Welches Unternehmen suchst du?
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz Logo

Gesundheitsverbund Landkreis 
Konstanz
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score81 Bewertungen
53%53
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 2,8Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 75 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Gesundheits- und Krankenpfleger:in28 Gehaltsangaben
Ø39.300 €
Verwaltungsangestellte:r5 Gehaltsangaben
Ø46.100 €
Abteilungsleiter:in4 Gehaltsangaben
Ø77.000 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wirtschaftlich handeln und Rückständig sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Ihr regionaler Gesundheitsversorger in öffentlicher Hand

Wer wir sind

Miteinander für Ihre Gesundheit

Der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ist mit rund 1.300 Betten und ca. 4.000 Beschäftigten der größte Gesundheitsversorger in der Region westlicher Bodensee. Von der Akutmedizin über Vorsorge und Rehabilitation bis zur Pflege von Menschen jeglichen Alters - bieten wir Ihnen umfassende Gesundheitsversorgung aus kommunaler Hand. Das ist heutzutage längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Bei uns schon.

Produkte, Services, Leistungen

Exzellent aufgestellt in jeder Disziplin

Von A wie Allgemeinchirurgie bis Z wie Zentrale Notaufnahme bieten wir Ihnen eine umfassende Gesundheitsversorgung.

Die medizinische Grundversorgung ist in allen unseren Häusern gewährleistet, in unseren Klinken in Singen und Konstanz sind fast alle Fachbereiche vertreten.

Hier geht es zu den Fachbereichen im GLKN.

Zertifizierte Qualität

Im Gegensatz zu den Fachbereichen sind unsere Fachzentren interdisziplinär organisiert. Viele Fachbereiche arbeiten miteinander zusammen, um für bestimmte Krankheitsbilder die optimale Betreuung sicherstellen zu können. Viele unserer Fachzentren stehen für zertifizierte Qualität in der Gesundheitsversorgung. Das bedeutet, dass die den definierten Qualitätsstandard der maßgeblichen Fachgesellschaften gerecht werden.

Hier geht es zu den Fachzentren im GLKN.

Perspektiven für die Zukunft

Fachlich auf dem neusten Stand bleiben

Über unsere Akademie für Gesundheitsberufe bieten wir allen Mitarbeitenden innerbetriebliche Fortbildungsangebote in den unterschiedlichsten Themengebieten an, die auf Interdisziplinarität und Kontinuität ausgelegt sind, sowie Weiterbildungsangebote speziell für Pflegeberufe.

Hier geht es zu unseren Bildungsangeboten.

In die Zukunft investieren

Die Pflege ist ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das zahlreiche Berufsbilder bietet.

Wir investieren in den pflegerischen Nachwuchs und bieten in unseren Kliniken viele Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Pflegefachpersonal / Generalistische Pflegeausbildung (GP)
  • Gesundheits- und Krankenpflegehilfe (GKPH)
  • Operationstechnische Assistenz (OTA)
  • Anästhesietechnische Assistenz (ATA)

Hier geht es zu den aktuellen Ausbildungsmöglichkeiten.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 4000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 79 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    84%84
  • KantineKantine
    77%77
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    57%57
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    44%44
  • RabatteRabatte
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • EssenszulageEssenszulage
    35%35
  • BarrierefreiBarrierefrei
    30%30
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    24%24
  • InternetnutzungInternetnutzung
    22%22
  • CoachingCoaching
    9%9
  • DiensthandyDiensthandy
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5

Was Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz über Benefits sagt

Mit attraktiven Arbeitgeberleistungen bieten wir unseren Mitarbeitenden zusätzliche Anreize.

Fort- und Weiterbildungen:

Die Akademie für Gesundheitsberufe bietet zahlreiche innerbetriebliche Fortbildungsangebote. Fachbezogene externe Weiterbildungen werden unterstützt.

Betriebliches Gesundheitsmanagement:

Von Kooperationen mit Fitness-Anbietern, hausinterne Sportkurse und Betriebssportgruppen über Präventionskurse und Workshops bis hin zur Beratung zur Ergonomie am Arbeitsplatz, als Gesundheitsdienstleister liegt uns auch die Gesundheit unserer Mitarbeitenden am Herzen.

