzeit in vereinzelten Bereichen ein erhöhtes Arbeitsaufkommen zu bewältigen ist. Es ist jedoch nicht unser Anspruch, das Gefühl zu vermitteln, wir würden unsere Kolleginnen und Kollegen damit allein lassen und ihnen zu wenig Anerkennung zollen. Wir wissen, dass Sie und Ihre Kollegen jeden Tag ihr Bestes leisten und sind für diesen Einsatz dankbar, denn die Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die Basis unseres Erfolgs. Leider herrscht jedoch auch in unserer Branche in bestimmten Bereichen Fachkräftemangel und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit entsprechender Fachexpertise zu finden, gestaltet sich teilweise sehr schwierig. Seien Sie jedoch versichert, dass wir weiterhin mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten.

Falls Sie uns weitere konkrete Verbesserungsvorschläge für die Kommunikation (oder auch andere Bereiche) mitgeben möchten, würden wir uns sehr freuen. Melden Sie sich gern bei mir oder Ihrem Vorgesetzten.

Wir sind froh, dass Sie Teil unseres Teams sind und freuen uns auf die weitere, konstruktive Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Gut. Besser. Gebau. - Modernes Familienunternehmen in der Immobilienbranche

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / Management

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme und tolle Arbeitsatmosphäre

Image

Positives Image, insbesondere nach der vor zwei Jahren erfolgten Reorganisation des Unternehmens.

Work-Life-Balance

Moderne Arbeitsrichtlinien mit Arbeitszeitkonto sowie mobilen Arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Vom Azubi zur Führungskraft? Hier sicherlich durch persönlichen Einsatz und Leidenschaft am Beruf möglich! Tolles Ausbildungsunternehmen mit Karriereperspektive. Weiterbildungen werden gefördert und auch unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Sicherlich ein sehr individuelles Thema, wobei sich dieser Arbeitgeber sicherlich nicht im Vergleich zu anderen Branchengrößen zu verstecken braucht.

Kollegenzusammenhalt

Positives und wertschätzendes Miteinander unter Kolleginnen/Kollegen sowie durch Vorgesetzte.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn auf den jährlichen Weihnachtsfeiern Jubiläen für Kolleginnen/Kollegen mit über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit gefeiert werden, sagt das alles aus!

Vorgesetztenverhalten

Lob an die drei Geschäftsführer welche die Ihnen zugeordneten Geschäftsbereiche sehr gut führen und immer ein offenes Ohr für Ihre Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter haben. Dies setzt sich natürlich auch über die Abteilungsleiter fort, welche mit viel persönlichem Einsatz Ihre Abteilungen leiten und hinter Ihren Teams stehen.

Arbeitsbedingungen

Gute IT-Infrastruktur welche ständig ausgebaut und erweitert wird. Innovativ und mit der Zeit gehen wird hier sicherlich groß geschrieben und gelebt.

Kommunikation

Tolle Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Insbesondere über die unternehmensinterne Plattform Coyo werden viele Informationen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe ehemalige Kollegin,
lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben und für das Lob, das Sie uns mit dieser aussprechen! Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat und Sie u.a. die Arbeitsatmosphäre und -bedingungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und Wertschätzung gegenüber den Kolleginnen und Kollegen als so positiv wahrgenommen haben.

Ein solches Feedback belohnt das gesamte Team der Gebau und bestärkt uns enorm in unserer täglichen Arbeit.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Lebensweg alles Gute und viel Erfolg – und vielleicht kommen wir in Zukunft auch wieder zusammen.

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Tradition meets innovation

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Homeoffice-Tage, flexible Arbeitszeiten

Umgang mit älteren Kollegen

Viele langjährige Arbeitnehmer

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend, kollegial

Arbeitsbedingungen

Könnte moderner sein

Kommunikation

Flache Hierarchien

Gleichberechtigung

Zu viele Männer in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Das liegt auch immer an einem selber


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Wir freuen uns, dass Sie das Verhalten Ihres Vorgesetzten sowie die Work-Life-Balance loben. Natürlich möchten wir uns auch weiterhin verbessern und freuen uns, dass Sie uns Feedback zu den Punkten gegeben haben, die wir aus Ihrer Sicht noch weiter optimieren können. Für einen Austausch stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Schön, dass Sie Teil des Unternehmens sind und wir hoffen, dass wir auch in Zukunft gemeinsam erfolgreich zusammenarbeiten werden!

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Zufriedenstellender Arbeitgeber!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Karriere/Weiterbildung

Halbtagskräfte bekommen gleiches Gehalt wie Vollzeitkräfte!

Kollegenzusammenhalt

Sprüche bzgl. der Arbeitszeiteinteilung des einzelnen, wie zum Beispiel "Heute nur Halbtags anwesend?"sind an der Tagesordnung!

Kommunikation

Ergebnisse von Besprechungen werden so gut wie gar nicht an die Mitarbeiter weitergeleitet!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Feedback ist uns sehr wichtig und wir freuen uns, dass Ihre Bewertung in vielen Kategorien so positiv ausfällt. Lassen Sie uns gerne wissen, welche Verbesserungsmöglichkeiten Sie in den Kategorien "Kommunikation" und "Weiterbildung" sehen. Für einen Austausch stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Man bemüht sich!

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit wird von der GF kaum bis gar nicht anerkannt - man wird auf seine Fehler reduziert. Laute und meckernde Arbeitskollegen im Großraumbüro tragen nicht gerade zu einer schönen Arbeitsumgebung bei. Auch die Arbeit wird immer mehr, bei weniger Angestellten...die GF scheint hiervor die Augen zu verschließen.

Image

Die Marke Gebau wurde nun neu aufgebaut und man versucht das Image zu verbessern. Man sollte aber vielleicht auch die Arbeitsbedingungen verbessern, sonst gibt es bald keine Mitarbeiter mehr.

