Getty Images als Arbeitgeber

  • München, Deutschland
  • BrancheMedien
Kein Firmenlogo hinterlegt

War früher mal ein interessanter Arbeitgeber aber heute fehlt es der Firma an Authentizität, Fairness & guten Management

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Getty Images Deutschland GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

•Getty Images Deutschland GmbH kann einen Betriebsrat aufweisen, welcher auch von Nöten ist
•hat tolle Fotografen und ein großes Repertoire an Bildern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Getty‘s Führungsliga ist darauf trainiert negative Aspekte, seien es Mitarbeiterunzufriedenheit, schlechte Zahlen, unfaire Bevorzugungen, schlechtes Personal-und Führungsmanagement immer wieder schön zu reden bzw. einfach unter den „Teppich zu kehren“ so dass „Außenstehende“ (Recruiters, Arbeitssuchende, Kunden) ein falsches positives Bild von dem Arbeitgeber Getty Deutschland erhalten. Allein das zeigt die größte Schwäche der gelebten Firmenkultur. Umsatzziele sollten nie höher bemessen werden als die Angestellten, welche dafür sorgen das diese überhaupt erfüllt werden können.

Verbesserungsvorschläge

• schafft ein menschliches, vertrauenswürdiges Management die ihre Mitarbeiter fair und kompetent führen und beratend zur Seite stehen
• die Personalabteilung sollte Arbeitnehmerfreundlich sein und nicht nur die Interessen des Arbeitgebers und des Managements bedienen
• bietet Freiraum für persönliche & berufliche Entwicklung JEDEN Arbeitnehmers und stoppt die Bevorzugung einzelner Mitarbeiter durch das Management (Raucherbuddies, Freunde werden sehr durch das Management begünstigt)
• stoppt die Mitarbeiterumfragen wenn diese nicht wirklich ernst genommen werden (auch die zig‘ste Umgestaltung der Räumlichkeiten wird nichts an der Motivation der Arbeitnehmer ändern wenn deren Belange nichts mit der räumlichen Umgebung zu tun haben)


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Christina Rauscheder, HR Manager
Christina RauschederHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung. Es tut uns leid, dass Du zurzeit so unzufrieden bist. Wir arbeiten stets daran, unsere Leadership Principles jeden Tag aufs Neue zu leben. Vertrauen, Transparenz sowie Akzeptanz anderer Meinungen, Perspektiven und Erfahrungen sind nur einige der Werte, die wir uns täglich auf die Fahne schreiben. Auch ist uns die Weiterentwicklung eines jeden Mitarbeiters sehr wichtig – mindestens zweimal im Jahr werden offizielle Gespräche zwischen Mitarbeiter und Führungskraft geführt, in denen die Ziele sowie die individuelle Weiterentwicklung behandelt werden. Auch haben wir einen transparenten Career Path eingeführt, der die Möglichkeiten einer internen Karriereentwicklung aufzeigt. Uns ist wichtig, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen und zufrieden sind. Daher möchten wir Dich ermutigen, offen und direkt mit Deiner Führungskraft oder mit uns HR über Dein Feedback zu sprechen. Gemeinsam finden wir einen Weg.

Viele Grüße,
Dein HR Team