Der Weg zur Arbeit:

An allen Verbundstandorten gibt es Parkmöglichkeiten. Die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln unterstützen wir mit dem Zuzahlung zum Job-Ticket des VHB.

Corporate Benefits:

Mit den Corporate Benefits erhalten Sie Rabatte bei zahlreichen Herstellern und Marken - monatlich kommen neue Angebote dazu.

Impuls - die Mitarbeiteridee:

Mit Ihren Ideen und Vorschlägen tragen Sie aktiv dazu bei, Abläufe und Strukturen im Verbund nachhaltig zu verändern.

CNE (Certified Nursing Education):

Nutzen Sie die umfangreiche Onlinebibliothek von Thieme.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unser Leitbild

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz.

  • Sie haben auf unserer Karriereseite eine Stelle gefunden, die Sie interessiert?

    Wunderbar! Dann bewerben Sie sich direkt über das Bewerbungsformular, dass sich hinter dem Button Online Bewerben unterhalb der Stellenanzeige verbirgt. Ganz unkompliziert und ohne Anmeldung.

    Sie konnten keine passende Stelle finden, möchten aber gerne Teil des Verbundteams werden? Kein Problem. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und Ihre Initiativbewerbung und prüfen gerne, ob wir eine passende Stelle für Sie haben.

Standorte

Die vereinten Kliniken und medizinischen Einrichtungen befinden sich in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen und liegen damit alle in landschaftlich herausragender Lage. Ob am See, im Hegau, am Hochrhein oder am Rande des Schwarzwalds. Wo auch immer Sie bei uns arbeiten, Sie genießen beste Aussichten.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Kommunikation und auch, dass man sich um Wertschätzung bemüht (jeder Mitarbeiter bekommt zum Geburtstag vom Vorgesetzen eine Geburtstagskarte überreicht. Es ist nicht die Karte an sich, sondern das Zeichen, dass man an einen denkt entscheidend)
Bewertung lesen
Gestaltungsfreiheit
Ort
Freundliche Kollegen
Bewertung lesen
Das frage ich mich heute noch...
Bewertung lesen
Verlässlichkeit, Seriosität
Bewertung lesen
Gute Lage, gut erreichbar
Was Mitarbeiter noch gut finden? 41 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Leitungen....
Und manche Spione die unter falschen Freundlichkeit von Kollegen anderer gruppen.kein multiprofessionelles arbeiten.
Wenn die Leitung die pflege antreibt und mit angst macht und mit Abmahnungen droht.
Von den pflege Mitarbeiter eine Mitarbeit ohne Pause ohne Luft erwartet wird wie im Akkord ist das nicht schön.
Die Vertrauensbasis zwischen Pflege und Leitung ist mit viel Spannung aufgebaut so wird Pflege transaliert von leitungen.keine schöne Atmosphäre
Keine produktive Kommunikation vorhanden, es gibt immer wieder Ansetzt die kurzzeitig funktionieren aber nicht auf Dauer. Anweisungen die grundlegenden wichtig sind, ändern sich oft, was zu Stress und Ärger in der Abteilung führt.
Alle sind wichtig um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, leider sehen das nicht alle so.
Ohne Überstunden geht es nicht da zu wenig Personal vorhanden ist.
Uns wird verboten mit dem Betriebsrat zu sprechen.
Zum Beispiel hat man das Gefühl alleine gelassen zu werden von direkten Vorgesetzten, wenn man überfordert ist und zu viel arbeiten muss. Tägliche Überstunden waren an der Tagesordnung. Eine halbe Stunden Pause war kaum möglich. Man musste immer auf Abruf bereit sein. Es gab keinen Teamzusammenhalt.
Bewertung lesen
Der Umgang mit Mitarbeitern, die veraltete Arbeitsumgebung, Teile der Verwaltung, das niedrige Gehalt, nicht vorhandene Mitarbeiterförderung, respektlose Kollegen, es gibt keine kostenfreien Mitarbeiterparkplätze, das gesundheitliche Wohlbefinden von mitarbeitenden wird mit Füßen getreten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 42 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Freiwillig bessere Gehälter zahlen. Man wirft so viel Geld für Arbeitnehmerüberlassungsfirmen raus die teilweiße das 2-3 Fache von einer "normalen" Fachkraft die am KH angestellt ist raus. Dann normalisiert sich auf die Dauer auch der Personalpool.
Für jede Station kostenloses frisches Obst.
Personalschlüssel freiwillige herabsetzen und nicht erst warten bis die Politik die Gesetze dazu macht. Jetzt bessere Arbeitsbedingungen schaffen.
zeitgemässere flexiblere Arbeitszeitmodelle, mehr Wertschätzung in Form von Boni, Gutscheinen oder Zeitgutschriften. corporate benefits sind hauptsächlich hochpreisige Artikel am lokalen Bedarf vorbei. Kostenloses WLAN für Mitarbeiter. Gleitender Arbeitszeitbeginn. Elektronische Arbeitszeiterfassung. Unentgeltliches Mineralwasser nicht nur im Sommer.
Bewertung lesen
Bessere Bezahlung
Bessere Schichtbesetzung
Transparente Führung
Klare Kommunikationsstrukturen
Klare Zuständigkeiten
Bewertung lesen
Überdenken das ohne Pflegepersonal kein Krankenhaus aufrecht erhalten werden kann
Bewertung lesen
Nur Ausbildungen anbieten wenn der Ausbilder/in emotional dazu in der Lage ist
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 54 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,7

Der am besten bewertete Faktor von Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,7 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


jüngere Kollegen nehmen sich unhöfliches Verhalten heraus, das wird hingenommen
3
Bewertung lesen
Hier haben die Alten das sagen
5
Bewertung lesen
Sicherlich kann ein Unternehmen - insbesondere aus der individuellen Wahrnehmung heraus - immer mehr tun. Jedoch wird stets darauf geachtet, dass auch die Interessen dieser Personengruppe entsprechend berücksichtigt werden.
5
Bewertung lesen
In der Vergangenheit hatten die älteren Kollegen den Status inne, kostspielige Mitarbeiter zu sein. Heute bewirbt man die älteren Kollegen, noch im Unternehmen zu bleiben, damit eine Stabilität erzeugt werden kann.
4
Bewertung lesen
Mitarbeiter werden auch jenseits der 50er eingestellt, so z.B. ein neuer Geschäftsbereichsleiter. Die Kompetenz zählt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 15 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ist Image mit 2,7 Punkten (basierend auf 26 Bewertungen).


Man redet sich leider immer selber schlecht. Das habe ich irgendwann selber so übernommen. Ich merke jetzt, nachdem ich beim neuen Unternehmen bin, dass eigentlich viel gut und richtig gemacht wird. Es wäre besser, wenn man das vorher merkt. ;-(
3
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter reden eigentlich durchweg sehr gemischt vom Konstanzer Klinikum. Sehr viele sind unzufrieden und das bekommt man auch auf den Gängen, bei den Mitarbeiter Treffpunkten etc. mit.
1
Bewertung lesen
Sollte besser sein. Schließlich ist es besser als man immer sagt.. Derzeit versucht man es über zum Beispiel über Kinowerbung zu verbessern. Auch der Instagram-Auftritt ist jetzt schön
3
Bewertung lesen
Dabei finde ich es besser als sein Ruf. Hoffentlich schreiben auch ab und zu mal andere Kollegen und Kolleginnen mal eine Bewertung und nicht nur die, die schlechte Stimmung machen.
3
Bewertung lesen
wenn es ernst wird, kann man die Patienten ja verlegen
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 26 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 26 Bewertungen).


Wer sich weiterbilden möchte, muss große Abstriche machen. Entweder man muss berufliche Weiterbildungen, welche am Arbeitsplatz benötigt werden, komplett selbst finanzieren oder man wird jahrelang an das Unternehmen gebunden. Letzteres ist im Übrigen unzulässig.
1
Bewertung lesen
FB von Pflegekräften werden nicht übernommen, oder nur nach großer Diskussion, während Ärzte im Wellnesshotel verweilen auf Kosten des Klinikums.
1
Bewertung lesen
Wer Interesse hat wird blockiert mit den unmöglichsten antworten.
1
Bewertung lesen
In meinem Bereich keinerlei Möglichkeiten.
1
Bewertung lesen
Gute Möglichkeiten
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 26 Bewertungen lesen