Work-Life-Balance

Das neue Arbeitszeitmodell ist ein Schritt in die richtige Richtung. Das Arbeitspensum wird hierdurch jedoch nicht reduziert, genauso wenig wie die Überstunden sinken.

Karriere/Weiterbildung

Keine Förderung zur Weiterbildung bekannt, lediglich vorgeschriebene Kurse und Seminare werden angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Vollzeitkräfte erhalten das gleiche Gehalt wie Teilzeitkräfte. Das Gehalt wird jeden Monat später ausgezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Umstellung auf ein "papierloses" Büro wird nun langsam in die Wege geleitet.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen gibt es, bis auf einige normale Ausnahmen, einen guten Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Kollegen werden gesucht und eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden nicht befragt, Maßnahmen werden einfach beschlossen. GF lässt sich viel zu selten blicken

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro aus den 80er Jahren. Langsame, veraltete PCs und Telefone. Schlechte Belüftung und viel zu warme Temperaturen sorgen oftmals für Kopfschmerzen.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings (schon fast zu viele), nicht immer werden wichtige Infos offen kommuniziert

Gleichberechtigung

Frauen erhalten oft unangebrachte "lustige" Sprüche von Kollegen. Das Arbeitspensum ist jedoch dasselbe.

Interessante Aufgaben

Viel zu hohe Belastung der einzelnen Kollegen. Die Arbeitsverteilung am Tag erfolgt individuell.

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre offene und ehrliche Bewertung. Ein überhöhtes Arbeitspensum und eine fehlende Anerkennung der Leistungen sind nicht der Anspruch unseres Unternehmens. Kommunikation sollte nicht nur einseitig sein – wir würden uns freuen, wenn Sie Kontakt zu Ihrem Vorgesetzten oder gerne auch zu einem Mitglied der Gesellschafterfamilie aufnehmen, um mehr Details oder Verbesserungsvorschläge zu schildern. So geben Sie uns die Möglichkeit, gemeinsam zu schauen, was wir tun können.

Ihre Beschreibung zum Thema „Gleichberechtigung“ hat uns schockiert. Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen künftig direkt an Ihren Vorgesetzten.

Wir hoffen, uns mit Ihrer Hilfe zu verbessern und verbleiben

mit herzlichen Grüßen

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Verlässlicher Arbeitgeber mit netten Kollegen

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flache Hierarchien

Umgang mit älteren Kollegen

große Wertschätzung langjähriger Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

flache Hierarchien

Kommunikation

ausbaufähig

Gleichberechtigung

Mehr Frauen in Führungspositionen wäre wünschenswert.

Interessante Aufgaben

Wie in jedem anderen Unternehmen: Man muss sich bemerkbar machen, wenn man an interessanten Projekten mitarbeiten will.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und wir freuen uns, dass Sie unsere flachen Hierarchien sowie unsere große Wertschätzung langjähriger Mitarbeiter loben. Das Thema Gleichberechtigung ist uns ein wichtiges Anliegen. Selbstverständlich werden auch Frauen ihren Qualifikationen entsprechend Führungspositionen angeboten und wir hoffen, unsere Zahl an Mitarbeiterinnen in Führungspositionen noch steigern zu können.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Verbesserungsmöglichkeiten in dem Bereich Kommunikation mitteilen. Melden Sie sich jederzeit gerne bei Ihrem Vorgesetzten oder bei mir.

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Aus Erfahrung gut!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

alles passt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

da schon vieles seitens der Geschäftsleitung verbessert wurde, momentan keine

Arbeitsatmosphäre

Angenehm, familiär

Image

Die Firma hat seit Jahrzehnten und auch gerade jetzt aktuell ein gutes Image.
Miesmacher gibt es leider überall, aber auf die sollte man nicht hören!

Work-Life-Balance

Optimal und flexibel

Karriere/Weiterbildung

aus eigener Erfahrung auf jeden Fall gegeben

Gehalt/Sozialleistungen

Man wird gefördert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ist gegeben

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gegenseitig und kann sich auf den anderen verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele Kollegen sind schon lange Jahre im Hause und bringen ihre Erfahrung ein.

Vorgesetztenverhalten

Sozial und vorbildlich

Arbeitsbedingungen

sind ideal

Kommunikation

Innerhalb der Abteilungen und auch zwischen den Abteilungen und der Geschäftsleitung hat sich die Kommunikation sehr zum positiven verbessert.

Gleichberechtigung

ist gegeben

Interessante Aufgaben

auf jeden Fall

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung. Es ist wundervoll zu lesen, dass es Ihnen so gut bei uns gefällt und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Ich arbeite gerne hier!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Image

Es wird stetig besser!

Work-Life-Balance

Durch das Flexible Zeit System kann man Arbeit und Freizeit gut kombinieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Seit dem letzten Jahr wird viel dafür gemacht, dass auf Nachhaltigkeit geachtet wird.

Vorgesetztenverhalten

Bei mir wirklich sehr gut. An anderen Stellen verbesserungswürdig.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro. Teilweise sehr laut. Neuwertige Möblierung. Viel Lichteinstrahlung.

Kommunikation

In meiner Abteilung klappt die Kommunikation untereinander sehr gut. In anderen dafür eher weniger.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah WullweberLeiterin Marketing und Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Wir freuen uns sehr über Ihr positives Feedback. Sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben, melden Sie sich jederzeit gerne bei uns.

Herzliche Grüße

Sarah Wullweber
Leiterin Marketing & Kommunikation

Sehr guter Arbeitgeber mit tollen Kollegen eingebettet in ein Familienunternehmen - macht echt Spaß!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN