Welches Unternehmen suchst du?
Gegenbauer Logo

Gegenbauer
Bewertungen

737 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 60%
Score-Details

737 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

400 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 270 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Nur persönlicheInteressen zählen

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Gegenbauer Services GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Da gibt es nichts mehr

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einfach alles

Verbesserungsvorschläge

Alles auf null und Neustarten, von oben angefangen

Arbeitsatmosphäre

Das existiert schon längst nicht mehr

Kollegenzusammenhalt

Vorgetäuscht , es ist alles nur gespielt

Vorgesetztenverhalten

Damit steht und fällt alles und hier fällt alles abwärts

Kommunikation

Reine Märchenstunden und es gibt genügend die immer noch dran glauben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

An sich ein super Arbeitgeber. Das Gehalt ist gut. Durch einige Umstrukturierungen ist es etwas stressig derzeit.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Unternehmensgruppe Gegenbauer in Berlin gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Einige ältere Kollegen halten sehr viel von sich und sind dann herablassend zu jüngeren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Super Laden

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gegenbauer Facility Management GmbH in Kassel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Sehr guter Arbeitsplatz

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gegenbauer in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleichberechtigung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Rücksicht auf behinderungen

Verbesserungsvorschläge

Nachhaltigkeit

Arbeitsatmosphäre

Könnte besser sein

Image

Sehr gut

Work-Life-Balance

Sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Ok

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte besser sein

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut

Arbeitsbedingungen

Gut

Kommunikation

Könnte besser sein

Gleichberechtigung

Sehr gut

Interessante Aufgaben

Sehr gut

Zunehmend gute Firma

4,4
Empfohlen
Ex-FührungskraftHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Gegenbauer Sicherheitsdienste in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Arbeit besser verteilen, idealerweise hierfür mehr Personal einstellen dz.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauensarbeitszeit, remote Arbeiten, Teamevents, meistens entspannte bis lockere Stimmung

Image

Gefühlt ausbaufähig. Firma erkennt Probleme und arbeitet dran.

Work-Life-Balance

In stressigen Zeiten kaum vorhanden, in ruhigeren Phasen gut regelbar. Grundsätzlich liegt die Regelung des Arbeitstages in eigenen Händen abgesehen.

Karriere/Weiterbildung

Alles ist möglich bei entsprechender Leistung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt gut, Verhandlungssache. Prämien zuletzt unregelmäßig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung, im Rahmen der Digitalisierung kann mittlerweile fast komplett auf Papier verzichtet werden. Großer Fuhrpark mit Dieselfahrzeugen. Auch hier wird begonnen, auf E-Fahrzeuge umzusteigen.

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsintern und dem überstellten Kollegium ausgezeichnet.

Umgang mit älteren Kollegen

Respekt- und rücksichtsvoll.

Vorgesetztenverhalten

Fair, zunehmend transparent, höflich.

Arbeitsbedingungen

Hauptsitz am Stadtrand. Kostenlose Getränke. Büros und Konferenzräume mit allem Hightech.

Kommunikation

Kommt in stressigen Phasen manchmal etwas zu kurz. Ansonsten zuhörend, lösungsorientiert und zunehmend wertschätzend.

Gleichberechtigung

Vielfalt ist das Herz der Firma.

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitig, teils zu vielseitig.

Guter Arbeitgeber!

3,5
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gegenbauer Holding SE & Co. KG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Bezahlung

Arbeitsatmosphäre

Top Teams. Kaum Konkurrenzkampf

Image

Leider immer noch nicht unbedingt gut. Wird aber viel unternommen um dagegen anzugehen.

Work-Life-Balance

Unterschiedliche Arbeitszeitemodelle für noch besser Vereinbarkeit von Familie wäre gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Bei so einem großen Unternehmen, das schon lange am Markt ist, würde man eine bessere Bezahlung erwarten. Aber okay. Nur in Zukunft wird es schwierig damit neues Personal für sich zu begeistern.

Kollegenzusammenhalt

Von Team zu Team unterschiedlich. Bei mir super!

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich das beurteilen kann alles gut.

Vorgesetztenverhalten

Korrekt

Kommunikation

Größtenteils gute Kommunikation

Gleichberechtigung

Soweit ich das beurteilen kann alles gut.

Interessante Aufgaben

Nie langweilig.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Optionen

Sicherstellen des reibungslosen Ablaufs unserer Dienstleistungen im und ums Gebäude und deren Qualitätskontrollen.

4,4
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Gegenbauer in Dresden gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Ein setzen auf mehr Digitalität wäre von Vorteil


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Bemüht

3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei RGM Facility Management GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geld kommt pünktlich, er ist stets bemüht...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ungleichbehandlung der Mitarbeiter, möchte hier nicht ins Detail gehen, aber es gibt immer gleichere...

Verbesserungsvorschläge

Arbeitnehmer nicht doppelt und dreifach verkaufen aber einfach bezahlen..

Arbeitsatmosphäre

Wegen der Kollegen auf gleicher Ebene sind es 4 Sterne, vom Verhalten der Vorgesetzten her wäre es nur ein halber.

Image

Als RGM 4 Sterne, als Gegenbauer 2.

Work-Life-Balance

Geht eigentlich, die Arbeit muss natürlich gemacht werden...

Karriere/Weiterbildung

Muss man schon für kämpfen

Gehalt/Sozialleistungen

Ist schon ganz gut im Vergleich zu Mitbewerbern,

Kollegenzusammenhalt

Top, bis auf die 1-2 Nörgler, die es überall gibt.

Vorgesetztenverhalten

Tja, sie waren stets bemüht....

Arbeitsbedingungen

SInd eigentlich ok.

Kommunikation

Dies ist ein Fremdwort und wenn Kollegen sich austauschen wird dies von den Vorgesetzten überrascht zur Kenntnis genommen.

Interessante Aufgaben

Kann es geben, sind aber eher den Lieblingen der Vorgesetzten vorbehalten.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Personaleinsatz Planung Ost nicht direkt Stärke der vorgesetzten

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Gegenbauer in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geld kam pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Null Flexibilität, wird nur von den Mitarbeitern verlangt

Verbesserungsvorschläge

Mal mehr auf die Mitarbeiter vor Ort hören


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

...und auch mit Sahne wird es kein Törtchen...

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Gegenbauer Sicherheitsdienste GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die GSD lernt nach und nach, etwas mehr auf Feedback der Mitarbeiter einzugehen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Aktionismus wenn der Laden schon brennt
- Hinhalteparolen

keine Fehlerkultur um aus Geschehenem lernen zu können.
Man weiß, was man NICHT darf, weil man dafür "Prügel" kassiert hat.
Eine professionellere Auswertung wäre schön.

Verbesserungsvorschläge

Bitte mehr Transparenz und Ehrlichkeit in Richtung der mittleren Führung und der Basis!

Vor Veröffentlichung von Sachverhalten vielleicht kurz reflektieren, wie das eine oder andere bei Mitarbeitern ankommen KÖNNTE, die 220+ Stunden im Monat abreissen und dann erfahren, dass es z.B. nichtmal für einen Schokoweihnachtsmann reicht.

Arbeitsatmosphäre

es gibt Höhen und Tiefen. Fehlende Informationen erschweren den Zusammenhalt und die Förderung von Innovationen. Oft versucht man den zweiten Schritt vor dem ersten.

Image

leider unterirdisch

Mein Problem mit dem Image der Firma ist, dass nach außen leider keine größeren Anstrengungen unternommen werden, das Image zu verbessern.
Kampagnen wie "Blau ist WOW!" werden von etablierten Mitarbeitern belächelt.

Gut gemeint ist leider immer das Gegenteil von gut gemacht

Work-Life-Balance

habe ich /zum Glück) einen recht hohen Einfluß drauf, bei dem Großteil der Mitarbeiter ist das leider nicht so, was sich aber auch in der Stimmung und den Ergebnissen wiederspiegelt.

Karriere/Weiterbildung

es ist nahezu nichts unmöglich.
Jeder (!!) hat die Chance, etwas zu werden.

Die Menschen müssten nur verstehen, dass man ERST leistet und DANN fordert.
In der Regel läuft es leider umgekehrt, weswegen viele nur "NEIN!" kennen.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld kommt pünktlich und in über 10 Jahren gab es nur einmal eine nicht korrekte Abrechnung.

Die Höhe ist okay, das zu bewerten ist aber auch "sinnfrei", da man nach der Gewöhnung immer nach mehr strebt...

ich bin nicht unzufrieden!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

gerät mehr und mehr in den Fokus.
Wir sind leider noch nicht im papierlosen Büro angekommen, arbeiten aber dran.

Kollegenzusammenhalt

kennt man anders, ist aber vermutlich der allgemeinen Situation am Markt / in der Branche / der Wirtschaft allgemein geschuldet.
eigene Interessen werden verfolgt, das "Wir" füllt weder den Kühlschrank noch die Gastanks der Heizungen

Umgang mit älteren Kollegen

schwieriges Thema, sind es doch gerade die älteren, die immer da sind und ruhigen Gewissens ihren Job machen.

Es sind die jüngeren, die mir massive Sorgen bereiten.
Es ist scheinbar einem 20-30 jährigen nicht mehr möglich. 40h / Woche zu arbeiten, ohne einen mittelschweren Anfall von Burn-Out zu erleiden.

Vorgesetztenverhalten

"Wer ist eigentlich zuständig?"

Mein direkter Ansprechpartner ist in der Regel da, darüber hinaus... eher schwierig...

Arbeitsbedingungen

love it, change it or leave it.
Muss man dann und wann selbst in die Hand nehmen, ist (in meinem Fall) aber möglich.

Das Thema IT ist "interessant", aber da bewegt sich aktuell eine Menge und ich bin optimistisch, dass es in die richtige Richtung gehen kann.

Kommunikation

An der Kommunikation hat es nicht gelegen - es gab keine!
Leider sehr oft nur Flurfunk und keine belastbaren Informationen

Gleichberechtigung

da kann ich ruhigen Gewissens sagen, dass die Chancen (aus meiner Perspektive) für alle gleich zu sein scheinen.

Interessante Aufgaben

da kann ich nicht klagen, bei mir ist kein Tag wie der andere...

MEHR BEWERTUNGEN LESEN
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.